HALF-LIFE PORTAL
Your Gate To Valve's Games www.hlportal.de
PORTAL
MODS
SOURCE MODS
HALF-LIFE MODS
MISC
PARTNER

PC GAMES

TFPortal.de

TF2 Crafting

Playnation.de

Special Artworks by
Hayungs

Link us:
HL PORTAL

Support us:


HLPortal
auf Facebook


›› Willkommen!   ›› 68.788.304 Visits   ›› 18.325 registrierte User   ›› 24 Besucher online (0 auf dieser Seite)
    MODIFICATIONS 

Dissonance

Startseite | Mod-Übersicht | HLP Charts | User Charts

Source Mod / Singleplayer
Benötigt außerdem: Half-Life 2



Mod-Info


Website: us http://guildhall.smu.edu/Team...lteamgames_pi1[CMD
Entwickler: Studenten der Spiele-Akademie Guildhall at SMU
Released: Ja. Verfügbar seit dem 28.12.2008
   
HLP-Wertung: 80 % (Platz 46)
User-Wertung: 50 % (Platz 202)
   
Deine Wertung:
%

Beschreibung


Dissonance ist eine Singleplayer-Mod, die als Mischung aus Echtzeitstrategie- und Rollenspiel bezeichnet werden kann und zusätzlich Spezialaktionen enthält, die in einem Musik-Modus mit Melodien ähnlich wie in Guitar Hero ausgelöst werden.

Story
In Dissonance stehen sich der Meister der Techno-Musik und der Herr des Metals gegenüber und wollen ihre Musik durchsetzen und die andere Richtung zerstören. Dafür nutzen sie die mächtige Waffe der Musik, denn beide können mit bestimmten Tonfolgen Armeen von Kreaturen erschaffen. Und wenn es einer schafft, sich eine Bühne zu erobern und sogar ein ganzes Konzert zu spielen, dann ist ihm der Sieg sowieso sicher.

Teams und Kreaturen
Dethrok, King of Metal kämpft gegen den Techno-Star Mega Mixer 3k. Beide können Kreaturen der Bereiche Nahkampf, Fernkampf, Flugeinheit und berittene Einheit erschaffen und auf ein paar Spezialfähigkeiten wie den Upgrade der Türme zurückgreifen. Damit es keine Probleme gibt, ist das Einheitenlimit auf 60 festgesetzt.

Spielprinzip
Der Spieler muss den PC-Gegner besiegen, indem er entweder seinen Altar (das Gebäude zum Spawnen) zerstört und ihn danach tötet, oder indem er die Bühne in der Mitte der Map erobert, einige Zeit hält und danach darauf ein Konzert spielt. Generell führt man die Aktionen mittels Tastenkombinationen im per Tastendruck aktivierbaren Musik-Modus aus, so bekommt man auch Kreaturen zum Angreifen und Verteidigen. Um allerdings Musik spielen zu können, werden Töne in vier Lagen benötigt, die von Türmen erzeugt werden, welche vom Spieler eingenommen werden müssen - das geht dafür auch ohne Melodie.

Der Musik-Modus
Der Musik-Modus kann mit einer festgelegten Taste jederzeit im Spiel aufgerufen werden, mit einer weiteren Taste legt der Spieler fest, welche Aktion er plant. Daraufhin erscheint eine Abfolge an Noten, die es in vier Tonstufen gibt, der Spieler muss in der richtigen Zeit die richtige Taste drücken. Während es mit rund zwei bis fünf Noten recht einfach ist, eine Kreatur zu erschaffen, muss man für ein Konzert schon ganz schön aufpassen - gerade, weil bei jedem Fehlversuch die schon benötigten Noten von den Ressourcen abgezogen werden.

Maps
Es gibt zwei Maps, die auf zwei Kontrahenten - den Spieler und den PC-Gegner - ausgelegt sind und jeweils mit zwei Altären als Spawnpunkten, einer Bühne in der Mitte und einer Anzahl an Türmen bestückt sind.

Fazit
Dissonance ist eine sehr gute Modifikation, denn das Spielprinzip ist ganz witzig und die Umsetzung überzeugt. Die Steuerung ist mit der Tastatur etwas kompliziert (Gamepad empfohlen) und die Kameraführung ungewohnt, doch nach dem ausführlichen Tutorial sollte beides kein Problem sein. Neben ein paar Abstürzen besonders beim zweiten Start einer Map ist der einzige Kritikpunkt, dass nur gegen den PC gespielt werden kann, ein kleiner Multiplayer und eine Map für vier Spieler wären noch schön gewesen.

Zugeordnete Tags


News


Files



Mod-Eintrag:
Erstellt: 28.12.2008, 13:20 Uhr, von Tacticer
Stand: 27.06.2010, 20:49 Uhr, bearbeitet von Dienstbier

Bilder


 

 
 
 
 
 
 
Weitere Bilder



FB | Tw | YT | G+ | SC
WERBUNG
LOGIN
User oder E-mail:


Passwort:


oder
Registrieren
Passwort vergessen?
OpenID-Login
UMFRAGE
Wirst du die Mod Black Mesa spielen?
   
   
NEWSLETTER
   
E-Mail Adresse:
   

    USER ONLINE 
Insgesamt sind 24 Benutzer online. Davon sind 2 registriert:
    SITE OPTIONS 
- Zu Favoriten hinzufügen
- Als Startseite festlegen (IE only)
- Fehler auf dieser Seite?