HALF-LIFE PORTAL
Your Gate To Valve's Games www.hlportal.de
HL PORTAL
FORUM
MISC
PARTNER

TF2 Crafting

Special Artworks by
Hayungs

Link us:
HL PORTAL

Support us:


HLPortal
auf Facebook

›› Willkommen!   ›› 90.982.004 Visits   ›› 18.318 registrierte User   ›› 19 Besucher online (0 auf dieser Seite)
    NEWS 

Source Mods

Interview: Black Mesa kommt "soon-ish"

11.05.2012 | 00:01 Uhr | von Trineas
13.889 Hits
25 Kommentare
1 viewing
Die PC-Spielewebsite Rock, Paper, Shotgun konnte ein Interview mit dem Projektleiter der Source-Mod Black Mesa, Carlos Montero, führen und hat es in zwei Teilen in den vergangenen beiden Tagen veröffentlicht. Im Zuge dessen wurden auch zwei neue Screenshots publiziert, die ihr weiter unten bestaunen könnt. Der erste Abschnitt des Gesprächs drehte sich vor allem um die Vergangenheit. Montero erklärt dabei, dass seit dem Start insgesamt über 80 Personen an der Modifikation mitgearbeitet haben, das Kernteam besteht aber nur aus 14 Leuten. Für die meisten ist Spieleentwicklung nach wie vor ein reines Hobby, nur sieben oder acht der Mitarbeiter verdienen auch ihr Geld in diesem Bereich.

Die lange Entwicklungszeit erklärt er damit, dass die Mod "Valve-Qualität" erreichen soll und das sei gar nicht mal so einfach. Auch andere Faktoren spielten eine Rolle, wie etwa Engine-Dokumentation oder die Kommunikation unter den Moddern. Doch vor allem musste man überhaupt einmal lernen wie viel Aufwand so ein Projekt darstellt, alle im Team dachten, man sei in ein oder maximal zwei Jahren fertig. Doch warum dann der versprochene Releasetermin 2009? Laut Carlos Montero hätte man in den Monaten davor soviel weiter gebracht, dass man wirklich glaubte, es schaffen zu können. Man arbeitete so intensiv wie nie zuvor und wollte den Termin um jeden Preis einhalten. So sehr, dass man auch Einbußen in der Qualität hinnahm. Doch trotz allem fehlten am Ende immer noch große Teile des Spiels und man war von den billigen Lösungen, die man unter Zeitdruck machte sogar angeekelt. Deshalb entschied das Team sich, mehr Zeit zu nehmen und etwas zu machen, worauf es wirklich stolz sein könne.

Thumbnail Thumbnail

Doch wie ist der jetzige Entwicklungsstand? Im zweiten Teil des Interviews erklärt der Mod-Leader, dass Black Mesa auch jetzt noch nicht vollständig wäre. Es ist nicht so, als würde man nur mehr am letzten Feinschliff arbeiten, stellt Montero klar. Den Fans gibt er dabei auch zu bedenken, dass es sich nicht um ein "Half-Life HD" handelt, sondern um eine neue Vision von Half-Life, das auch Fortschritte der Industrie in den letzten Jahren in diesem Bereich berücksichtigt. In Sachen Design hat man sich vor allem von der Arbeit von Valve inspirieren lassen. Das Gespräch endet mit der Frage auf die wohl die allermeisten gewartet haben: Wann kommt es denn nun wirklich? Carlos Montero: "Wir arbeiten sehr hart daran unseren Fans 'ungefähr bald' etwas zukommen zu lassen. Mehr werde ich dazu nicht sagen."

Black Mesa

Engine: Source Mod
Typ: Singleplayer, Multiplayer
Entwickler: Crowbar Collective
Released: 14.09.2012
Tags:  First Person, Gordon Freeman, Half-Life-Universum, keine Wahlmöglichkeit, Remake, Shooter, Story-basiert

Kommentare (25)
Kommentar schreiben | Erweiterten Kommentar schreiben | Kommentare im Forum Seiten (2):  [1] 2 »


# 1
Trineas
ON
Zwei Dinge noch:

1. Unser Communitymitglied DiePoente hat das Interview detailierter auf Deutsch zusammen gefasst. Wer mehr lesen möchte unbedingt sein Posting im Forum ansehen: http://www.hlportal.de/?sec=forum&site=post&do=showpost&post_id=335915

2. Der Schlusssatz, wo er erwähnt, dass die Fans schon bald etwas (something) bekommen sollen, deutet im Zusammenhang damit, dass noch immer Teile des Spiels fehlen wohl darauf hin, dass möglicherweise die Mod nicht auf einmal veröffentlicht wird. Vielleicht gibt es erstmal nur die ersten 1-2 Kapitel oder so und später den Rest oder mehrere Episoden. So könnte man es zumindest interpretieren, da er sonst ja auch einfach vom Release der Mod sprechen hätte können. Aber das ist nur so ein Gedanke, vielleicht kommt ja doch alles auf einmal, mal sehen.
Post 11.05.2012, 00:16 Uhr
# 2
Nietsewitch
ON
Die Screenshots gefallen mir auf schon mal.

Freu mich drauf.
Post 11.05.2012, 00:33 Uhr
# 3
SgtFopper
ON
Ich freu' mich schon riesig drauf. :)
Post 11.05.2012, 00:43 Uhr
# 4
Denton
ON
When its done....
Post 11.05.2012, 01:08 Uhr
# 5
Jaide
ON
Auch wenns ewig dauert, ich freu mich drauf!

HL1 in hübsch nochmal durchspielen, ein Traum!
Post 11.05.2012, 03:03 Uhr
# 6
DJMars
ON
Ich freu mich riesig drauf und bin sehr gespannt, schade dass es so ewig dauert. Bzw. die Informationspolitik ist so folternd (;)), aber ich kann's teilweise nachvollziehen.

Allerdings wundert mich die Aussage, dass noch viel fehlt und die noch nicht am Feinschliff sitzen, da Aussagen, die Sache mit der DL-Größe etc. vor mehreren Monaten in meinen Augen eher auf das Gegenteil hinwiesen.

Aber sei's drum... ich würde sogar lieber noch etwas mehr warten, um zumindest die Hälfte zocken zu können. Wenn nur so wenig releast würde, dass nach 1-2 h schon Schhluss ist, wäre das IMO nicht so prall.
Post 11.05.2012, 07:07 Uhr
# 7
stonyrue
ON
mittlerweile halte ich es eher wie mit dem duke damals. ich erwarte nicht, dass es überhaupt noch irgendwann erscheint.

erwartungen sind nur so hoch wie die versprechen, die gemacht werden. also braucht man sich nicht wundern, wenn die leute drei jahre nach dem ursprünglich angedachten release-zeitraum ungeduldig werden.

ich persönlich betrachte die mod etwas resignierter.
Post 11.05.2012, 07:14 Uhr
# 8
Anubis
ON
"ungefähr bald" klingt nach "in den nächsten 2 Jahren".. :o
Post 11.05.2012, 08:22 Uhr
# 9
StingerByte
ON
Mehrere Episoden... Jaja. Sowas habe ich schon mal gehört... :ugly:
Post 11.05.2012, 11:50 Uhr
# 10
nermink
ON
Also, ob es in Episoden kommt halte ich persönlich für eher unwahrscheinlich. Kann natürlich sein, dass sie sich umentschieden haben. Aber die Entwickler haben sehr oft betont, dass sie lieber das volle Produkt auf einmal veröffentlichen wollen um sich dann z.B. auf den Multiplayer zu konzentrieren.

Wer übrigens zum zweiten Bild das Original sehen möchte:

http://i.imgur.com/Eyh7K.jpg
Post 11.05.2012, 12:12 Uhr
# 11
noogle
ON
meh.

aus "2009" wurde jetzt mindestens schon mal 2012, und aus "soon-ish" kann man dann WAS rauslesen? 5 Jahre?
Post 11.05.2012, 13:15 Uhr
# 12
ReFlex
ON
Duke Nukem 4 Ever war schneller fertig als diese Mod.
Post 11.05.2012, 14:12 Uhr
# 13
frostie
ON
Soso sie wollen Vale-Qualität erreichen! Da gab es doch mal das Gerücht, dass sie unter die Fittiche von Valve genommen wurden. Und Valve erst Black Mesa Source rausbringen will, sozusagen um die Fans und neue Leute wieder auf den Half-Life-Geschmack zu bringen, um dann selbst Half-Life 3 groß rausbringen zu können!

Man ich weis noch damals Anfang Herbst 2008 wie begeistert ich war als der Trailer rauskam und zum Schluss eine größe 2009 dort stand. 2010 hab ich dann jegliche Hoffnung und jedes Freudengefühl verloren... mitlerweile haben wir Mitte 2012!

Meine Hoffnung, nicht nur in Bezug auf die mod sondern auch auf HL3, ist schon sehr lange gestorben. Hat aber den Vorteil, wenns doch noch mal rauskommt, kann ich mich freuen und bin bis dahin nicht enttäuscht. ;)
Post 11.05.2012, 14:13 Uhr
# 14
Northernstar
ON
Ich glaube nicht mehr das das was wird...das team will einfach zuviel

Ich habe nie erwartet das diese Mod Valve Qualität haben wird, ich halte das auch ehrlich gesagt für unmöglisch es ist und bleibt ne Mod

Naja Episoden sollen mir auch recht sein zumindest könnten sie mal einen kleinen vorgeschmack geben in den sie zb das 1 level bis Kurz nach der Eplosion veröffentlichen dann hätte man was zum schnuppern

Naja ich hab ja HL Source is besser als nix die Mod mommt irgendwann und wenn nich dann nich^^
Post 11.05.2012, 15:34 Uhr
# 15
TomahawxX
ON
also ich glaube Black Mesa ist fast fertig, und der Release ist Ende 2012. Ich bin mir sehr sicher, dass diese Mod released wird.
Post 11.05.2012, 15:53 Uhr
# 16
Drakon
ON
Hey Leute, seit mal etwas geduldiger und meckert nicht rum. So ne Mod ist ja auch nicht von heute auf morgen erstellt.

Zumal Black Mesa mehrere Design stufen durchgegangen ist, der Anfang sah wirklich noch etwas wie HL2 aus (also texturen usw.) aber inzwischen ist ja sogut wie alles self-made content.

Und, aufgrund der gewaltigen Menge, braucht sowas halt seine Zeit. Es sind ja "nur" nicht Texturen,Modelle und Levels, sondern die Musik wurde neu erstellt, Soundeffekte, neue NPC Scripts , jede menge Coding zeug und viel viel mehr.

Das ist so ein dermaßen riesiger Content und Ich weiß wie viel aufwand sowas ist und wieviel Zeit sowas in Anspruch nimmt.

Also nicht rum meckern wenn man von sowas nich sehr viel Ahnung hat (es wirkt bei den einem oder anderen so)
Post 11.05.2012, 16:33 Uhr
# 17
Freak34
ON
Es hat ja nichts mit Meckern zu tun, aber es geht einfach um ihre Infomationspolitik. Wenn man einen solchen Hype aufbaut, mit einer entsprechenden Community, die es einfach nur spielen möchte, dann sollte man sie nicht auch noch mit absolutem Stillschweigen bestrafen. Und natürlich ist es eine große Menge, was sie da produzieren müssen (Maps,Models etc.), aber sie arbeiten seit 2005 dran, da muss endlich mal was kommen, und sei es nur eine Demo oder so. Sollen sie doch einfach eine "Demo" mit den Kapiteln machen, die bereits komplett abgeschlossen sind, das schadet doch niemanden. Und wenn sie sagen, dass sie noch deutlich mehr machen müssen, als "polishing", dann glaub ich ehrlich gesagt nicht, dass sie dieses Jahr noch fertig werden. Und da liegt nun mal auch ein Knackpunkt. Irgendwann geht die Motivation weg, beim Team sowie bei der Community. Ich kann mich noch gut an HL:Nightwatch erinnern, was ja auch ein paar Jahre in Entwicklung war, und letztenendlich eingestellt wurde. Und das wünsch ich mir für Black Mesa nicht. :(
Post 11.05.2012, 19:23 Uhr
# 18
Northernstar
ON
Zitat:
Original von Speed74

Hey Leute, seit mal etwas geduldiger und meckert nicht rum. So ne Mod ist ja auch nicht von heute auf morgen erstellt.


Genau deswegen sitzen die ja wenn mich nicht alles täuscht schon fast seit Half Life 2 Release dran und der war 2004 jetzt haben wir 2012

Also mindestens 7 jahre und man konnte nie was davon spielen oder von Content selbst antesten auser den nicht wirklich funktionierenden Leak
Post 11.05.2012, 19:55 Uhr
# 19
Drakon
ON
Zitat:
Original von Northernstar

Zitat:
Original von Speed74

Hey Leute, seit mal etwas geduldiger und meckert nicht rum. So ne Mod ist ja auch nicht von heute auf morgen erstellt.


Genau deswegen sitzen die ja wenn mich nicht alles täuscht schon fast seit Half Life 2 Release dran und der war 2004 jetzt haben wir 2012

Also mindestens 7 jahre und man konnte nie was davon spielen oder von Content selbst antesten auser den nicht wirklich funktionierenden Leak


Und? Half-Life 3 in diesem zeitraum auch nicht oder? Okay der Vergleich ist doch vll. etwas groß aber naja xD.

Auch wenn BM "nur" eine Mod ist, wirkt es, auf mich, wie ein komplett eigenständiges Spiel. Mod ist ja eine modifzierung des Spiel contents egal in welche richtung. Aber BM hat ja sogut wie ALLES selber erstellt bzw. das Team.

Ob man Black mesa weiterhin Mod nennen sollte? Ich finde nicht, man sollte Black mesa schon beinah als Spiel beizeichnen...
Post 11.05.2012, 20:18 Uhr
# 20
flupschy
ON
^ ehm lol?
Post 12.05.2012, 08:27 Uhr


Seiten (2):  [1] 2 »


Du musst dich einloggen, um Kommentare schreiben zu können

Du hast nicht die erforderlichen Rechte einen Kommentar zu schreiben.
Solltest du eine Account-Strafe haben, findest du nähere Informationen in deinem Profil unter Verwarnungen.


FB | Tw | YT | SC
LOGIN
User oder E-mail:


Passwort:


oder
Registrieren
Passwort vergessen?
OpenID-Login
UMFRAGE
Half-Life: Alyx in VR - was hälst du davon?
   
   
NEWSLETTER
   
E-Mail Adresse:
   

    USER ONLINE 
Insgesamt sind 19 Benutzer online. Davon sind 0 registriert:
    SITE OPTIONS 
- Zu Favoriten hinzufügen
- Als Startseite festlegen (IE only)
- Fehler auf dieser Seite?