HALF-LIFE PORTAL
Your Gate To Valve's Games www.hlportal.de
PORTAL
MODS
SOURCE MODS
HALF-LIFE MODS
MISC
PARTNER

PC GAMES

TFPortal.de

TF2 Crafting

Playnation.de

Special Artworks by
Hayungs

Link us:
HL PORTAL

Support us:


HLPortal
auf Facebook


›› Willkommen!   ›› 73.098.494 Visits   ›› 18.323 registrierte User   ›› 12 Besucher online (0 auf dieser Seite)
    MODIFICATIONS 

Mission Improbable

Startseite | Mod-Übersicht | HLP Charts | User Charts

Source Mod / Singleplayer
Benötigt außerdem: Half-Life 2: Episode Two



Mod-Info


Website: us http://missionimprobable.org/
Entwickler: Magnar Jenssen
Released: Ja. Verfügbar seit dem 15.07.2009
   
HLP-Wertung: 82 % (Platz 35)
User-Wertung: 51 % (Platz 90)
   
Deine Wertung:
%

Beschreibung


Mission Improbable ist tatsächlich eine "unwahrscheinliche" Mission, ist Gordon Freemans Geschichte doch fast geschrieben. Das ist jedoch das einzige, was sie von den von Valve gestalteten Missionen unterscheidet, denn die Qualität kann ohne weiteres mit der des Hauptspiels mithalten. Die erste Version enthält das erste sehr umfangreiche Level einer geplanten dreiteiligen Serie.

Story
Der Spieler muss in der Rolle Gordon Freemans einen küstennahen Außenposten der Rebellen aufsuchen, weil die dort stationierte Besatzung keine Funksprüche mehr beantwortet, den Grund dafür verraten wir nicht. (Achtung! Wer Spoiler umgehen will, schaut am besten nicht in die Bildergalerie.)

Umsetzung
Die Modifikation gehört schon in dieser ersten Fassung zum besten, was der Einzelspieler finden kann. Das einzige Level ist unglaublich detailreich gestaltet, selbst beim zweiten Durchspielen finden sich noch nette und teils lustige Details. Grafisch liegt Mission Improbable Maßstäbe auf höchstem Niveau wie man es höchstens in den wenigen ähnlich hochwertigen Mods wie Project 25 oder Minerva: Metastasis findet. Am eindrucksvollsten ist das Intro, welches geschickt die Perspektive des Spielers einsetzt. Die Level-Architektur ist in Verbindung mit der Musikuntermalung ein wirkliches Kunstwerk.

Unvergleichbar sind die Gefechte zu Ende der Handlung. Während man zunächst noch dummen Zombies begegnet, zieht der Schwierigkeitsgrad im Laufe des Spiels natürlich durch, in stärkeren Massen auftretenden Combine-Soldaten, an. Diesen weist der Entwickler stets aufwändige Skripte zu, so dass es in bester Half-Life 2-Manier zu Deckungskämpfen kommt.

Die Handlung ist sehr glaubhaft und logisch aufgebaut, sie könnte ohne weiteres aus dem Originalspiel stammen. Die Sprecher haben bei der Vertonung ganze Arbeit geleistet, auch die zum Teil eigene Musikuntermalung ist sehr stimmig eingesetzt. Schade: Durch Gordon Freeman als Hauptperson verliert die Story an Logik, ein neuer Protagonist hätte hier besser gepasst.

Der im Mai 2010 erschienene zweite Teil führt die Geschichte nahtlos weiter. Wieder nutzt Jenssen das volle Potential der Source Engine und beschäftigt den Spieler gut eine halbe Stunde mit einem einzigen, riesigen Level. Der Schwierigkeitsgrad fängt dort an, wo er in Part eins aufhört, das bedeutet selbst für Fortgeschrittene Nachladepflicht, unfair werden die Gefechte allerdings zu keinem Zeitpunkt. Die spannenden "Aha"-Effekte des ersten Teils sind auch hier wieder mit dabei, so schiesst sich Freeman etwa per Headcrab-Kapsel durch die Luft, um eine zerstörte Brücke zu überqueren. Nur die epischen Momente des Vorgängers fehlen, eine Höchstwertung verdient sich Mission Improbable aber trotzdem.

Hintergrund
Der renommierte schwedische Entwickler Magnar Jenssen konnte bereits mit diversen nicht- und kommerziellen Projekten Ansehen in der Spiele-Industrie gewinnen. Darunter ist die bekannte Day of Defeat-Map "Palermo".

Fazit
Mission Improbable krönt das Genre durch exzellente Inszenierung und bestes Level-Design.

Zugeordnete Tags


News


Files



Mod-Eintrag:
Erstellt: 16.07.2009, 18:16 Uhr, von Dienstbier
Stand: 29.07.2012, 22:13 Uhr, bearbeitet von Dienstbier

Bilder


 

 
 
 
 
 
 
 
 
Weitere Bilder



FB | Tw | YT | G+ | SC
LOGIN
User oder E-mail:


Passwort:


oder
Registrieren
Passwort vergessen?
OpenID-Login
UMFRAGE
Wirst du die Mod Black Mesa spielen?
   
   
NEWSLETTER
   
E-Mail Adresse:
   

    USER ONLINE 
Insgesamt sind 12 Benutzer online. Davon ist 1 registriert:
    SITE OPTIONS 
- Zu Favoriten hinzufügen
- Als Startseite festlegen (IE only)
- Fehler auf dieser Seite?