HALF-LIFE PORTAL
Your Gate To Valve's Games www.hlportal.de
HL PORTAL
FORUM
MISC
PARTNER

TF2 Crafting

Special Artworks by
Hayungs

Link us:
HL PORTAL

Support us:


HLPortal
auf Facebook

›› Willkommen!   ›› 90.562.274 Visits   ›› 18.318 registrierte User   ›› 13 Besucher online (0 auf dieser Seite)
    NEWS 

Steam Games

Metro 2033: PC-Version mit Steamworks

19.02.2010 | 18:16 Uhr | von Trineas
8.891 Hits
24 Kommentare
1 viewing
Das kommende Action-RPG Metro 2033 von Publisher THQ kann bereits vor dem Release auf eine turbulente Vergangenheit zurückblicken. Das Spiel wurde schon 2006 angekündigt und immer wieder verschoben. Entstanden ist es, nachdem sich ein Jahr vor dem Release von S.T.A.L.K.E.R. mehrere Entwickler von GSC Gameworld abgespalten und die neue Spieleschmiede 4A Games gegründet haben. Nun soll es aber wirklich veröffentlicht werden, konkret am 15. März 2010.

Und wie auch schon bei Call of Duty: Modern Warfare 2 oder ganz aktuell bei Aliens versus Predator, wird auch jeder Käufer der Retail-Version von Metro 2033 den Titel über Steam aktivieren müssen. THQ setzt nämlich weiterhin auf Steamworks, das Features wie Auto-Updates, Achievements, Ingame-DLC und vieles mehr ermöglicht. Was konkret davon in Metro 2033 eingesetzt wird ist noch nicht bekannt. Das Spiel kann ab sofort auch direkt über Steam gekauft werden, Vorbesteller erhalten Red Faction: Guerrilla kostenlos dazu. Mit einem Preis von knapp 50 Euro ist es allerdings ein Stück teurer als etwa auf Amazon.de. Der offizielle Trailer zum Spiel:


Kommentare (24)
Kommentar schreiben | Erweiterten Kommentar schreiben | Kommentare im Forum Seiten (2):  « 1 [2]


# 21
*~Menschke~*
ON
Zitat:
Original von Blood

Zitat:
Original von Dude-01

@Blood
Wie schön das wir in einem Land leben, in dem es noch möglich ist zu entscheiden was man kauft und was nicht ;)


Tja, wenn das mal stimmen würde, brauch nur an Zensierte bis gar nicht erhältliche Titel in Deutschland denken, z.B. Gears of War oder die Titel die bei Steam mit Deutscher ip geladen werden und schön beschnitten sind. Ja da weiss man was man als Mündiger Erwachesener von Deutschland zu halten hat, Pseudo Demokratie und! Pure Bevormundung! :D


Sega hat den besten Satz zur Spielezensur in Deutschland gesagt: "...in einen Land in den Erwachsene nicht wie Erwachsene behandelt werden..."
Post 20.02.2010, 08:44 Uhr
# 22
fury
ON
Also ich finds gut! Ich werd mir Metro 2033 im Laden kaufen und dann über Steam spielen. Ich kaufe es im Laden, weil ich sonst so viel runterladen muss.
Hab mir auch bei Modern Warfare 2 die Retailversion geholt.. Ist einfach praktischer, als das gesamte Spiel bei Steam downloaden zu müssen.
Post 20.02.2010, 09:46 Uhr
# 23
λ Blutspender λ
ON
Ich les grade das Buch und einige Spielszenen kommen mir bekannt vor :). Aber ich seh da am Ende Windows Live und XBox Live, das heißt keine PS3 Version? Damit wäre das Spiel für mich nämlich gestorben, da ich (guten Grundes) keine XBox besitze und mein PC viel zu alt ist. Schade.
Post 20.02.2010, 13:45 Uhr
# 24
ohyeah!
ON
Wollte nur sagen bei Amazon gibts grad ne Vorbestellungsaktion für Metro 2033 mit 20eur Rabatt. GUTSCHEINCODE: MTRO2033

So komm ich als Österreicher auf einen Endpreis von 24,77. In Deutschland kommen dann aber glaub ich noch 5eur für nen AB18-Titel dazu. Steampreis ist immerhin 49,99eur, also spart man sich ca die Hälfte.
Post 14.03.2010, 12:57 Uhr


Seiten (2):  « 1 [2]


Du musst dich einloggen, um Kommentare schreiben zu können

Du hast nicht die erforderlichen Rechte einen Kommentar zu schreiben.
Solltest du eine Account-Strafe haben, findest du nähere Informationen in deinem Profil unter Verwarnungen.


FB | Tw | YT | SC
LOGIN
User oder E-mail:


Passwort:


oder
Registrieren
Passwort vergessen?
OpenID-Login
UMFRAGE
Half-Life: Alyx in VR - was hälst du davon?
   
   
NEWSLETTER
   
E-Mail Adresse:
   

    USER ONLINE 
Insgesamt sind 13 Benutzer online. Davon sind 0 registriert:
    SITE OPTIONS 
- Zu Favoriten hinzufügen
- Als Startseite festlegen (IE only)
- Fehler auf dieser Seite?