HALF-LIFE PORTAL
Your Gate To Valve's Games www.hlportal.de
HL PORTAL
FORUM
MISC
PARTNER

PC GAMES

TFPortal.de

TF2 Crafting

Playnation.de

Special Artworks by
Hayungs

Link us:
HL PORTAL

Support us:


HLPortal
auf Facebook


›› Willkommen!   ›› 73.034.453 Visits   ›› 18.323 registrierte User   ›› 10 Besucher online (0 auf dieser Seite)
    ARTIKEL 

Interview

NSL: Sturmf4lke im Interview

02.05.2005 | 20:17 Uhr | von (8)empty
6.861 Hits
1 viewing
   
Seite 1 | 0 Kommentare
   
Die NSL (ns-league) eine Liga die von vielen Tiefs geplagt wurde und nun endlich wieder startet unter neuer Leitung und neuer Motivation.

Sturmf4lke erzählt über die Anfänge, die Community und die Aussichten der NSL. Natural-Selection doch eine recht außergewöhnliche Modifikation für die „alte“ Half-Life Engine begeistert die Spieler. Das das nicht alles ist was möglich ist in der Kategorie „3rd Person Shooter“ wird NaSe für die Source Engine zeigen, an der bereits gearbeitet wird.

Doch nun zum Interview:

1) Bitte stelle Dich doch kurz vor.

  • Eigentlich heisse ich Sebastian Schedler und komme aus NRW, aber in der NS Szene kennen mich eigentlich die meisten als Sturmf4lke.
2) Wie bist du zu NaSe gekommen und was sind deine Aufgaben in der NSL?

  • Wie ich zu NaSe gekommen bin? Naja, vor dem Release von NS habe ich Counter-Strike gespielt. Sehr lange sogar. Ich glaube ich bin dort etwa mit der b5 eingestiegen. Naja und wenn man sehr lange ein Spiel spielt, merkt man auch stark wie sich die Szene wandelt.
    Naja und meines Erachtens hat sich die CS Community nicht zum besseren gewandet. Ich denke vor allem durch den kommerziellen Erfolg. Da könnte man jetzt parallelen zu NS ziehen. Naja auf jeden fall bin ich etwa 1 Monat nach dem Release der ersten NS Version auf dieses tolle Spiel gestoßen, habe es ausprobiert und bin dabei geblieben. Wobei mir vor allem die sehr gute Community gefiel.
    Ich bin dabei geblieben. Jetzt mehr als 2 Jahre.

    Wie ich zur NSL gekommen bin? Nachdem die erste NSL unter Havok gescheitert ist, hat Werwolf von den United Slayers den Job übernommen. Mein Clan, die Bluthunde, waren damals Trainingspartner von US und so hat sich das ergeben. Leider hat Werwolf die Lust verloren NS zu spielen und hat die NSL sozusagen "schleifen gelassen".
    Folge dessen ist leider ein sehr großer Imageverlust der NSL in der Community, der uns gerade aktuell sehr zuschaffen macht.

    Dann gab es einen totalen Datenverlust unserer Seite durch einen Servercrash infolge dessen wir alle Spieler, Clan und Tunierdaten verloren haben. Zu diesem Zeitpunkt habe ich sozusagen das Kommando über die Liga übernommen, denn irgendwie mag ich es nicht etwas unvollendet zu lassen. Haben wir vor etwa einem Monat wieder ganz von vorne angefangen mit mir als neuen Headadmin.
3) Die NSL hat ja eine aufregende Vergangenheit mit Hochs und Tiefs. Kannst du darüber ein wenig erzählen?

  • Leider überschatten die Tiefpunkte die Hochpunkte. Bei Havoks "ersten" NSL hatte ich mir, und ich denke das gilt auch für den Grossteil der Community, eine Besserung für die stark rückgängige Aktivität, vor allem der Clans in Deutschland, gewünscht. Leider hat es Havok nie geschafft eine Ladder einzuführen, d.h. ein Ladderscript zu schreiben.

    Nun ja, nachdem wir die NSL neu gestartet hatten und begannen das Ladderscript zu schreiben, kam besagter Servercrash und der totale Datenverlust. Und nun stehen wir vor dem Debakel nicht nur alles neu zu machen, sondern auch das Vertrauen in der Community neu aufzubauen. Viele Clans die zu "Zeiten" der NSL angemeldet waren kommen sich jetzt natürlich sozusagen "verarscht" vor.
4) Habt ihr noch Probleme mit der Übernahme der Seite von „United Slayers“?

  • Ja, leider haben wir noch Probleme bei der Übernahme der Domain.
5) Woran arbeitet ihr Momentan?

  • Momentan arbeiten wir an 3 Großen Eckpunkten:
    1. Werbung machen und Vertrauen wieder aufbauen.
    2. Bugs der Page beseitigen. (davon gibt es allzu viele)
    3. Ein Ladderscript schreiben, denn ohne dieses ist eigentlich die ganze Arbeit sinnlos.
6) Was möchtet ihr Zukünftig noch machen?

  • Unter der Vorraussetzung, dass wir die obigen Punkte abgearbeitet haben, planen wir ein "Galaxy Battle". Aber mehr Informationen dazu gibt es noch nicht, erst soll der Rest funktionieren denn wir versprechen nichts.
7) Kannst du kurz umreißen was die NSL für Teams ansprechen soll?

  • Mit der NSL planen wir wieder das Teamspiel in der Community zu fördern, welches meiner Meinung nach stark seit dem Release der ersten NS3 Version und dem damit verbunden kommerziellen Erfolg abgenommen hat. Wir möchten dass mehr Spieler sich in Clans organisieren und messen. Wir wollen dafür ein Forum im Deutschen und auch im europäischen Raum aufbauen.
8) Ihr seid ja eine internationale Liga, wie steht ihr zur Deutschen Community?

  • Die NSL war früher immer 2 sprachig gestaltet. Zur einen Seite deutsch, zur anderen international. Wir haben uns von dieser Einstellung abgewandt, weil der deutsche "Markt" nicht ansatzweise rechtfertigt sich speziell auf deutsche User zu konzentrieren.
    Es gibt einfach nicht genug Clans, also versuchen wir das ganze nur international zu gestalten. Vielleicht werden wir den speziell deutschen Support wieder einfügen, wenn die Community hierzulande wieder aktiver wird.
9) Was sind die Fakten der NSL? Wann geht es los? Wie verläuft das Turnier?

  • Einziger Fakt ist, dass wir unser bestes tun. Wir werden die Ladder direkt nach dem NS3 Cup starten, für den sich jetzt jeder anmelden kann. Leider haben sich erst 7 von 16 möglichen Clans dafür registriert, deshalb ist Werbung für uns so unglaublich wichtig. Das Turnier selbst wird noch mit Havok Cup Script stattfinden, deshalb brauchen wir mindesten 16 eingetragene Clans. Also werden 4 Runden à 1 Map stattfinden.
10) Stehen euch Spiele Server zur Verfügung?

  • Der NSL selbst stehen keine Server zur Verfügung. Die Bluthunde und Important Play ( http://www.iplay-clan.de ) stellen jeweils einen Server für Matches bereit, die sich jeder Clan bei bedarf leihen kann. Und natürlich stehen auch HLTV Server und Voiceserver bereit, falls sie benötigt werden.
    Immer an mich wenden. (ICQ 17128321 bzw. #ns-league oder #sturmf4lke im QNet)
11) Wie geht es nach dem Turnier weiter?

  • Nach dem Turnier wird direkt das Laddersystem etabliert und danach schmeißen wir uns an einige Projekte wie oben genannt.
12) Möchtest du noch etwas loswerden?

  • Ja, und das geht an die NS Community: Wir brauchen eure Hilfe. Wenn ihr uns in irgendeiner Weise unterstützen wollt, seid ihr herzlich willkommen. Es reicht schon wenn ihr anderen Clans von der NSL erzählt, oder sie bewegt mitzumachen. Denn die NSL ist ein Community Projekt und ohne die Community kann sie nicht Leben.
    Außerdem möchte ich hier noch einmal alle jene erwähnen, die die NSL jetzt schon unterstützen: KMRock als Supportadmin, min0 der sich um Scripting und Coding kümmert und die Admins Saebel, Argon, Seraphim, Razagal und Eagleeye.
Hiermit möchte ich mich bei Sturmf4lke nochmals bedanken der sich die Zeit genommen hat ausführlich über die NSL Frage und Antwort zu stehen.

P.S.: Mein Clan hat sich schon angemeldet und Ihr?
   
 
   
Links:
- ns-league.com



FB | Tw | YT | G+ | SC
LOGIN
User oder E-mail:


Passwort:


oder
Registrieren
Passwort vergessen?
OpenID-Login
UMFRAGE
Half-Life: Alyx in VR - was hälst du davon?
   
Super, habe ein VR-Headset und werde es spielen
100 %
Werde mir hierfür VR-Hardware zulegen
0 %
Interessiert, aber werde mir kein Equipment dafür kaufen
0 %
Kein Interesse (aufgrund von VR)
0 %
Kein Interesse (Allgemein)
0 %
   
2 Stimmen
   
Umfrage-Details
0 Kommentare
Archiv
NEWSLETTER
   
E-Mail Adresse:
   

    USER ONLINE 
Insgesamt sind 10 Benutzer online. Davon sind 0 registriert:
    SITE OPTIONS 
- Zu Favoriten hinzufügen
- Als Startseite festlegen (IE only)
- Fehler auf dieser Seite?