HALF-LIFE PORTAL
Your Gate To Valve's Games www.hlportal.de
PORTAL
MODS
SOURCE MODS
HALF-LIFE MODS
MISC
PARTNER

PC GAMES

TFPortal.de

TF2 Crafting

Playnation.de

Special Artworks by
Hayungs

Link us:
HL PORTAL

Support us:


HLPortal
auf Facebook


›› Willkommen!   ›› 73.081.723 Visits   ›› 18.323 registrierte User   ›› 10 Besucher online (0 auf dieser Seite)
    MODIFICATIONS 

Master Sword Continued

Startseite | Mod-Übersicht | HLP Charts | User Charts

Half-Life Mod / Multiplayer
Benötigt außerdem: Half-Life



Mod-Info


Website: us www.msremake.com
Released: Ja. Verfügbar seit dem 31.12.2005
   
HLP-Wertung: 80 % (Platz 70)
User-Wertung: 52 % (Platz 46)
   
Deine Wertung:
%

Beschreibung


"Master Sword: Continued" ist gewissermaßen das Remake und die Erweiterung zur innovativen Rollenspielmod Master Sword in einem. Es wird nämlich nicht nur der alte Content inklusive Maps überarbeitet, sondern auch völlig neue Orte und Features hinzugefügt. Story und Spielprinzip bleiben aber identisch zum Original:

Zitat:
Original von aus dem Master Sword-Eintrag

Nach der Wahl des Geschlechts und einer Waffe startet man in First Person-Sicht in der kleinen, verschlafenen Stadt "Edana", die in den Hügeln der mittelalterlichen Fantasy-Welt "Daragoth" liegt. In "Dagaroth" wohnen verschiedene Rassen, darunter Menschen, Orks und Zwerge, die natürlich auch um die Herrschaft kämpfen. Rollenspieltypisch fängt der Spieler mit seiner Startwaffe, einem Beutel für weitere Items und ein wenig Geld klein an. Zu den ersten Aktionen gehört das Befragen der Priester nach der Geschichte von "Daragoth", wer darauf keine Lust hat, kann sich natürlich auch sofort in die ersten Kämpfe stürzen. Am Anfang geht es gegen wilde Tiere, was auch gut ist, da der Spieler noch recht schwach ist. Für erfolgreiches Kämpfen gibt es Skill-Punkte für die entsprechende Waffe, je nach seinen Skills wird der Spieler mit einem Titel versehen, Beispiele dafür sind "Barbarian" für das gute Umgehen mit der Axt, "Assassin" und "Knight". Im weiteren Spielverlauf gibt es natürlich auch neue Waffen, diese können von Händlern gekauft oder in Quests gewonnen werden. Wichtig ist eine Besonderheit, die wohl durch die Beschränkungen der HL-Engine entstanden ist: Das Reisen. Um in die nächste Map zu kommen, müssen sich alle Spieler in eine "Transition Zone" stellen und die Enter-Taste" drücken.


Die Mod
Schon das originale Master Sword war gut gelungen, "MS: Continued" ist wegen überarbeiteter und einiger neuer Maps besser. Dennoch, die Grafik sieht natürlich noch nach Half-Life aus, was vielleicht ein wenig die Atmosphäre stört. Damit man nicht immer mit einem neuen, unerfahrenen Charakter starten muss, kann jeder Spieler drei Charakterprofile erstellen, die auf einem Masterserver gespeichert werden, und beim Serverbeitritt eines davon auswählen. Veröffentlicht werden die nächsten Versionen, die neue Inhalte bieten, übrigens nicht mehr in einem Rutsch, sondern tröpfchenweise in kleinen Patches.

Fazit
Als einzige Mod für Half-Life, die Actionspiel und Rollenspiel in dem Maße verbindet, hat "Master Sword: Continued" keine wirkliche Konkurrenz im Mod-Bereich. Die vielen Rollenspielelemente werden sicherlich nicht jedem gefallen, wer jedoch Rollenspiele und das mittelalterliche Setting mag, sollte auf jeden Fall einen Blick auf die Mod werfen.

Zugeordnete Tags


News


Files



Mod-Eintrag:
Erstellt: 20.09.2006, 19:25 Uhr, von Tacticer
Stand: 02.09.2007, 22:44 Uhr, bearbeitet von Tacticer

Bilder


 

 
 
 
 
 
 
 
 
 
Weitere Bilder



FB | Tw | YT | G+ | SC
LOGIN
User oder E-mail:


Passwort:


oder
Registrieren
Passwort vergessen?
OpenID-Login
UMFRAGE
Wirst du die Mod Black Mesa spielen?
   
   
NEWSLETTER
   
E-Mail Adresse:
   

    USER ONLINE 
Insgesamt sind 10 Benutzer online. Davon ist 1 registriert:
    SITE OPTIONS 
- Zu Favoriten hinzufügen
- Als Startseite festlegen (IE only)
- Fehler auf dieser Seite?