HALF-LIFE PORTAL
Your Gate To Valve's Games www.hlportal.de
HL PORTAL
FORUM
MISC
PARTNER

TF2 Crafting

Special Artworks by
Hayungs

Link us:
HL PORTAL

Support us:


HLPortal
auf Facebook

›› Willkommen!   ›› 96.892.170 Visits   ›› 18.316 registrierte User   ›› 28 Besucher online (0 auf dieser Seite)
    NEWS 

Steam

Beta ermöglicht Steam Cloud Deaktivierung

25.06.2010 | 10:45 Uhr | von Trineas
9.123 Hits
19 Kommentare
1 viewing
Ein neues Update für den Steam-Client wird zur Zeit in einer freiwilligen Beta-Phase getestet. Ab sofort ist es möglich die Steam Cloud (das Speichern von Config-Einstellungen und Savegames auf den Steam-Servern) sowohl für jedes Spiel individuell oder auch für den gesamten Account zu deaktivieren. Die entsprechende Einstellung findet ihr im Optionen-Menü. Bei den jeweiligen Games wird auch angezeigt, wie viel Speicherplatz in der Cloud belegt wird beziehungsweise noch frei ist. Der komplette Changelog im Detail:

  • Added UI to disable Steam Cloud per-game and per-account.
  • Added an icon in list view for uninstalled games that support cloud.
  • Steam Cloud will now download files for installed games on logon.
  • Fixed Steam Cloud sync failures that occurred because of deleted files.
  • Improve text hit testing in chat windows.
  • Make player names in chat windows clickable, taking you to that user’s profile.
  • Fixed tabs in the settings dialog sometimes not drawing correctly.
  • Fixed a regression that prevented steam from automatically validating and repairing damaged game caches on launch.
  • Shortened the delay between launching steam and being offered offline mode in the case of no network connectivity.
  • OSX: fixed a class of bugs that could cause steam to hang while shutting down, especially if network settings had changed.
  • Fixes the label under the dropdown on the game properties updates page for non-cloud games.
  • Shows the "cloud disabled" icon in list view for games with cloud disabled that are not installed.
Außerdem wurden auch einige Bugs behoben und noch andere Kleinigkeiten eingebaut. So ist etwa ab sofort der Name des Diskussionspartners im Chat-Fenster anklickbar und mit dem Community-Profil verlinkt. Wer an der Beta teilnehmen möchte, kann das wie immer im Steam-Einstellungsmenü tun. Durch einen kleinen Bug, der mit der Beta behoben wird, könnte im Auswahlmenü zwei mal die Beta eingetragen sein. Dort einfach den ersten Eintrag anklicken.

Kommentare (19)
Kommentar schreiben | Erweiterten Kommentar schreiben | Kommentare im Forum Seiten (1):  [1]


# 1
DKill3r
ON
Hm, ich werde Cloud zwar nicht deaktivieren, aber schön zu sehen, dass Valve wieder auf die Forderungen eines Teiles der Community eingeht.:)
Post 25.06.2010, 10:53 Uhr
# 2
dEEkAy
ON
Ne ganz nette Option...
Post 25.06.2010, 11:02 Uhr
# 3
McBond
ON
dann kann man die accountdaten ja doch mal weitergeben ohne sich ärgern zu müssen, nachher wieder die tasten umstellen zu müssen :D
Post 25.06.2010, 11:41 Uhr
# 4
Euphoria
ON
"wie viel Speicherplatz in der Cloud belegt wird beziehungsweise noch frei ist"
Gibt es da Limit oder wie soll man das verstehen?
Post 25.06.2010, 11:45 Uhr
# 5
Dienstbier
ON
Bei mir werden Speicherstände nur lokal gespeichert. Ich wüsste also lieber wie ich die Funktion aktivieren kann.
Post 25.06.2010, 11:46 Uhr
# 6
qu4d
ON
Zitat:
Original von calucha

"wie viel Speicherplatz in der Cloud belegt wird beziehungsweise noch frei ist"
Gibt es da Limit oder wie soll man das verstehen?


100mb warens glaub ich
Post 25.06.2010, 11:47 Uhr
# 7
Senji
ON
Ich glaube, ich werde von der Deaktivierung gebrauch machen. Vorallem bei Episode 1 und 2 braucht die Synchronisierung echt lange (im Vergleich zu TF2 z.B.) und da ich meine Spiele auch nur auf einem PC spielen werde und nicht woanders, kommt mir das schon sehr entgegen.
Post 25.06.2010, 11:49 Uhr
# 8
Fake*
ON
falsch, dachte es geht um das beta update lol
Post 25.06.2010, 11:50 Uhr
# 9
Madalga
ON
Zitat:
Original von Dienstbier

Bei mir werden Speicherstände nur lokal gespeichert. Ich wüsste also lieber wie ich die Funktion aktivieren kann.


Naja.. Die Funktion wird nur von einigen Spielen unterstützt (u.a. Half-Life 2 Serie) und wird durch eine Wolke neben dem Spiel (in der Listenansicht) dargestellt.
Post 25.06.2010, 11:50 Uhr
# 10
for your faKe
ON
steamcloud war teilweise echt nervig, besonderst bei spielen wie torchlight, bei denen man nicht selbst speichern kann. deswegen musste ich oftmals auf den taskmanager zurückgreifen, um zu verhindern, dass die saves mit steamcloud synchronisiert werden.
Post 25.06.2010, 11:57 Uhr
# 11
aetschi
ON
Also ich finde die Cloud-Funktion super... Letztens hab ich mir nen neuen PC geholt, Steam installiert, Game gestartet und alle Einstellungen waren wie ich sie mir schon eingestellt habe. Finde es cool, dass an es auch deaktivieren kann, aber praktischerweise braucht man es nicht zu machen :)
Post 25.06.2010, 12:04 Uhr
# 12
tiga05
ON
Also ich find Steamcloud unnötigt, da ich schon seit Jahren beim PC neuinstallieren C formatiere und D eben nicht. Steam starten, das registriert sich in der Registry, fertig, alles da.

Desweiteren hatte ich mal ein Problem mit Left 4 Dead 1. Da hab ich was von Hand in der Config geändert, und Steamcloud hat immer wieder die Config überschrieben.
Post 25.06.2010, 12:32 Uhr
# 13
Ralexand
ON
Es definitv gut für die Leute die mit Steamcloud und den Savegames ständig probleme haben, gab ja viel Kritik deswegen. Freut mich das Valve doch auf solche Stimmen hört. :)
Post 25.06.2010, 12:38 Uhr
# 14
daniboy_999
ON
praktisch vorallem bei spielen, die die steam cload falsch nutzen, z.b. galcon fusion:
das speichert nämlich auch die auflösung und das seitenverhältnis in der cloud, weshalb ich beim wechsel zwischen pc und netbook ständig die einstellungen ändern muss, was schon ein bisschen aufregt...
Post 25.06.2010, 13:26 Uhr
# 15
R3dBuLL
ON
Na endlich, ich werd es komplett deaktivieren! Musste leider feststellen, dass nicht jede Einstellung auch online aktualisiert wurde und grade config Einträge per Hand wurden bei mir nicht mit übernommen, so das bei jedem Neustart des Spiels die alte config geladen wurde. Der ganze Cloud kram ist für mich eher lästig, aber sicherlich eine vereinfachung für die meisten Spieler.
Post 25.06.2010, 14:19 Uhr
# 16
pyth
ON
Hab die Cloud für alle Singleplayer-Spiele deaktiviert, da mir das Synchronisieren da eigentlich schon zu lange dauert. Für die Configs bei L4D2 lass ich es aber gerne aktiviert.
Post 25.06.2010, 15:40 Uhr
# 17
Pyramide
ON
Ich würde mich eher freuen, wenn man die Tab-übergreifende Historie deaktivieren kann. ist nämlich echt nervig, wenn man im Store die Zurück Funktion benutzen will und dann in der Spieleliste landet, nur weil man die zwischendurch aufgerufen hat.
Post 25.06.2010, 17:57 Uhr
# 18
GrafGurke
ON
Zitat:
Original von DKill3r

Hm, ich werde Cloud zwar nicht deaktivieren, aber schön zu sehen, dass Valve wieder auf die Forderungen eines Teiles der Community eingeht.:)


Solch mögliche Optionen unterscheidet VALVE von irgendeinem anderen Dienstanbieter, dem die Community und die Zufriedenheit des Users echt egal ist solange die Kasse stimmt.
Post 25.06.2010, 20:00 Uhr
# 19
hanschke
ON
ich würde mich mal freuen wenn alle spiele cloud hätten. nebenbei ohne flattr invite kann ich euch nichts spenden. wer also ein invite hat kann sich ja mal mal melden.
Post 25.06.2010, 20:13 Uhr


Seiten (1):  [1]


Du musst dich einloggen, um Kommentare schreiben zu können

Du hast nicht die erforderlichen Rechte einen Kommentar zu schreiben.
Solltest du eine Account-Strafe haben, findest du nähere Informationen in deinem Profil unter Verwarnungen.


FB | Tw | YT | SC
LOGIN
User oder E-mail:


Passwort:


oder
Registrieren
Passwort vergessen?
OpenID-Login
UMFRAGE
Half-Life: Alyx in VR - was hälst du davon?
   
   
NEWSLETTER
   
E-Mail Adresse:
   

    USER ONLINE 
Insgesamt sind 28 Benutzer online. Davon sind 0 registriert:
    SITE OPTIONS 
- Zu Favoriten hinzufügen
- Als Startseite festlegen (IE only)
- Fehler auf dieser Seite?