HALF-LIFE PORTAL
Your Gate To Valve's Games www.hlportal.de
HL PORTAL
FORUM
MISC
PARTNER

TF2 Crafting

Special Artworks by
Hayungs

Link us:
HL PORTAL

Support us:


HLPortal
auf Facebook

›› Willkommen!   ›› 88.269.848 Visits   ›› 18.318 registrierte User   ›› 13 Besucher online (0 auf dieser Seite)
    NEWS 

Dota 2

Kein Halloween-Event: Spieler erzürnt

02.11.2013 | 20:19 Uhr | von Trineas
8.081 Hits
40 Kommentare
1 viewing
Vergangenes Jahr, Dota 2 befand sich zu dem Zeitpunkt noch in der Betaphase, startete Valve ein Halloween-Special mit dem Titel "Diretide", welches das reguläre Gameplay durch eine Art Capture-the-Flag-Modus für Strategiespiele ersetzte. Mit einer entsprechenden Promotion-Seite und sogar einem im Source Filmmaker erstellten Trailer wurde das Event damals beworben. Obwohl nicht konkret angekündigt, erwarteten viele Spieler, dass es ein solches Ereignis, ähnlich wie das jährliche Scream Fortress von TF2, auch in diesem Jahr wieder geben wird - allerdings warteten sie vergebens.

Das führte nicht nur zu Beschwerden in zahlreichen Online-Foren und auf sozialen Netzwerken, sondern auch zu etwas, was ein Technik-Blogger von der Website forbes.com mit den Worten "das Dümmste was die Fanbase eines Spiels machen kann" beschreibt. Sie fluteten die Metacritic-Seite mit negativen User-Reviews. Noch vor einer Woche hatte dort Dota 2 neben der offiziellen Durchschnittswertung von 90% einen User-Score von 7,9. Von den insgesamt 428 User-Reviews waren 81 negativ. Nun, ein ausgebliebenes Halloween-Special später, sind es 1.779 negative Reviews und die User-Wertung des Free-to-Play-Titels sank auf 4,2.

Ganz besonders wundern dürfte sich allerdings der schwedische Autohersteller Volvo, denn der Firmenname wurde von einigen in der Dota 2-Community als Spitzname für Valve auserkoren. Und das führte nun dazu, dass die offizielle Facebookseite mit der Aufforderung "Diretide zu veröffentlichen", überschwemmt wurde. Das Unternehmen nahm es aber offenbar mit Humor und antwortete mit "Valve, Hüte sind toll, aber die Leute wollen Diretide!"

Dota 2

Genre: Echtzeit-Strategiespiel
Engine: Source 2
Entwickler: Valve
Publisher: Valve
Release: 09.07.2013
Plattform: PC, Mac, Linux

Kommentare (40)
Kommentar schreiben | Erweiterten Kommentar schreiben | Kommentare im Forum Seiten (2):  [1] 2 »


# 1
:black.templar:
ON
Hm... Was ist nur dieses "entzürnt"? Und von "Startegiespielen" habe ich auch noch nie was gehört... :P
(Sorry, konnte ich mir nicht verkneifen. Schön, dass es schon geändert wurde. :))

Aber mal im Ernst, das ist so typisch für F2P-Communitys. Shitstorm ohne Ende, weil ihnen irgendwas nicht passt und im Endeffekt geben doch alle weiter fleißig Geld für Optik-Müll aus. Ist das schön, das Ganze von außen zu beobachten. Kein Dota 2 mehr zu spielen, war eine meiner besten Entscheidungen in letzter Zeit. :-)
Post 02.11.2013, 20:26 Uhr
# 2
FireStar
ON
Ajo, kein Wunder bei der Community.
Post 02.11.2013, 20:38 Uhr
# 3
Nietsewitch
ON
HAHAHA verwöhntes Pack HAHAHAHA
Post 02.11.2013, 20:43 Uhr
# 4
WuschelWolf
ON
Es gibt so Tage, da schäme ich mich PC Spieler aus Überzeugung zu sein. Heute ist einer dieser Tage. Einfach unfassbar dieses Pack. :/
Post 02.11.2013, 20:53 Uhr
# 5
Kaibear
ON
Naja aber irgendwie hat Valve ja die Negativ-Kritik zu verantworten. Denn letztes Jahr wurde damit gezeigt, dass saisonale Events gemacht werden und den Fans wurde damit F2P Content gegeben und die Spieler somit verwöhnt. Da ist es kein Wunder, dass man doch ein Jahr später als Spieler eben solche Events ein weiteres Mal erwartet und bei Ausbleiben hat man sich selbst damit die Linie versaut. Entweder ganz oder gar nicht ist die Devise.
Post 02.11.2013, 21:05 Uhr
# 6
Wyzzlex
ON
Ein Event wie letztes Jahr wäre natürlich schön gewesen aber deswegen fängt man ja nicht direkt mit sowas an.
Dota 2 hat eines der fairsten F2P-Modelle und alleine dafür sollte man Valve danken. Man kann deshalb meiner Meinung nach schon auf das eine oder andere Event verzichten. In anderen Spielen sucht man so etwas sowieso vergebens.
Post 02.11.2013, 21:06 Uhr
# 7
ultio
ON
Also, so wie ich das mitbekommen habe, war das Problem vieler Spieler nicht der Fakt, dass es kein Event gab, sondern die nicht-existierende Kommunikation seitens Valve. Anfang Oktober hat man schon in den Dota 2-Foren vom Halloween-Event finden können und letztlich hat sich die Community selbst hochgehyped, da das Event letztes Jahr als jährliches Event angekündigt wurde. Von seitens Valve kam jedoch keine Rückmeldung jeglicher Art, ob und wann das Event stattfinden würde - es war einfach Funkstille. Als Valve dann einfach ein paar neue Items in den Store gepackt hat und so tat, als sei nichts passiert, haben sich wohl einige Spieler auf den Schlipps getreten gefühlt, da es für sie wohl so rüberkam, als würde Valve sagen "Ein Event gibt es nicht, aber gebt uns doch etwas von eurem Geld".

Deswegen verstehe ich teilweise schon, warum einige Spieler etwas schlecht gelaunt sind, besonders da man Dota 2 oft mit LoL vergleicht, bei welchem das Entwicklerstudio täglich in den Foren postet und Leute über solche Events (oder das Nicht-Stattfinden) informiert.

Mir ist es übrigens egal, da ich kein Dota 2 mehr Spiele, das habe ich alles nur von diversen Foren & Reddit, aber ich glaube die Kritik hat schon teilweise einen Boden, nur wurde sie etwas zu... "emotional" rübergebracht.
Post 02.11.2013, 21:19 Uhr
# 8
Ralexand
ON
Zum Glück bin ich ein alter Mann, das geht mich alles nichts mehr an ...

(lmao. Am Ende wird Valve wirklich ne Entschädigung für das Pack rausbringen...)
Post 02.11.2013, 21:26 Uhr
# 9
Remake...?
ON
Zitat:
Original von ultio

Also, so wie ich das mitbekommen habe, war das Problem vieler Spieler nicht der Fakt, dass es kein Event gab, sondern die nicht-existierende Kommunikation seitens Valve.


Exakt. Ein Satz hätte genügt und es wäre nie zu so einem grossen Shitstorm gekommen.

Offenbar arbeiten sie an etwas grösserem, womit sie keine Zeit für ein Halloween Event hatten.
Post 02.11.2013, 22:59 Uhr
# 10
Skunky
ON
Es geht jetzt sogar schon so weit, das die Leute anfangen Cyborgmatt's Nummer anzurufen.
Post 03.11.2013, 00:31 Uhr
# 11
uLu_MuLu
ON
Im Update vom ersten November ist ein "spirit_secret.jpg"-Bild enthalten, welches bisher in keinster Weise einen Effekt ingame hat. Vielleicht kommt demnächst doch noch etwas...

Quelle: http://www.cyborgmatt.com/2013/11/dota-2-1st-november/
Post 03.11.2013, 01:21 Uhr
# 12
Wyzzlex
ON
Zitat:
Original von uLu_MuLu

Im Update vom ersten November ist ein "spirit_secret.jpg"-Bild enthalten, welches bisher in keinster Weise einen Effekt ingame hat. Vielleicht kommt demnächst doch noch etwas...

Quelle: http://www.cyborgmatt.com/2013/11/dota-2-1st-november/


Erinnert mich spontan an Brewmaster. Vielleicht eine Änderung seines Ultimates bzw. des Logos? Obwohl das ja eigentlich im letzten Patch passiert ist. :confused:
Post 03.11.2013, 01:52 Uhr
# 13
blackAngel.it
ON
Naja, dass es nen shitstorm in den eigenen foren und im dota2-subreddit gibt, war ja klar... aber facebook + metacritic downvoten war einfach nur ne bescheuerte aktion...

was mich stört ist, dass valve immer noch nichts gesagt hat und nicht mal ansatzweise versucht den inzwischen doch eher enormen enstandenen schaden zu begrenzen...

kein diretide, seit ewigkeiten keine heroes, keine bugfixes, nur hüte...ich hoff mal die machen was wirklich geiles, sonst hört der shitstorm so schnell nicht auf...
Post 03.11.2013, 09:16 Uhr
# 14
Red Slu9
ON

Post 03.11.2013, 09:58 Uhr
# 15
HorstMcDonald
ON
Was ich viel schlimmer finde ist, dass jetzt auf einmal die zu Recht erzürnten Fans als "bescheuert" usw. betitelt werden, und dass Valve nichtmal ein Statement auf die Reihe bekommt. Hingegen eigentlich unbeteiligte dritte Firmen wie Volvo schon. Tolle Firma...
Post 03.11.2013, 10:35 Uhr
# 16
uLu_MuLu
ON
Zitat:
Original von blackAngel.it

kein diretide, seit ewigkeiten keine heroes, keine bugfixes, nur hüte...ich hoff mal die machen was wirklich geiles, sonst hört der shitstorm so schnell nicht auf...


Alleine die Balance Änderungen vom Patch 6.79 bedeuten eine Menge Arbeit.
Post 03.11.2013, 11:18 Uhr
# 17
Green-Rabbit
ON
@HorstMcDonald:
Sorry, aber ich glaube die Definitionen von "zu Recht" gehen hier sehr weit auseinander. Klar, es war sehr suboptimal dass Valve nicht wirklich klar mitgeteilt hat ob es ein Event geben wird oder nicht. Aber du musst dir mal vor Augen führen dass die "Community" hier quasi "ausrastet" weil eine Firma das Produkt welches sie KOSTENLOS und ohne Verpflichtungen anbieten nicht in der Form erweitert wie sie (die Community) es gern hätte.
Das ist fast so als würde man eine Eisdiele "Shitstormen" weil das kostenlose EIs was sie verteilen eine Kugel Vanille ist und nicht 2 Kugeln Erdbeer. Und das kanns doch echt nicht sein, oder?
Post 03.11.2013, 11:52 Uhr
# 18
ilv
ON
Zitat:
Original von HorstMcDonald

Was ich viel schlimmer finde ist, dass jetzt auf einmal die zu Recht erzürnten Fans als "bescheuert" usw. betitelt werden, und dass Valve nichtmal ein Statement auf die Reihe bekommt. Hingegen eigentlich unbeteiligte dritte Firmen wie Volvo schon. Tolle Firma...


Kritik zu üben ist schon ok, aber das ist doch einfach ausgeufert.
Facebook-Seite von Volvo, Obama, dem Papst etc zu spamen, Cyborgmatt anrufen und bedrohen?
Also das geht eindeutig zu weit. Es ist nicht lustig sondern einfach nur bescheuert.
Am Anfang war es vielleicht noch lustig, aber man kann es auch übertreiben.

Wieso fühlen sich die Spieler im Recht?
Meines Wissens nach wurde nie ein weiteres Diretide angekündigt. Außerdem ist es auch kein regelmäßiges Event, da es erst einmal statt gefunden hat.

Und dann wundern sich die Spieler auch noch warum sie in der Öffentlichkeit teilweise im schlechten Licht stehen....
Post 03.11.2013, 11:55 Uhr
# 19
nermink
ON
Zitat:
Original von HorstMcDonald

Was ich viel schlimmer finde ist, dass jetzt auf einmal die zu Recht erzürnten Fans als "bescheuert" usw. betitelt werden, und dass Valve nichtmal ein Statement auf die Reihe bekommt. Hingegen eigentlich unbeteiligte dritte Firmen wie Volvo schon. Tolle Firma...


Das Fehlen von Kommunikation zwischen Community ist etwas, dass die Firma seit Jahren quasi "auszeichnet". Half Lifefans können dir ein Lied darüber singen.

Vollkommen überrascht, über Valves Nicht-Kommunikation sollte man also nicht sein, da es etwas ist, das wirklich schon seit Half Life 2 Zeiten von vor über 10 Jahren existiert.
Post 03.11.2013, 12:01 Uhr
# 20
Tube
ON
Zitat:
Original von HorstMcDonald

Was ich viel schlimmer finde ist, dass jetzt auf einmal die zu Recht erzürnten Fans als "bescheuert" usw. betitelt werden, und dass Valve nichtmal ein Statement auf die Reihe bekommt. Hingegen eigentlich unbeteiligte dritte Firmen wie Volvo schon. Tolle Firma...


Dass Valve (noch) kein Statement abgegeben hat ist das eine.

Dass diese "sogenannten" Fans aber wegen so einer Belanglosigkeit gleich zu derart überzogenen Reaktionen neigen, das andere!

Wie man für so ein Kindergarten-Verhalten auch noch Verständnis aufbringen kann, ist mir ehrlich gesagt ein Rätsel, Sorry!
Post 03.11.2013, 12:05 Uhr


Seiten (2):  [1] 2 »


Du musst dich einloggen, um Kommentare schreiben zu können

Du hast nicht die erforderlichen Rechte einen Kommentar zu schreiben.
Solltest du eine Account-Strafe haben, findest du nähere Informationen in deinem Profil unter Verwarnungen.


FB | Tw | YT | SC
LOGIN
User oder E-mail:


Passwort:


oder
Registrieren
Passwort vergessen?
OpenID-Login
UMFRAGE
Half-Life: Alyx in VR - was hälst du davon?
   
   
NEWSLETTER
   
E-Mail Adresse:
   

    USER ONLINE 
Insgesamt sind 13 Benutzer online. Davon sind 0 registriert:
    SITE OPTIONS 
- Zu Favoriten hinzufügen
- Als Startseite festlegen (IE only)
- Fehler auf dieser Seite?