HALF-LIFE PORTAL
Your Gate To Valve's Games www.hlportal.de
PORTAL
MODS
SOURCE MODS
HALF-LIFE MODS
MISC
PARTNER

PC GAMES

TFPortal.de

TF2 Crafting

Playnation.de

Special Artworks by
Hayungs

Link us:
HL PORTAL

Support us:


HLPortal
auf Facebook


›› Willkommen!   ›› 70.908.731 Visits   ›› 18.326 registrierte User   ›› 8 Besucher online (0 auf dieser Seite)
    MODIFICATIONS 

NeoForts

Startseite | Mod-Übersicht | HLP Charts | User Charts

Source Mod / Multiplayer
Benötigt außerdem: Half-Life 2



Mod-Info


Website: us www.neoforts.com
Released: Ja. Verfügbar seit dem 02.08.2005
   
HLP-Wertung: 50 % (Platz 197)
User-Wertung: 50 % (Platz 120)
   
Deine Wertung:
%

Beschreibung


NeoForts ist gewissermaßen eine Abspaltung von SourceForts, da es deren ursprünglichen Programmiercode verwendet.

Die Macher waren jedoch unzufrieden mit der Ursprünglichen Mod und versuchen nun selbst, sie zu verbessern. Auch hierbei Handelt es sich um eine CTF - Burgenbau-Mod, was durch die HL2-Physik natürlich besonders gut umsetzbar ist.

Spielinhalte:

Besonders nett ist die Möglichkeit, das vier Teams (Rot, Blau, Grün, Gelb) gegeneinander antreten können, die Maps sind größtenteils dafür auch ausgelegt.
Nachdem man einem Team beigetreten ist, gibt es wie üblich eine Build Phase, also den ersten (zeitlich begrenzten) Teil der Spielrunde, in dem keine Waffen zum Einsatz kommen, sondern in dem mehr oder weniger schnell eine Festung, Basis oder Burg aus unterschiedlich großen Platten und Blöcken zusammen gezimmert wird.

Abgeleitet von Garry's Mod, nimmt man mit der Gravgun Die Bausteine hoch und kann sie dann mit einem zugeteilten Button irgendwo "festschweißen". Natürlich sollte man sie zuvor richtig ausrichten und nicht etwa eine Platte auf den Boden legen und festmachen. Das taktische Ausrichten ist schon etwas kniffelig, nach einer Weile hat man jedoch den Dreh raus.

Sinnvoll ist es, um seine Flagge eine möglichst dichte und hohe Wand zu errichten und einen Ein- und Ausgang einzubauen, um selber zur gegnerischen Burg zu kommen und es mit gestohlener Flagge wieder in die eigene zu schaffen. Das ist dann auch schon die wichtigste Aufgabe des zweiten Teils der Spielrunde, der "Fight Phase".

Wenn man dann auch Spawnpunkte, Aufladestationen und Munitionskisten taktisch sinnvoll platziert hat (nicht in jeder Map möglich), einen hohen Wachturm gebaut hat (so kann man die Gegner über die eigene Mauer in Schach halten) und das Team gut zusammenarbeitet, hat man beste Chancen die Runde zu gewinnen.

Wie auch in Source Forts kauft man über zugewiesene Tasten mit erkämpften Geld neue Waffen, die Preise stehen in einer einschaltbaren Tabelle.
Es kommen leider nur die normalen HL2DM-Waffen und Models zum Einsatz und die Mod ist noch im Betastatus, Spaß macht es - besonders mit vier Teams - aber schon.

Zugeordnete Tags


News


Files



Mod-Eintrag:
Erstellt: 10.08.2005, 11:56 Uhr, von CarnifexX
Stand: 28.06.2010, 11:55 Uhr, bearbeitet von Dienstbier

Bilder


 

 
 
 
 
 
 
 
Weitere Bilder



FB | Tw | YT | G+ | SC
LOGIN
User oder E-mail:


Passwort:


oder
Registrieren
Passwort vergessen?
OpenID-Login
UMFRAGE
Wirst du die Mod Black Mesa spielen?
   
   
NEWSLETTER
   
E-Mail Adresse:
   

    USER ONLINE 
Insgesamt sind 8 Benutzer online. Davon ist 1 registriert:
    SITE OPTIONS 
- Zu Favoriten hinzufügen
- Als Startseite festlegen (IE only)
- Fehler auf dieser Seite?