HALF-LIFE PORTAL
Your Gate To Valve's Games www.hlportal.de
HL PORTAL
FORUM
MISC
PARTNER

TF2 Crafting

Special Artworks by
Hayungs

Link us:
HL PORTAL

Support us:


HLPortal
auf Facebook

›› Willkommen!   ›› 87.333.988 Visits   ›› 18.318 registrierte User   ›› 28 Besucher online (0 auf dieser Seite)
    NEWS 

Dota 2

Wer wird Millionär?

21.08.2011 | 17:53 Uhr | von Trineas
10.086 Hits
57 Kommentare
1 viewing
Update 2:

Das Turnier ist zu Ende, das ukrainische Team Na`Vi besiegte EHOME aus China mit 3:1 im Finale und gewinnt damit die eine Million US-Dollar Preisgeld. Am Ende des Spiels kündigte Kommentator Toby Dawson an, dass es nächstes Jahr eine Fortsetzung von The International geben wird. Eine offizielle Bestätigung von Valve steht dazu allerdings noch aus.





Update:

Die erste Entscheidung an diesem letzten Turniertag ist gefallen: EHOME (China) konnte sich im de facto Halbfinale durchsetzen und tritt nun gegen Na`Vi (Ukraine) im Endspiel um eine Million US-Dollar an. Das erste Finalspiel von maximal vier Runden soll in Kürze beginnen. Wer zuerst drei Punkte erreicht, gewinnt das The International-Turnier, wobei Na`Vi durch die besseren Vorrundenspiele bereits mit einem Punkt Vorsprung ins Rennen geht.

Live-Stream auf:

Originalmeldung:

Heute endet die gamescom in Köln und damit auch das The International-Turnier von Dota 2. Nach Dutzenden Matches wird heute entscheiden, wer die eine Million US-Dollar Preisgeld mit nach Hause nehmen darf. Ein Finalist steht bereits fest, es ist das ukrainische Team Na`Vi. Das allein ist bereits eine kleine Sensation, waren doch viele Beobachter davon ausgegangen, dass europäische Mannschaften nicht in der selben Liga wie einige asiatische Teams spielen würden.

Der Gegner von Na`Vi wird morgen Vormittag ab 10:00 Uhr ermittelt. Dabei treten EHOME (China) und Scythe.SG (Singapur) im Best-of-Three-Modus gegeneinander an. Der Verlierer dieser Begegnung muss sich mit 150.000 US-Dollar begnügen, der Gewinner hat schon einmal 250.000 US-Dollar sicher und spielt um die Million mit. Das Finale wird dann am frühen Nachmittag ausgetragen, eine genaue Uhrzeit gibt es nicht. Das Endspiel wird im Best-of-Five-Modus bestritten, es wird also mindestens zwei, höchstens aber vier Konfrontationen geben, da Na`Vi durch die Qualifikation über das Winner Bracket bereits einen Punkt in das Finale mitbringt. Wie immer könnt ihr alle Matches im Live-Stream auf der offiziellen Dota 2-Website verfolgen. Wir wünschen allen Interessierten viel Spaß beim Zusehen und spannende Spiele.

Dota 2

Genre: Echtzeit-Strategiespiel
Engine: Source 2
Entwickler: Valve
Publisher: Valve
Release: 09.07.2013
Plattform: PC, Mac, Linux

Kommentare (57)
Kommentar schreiben | Erweiterten Kommentar schreiben | Kommentare im Forum Seiten (3):  « 1 2 [3]


# 41
jawbox
ON
Zitat:
Original von John Freeman

Na'Victory. Gratz unseren Nachbarn aus der Ukraine.


Das sind dann aber Nachbarn, die ziemlich weit weg wohnen.
Post 21.08.2011, 18:34 Uhr
# 42
RedRevolution
ON
@ilv

Progamer haben natürlichen ihren "Nutzen", sie zeigen Balancingschwächen auf, und durch ihre Spielweise kann man viel lernen.

Aber ein Spiel sollte ein Spiel bleiben. Früher so im Jahr 2003 war ich für E-Sports, aber als ich gesehen habe das "Progamer" einfach zu einem Spiel wechseln (Painkiller MP) was deutlich schlechte ist als andere Egoshooter nur weil es da ein Abkommen zwischen Veranstalter und dem Entwickler gab und es dort Tuniere und Preise gibt kam bei mir der Ekel hoch. Man soltle das Spielen was Spaß macht, nicht das was was einem vorgegeben wird.

Als ich dann noch die Progamer sah, mit ihren mit Werbung/Sponsoren überspickten T-shirts und ihren andauernden Pokerfacegesichtern, wusste ich, das ich nicht so mein Lieblingshobby sehen will.

So finde ich, das eine extreme Anbiederung an die Profiszene nichts bringt. Die Puplicspieler machen ein Game aus und sind wichtig, die Progamer höchstens als Werbung oder spielerische Vorbilder. Wobei ich 100% sicher bin, das die meisten Leute die Topclans des selben Spieles garnicht kennen. Das ein weiterer negativer Punkt, im Gegensatz zu den RL-Sportarten gibt es so gut wie keine Fanbase, geschweige den eine Anbindung an Fans, die Proclans spielen nur für sich selbst, das macht sie abgesehen vom Können total uninteressant. Daher ist das viele Preisgeld verschwendung, beim Fußball freuen sich zigtausende Leute mit, hier eigentlich nur die 5 Spieler und Teile vom Clan.
Post 21.08.2011, 18:45 Uhr
# 43
MrKohlenstoff
ON
Zitat:
Original von RedRevolution

Wobei ich 100% sicher bin, das die meisten Leute die Topclans des selben Spieles garnicht kennen. Das ein weiterer negativer Punkt, im Gegensatz zu den RL-Sportarten gibt es so gut wie keine Fanbase, geschweige den eine Anbindung an Fans, die Proclans spielen nur für sich selbst, das macht sie abgesehen vom Können total uninteressant. Daher ist das viele Preisgeld verschwendung, beim Fußball freuen sich zigtausende Leute mit, hier eigentlich nur die 5 Spieler und Teile vom Clan.


Soweit ich weiß wollte Valve doch relativ hohen Wert auf anständige Spectate-Möglichkeiten legen. Wenn im Spiel selbst die Möglichkeit besteht, sich die Spiele der Topclans anzusehen, ist es ja nicht unwahrscheinlich, dass sich an der Situation was ändert. In Guild Wars war das immer ganz ähnlich, man konnte sich die Kämpfe der Topgilden als Beobachter ansehen, sodass sie unter den Spielern auch immer relativ bekannt waren.
Die Nicht-Existenz von Fans (wobei es sicher Ausnahmen gibt) liegt vermutlich daran, dass eSport 1. nicht so persönlich ist (man weiß für gewöhnlich garnicht, wie die Spieler überhaupt aussehen), und es 2. keine stadt/land-bezogenen Auswahlmannschaften gibt, sodass die Identifikatonsmöglichkeit fehlt.

Aber das ist ja auch alles garnicht der Punkt - und die Behauptung, die Spieler würden die Topclans durch dieses Turnier bezahlen halte ich auch für etwas gewagt. Das sind nunmal PR-Ausgaben, die Valve da ganz bewusst tätigt. Wer das Geld bekommt ist relativ nebensächlich, das Preisgeld war wohl eher Selbstzweck. Und wenn der Sieger so eines Turniers eine Millionen Dollar bekommt, klingt das doch irgendwie beeindruckender als die Nachricht "Valve hat 15 Millionen Dollar in die Marketing-Kampagne für Dota 2 investiert", obwohl insgesamt weniger Geld benötigt wurde.
Ich kann mir jedenfalls durchaus vorstellen, dass sich das hohe Preisgeld hier für Valve letztendlich lohnt. Vorausgesetzt, sie finden noch raus, wie sie das Spiel überhaupt vertreiben wollen. :D
Post 21.08.2011, 19:27 Uhr
# 44
ilv
ON
Wenn Spieler nur wegen dem Geld wechseln find ich das auch nicht so schön. Es sollte schon Leidenschaft dabei sein.

Anderseits gibt es für einige Clans schon eine gewisse Fanbase. Natürlich lange nicht so groß wie beim Fußball.
Klar hätten es hier die meisten lieber wenn die Million in die Entwicklung von HL3 geht :D, aber ich finde wirklich schaden tut es auch niemanden...

Achja aber das mit den Sponsoren ist doch ganz normal, das finde ich jetzt nicht so schlimm ;)
Post 21.08.2011, 19:32 Uhr
# 45
RedRevolution
ON
@MrKohlenstoff

Naja, von irgendwoher müssen 1 Million Dollar (+die anderen Preise) herkommen. Ich schätze aus den Steamverkäufen. Dieses Geld fehlt dann wo anders, z.B der Entwicklung. Aber gut, wenn Valve das soweiso als PR-Geld geplant hat (und so statt dem Tunier z.B. mehr Plakatwände gemietet hätte) ist es nicht schlimm. Aber trotzdem... hätte Valve nur 300.000 Hauptgewinn vergeben hätten sie viel Geld übrig gehabt um damit wo anders mehr PR zu machen können.

Hehe, bin auch gespannt wie Valve das mit der Finanzierung macht. Vielleicht wird es ja richtig gratis, so wie Alien Swarm :D

@ilv

Ja, leider schon gesehen. Vorallem war damals zu dieser Zeit ein Egoshooter-Progamer sehr bekannt, der war übrigends sehr arrogant.

Es liegt wohl an der Natur des PC's das es eher anonym zugeht, und eigentlich spielt ja jeder für sich selbst oder mit guten Kumpels, der Rest der Leute ist einem egal, weil man sie nicht kennt und sieht. So wird es wohl auch für die Clans sein.
Post 21.08.2011, 19:55 Uhr
# 46
OnkelFrame
ON
Also bei der Scheckübergabe gucken die mir irgendwie zu traurig - ich hätte vermutlich das Pipi in den Augen, wenn ich 1,000,000 $ überreicht bekomme, noch dazu von GABE NEWELL!
Post 21.08.2011, 20:25 Uhr
# 47
John Freeman
ON
Zitat:
Original von jawbox

Zitat:
Original von John Freeman

Na'Victory. Gratz unseren Nachbarn aus der Ukraine.


Das sind dann aber Nachbarn, die ziemlich weit weg wohnen.


Hehe joa...aber immerhin EU :D
Post 21.08.2011, 20:29 Uhr
# 48
Elbart
ON
Zitat:
Original von John Freeman

Zitat:
Original von jawbox

Zitat:
Original von John Freeman

Na'Victory. Gratz unseren Nachbarn aus der Ukraine.


Das sind dann aber Nachbarn, die ziemlich weit weg wohnen.


Hehe joa...aber immerhin EU :D


Hm?
In der EU nein, Nachbarn der EU ja,
Post 21.08.2011, 21:25 Uhr
# 49
Romi
ON
Bestätigung fürs nächste Jahr durch IceFrog in seinem Blog:
http://www.playdota.com/forums/blogs/icefrog/146324/2011-dota2-champions/
Post 21.08.2011, 21:47 Uhr
# 50
Phinixa
ON
Glückwunsch an das Na'Vi Team :)
Post 22.08.2011, 00:38 Uhr
# 51
BlHoernchen
ON
Zitat:
Original von OnkelFrame

Also bei der Scheckübergabe gucken die mir irgendwie zu traurig - ich hätte vermutlich das Pipi in den Augen, wenn ich 1,000,000 $ überreicht bekomme, noch dazu von GABE NEWELL!


Ich fand die Blicke nicht traurig sondern eher irgendwie Ratlos so nach dem Motto "Und jetzt?" xD
Post 22.08.2011, 00:57 Uhr
# 52
Sven58
ON
Wenn ich mir hier so manche Kommentare über E-Sport durchlese dreht sich bei mir ja der Magen um. So einen Unsinn habe ich seit geraumer Zeit nicht mehr gelesen. Ich kann jetzt nur für Starcraft BW & Starcraft 2 sprechen aber dort gibt es sowohl eine riesige Fanbase und die meisten Leute wissen sehr wohl wie die Spieler aussehen. Zudem ist die Community die mit Abstand witzigste und netteste Community die ich jeh kennen gelernt hab (teamliquid.net). Ich hab das Gefühl das manche Leute einfach nur eifersüchtig sind auf den großen Price-Pool. Naja Hater gibt es immer...
Post 22.08.2011, 01:29 Uhr
# 53
RedRevolution
ON
@Sven58

Naja, wenn man genauer hinschaut ist teamliquid.net eine Newsseite für E-sport (nicht nur ein Clan), und du sagst die Community ist dort nett, kein Wunder ist ja auch eine Community, und nicht ein paar Clanmember.

Außerdem darf man nicht vergessen, das Starcraft in E-sport eine extrem große Rolle spielt, kein Wunder das es da einige Leute anzieht und alles drumherum bekannter ist, siehe Südkorea.

Eifersüchtig bin ich sicher nicht, die tun ja was, damit sie gewinnen. Nur der preis ist effekthaschend zu hoch, zudem wird mehr wert auf den vergleichsweise kleinen Progameranteil zu stark eingegangen, obwohl der Puplicsektor viel größer ist.
Post 22.08.2011, 04:26 Uhr
# 54
Sven58
ON
Ich verstehe überhaupt nicht was du damit meinst. Wir kriegen doch auch etwas. Eine unheimlich spannende Competition welche durch den Preis nochmal wesentlich spannender wird. Ausserdem muss man bedenken das die teilnehmenden Teams schon seit vielen Jahren DotA spielen und nie die Chance hatten um eine Geldmenge zu spielen wie sie bei anderen Spielen üblich ist. Das ist jetzt quasi die Belohnung für jahrelanges Training. Ich kenn da so einige Fußball Spieler die weit mehr verdienen für weniger Leistung.
Post 22.08.2011, 04:49 Uhr
# 55
ilv
ON
Ich finde auch das man die Progamer ruhig belohnen kann. Einmal bieten die der Community was und anderseits ist es auch PR, was nacher allen Dota 2 Spieler zu gute kommt.

btw: Dein Starcraft-Argument ist irgendwie garkeins :-O
Wo hättest du die 1 Million denn lieber investiert?
Post 22.08.2011, 09:18 Uhr
# 56
Zerfleischte Kanadierin
ON
Kenne mich mit DOTA und der Szene überhaupt nicht aus, aber im Sinne des eSports freut es mich sehr, dass Europa den Titel geholt hat :)
Post 22.08.2011, 14:24 Uhr
# 57
OnkelFrame
ON
Zitat:
Original von BlHoernchen

Zitat:
Original von OnkelFrame

Also bei der Scheckübergabe gucken die mir irgendwie zu traurig - ich hätte vermutlich das Pipi in den Augen, wenn ich 1,000,000 $ überreicht bekomme, noch dazu von GABE NEWELL!


Ich fand die Blicke nicht traurig sondern eher irgendwie Ratlos so nach dem Motto "Und jetzt?" xD


Oder so. Auf jeden Fall nicht gerade das Sieger-Gesicht, dass ich sehen wollte. Aber wie gerade über mir schon gesagt: GO EUROPE! :3
Post 22.08.2011, 19:42 Uhr


Seiten (3):  « 1 2 [3]


Du musst dich einloggen, um Kommentare schreiben zu können

Du hast nicht die erforderlichen Rechte einen Kommentar zu schreiben.
Solltest du eine Account-Strafe haben, findest du nähere Informationen in deinem Profil unter Verwarnungen.


FB | Tw | YT | SC
LOGIN
User oder E-mail:


Passwort:


oder
Registrieren
Passwort vergessen?
OpenID-Login
UMFRAGE
Half-Life: Alyx in VR - was hälst du davon?
   
   
NEWSLETTER
   
E-Mail Adresse:
   

    USER ONLINE 
Insgesamt sind 28 Benutzer online. Davon sind 0 registriert:
    SITE OPTIONS 
- Zu Favoriten hinzufügen
- Als Startseite festlegen (IE only)
- Fehler auf dieser Seite?