HALF-LIFE PORTAL
Your Gate To Valve's Games www.hlportal.de
PORTAL
MODS
SOURCE MODS
HALF-LIFE MODS
MISC
PARTNER

PC GAMES

TFPortal.de

TF2 Crafting

Playnation.de

Special Artworks by
Hayungs

Link us:
HL PORTAL

Support us:


HLPortal
auf Facebook


›› Willkommen!   ›› 72.681.693 Visits   ›› 18.323 registrierte User   ›› 11 Besucher online (0 auf dieser Seite)
    MODIFICATIONS 

The Color of Doom

Startseite | Mod-Übersicht | HLP Charts | User Charts

Source Mod / Singleplayer
Benötigt außerdem: Half-Life 2



Mod-Info


Website:
Entwickler: Studenten der SMU
Released: Ja. Verfügbar seit dem 14.07.2008
   
HLP-Wertung: 81 % (Platz 37)
User-Wertung: 50 % (Platz 215)
   
Deine Wertung:
%

Beschreibung


In der Singleplayer-Mod "The Color of Doom" für Half-Life 2 stellt man sich als Superheld Jester einer riesigen Horde wild gewordener bunter Roboter entgegen. Um der Übermacht Herr zu werden, muss der Spieler seine eigene Farbe immer der des Gegners anpassen und immer auf der Schusstaste bleiben.

Story
Die junge Erfinderin Dr. Violet holt den Spieler in Form des Superhelden Jester zur Hilfe, um die Stadt "Dangeropolis" vor der Zerstörung durch ihre eigenen außer Kontrolle geratenen Roboter zu bewahren. Dieser macht sich sofort auf in die Roboterfabrik um dem bunten Treiben der Roboter ein Ende zu setzen.

Spiel mit den Farben
Die Besonderheit des Helden Jester im Gegensatz zu allen anderen Superhelden dieser Welt ist die Fähigkeit seine Farbe per Mausklick zwischen rot und blau zu wechseln. Dies ist die einzige Möglichkeit, der ebenfalls rot oder blaufarbigen Roboterhorde in der Fabrik Herr zu werden. Der Spieler muss also je nachdem welche Farbe sein Gegner besitzt, seine eigene anpassen um diesen zu erledigen. Dies gestaltet sich aber oftmals schwierig, wenn der Spieler von Gegnern beider Farben überrannt wird, da nur Roboter der passenden Farbe beschädigt werden.

Klettereinlagen
Leider sind Roboter nicht das einzige Problem des Helden: Um beispielsweise eine höhere Ebene im Level zu erreichen, muss der Spieler seinen Helden über entweder rot- oder blaufarbige Plattformen lenken. Das gestaltet sich oft als knifflige Angelegenheit: Nimmt der Superheld die falsche Farbe an, fällt er einfach durch die andersfarbige Plattform hindurch ins Leere. Das ist zwar nicht weiter schlimm - machen dem Helden doch selbst große Höhen nichts aus - trotzdem muss man nach einer Klettereinlage von unten neu beginnen.

Waffen
Jester besitzt eine Standardwaffe, die je nach dem Welche Farbe er gerade annimmt andersfarbige Lasermunition verschießt. Erledigte Gegner lassen manchmal Waffenupgrades fallen, die der Spieler für kurze Zeit nutzen kann. Ebenfalls gilt es grüne oder gelbe Sterne einzusammeln. Mit der grünen Variante füllt der Spieler seine Lebensenergie wieder auf, mit gelben Sternen lädt der Hero eine Spezialfähigkeit, die ihn per Schallwelle von großen Gegnerzahlen befreit.

Sonstiges
Das Spiel ist jederzeit frei speicherbar, allerdings muss der Spieler mit kleinen Fehlern beim Laden eines Spielstandes rechnen. So ist manchmal plötzlich der Held unsichtbar oder die Musik bleibt stumm.

Fazit
Die Mod bietet innerhalb einer halben Stunde Spielzeit ein ausgefallenes Leveldesign mit spaßigen Klettereinlagen. Auch die selten auftretenden Bugs trüben den Spielspaß kaum.

Zugeordnete Tags


News


Files



Mod-Eintrag:
Erstellt: 14.07.2008, 15:46 Uhr, von Spitflire
Stand: 27.06.2010, 21:22 Uhr, bearbeitet von Dienstbier

Bilder


 

 
 
 
 
 
 
Weitere Bilder



FB | Tw | YT | G+ | SC
LOGIN
User oder E-mail:


Passwort:


oder
Registrieren
Passwort vergessen?
OpenID-Login
UMFRAGE
Wirst du die Mod Black Mesa spielen?
   
   
NEWSLETTER
   
E-Mail Adresse:
   

    USER ONLINE 
Insgesamt sind 11 Benutzer online. Davon sind 0 registriert:
    SITE OPTIONS 
- Zu Favoriten hinzufügen
- Als Startseite festlegen (IE only)
- Fehler auf dieser Seite?