HALF-LIFE PORTAL
Your Gate To Valve's Games www.hlportal.de
HL PORTAL
FORUM
MISC
PARTNER

PC GAMES

TFPortal.de

TF2 Crafting

Playnation.de

Special Artworks by
Hayungs

Link us:
HL PORTAL

Support us:


HLPortal
auf Facebook


›› Willkommen!   ›› 75.207.650 Visits   ›› 18.322 registrierte User   ›› 11 Besucher online (0 auf dieser Seite)
    ARTIKEL 

Special

Half-Life: Alyx - Trailer-Analyse

27.11.2019 | 20:19 Uhr | von trecool
7.529 Hits
1 viewing
   
Seite 1 | Seite 2 | Seite 3 | Seite 4 | Seite 5 | Seite 6 | Seite 7 | Seite 8 | Seite 9 | Seite 10 | Seite 11 | Seite 12 | 3 Kommentare
   


Die klassischen Health- und HEV-Ladestationen der Serie finden ebenfalls wieder Einzug, allerdings in einer abgewandelten Form. Obgleich die Soundeffekte beibehalten wurden, so wurde die Funktionsweise überarbeitet um den Spieler stärker ins Geschehen einzubinden. Musste man früher lediglich vor den Maschinen stehen und eine Taste gedrückt halten, so wird nun erwartet, dass eine Hand in die Apparatur gehalten wird. Dies verbindet die Spieler nicht nur stärker mit der Welt, sondern stellt auch Restriktionen dar, wie in dieser Szene gezeigt. Da eine Hand in der Maschine hängt um Energie aufzuladen, hat der Spieler nur eine Hand frei um sich gegen Gegner zu verteidigen. Diese Restriktionen versprechen spannende Interaktionen in Momenten von niedriger Energie und vielen Gegnern. Fun Fact: Auf der Seite, welche dem Spieler Lebensenergie gibt, steckt eine Antlion-Larve, wie man sie aus Episode 2 kennt. Hat man diese getötet, so haben sie kleine Items fallen lassen, welche ein paar Healthpunkte wiederhergestellt haben. Hier werden sie allerdings zu einer Flüssigkeit verarbeitet und dem Spieler injiziert.



Hier sehen wir, wie Waffen nachgeladen werden können. Spieler müssen einzelne Patronen aufsammeln und manuell in die Waffe stecken. Nicht ganz ersichtlich wird es allerdings, wie es um gesammelte Munition bestellt ist. Hat der Spieler einen Vorrat an Munition oder ist er stets drauf angewiesen, Patronen in der Welt zu finden? Kleines Easter-Egg am Rande: Im Regal unten links ist eine kleine Figur des Scouts aus Team Fortress 2 zu erspähen.



Am rechten Rand des Bildes erkennt man organische Strukturen, welche zum einen an Xen erinnern, zum anderen allerdings auch stark an die Synths der Combine. Zur Erinnerung: Die Technologie der Combine besteht nicht nur aus Maschinen, wie den APCs und Helikoptern, sondern auch aus den sogenannten Synths, welche eine Verbindung aus Maschine und organischen Elementen darstellen. Zu den Synths zählen beispielsweise die Strider und Hunter, sowie die Truppenlandungsschiffe und Angriffsschiffe, wie sie im späteren Verlauf von Half-Life 2 zu sehen sind. Es lässt sich also spekulieren, dass diese organischen Elemente eine Bedeutung für das Gameplay haben werden. Interessant: Die Combine in dieser Szene scheinen Gasflaschen auf dem Rücken zu tragen, welcher den potentiellen Einsatz von Flammenwerfen suggeriert. Vielleicht ist die organische Masse daher kein gewünschtes Element, sondern eher ein Nebeneffekt der Resonanzkaskade und wird von den Combine aktiv zurückgedrängt.
   
« Vorige Seite Nächste Seite »
   


FB | Tw | YT | G+ | SC
LOGIN
User oder E-mail:


Passwort:


oder
Registrieren
Passwort vergessen?
OpenID-Login
UMFRAGE
Half-Life: Alyx in VR - was hälst du davon?
   
   
NEWSLETTER
   
E-Mail Adresse:
   

    USER ONLINE 
Insgesamt sind 10 Benutzer online. Davon sind 0 registriert:
    SITE OPTIONS 
- Zu Favoriten hinzufügen
- Als Startseite festlegen (IE only)
- Fehler auf dieser Seite?