HALF-LIFE PORTAL
Your Gate To Valve's Games www.hlportal.de
PORTAL
MODS
SOURCE MODS
HALF-LIFE MODS
MISC
PARTNER

PC GAMES

TFPortal.de

TF2 Crafting

Playnation.de

Special Artworks by
Hayungs

Link us:
HL PORTAL

Support us:


HLPortal
auf Facebook


›› Willkommen!   ›› 67.583.789 Visits   ›› 18.324 registrierte User   ›› 32 Besucher online (0 auf dieser Seite)
    MODIFICATIONS 

Stargate: The Last Stand

Startseite | Mod-Übersicht | HLP Charts | User Charts

Source Mod / Multiplayer
Benötigt außerdem: Half-Life 2



Mod-Info


Website: us www.stargatetls.net
Released: Ja. Verfügbar seit dem 18.01.2009
   
HLP-Wertung: 74 % (Platz 88)
User-Wertung: 52 % (Platz 51)
   
Deine Wertung:
%

Beschreibung


Die Half-Life 2-Modifikation Stargate: The Last Stand baut auf dem Stargate Film und den Serien "Stargate SG-1" und "Stargate Atlantis" auf. Sie enthält einen Mehrspieler-Part, soll aber noch um eine Kampagne für Solisten erweitert werden.

Einzelspieler: Die Story
Die Menschen sind in "Stargate" durch ein Sternentor ins Universum gekommen und haben weiteres Leben entdeckt. Einige Rassen sind verbündet, andere versuchen, die Menschen auszurotten.

Das Team SG1, bestehend aus Soldaten und Wissenschaftlern, wird aufgelöst. So gehen O'Neill, Teal'c, Carter und Daniel ihre eigenen Wege, verteidigen aber trotzdem weiter die Erde. Sie wissen nicht, dass ihr größter Feind seine Truppen verstärkt und neue Verbündete findet. Schließlich wird die Stadt Atlantis angegriffen. Doch es geht bei dieser Schlacht um mehr als nur eine Stadt, das ganze Universum ist in Gefahr. So wird das Stargate-Commando von Major Sheppard wieder zusammengerufen und muss sich wiedervereinigen um zum letzten Mal gegen ihren großen Gegner zu kämpfen und ihn zu besiegen.

Einzelspieler: Features
  • spielbare Charaktere: Sheppard, O'Neill, Teal'c, Carter und Daniel
  • verschiedene Rassen, darunter die Asgard, die Tau'ri und die Tok'ra
  • aus Film und Serien bekannte Orte wie Atlantis und das SGC, aber auch neue
  • fahrbare Raumschiffe und andere Fahrzeuge
  • Technologie der Wraiths und Antiker
  • Reisen zu anderen Welten möglich
Multiplayer: Übersicht
Der bisher einzige Spielmodus heißt "The Last Stand". Das verteidigende Team muss seine Positionen halten, bis das Gate abgeschaltet ist. Es bekommt keine Verstärkungen. Der Gegner ist von der Stärke und der Menge her überlegen.

Für die Zukunft sind folgende steuerbare Vehikel geplant:
  • Tau'ri: Puddle Jumper
  • Tau'ri: F-302
  • Goa'uld: The Deathglider
  • Goa'uld: GateGlider
Multiplayer: Die Teams und Klassen

Tau'ri:
  • Support (Langsam, kann viel Ausrüstung tragen)
  • Assault (Kompromiss zwischen Support und Scout)
  • Scout (Schnell, kann nur wenig Ausrüstung tragen)
Goa'uld:
  • Jaffa soldier
  • Snake Guard
  • Horus Guard
  • Ashrak
Umsetzung
The Last Stand macht vieles bereits recht gut: Die Atmosphäre stimmt, die Grafik und Animationen sehen gut aus. In anderen Bereichen wirkt das Spiel allerdings noch unfertig, so gibt es noch keine durchdachten Spielmodi und auch dem Gameplay mangelt es zuweilen noch an Qualität. Man kann zwar zwischen drei Charakter-Klassen wählen, diese wiederum unterscheiden sich neben ein paar Kleinigkeiten aber nur in dem Gewicht, das sie tragen können. Schade auch: O'Neill und Co. bleiben leider (noch) zuhause, stattdessen muss mit namenlosen Standardkämpfern a wurde viel Potenzial verschenkt, gerade weil die Atmosphäre eine große Rolle bei der Serienportierung spielt.

Fazit.
Der bisher beste Ansatz für eine erfolgreiche Umsetzung der Stargate-Saga.

Zugeordnete Tags


News


Files



Mod-Eintrag:
Erstellt: 25.03.2006, 16:54 Uhr, von Tacticer
Stand: 27.06.2010, 21:33 Uhr, bearbeitet von Dienstbier

Bilder


 

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Weitere Bilder



FB | Tw | YT | G+ | SC
WERBUNG
LOGIN
User oder E-mail:


Passwort:


oder
Registrieren
Passwort vergessen?
OpenID-Login
UMFRAGE
Wirst du die Mod Black Mesa spielen?
   
   
NEWSLETTER
   
E-Mail Adresse:
   

    USER ONLINE 
Insgesamt sind 32 Benutzer online. Davon sind 3 registriert:
    SITE OPTIONS 
- Zu Favoriten hinzufügen
- Als Startseite festlegen (IE only)
- Fehler auf dieser Seite?