HALF-LIFE PORTAL
Your Gate To Valve's Games www.hlportal.de
PORTAL
MODS
SOURCE MODS
HALF-LIFE MODS
MISC
PARTNER

PC GAMES

TFPortal.de

TF2 Crafting

Playnation.de

Special Artworks by
Hayungs

Link us:
HL PORTAL

Support us:


HLPortal
auf Facebook


›› Willkommen!   ›› 68.789.940 Visits   ›› 18.325 registrierte User   ›› 30 Besucher online (0 auf dieser Seite)
    MODIFICATIONS 

Nuclear Winter

Startseite | Mod-Übersicht | HLP Charts | User Charts

Half-Life Mod / Singleplayer
Benötigt außerdem: Half-Life



Mod-Info


Website:
Entwickler: Mr. White
Released: Ja. Verfügbar seit dem 15.07.2002
   
HLP-Wertung: 84 % (Platz 48)
User-Wertung: 51 % (Platz 70)
   
Deine Wertung:
%

Beschreibung


Nuclear Winter ist eine der wenigen Mods gewesen, die auf dem Addon Opposing Force aufbauten. Seit dem Release der Steam-Version ist nur noch Half-Life erforderlich.

Nuclear Winter spielt im Jahr 2017. Shephard, Held von Opposing Force, hat die Wirren und Kämpfe in der Black Mesa-Anstalt anscheinend gut weggesteckt und zieht jetzt in den nächsten Krieg.

Story
Ausländische Mächte haben einen Atom-Krieg gegen die USA geführt und versuchen sogar, den ganzen Kontinent zu erobern. Natürlich wehren sich die überlebenden Amis mit Händen, Füßen und Waffen gegen die Eroberung.

Als Spieler wird man gleich mit seinem Platoon ins Schlachtgetümmel geworfen und darf sich mit Horden von Black Ops auseinander setzen. Auch Aliens sind mit von der Partie: Diese sind zwar in einem Zoo eingesperrt, aber die Gegner lassen viele der netten Gesellen frei, um Verwirrung zu stiften. Der Marsch durch den Zoo ist übrigens eines der Highlights des Spiels.

Umsetzung
In Nuclear Winter bekommt man wieder alle Waffen des Addons in die Finger. Der Entwickler hat besonders im Stadt-Level viele neue Texturen eingebaut, auch einige neue Skins sind mit von der Partie, besonders die Zombies wissen zu gefallen. Ansonsten gibt es neue Scripts, Models und Sounds.

Genau wie in Opposing Force verkommen die Team-Kämpfe mit den eigenen Squad-Soldaten zu echter Fummelarbeit. Irgendwann lässt man diese einfach genervt stehen und geht seine Wege.

Fazit
Die Mod hat viele tolle Momente mit Angriffen von Hubschraubern und schönen Gameplay- und Film-Scripten. Die Story wird durch Gespräche mit Wissenschaftlern und Bürgern voran getrieben. An ein paar witzigen Situaionen merkt man zudem, dass der Modder das Szenario nicht zu ernst nimmt. Insgesamt fehlt aber das gewisse "Black Mesa-Feeling" und das letzte Quäntchen Spielspaß.

[insider]Passe gut auf dich auf, sonst kann nur noch Xena dich retten![/insider]

Zugeordnete Tags


News


Files



Mod-Eintrag:
Erstellt: 24.02.2004, 10:53 Uhr, von Syndrom
Stand: 07.02.2010, 19:02 Uhr, bearbeitet von Tacticer

Bilder


 

 
 
 
 
 
 
 
Weitere Bilder



FB | Tw | YT | G+ | SC
WERBUNG
LOGIN
User oder E-mail:


Passwort:


oder
Registrieren
Passwort vergessen?
OpenID-Login
UMFRAGE
Wirst du die Mod Black Mesa spielen?
   
   
NEWSLETTER
   
E-Mail Adresse:
   

    USER ONLINE 
Insgesamt sind 30 Benutzer online. Davon sind 2 registriert:
    SITE OPTIONS 
- Zu Favoriten hinzufügen
- Als Startseite festlegen (IE only)
- Fehler auf dieser Seite?