HALF-LIFE PORTAL
Your Gate To Valve's Games www.hlportal.de
HL PORTAL
FORUM
MISC
PARTNER

PC GAMES

TFPortal.de

TF2 Crafting

Playnation.de

Special Artworks by
Hayungs

Link us:
HL PORTAL

Support us:


HLPortal
auf Facebook


›› Willkommen!   ›› 69.297.829 Visits   ›› 18.326 registrierte User   ›› 20 Besucher online (0 auf dieser Seite)
    ARTIKEL 

Test

Infiltration

20.06.2007 | 07:00 Uhr | von Tacticer
39.049 Hits
1 viewing
   
Seite 1 | Seite 2 | Seite 3 | 5 Kommentare
   
Hilfen und Hinweise
Die Level führen zwangsläufig zur Frage, wie gut man sich im Spiel zurechtfindet. Obwohl die Level im Vergleich zu anderen Mods nicht allzu linear oder besser aufgedrängt wirken, fanden wir uns meist gut zurecht und hatten nur selten Probleme, den richtigen Weg zu finden. Ein Grund dafür ist sicherlich die logische und sinnvoll erscheinende Anordnung der Objekte, Häuser und damit auch Wege. Außerdem gibt es an kritischen Stellen Tipps, was aber selten gebraucht wird.

Thumbnail Thumbnail
Industriegebiet

Die Gegner
In den ersten Leveln fiel uns schnell auf, dass die Gegner viel zu leicht waren, die Schwierigkeit war auch nicht einstellbar. Nach einem kleinen Austausch mit dem Mod-Team wurde das Problem (vor allem für die finale Version) behoben, sodass jetzt jeder seinen Schwierigkeitsgrad wie gewohnt im Menü wählen kann. Ein Wechsel macht die Mod bedeutend schwerer, ist aber vor allem für geübte Spieler herausfordernder.

Sind die Level eher gut, so sind die Gegner eher Durchschnitt. Desöfteren konnten wir feststellen, dass die künstliche "Intelligenz" kaum auf uns reagiert hat, ansonsten war sie aber meist auf dem typischen Half-Life 2-Niveau. Nichtsdestotrotz ist der Ort, an dem Zombies, Combines und Helikopter sind, meist gut getroffen.
Thumbnail Thumbnail
Menschliche und Combine-Architektur

Fazit
Während Infiltration nach einem edlen Intro etwas verhalten beginnt, kann die Mod in späteren Kapiteln mit gutem und schicken Leveldesign glänzen. Die Story wird gut herausgearbeitet, aber nur eher selten und dafür in Blöcken erzählt. Eher kritisch habe ich den Comic-Szenen samt Sprechblasen entgegengesehen, mich aber überzeugen lassen, dass diese eine gute Lösung sind, die wegen ihrer Einzigartigkeit natürlich die Mod prägen. Auch bei der Auswahl der Orte hat das Mod-Team eine saubere Arbeit geleistet.

Infiltration ist mit drei bis vier Stunden für Mod-Verhältnisse schön lang und glänzt in punkto Leveldesign, Story und auch Grafik. Die wenigen Kritikpunkte wiegen da weniger schwer.

von Tacticer

   
« Vorige Seite
   


FB | Tw | YT | G+ | SC
WERBUNG
LOGIN
User oder E-mail:


Passwort:


oder
Registrieren
Passwort vergessen?
OpenID-Login
UMFRAGE
Welches dieser Valve-Multiplayerspiele spielst du am häufigsten?
   
Dota 2
17.74 %
Counter-Strike: Global Offensive
31.01 %
Team Fortress 2
18.57 %
Keines davon
32.68 %
   
2.041 Stimmen
   
Umfrage-Details
9 Kommentare
Archiv
NEWSLETTER
   
E-Mail Adresse:
   

    USER ONLINE 
Insgesamt sind 20 Benutzer online. Davon sind 0 registriert:
    SITE OPTIONS 
- Zu Favoriten hinzufügen
- Als Startseite festlegen (IE only)
- Fehler auf dieser Seite?