HALF-LIFE PORTAL
Your Gate To Valve's Games www.hlportal.de
HL PORTAL
FORUM
MISC
PARTNER

TF2 Crafting

Special Artworks by
Hayungs

Link us:
HL PORTAL

Support us:


HLPortal
auf Facebook

›› Willkommen!   ›› 90.996.119 Visits   ›› 18.318 registrierte User   ›› 14 Besucher online (0 auf dieser Seite)
    NEWS 

Steam

Holiday Sale: Das Beste zum Schluss

01.01.2012 | 19:51 Uhr | von Dienstbier
6.426 Hits
29 Kommentare
1 viewing

Einen noch und dann ist aber auch wirklich Schluss. Am letzten Tag des großen Holiday Sales feuern die Publisher nochmal aus allen Rohren und bieten die Kassenschlager erneut zu vergünstigten Konditionen an. Die aktuellen Spiele-Blockbuster Call of Duty: Modern Warfare 3, Skyrim und Batman: Arkham City sind um 25 respektive 33 und 50 Prozent reduziert. Rockstar, Sega und Ubisoft winken mit Preissenkungen auf bis zu ein Viertel des ursprünglichen Preises. Natürlich darf am letzten Tag auch der Steam-Betreiber selbst nicht fehlen. Unterhalb eine Zusammenstellung der heutigen Super-Deals.

  • Deus Ex Human Revolution für 16,99 Euro
  • Batman: Arkham City für 24,99 Euro
  • Call of Duty: Modern Warfare 3 für 44,99 Euro
  • Skyrim für 33,49 Euro
  • L.A. Noire für 12,49 Euro
  • -75% auf alle Portal-Titel
  • -75% auf alle Total War-Titel
  • -25% bis -75% auf alle Assassin's Creed-Titel
  • -50% bis -90% auf alle Serious Sam-Titel
Auch der Independent-Sektor wurde an diesem finalen Verkaufstag nicht vergessen. Für die Hits Terraria, Magicka und Bastion legt man in der Summe nicht mehr als 10 Euro hin. Wer seinen Geldbeutel schonen möchte, sollte also besser nicht den Steam Store besuchen, in dem heute kein Spiel ohne grünes Schildchen weggekommen ist. Für anderweitiges Vergnügen könnte ein heißer Tee, ein gutes Buch oder eine kostenlose Mod sorgen. Welches Spiel bei dem großen Weihnachts-Brimborium nun am allerbesten weggekommen ist, werden bald die Verkaufscharts verraten.

Kommentare (29)
Kommentar schreiben | Erweiterten Kommentar schreiben | Kommentare im Forum Seiten (2):  [1] 2 »


# 1
hanschke
ON
jemand aus österreich hier und kann mir das lucasarts advanture pack giften? kann doch nicht sein das ich in de nicht beide indiana jones teile kaufen kann :(
Post 01.01.2012, 19:56 Uhr
# 2
iCuE
ON
Hätte 6x Kohle und 8 Coupons zum tauschen.Interesse besteht bei Bastion ;)
Post 01.01.2012, 20:12 Uhr
# 3
λ Blutspender λ
ON
Ich hab schon alles, was ich will ^^.
Post 01.01.2012, 21:09 Uhr
# 4
yarikata
ON
Wie heißt das Spiel das wieder in F***-Old-Germany wieder mal nicht erhältlich ist?
Post 01.01.2012, 21:23 Uhr
# 5
huso3000
ON
So, heute hab ich meine 7. Kohle gekriegt, gecrafted - und WOHOOOO, ein 25% Valve Gutschein gekriegt -.-

Mal abgesehen dass sich schon ein 33% Valve Gutschein im Inventory befindet, hab ich von Valve schon lange alles was mich interessiert

Summer Camp war 1000 mal besser!!
Post 01.01.2012, 21:27 Uhr
# 6
Bindal
ON
Dead Island - weil Entwickler es von anfang an nicht wollte.
Post 01.01.2012, 21:30 Uhr
# 7
yarikata
ON
Danke.

matane
Post 01.01.2012, 21:32 Uhr
# 8
Drakon
ON
L A Noire und noch Peggle Nights heute gekauft ^^.
Post 01.01.2012, 21:43 Uhr
# 9
nermink
ON
Zitat:
Original von CW6

Summer Camp war 1000 mal besser!!


Es gibt zur Zeit nur Valve Coupons weil die anderen ausgegangen sind.

Fandest du den Summer Camp nur wegen den Deals besser? Denn hier hatte man wesentlich mehr Chancen etwas zu gewinnen. Die Deals waren in Ordnung. Die meisten haben sich sicherlich nur aufgeregt, weil sie die meisten Spiele aus den anderen Veranstaltungen bereits gekauft haben.
Post 01.01.2012, 21:43 Uhr
# 10
λ Blutspender λ
ON
Gewinnmäßig fand ich auch das Summer Camp besser: Man konnte sich aussuchen was man gewinnt und es war ganz klar nachzuverfolgen, wie das ganze von Statten geht.
Was die Deals angeht hat mir dieser Sale aber besser gefallen, noch nie hab ich so viel gekauft wie hier.
Post 01.01.2012, 21:53 Uhr
# 11
Bindal
ON
Dafür gab es beim Summercamp auch nur rund 30 Gewinne. Jetzt gibt es, selbst ohne Coupons, mehrere Hundert mögliche.
Post 01.01.2012, 22:04 Uhr
# 12
λ Blutspender λ
ON
Allerdings mit einer so geringen Wahscheinlichkeit (und noch dazu begrenzter Anzahl), dass die meisten wohl nicht damit "zufrieden" sein werden.
Post 01.01.2012, 22:13 Uhr
# 13
huso3000
ON
Zitat:
Original von DiePoente

Fandest du den Summer Camp nur wegen den Deals besser?


Nein die Deals waren durchaus in Ordnung, hab mir einiges zugelegt, was teilweise sowieso schon länger auf der Wunschliste war.

Aber die Mitmach-Aktionen fand ich im Summer Camp zig mal besser, ich hab hier grade mal 7 Kohle ergattert, beim Summer Camp hatte ich wenn ich mich recht entsinne ganze 26 Tickets. Die (Ingame-)Aufgaben sind diesmal oft deutlich schwerer und mit mehr Arbeit verbunden gewesen, ich hatte größtenteils überhaut keine Lust mich ranzusetzen, nur um dann wahrscheinlich eh nix gescheites für zu kriegen...

Beim Summer Camp hatte ich letztendlich zig DLCs und sogar ein ganzes Game (Alien Breed) erspielen können, hier hab ich zwei gammlige Coupons die mir nicht wirklich was bringen
Post 01.01.2012, 23:20 Uhr
# 14
Legromancer
ON
hab 7 Stück Kohle und will ein Spiel.
Na wer möchte tauschen? Hab auch noch einige Gutscheine.
Post 01.01.2012, 23:39 Uhr
# 15
λ Blutspender λ
ON
LA Noire fehlt die eigentlich vorhandene socialclub.dll . Wie ich es hasse wenn Spiele gleich von Anfang an nicht funktionieren.
Post 01.01.2012, 23:53 Uhr
# 16
Pyramide
ON
Zitat:
Original von CW6

Beim Summer Camp hatte ich letztendlich zig DLCs und sogar ein ganzes Game (Alien Breed) erspielen können, hier hab ich zwei gammlige Coupons die mir nicht wirklich was bringen


Mir geht es genauso. Zwar habe ich ungefähr gleich viele Achievements erfüllt, aber während ich dafür im Sommer selbst wählen konnte, was ich bekomme und somit eine Reihe mehr oder weniger nützliche Dinge erhalten habe, habe ich diesmal nur Kohle und Coupons für Spiele, die ich entweder bereits besitze und/oder deren Aktionspreis bereits niedriger war als der mit Coupon rabattierte Preis (die Coupons gelten ja erst ab morgen).

Ich kann zwar irgendwie verstehen, dass Valve mit der Aktion das Tradingsystem bewerben will und es somit kontraproduktiv wäre, wenn man sich selbst aussuchen dürfte, was man bekommt - aber z.B. die Valve Coupons sind ja faktisch wertlos, da fast jeder mindestens einen bekommen hat und ansonsten ja wie gesagt die Aktionspreise meistens sowieso niedriger waren. Und jetzt aufwändig im Steam Trading Forum nach Leuten zu suchen, die zufällig einen meiner zwei nicht nutzlosen Coupons haben wollen und dafür einen für mich sinnvollen Coupon haben, ist mir auch zu aufwändig.

Was aus meiner Sicht sinnvoll gewesen wäre, wäre dass man für Achievements generell nur Kohle bekommt und dann z.B. X Kohle gegen einen Coupon "X% Rabatt auf den Aktionspreis eines Spiels deiner Wahl" oder "Beim Kauf eines Spiels deiner Wahl bekommst du einen DLC gratis dazu" hätte tauschen können. Dann hätte es zwar keine einzelnen Personen gegeben, die mehrere Vollpreisspiele gewonnen haben, aber es wäre zumindest keiner komplett leer ausgegangen.
Post 02.01.2012, 00:22 Uhr
# 17
jeffpalaz
ON
Dark Messiah of Might and Magic für 2,49€.
Und für mein besten Freund Hitman Collection für 4,99€ gekauft :).
Post 02.01.2012, 01:20 Uhr
# 18
Bindal
ON
Zitat:
Original von Pyramide

Ich kann zwar irgendwie verstehen, dass Valve mit der Aktion das Tradingsystem bewerben will und es somit kontraproduktiv wäre, wenn man sich selbst aussuchen dürfte, was man bekommt


Falls dem so ist - Mission successfull. Ich habe nämlich eine Menge getradet und bin jetzt insgesamt um ganze 3 Spiele reicher, die allesamt nicht billig waren. Und das für absolut lau.
Post 02.01.2012, 04:36 Uhr
# 19
-RoH-
ON
Die aktuelle Aktion war mMn. einfach eine Spur zu komplex. Man kann Kohle, Coupons und Spiele gewinnen - wie beim Lotto. Dabei ist Kohle neu eingeführt worden, Coupons neu eingeführt worden und die Chancen ein Spiel zu gewinnen waren von Anfang an nicht bekannt.

Um überhaupt irgendetwas zu bekommen musste man diesmal teils unmögliche Aufgaben(Isaac, Meat Boy,...) bewältigen und bekam dafür meist nichts - sprich 1x Kohle. Gleichzeitig hörte man aber hier und da über groß organisierte Multi-Accounts und cheaten durch div. Programme und Savegames wurde von Valve nicht bestraft.

...so, das zum negativen Teil. Positiv war die Bedeutung der Handelsfunktion, bei der ich wirklich gute Deals machen konnte. Die täglichen Sales waren ebenfalls attraktiv. Zusätzlich haben viele Leute öffentliche Giveaways gestartet, bei denen ich zwar nie was gewonnen habe aber schön fand das es die gab.

Für mich war die ganze Aktion ein Erfolg aber da wäre auch wesentlich mehr drinnen gewesen von der Organisation.
Post 02.01.2012, 09:14 Uhr
# 20
Elbart
ON
Zitat:
Original von CW6

So, heute hab ich meine 7. Kohle gekriegt, gecrafted - und WOHOOOO, ein 25% Valve Gutschein gekriegt -.-

Mal abgesehen dass sich schon ein 33% Valve Gutschein im Inventory befindet, hab ich von Valve schon lange alles was mich interessiert

Summer Camp war 1000 mal besser!!


Steht auch auf der "Great Pile of GIfts"-Seite, dass Valve die Spiele von den anderen Publishern ausgegangen sind, und deswegen nur noch Valve-Spiele und -Coupons zu gewinnen sind. :D
Post 02.01.2012, 11:48 Uhr


Seiten (2):  [1] 2 »


Du musst dich einloggen, um Kommentare schreiben zu können

Du hast nicht die erforderlichen Rechte einen Kommentar zu schreiben.
Solltest du eine Account-Strafe haben, findest du nähere Informationen in deinem Profil unter Verwarnungen.


FB | Tw | YT | SC
LOGIN
User oder E-mail:


Passwort:


oder
Registrieren
Passwort vergessen?
OpenID-Login
UMFRAGE
Half-Life: Alyx in VR - was hälst du davon?
   
   
NEWSLETTER
   
E-Mail Adresse:
   

    USER ONLINE 
Insgesamt sind 14 Benutzer online. Davon sind 0 registriert:
    SITE OPTIONS 
- Zu Favoriten hinzufügen
- Als Startseite festlegen (IE only)
- Fehler auf dieser Seite?