HALF-LIFE PORTAL
Your Gate To Valve's Games www.hlportal.de
HL PORTAL
FORUM
MISC
PARTNER

PC GAMES

TFPortal.de

TF2 Crafting

Playnation.de

Special Artworks by
Hayungs

Link us:
HL PORTAL

Support us:


HLPortal
auf Facebook


›› Willkommen!   ›› 66.587.157 Visits   ›› 18.323 registrierte User   ›› 3 Besucher online (0 auf dieser Seite)
    NEWS 

Entwickler

Valve Software arbeitet an drei VR-Spielen

17.02.2017 | 21:28 Uhr | von filL
5.685 Hits
10 Kommentare
1 viewing
Nach langer Zeit gab Gabe Newell bekannt, dass Valve derzeit definitiv ein Spiel entwickelt. Eins? Nein, sogar von drei vollwertigen Spielen ist die Rede, es sollen VR-Spiele werden. Mit "vollwertig" wird gemeint, dass es nicht nur eine Demosammlung sein soll, wie The Lab. Über Details der Spiele hüllt man sich wie bisher auch in Schweigen, es wurde jedoch angegeben, dass sie sowohl auf der Source2-Engine als auch mit Unity basieren sollen. Mit ihrem Konzept sowohl Hardware, damit ist die HTC Vive gemeint, als auch Software zu entwickeln, gibt der Valve-Gründer einen Vergleich mit Nintendo an: Man kann die Entwicklung des Spiels mit jener der Steuerungselemente direkt aufeinander abstimmen. Gabe gab weiterhin an, dass die Spieleindustrie viel zu lange bei Maus und Tastatur hängen geblieben sei und der Weg mit VR völlig neue Möglichkeiten eröffne. Diese müssen jedoch genutzt werden.

Thumbnail

Half-Life 2 und Team Fortress 2 portierte Valve schon in VR, jedoch blieb das letzte Quentchen aus, das VR wirklich den Vorzug gäbe. Niemand würde sich VR kaufen, um damit dann nur Filme anzusehen. Mit den Spielen sollen die Möglichkeiten von VR möglichst ausgeschöpft werden, also preislich auch nicht billig sein, der Grund ist sehr einfach: Die Ausrüstung ist schon recht teuer, aber selbst wenn man diesen Preis drastisch senken würde, gäbe es trotzdem derzeit kaum wirklich lohnende Verwendungsmöglichkeiten.

Kommentare (10)
Kommentar schreiben | Erweiterten Kommentar schreiben | Kommentare im Forum Seiten (1):  [1]


# 1
SpeedKiller49
ON
omg 3, i want to belive believe...
Post 18.02.2017, 01:52 Uhr
# 2
Kienny
ON
*believe
Post 18.02.2017, 13:12 Uhr
# 3
Lamarr
ON
http://www.gamestar.de/news/vermischtes/3309943/valve.html
.. und jetzt ist auch der zweite Storyautor weg, wohl aus Langweilige. Ein HL-Sequel dürfte sich damit erledigt haben.
Post 18.02.2017, 13:56 Uhr
# 4
Frohman
ON
Haha, und alle immer so "Valve entwickelt keine Spiele mehr". Ne Leute, der Laden ist zum Glück nicht so linear wie vglw. andere Entwickler....

Ich bin gespannt! :)

Und sind jetzt "alle" Storywriter weg? Das glaube ich nicht - oder sie sind fertig mit ihrer bisherigen Arbeit ;)
Post 18.02.2017, 21:29 Uhr
# 5
Zockerfreak112
ON
Schade wegen Wolpaw, aber es ist ja nicht so, dass kein Mensch sonst ein begonnenes Franchise weiterführen könnte.

Aus dem Gamestar-Artikel:
"Auf Anfrage von Polygon gab Wolpaw an, zurück nach Cleveland zu gehen, um dort im Saft-Laden seiner Nichte auszuhelfen."
Not sure if German joke
or actual juice shop.
:D
Post 19.02.2017, 00:54 Uhr
# 6
King2500
ON
Zitat:
Valve's current writing team consists of Chet Faliszek, Jay Pinkerton, Steve Jaros, Kristopher Katz, Sheila Sadeghi.



Post 19.02.2017, 03:24 Uhr
# 7
NeuronalDiver
ON
Wo ist das Zitat her?

Aber kann verstehen wenn manche meinen, writer geht -> HL dead. Ich halte mich für informiert in Sachen Valve und wusste bisher nichts von Steve Jaros, Kristopher Katz und Sheila Sadeghi.

Nach allem was die letzten Wochen von Valve ans Licht kam halte ich ein "herkömmliches" HL jedenfalls für unrealistisch. Schlicht uninteressant für eine Firma, die schon immer auf der Suche nach neuem ist.
Post 19.02.2017, 13:16 Uhr
# 8
HorstMcDonald
ON
HL is dead? Ja, seit Jahren schon. Daran wird sich auch nichts mehr ändern. Seht es endlich ein.

Und Valve? Die hatten mit Steam einen Glückstreffer, mit VR reiten sie ein totes Pferd. In ein paar Jahren ist es dann ähnlich wie mit den 3D Fernsehern. Niemand wird es haben wollen.

Mit "Niemand" meine ich die kritische Anzahl an Nutzern, die es braucht, damit sich eine Technik durchsetzt.
Post 20.02.2017, 14:11 Uhr
# 9
Blutsense
ON
Geht das schon wieder los mit dem Half-life ist tot, Valve macht nichts mehr außer im Geld baden, VR setzt sich nicht durch.

Woher wisst ihr das alle? Habt ihr verlässliche Quellen, die das sagen, oder nur irgendwelche Clickbait-Journalisten, die mal was über Valve schreiben wollen, oder Möchtegern-Analytiker, die Valves Strategien in und außwendig kennen?

NEIN, wisst ihr nicht. Also hört mir endlich auf mit diesem Schlechtgerede.

Gilt natürlich nur für die, die sich angesprochen fühlen.


Zur News: Wären es mal Nicht-VR-Spiele, so hätten natürlich mehr Leute drauf Zugriff, aber wer weiß, vielleicht gibts ja demnächst den großen Preissturz der Vive, sodass sich mehr Leute das Ding holen können. :D
Post 21.02.2017, 02:19 Uhr
# 10
Drakon
ON
Ich empfinde VR als Spielzeug.

Egal welche Platform, ob jetzt PC, PS4 oder whatever.

In meinen Augen kann man VR nur Sinnvoll für Rennspiele und Simulatoren einsetzen, für nichts anderes, da dort die Probleme der Motion Sickness zu groß werden.

Also so einen mörder Action Shooter ala CoD, Battlefield oder Half-Life wäre mit VR absolut unmöglich, selbiges mit Portal, wenn man mal durch ein Portal fliegt und sich manchmal die Ansicht um 180° dreht... ja ne danke.

In meinen Augen völlig falsche Richtung seitens Valve.

VRs größter Anwendungsbereich ist Industrie und Medizin.

Ich finds ja so lustig, das Gabe selber gesagt hat, wenns fehlschlägt auch nicht so schlimm... Geld scheint ja echt kein Problem mehr bei valve zu sein.

Da würd ich mir mal mehr erwarten als nur Kinder VR und 3 Kinder VR Spiele...
Post 21.02.2017, 10:58 Uhr


Seiten (1):  [1]


Du musst dich einloggen, um Kommentare schreiben zu können

Du hast nicht die erforderlichen Rechte einen Kommentar zu schreiben.
Solltest du eine Account-Strafe haben, findest du nähere Informationen in deinem Profil unter Verwarnungen.


FB | Tw | YT | G+ | SC
WERBUNG
LOGIN
User oder E-mail:


Passwort:


oder
Registrieren
Passwort vergessen?
OpenID-Login
UMFRAGE
Welches dieser Valve-Multiplayerspiele spielst du am häufigsten?
   
   
NEWSLETTER
   
E-Mail Adresse:
   

    USER ONLINE 
Insgesamt sind 3 Benutzer online. Davon sind 0 registriert:
    SITE OPTIONS 
- Zu Favoriten hinzufügen
- Als Startseite festlegen (IE only)
- Fehler auf dieser Seite?