HALF-LIFE PORTAL
Your Gate To Valve's Games www.hlportal.de
HL PORTAL
FORUM
MISC
PARTNER

PC GAMES

TFPortal.de

TF2 Crafting

Playnation.de

Special Artworks by
Hayungs

Link us:
HL PORTAL

Support us:


HLPortal
auf Facebook


›› Willkommen!   ›› 73.021.074 Visits   ›› 18.323 registrierte User   ›› 9 Besucher online (0 auf dieser Seite)
    ARTIKEL 

Interview

Unser Gamescom Interview

20.08.2010 | 00:30 Uhr | von ultio
4.948 Hits
1 viewing
   
Seite 1 | 7 Kommentare
   

Auf der diesjährigen Gamescom hatten wir die Möglichkeit mit Erik Johnson über Portal 2 zu sprechen. Das Interview hat kurz nach der Vorstellung des neuen Gameplay-Trailers stattgefunden. Eigentlich hätte dies ein Video-Interview sein sollen, da aber Valves Stand umringt von extrem lauten Musikspielen war, konnten unsere Mikrofone das Gespräch in einer nur minderwertigen Qualität aufzeichnen. Deswegen haben wir uns dazu entschlossen, eine Abschrift des Interviews anzufertigen. Dies tut uns furchtbar Leid, dennoch hoffen wir, dass das Interview trotzdem für euch interessante Informationen enthält.

Thumbnail Thumbnail

Gerade konnten wir den neuen Trailer zu Portal 2 sehen, welcher im Übrigen sehr eindrucksvoll war.
  • Vielen Dank.
Was genau sind denn die neuen Effekte der Source-Engine? Wir haben neue Flüssigkeitseffekte sehen können und besonders die Schatten sehen so aus, als hättet ihr diese noch einmal ein gutes Stück verbessert.
  • Als wir mit der Entwicklung von Portal 2 begonnen haben, haben wir natürlich wie immer versucht die Source-Engine hier und da etwas zu verbessern, wir sind dabei natürlich besonders auf Stellen eingegangen, die wir für wichtig hielten. Da Flüssigkeiten in Portal 2 eine wichtige Rolle spielen, haben wir uns natürlich auf dieses Gebiet fokussiert, wir haben außerdem schwer am dynamischen Licht gearbeitet, welches ihr im Gameplay-Video sehen konntet. Aber das sind wirklich nur zwei offensichtlichere Punkte die wir verbessert haben.
Wirken sich diese Sachen nicht negativ auf die Performance des Spiels aus?
  • Nunja, es gibt immer Performance-Abstriche wenn man neue Technologien einbaut. In all unseren Spielen ist es wichtig, eine konstant hohe Framerate zu haben, da ist dieses Spiel natürlich keine Ausnahme. Die Herausforderung, die sich uns also stellt, ist also das Implementieren dieser coolen neuen Sachen und dabei die Frame Rate hoch zu behalten, ich denke aber, dass uns das durchaus gelungen ist.
Portal 2 wird ein Vollpreis-Titel werden, wird es deswegen denn auch DLCs (Herunterladbare Inhalte), wie man sie zum Beispiel aus Left 4 Dead kennt, geben?
  • Also, wir werden definitiv weiter an neuen Dingen für das Spiel arbeiten nachdem es veröffentlicht wird. DLC kann vieles bedeuten, wir sind uns noch nicht ganz sicher, was es am Ende wird. Wie mit allen unseren Spielen werden wir aber auf jeden Fall den Umfang des Spiels steigern.
Wird es neue Spielmodi in Portal 2 geben?
  • Ouh, wahrscheinlich schon.
Und werden diese dann eher für den Mehrspieler-Part sein, oder dem Einzelspieler hinzugefügt werden?
  • Wir haben einen Coop-Modus. Das wäre schon einmal etwas Neues, was es in Portal 1 nicht gab. Aber darüber haben wir schon gesprochen. Gerade experimentieren wir noch mit ein paar Ideen herum, welche vielleicht noch vor der Veröffentlichung in das Spiel eingebaut werden könnten, darüber können wir leider aber derzeit noch nichts genaues sagen. Für Fans vom ersten Portal wird der neue Coop-Modus auf jeden Fall sehr interessant.
Thumbnail Thumbnail Thumbnail

Wird dieser Coop-Modus neue Level besitzen, oder einfach nur die Level der Einzelspieler-Kampagne wiederverwerten?
  • Nein, es ist schon ein komplett neues Set an Leveln und es wird von der Länge her ungefähr die gleiche Spielzeit wie der Einzelspieler-Part benötigen. Es funktioniert halt einfach nicht, bereits existierende Level zu nutzen, da diese nur für zwei Portale entwickelt wurden. Der Coop-Modus ist da etwas komplizierter, immerhin gibt es dort vier Portale und alles wird um das kooperative Verhalten der zwei Spielenden aufgebaut sein. Man wird für jedes Level zwei Spieler benötigen, es ist also vollkommen anders, als wenn man alleine spielt. Dennoch hat es diese Art der logischen Bindung zur Story der Einzelspieler-Kampagne, da könnte es auch eine Überraschung für die Spieler geben. Man muss jedoch nicht den Einzelspieler-Part gespielt haben, um den Coop-Modus zu verstehen.
Wir haben uns die Frage gestellt, ob PC-Spieler die Möglichkeit haben werden, mit Playstation 3-Spielern spielen zu können, immerhin habt ihr in die Playstation 3-Version des Spiels auch Steamworks integriert. Außerdem habt ihr es ermöglicht, dass Windows- und Mac-User miteinander spielen können, warum ermöglicht ihr es nun nicht einfach, dass jeder mit jedem spielen kann?
  • Das würden wir gerne machen. Wir machen das sogar vielleicht. Wir arbeiten gerade noch an der PS3-Version und es ist sicherlich nichts, was man nicht umsetzen könnte. Unser Ziel ist es, dass Computer- und Playstation-Spieler miteinander spielen können. Es gibt keinen Grund, warum wir das nicht zulassen oder umsetzen sollten. Laufen tut das Ganze jedoch noch nicht, wir müssen vorher noch einige Dinge sicherstellen, bevor wir das ermöglichen.
Habt ihr schon entschieden, wer die Stimmen für den deutschen und englischen Wheatley sprechen wird?
  • Für die deutsche Version haben wir das noch nicht. Bei der englischen steht dies jedoch schon fest.
Also wird die Stimme, die wir gerade im Trailer gehört haben, die finale Stimme sein? Erst hieß es ja, dass ihr die britische Stimme ändern werdet, was in der Community ja für sehr viel negatives Feedback gesorgt hat.
  • Ja, das ist die endgültige Stimme für ihn. Es ist eigentlich sogar auch ein anderer Sprecher, nur hat dieser auch einen britischen Akzent.
Das Spiel wird ja doch relativ gesehen lang werden, insbesondere, wenn man den Coop und den restlichen Mehrspieler-Part mit einbezieht, aber wird es auch konkurrenzbetonte Elemente geben, sodass das Spiel einen höheren Wiederspielwert erhält?
  • Wir sind da gerade noch ein paar Dinge am testen, aber dennoch wird sich selbst der Einzelspieler-Part und der Coop-Modus wie ein ganzes Spiel anfühlen werden. Ich glaube nicht, dass Leute wirklich den Kauf von Portal 2 bereuen werden. Eine Art von konkurrenzbetontem Mehrspieler-Modus wäre sicherlich etwas, was die Spieler mögen würden, dennoch müssen wir noch herausfinden, wie man das Ganze gestalten müsste.
Thumbnail Thumbnail Thumbnail Thumbnail

Und wie lange wird man ungefähr brauchen die Einzelspieler-Kampagne durchzuspielen?
  • Gemessen in Stunden ist das schwer zu sagen. Portal 1 hat die höchste Rate an Spielern, die das Spiel bis zum Ende hin durchgespielt haben, kein anderes unserer Spiele wurde prozentual gesehen so oft abgeschlossen. Da führt Portal ganz klar die Liste an. Der Einzelspieler-Part von Portal 2 wird mehr als doppelt so lang sein, wenn man also darüber nachdenkt, wird also benötigte Spielzeit in dem Bereich schon verdoppelt. Hinzu kommt, dass der Coop-Modus noch einmal die ungefähr gleiche Länge hat.
Portal 2 sieht schon etwas schwieriger aus als der erste Teil, die Puzzle scheinen sehr viel komplizierter zu sein.
  • Ja, diese Art von Feedback haben wir in letzter Zeit sehr oft bekommen, aber ich denke, dass es nur an den Demonstrationsvideos liegt. Diese sind nämlich großartig für Shows, aber sie enthalten nicht das Training das der Spieler durchgeht und dabei Schritt für Schritt immer weitere Elemente des Spiels kennenlernt. Wir wollten eigentlich nur zeigen, wie ein Experte das Spiel spielen würde. Wir wollen nicht, dass Portal 2 ein unbedingt schweres Spiel wird, es soll einem mehr vermitteln, dass man schon etwas schlau ist, außerdem soll es auch das Gehirn zum Denken anregen. Wir testen unsere Spiele sehr viel und wir versuchen den Spieler durch die verschiedenen Elemente des Spiels zu führen, womit er sich dann am Ende halt doch ein bisschen schlau fühlen kann.
Wann wird ein Software Development Kit (Entwicklungspaket für z.B. neue Level) für Portal 2 veröffentlicht? Plant ihr, es vor der Veröffentlichung des eigentlichen Spiels schon herauszubringen?
  • Wir würden es sehr gerne vor der eigentlichen Veröffentlichung des Spiels herausbringen, die Realität sieht aber leider nun einmal so aus, dass wir kurz vor der Veröffentlichung von Spielen einfach so mit der Entwicklung des Spiels selbst beschäftigt sind, dass dafür keine Zeit bleibt. Ich würde aber sagen, dass es nicht lange auf sich warten lassen wird.
Okay, vielen Dank für das Interview.
   
 
   


FB | Tw | YT | G+ | SC
LOGIN
User oder E-mail:


Passwort:


oder
Registrieren
Passwort vergessen?
OpenID-Login
UMFRAGE
Welches dieser Valve-Multiplayerspiele spielst du am häufigsten?
   
   
NEWSLETTER
   
E-Mail Adresse:
   

    USER ONLINE 
Insgesamt sind 9 Benutzer online. Davon sind 0 registriert:
    SITE OPTIONS 
- Zu Favoriten hinzufügen
- Als Startseite festlegen (IE only)
- Fehler auf dieser Seite?