HALF-LIFE PORTAL
Your Gate To Valve's Games www.hlportal.de
PORTAL
STEAM
MISC
PARTNER

PC GAMES

TFPortal.de

TF2 Crafting

Playnation.de

Special Artworks by
Hayungs

Link us:
HL PORTAL

Support us:


HLPortal
auf Facebook


›› Willkommen!   ›› 72.752.431 Visits   ›› 18.323 registrierte User   ›› 7 Besucher online (0 auf dieser Seite)
    NEWS 

Steam Controller

500.000 mal verkauft, 30% Rabatt

03.06.2016 | 10:37 Uhr | von Trineas
15.248 Hits
24 Kommentare
1 viewing
In den sieben Monaten seit dem Release wurde der Steam Controller eine halbe Million mal verkauft, wie Valve im Zuge des großen Juni-Updates für das Gamepad bekannt gab. Aus diesem Grund gibt es für kurze Zeit auch einen Preisnachlass von 30%, der übrigens auch für Steam Link gilt. Damit kosten die beiden Geräte bis Montag nur je 38,49 Euro. Wer Sid Meier's Civilization 6 vorbestellt, kann noch ein paar Euro einsparen und erhält das Gamepad für 40% weniger.

Im bereits angesprochenen Juni-Update verweist Valve auf einige der neuen Features, wobei einige davon schon seit einiger Zeit als Beta verfügbar waren und spricht über die Zukunft des Steam Controllers. So sollen etwa künftig mehr Spiele native Unterstützung bieten, wie es bereits bei XCOM 2, Dark Souls 3 und zuletzt Doom der Fall war. Die anderen Punkte, die Valve in dem Blog-Post hervorgehoben hat:

  • Gleiches Erlebnis, egal ob Desktop oder Couch
  • Sie können den Steam Controller jetzt auch für Ihren Hauptrechner konfigurieren und verwenden, einschließlich der einblendbaren Tastatur, um Ihre Anwendungen selbst außerhalb von Steam per Controller verwenden zu können.

  • Wiedergabe von Vibrationseffekten
  • Der Steam Controller ist jetzt auch dazu fähig, die Vibrationseffekte Ihrer Lieblingsspiele einzufangen und per haptischem Feedback zu reproduzieren.

  • Einmal einstellen, überall spielen
  • Erstellen Sie eine Vorlage Ihrer Lieblingseinstellungen und verwenden Sie diese für all Ihre Spiele.

  • Ununterbrochene Aktion
  • Erstellen Sie mehrere “Action Sets” und wechseln Sie übergangslos zwischen diesen. So können Sie beispielsweise in GTA V oder Just Cause 3 per Knopfdruck mühelos die Kontrolle zwischen Gehen, Fahren oder Fliegen wechseln.

  • Funktioniert problemlos mit allen Spielen
  • Wir haben die Unterstützung mittlerweile selbst auf Spiele erweitert, die außerhalb Steams erworben wurden. Sobald Sie das Spiel Ihrer Bibliothek hinzugefügt haben, können Sie, wie bei jedem anderen Spiel auf Steam, Ihre Konfiguration für das Spiel abspeichern und mit Ihren Freunden teilen.

  • Steam VR Support
  • Volle Steam Controller Unterstützung im VR Game Theater Modus, einschließlich der Nutzung der Bewegungscontroller als virtuelles Lenkrad.

Valve bittet außerdem um weiteres Feedback von der Community und will zusätzliche Funktionen einbauen, die sich die Nutzer wünschen.

Kommentare (24)
Kommentar schreiben | Erweiterten Kommentar schreiben | Kommentare im Forum Seiten (2):  [1] 2 »


# 1
Voodoo1988
ON
Gibt es eigentlich schon Neuigkeiten zur 2. Revision? Da gab es doch irgendwo paar Infos dass ein leicht verbesserter Controller kommen soll.
Post 03.06.2016, 12:54 Uhr
# 2
NetroX
ON
Auch interessant:
Valve hat seinen Renderer für The Lab im Unity Asset Store veröffentlicht.

Link: https://www.assetstore.unity3d.com/en/#!/content/63141
Post 03.06.2016, 13:12 Uhr
# 3
pyth
ON
Zitat:
Original von Voodoo1988

Gibt es eigentlich schon Neuigkeiten zur 2. Revision?


Ist noch in einer frühen Entwicklungsphase und kommt frühestens nächstes Jahr. (Quelle)
Post 03.06.2016, 15:52 Uhr
# 4
SmilerGrogan
ON
Hab meinen USB-Dongle für das Gamepad verloren :(
Post 03.06.2016, 21:24 Uhr
# 5
HL-Burner
ON
Wie sieht denn das Langzeit Feedback zu den Controllern aus? Bestätigt es den Ersteindruck der Tests?
Gewöhnt man sich immer besser daran und liegt er doch eher immer öfter in de Schublade?
Post 04.06.2016, 09:25 Uhr
# 6
Dienstbier
ON
Zitat:
Original von HL-Burner

Wie sieht denn das Langzeit Feedback zu den Controllern aus? Bestätigt es den Ersteindruck der Tests?
Gewöhnt man sich immer besser daran und liegt er doch eher immer öfter in de Schublade?


Also ich benutze ihn immer anstelle meines Xbox 360-Controllers. Das Touchpad lässt sich einfach besser bedienen als der Thumbstick. Außerdem habe ich oft Spiele mit vorgeschalteten Launchern, wo der SC dann automatisch auf Maus umstellt, und a als Enter interpretiert wird.
Post 04.06.2016, 10:24 Uhr
# 7
filL
ON
Wäre schön, wenn man ihn endlich mal in der Schweiz bestellen könnte. Da bekommt man ihn lediglich über einen Online-Shop für 90 Franken (81€!!!).
Post 04.06.2016, 16:31 Uhr
# 8
Voodoo1988
ON
Zitat:
Original von HL-Burner

Wie sieht denn das Langzeit Feedback zu den Controllern aus? Bestätigt es den Ersteindruck der Tests?
Gewöhnt man sich immer besser daran und liegt er doch eher immer öfter in de Schublade?


Den Eindruck welcher Tests?
Das ist alles subjektiv und die Erfahrung wird wohl bei jedem eine andere sein. Auch ist es davon abhängig für was man den Controller denn so alles nutzen möchte.

Ich nutze es für Rocket League und das ist der beste Controller den man dafür bedienen kann. Die hinteren 2 Pedale sind absolut goldwert in nahezu allen möglichen Spielen.

Durch die ganzen Jumps bei Rocket League ist bei mir die Taste A schon langsam ausgeleiert aber bei meiner 4-stelligen Stundenanzahl verzeihe ich das gerne. Solange es nicht schlimmer wird, werde ich erst wieder zur 2.Revision zugreifen und nen weiteren Controller kaufen.

Für den Preis ist so viel Technik eigentlich spottbillig. So viele Eingabegeräte, auf so kleinem Raum, mit unendlich vielen Einstellungsmöglichkeiten ist spitze.
Post 04.06.2016, 17:58 Uhr
# 9
Light08
ON
Wie sieht es mit der Betriebsdauer aus? Ich hab im Steam Store gelesen das der Controller angeblich nur 1 Monat hält selbst bei vernünftigem und sorgfältigem Umgang.
Ich hab mir geplant den Controller mal zu kaufen und mit dem 30% Rabatt klingts nach nem guten Zeitpunkt aus, aber wenn der Controller wirklich nur einen Monat hält, dann wäre das verschwendetes Geld...
Post 04.06.2016, 23:40 Uhr
# 10
VArk
ON
@Light08 Ich hab kein Plan wovon du laberst.
Redest du von der Batterielaufzeit?
Post 05.06.2016, 08:55 Uhr
# 11
« Kane »
ON
Zitat:
Original von SmilerGrogan

Hab meinen USB-Dongle für das Gamepad verloren :(


Hab gehört, dass man bei sowas den Steamsupport anschreiben kann. Die helfen dir dann weiter. :)
Post 05.06.2016, 15:03 Uhr
# 12
SmilerGrogan
ON
Nur wieso man beim Kauf über Steam auf 8,20€ Versandkosten kommt, ist mir immer noch ein wenig schleierhaft. Ist doch ein wenig hoch.
Post 05.06.2016, 15:16 Uhr
# 13
Light08
ON
Zitat:
Original von VArk

@Light08 Ich hab kein Plan wovon du laberst.
Redest du von der Batterielaufzeit?


Laut dem Steam Store sollen die Dinger schnell kaputt gehen und nur für gut 'nen Monat halten.
Post 05.06.2016, 20:33 Uhr
# 14
Frohman
ON
Holt die euch doch einfach hier. Viele verkaufen die neuwertig. https://www.ebay-kleinanzeigen.de/s-steam-controller/k0
Post 05.06.2016, 21:29 Uhr
# 15
[CIA]6339
ON
So richtig mag die Dinger keiner und das Steam-OS noch weniger. Schade eigentlich...
Post 06.06.2016, 16:31 Uhr
# 16
Voodoo1988
ON
Zitat:
Original von [CIA]6339

So richtig mag die Dinger keiner und das Steam-OS noch weniger. Schade eigentlich...


Verallgemeinerungen und Behauptungen bringen niemanden etwas.

Wer irgendwelche unrealistische Erwartungen an Produkte stellt ist selber schuld.
SC ist mit seiner Art und Form ein technisches Allroundtalent für vergleichsweise wenig Geld.

Seit wann ist es relevant ob andere Menschen etwas mögen oder nicht mögen? Quatsch.
Post 06.06.2016, 23:52 Uhr
# 17
Ralexand
ON
Angeblich sollen ja bei den Verkaufszahlen auch die Steam Machines mit gezählt werden da dort die Controller mit dabei liegen. Ui ui ui ...
Post 07.06.2016, 03:37 Uhr
# 18
HL-Burner
ON
Zitat:
Original von Voodoo1988

Wer irgendwelche unrealistische Erwartungen an Produkte stellt ist selber schuld.


Naja, irgendwie gab es eine Zeit lang die Hoffnung auf eine echte Revolution im Wohnzimmer. Der Steam-Controller sollte mauslastige Spiele auf der Couch spielbar machen. Nicht nur Shooter sondern auch Aufbauspiele.

SteamOS und die Steam-Machines sollten für die maßgeschneiderte Plattform sorgen.

Das ist so nicht wirklich eingetreten, mal unabhängig ob diese Erwartungshaltung von Steam oder durch die Medien und Fans generiert wurde.

Mit Ausnahme einiger weniger Spiele (Rocketleague wird oft genannt) bringt der Controller vielen keinen Mehrwert, das scheint die Mehrheitsmeinung zu sein.
(Trotzdem dürfen sich die anderen über ihren Controller freuen, ist doch klar)

Nun sind wir immer noch im HL Portal und die "Veteranenfans" werden doppelt enttäuscht sein, wenn aus dieser Kursänderung, die mit Sicherheit auch die Spieleentwicklung zurückgedrängt hat, nur was halbgares geworden ist.


Jetzt geht Valve voll in VR, aber auch hier ist klar, dass es Jahre bis Jahrzehnt(e) dauert, bis was richtig vorzeig- und bezahlbares erscheint.
Post 07.06.2016, 13:39 Uhr
# 19
Voodoo1988
ON
Zitat:
Original von Ralexand

Angeblich sollen ja bei den Verkaufszahlen auch die Steam Machines mit gezählt werden da dort die Controller mit dabei liegen. Ui ui ui ...


Und das soll was bedeuten?
Man muss beim Steam Controller anmerken dass es in keinem Geschäft zu kaufen gibt. Höchstens bei Gamestop kann man das ein oder andere Exemplar mit viel Glück finden .. wenn überhaupt.

Der Controller verkauft sich gut und tut alles was er tun soll. Wenn Valve enttäuscht wäre, gäbe es keine Pläne für eine 2.Revision ab 2017.
Zitat:
Original von HL-Burner

Naja, irgendwie gab es eine Zeit lang die Hoffnung auf eine echte Revolution im Wohnzimmer. Der Steam-Controller sollte mauslastige Spiele auf der Couch spielbar machen. Nicht nur Shooter sondern auch Aufbauspiele.


Genau das macht er doch?
Es gibt keinen Controller der mehr kann als der Steam Controller und er kostet vergleichsweise extrem wenig. Du hast hier nahezu alle Eingabegeräte mit unendlich vielen Einstellmöglichkeiten. Für mich ist das ein technisch hervorragendes Produkt.
Zitat:
SteamOS und die Steam-Machines sollten für die maßgeschneiderte Plattform sorgen.


Naja erstens gehts hier um den Steam Controller. SteamOS ist ja noch in der Entwicklung.
Zitat:
Das ist so nicht wirklich eingetreten, mal unabhängig ob diese Erwartungshaltung von Steam oder durch die Medien und Fans generiert wurde.


Wie gesagt es ist noch nix fertig außer der Controller und Steam Link.
Zitat:
Mit Ausnahme einiger weniger Spiele (Rocketleague wird oft genannt) bringt der Controller vielen keinen Mehrwert, das scheint die Mehrheitsmeinung zu sein.
(Trotzdem dürfen sich die anderen über ihren Controller freuen, ist doch klar)


Er bringt seinen Mehrwert dort wo er für jeden benötigt wird. Niemand hat behauptet dass man damit jedes Spiel besser spielen kann o.ä. Nur dass mit diesem Gerät besonders die M+T Spiele besser spielbar sind als es auf jedem anderem Gamepad möglich wäre.
Zitat:
Jetzt geht Valve voll in VR, aber auch hier ist klar, dass es Jahre bis Jahrzehnt(e) dauert, bis was richtig vorzeig- und bezahlbares erscheint.


HTV Vive zeigt bereits heute etwas vorzeigbares und es ist bezahlbar.
Wer ein technisches VR Wundergerät für 300€ erwartet hat unrealistische Vorstellungen :rolleyes:

Daran ist nicht Valve schuld sondern die Technik steckt schlichtweg noch in Kinderschuhen und es bleibt für eine sehr lange Zeit so teuer wie es jetzt ist.
Selbst wenn es irgendwann billiger werden könnte, wird die Wireless Funktion den Preis wieder in die Höhe schießen lassen.
Post 07.06.2016, 14:43 Uhr
# 20
Ralexand
ON
Ich wollte damit sagen das sich weniger als 500k Steam Machines verkauft haben. :)

Ohne Wertung ... mal davon abgesehen glaube ich sowieso nie das Valve vor hatte von Heute auf Morgen die Konsolen zu verdrängen (so wie es einige Medien verbreiten und sich nun ins Fäustchen lachen), das wäre eh unmöglich. Is mir aber persönlich auch ehrlich gesagt alles ziemlich latte. Ich will das Valve wieder Spiele entwickelt.
Post 07.06.2016, 14:45 Uhr


Seiten (2):  [1] 2 »


Du musst dich einloggen, um Kommentare schreiben zu können

Du hast nicht die erforderlichen Rechte einen Kommentar zu schreiben.
Solltest du eine Account-Strafe haben, findest du nähere Informationen in deinem Profil unter Verwarnungen.


FB | Tw | YT | G+ | SC
LOGIN
User oder E-mail:


Passwort:


oder
Registrieren
Passwort vergessen?
OpenID-Login
UMFRAGE
Welches dieser Valve-Multiplayerspiele spielst du am häufigsten?
   
   
NEWSLETTER
   
E-Mail Adresse:
   

    USER ONLINE 
Insgesamt sind 7 Benutzer online. Davon sind 0 registriert:
    SITE OPTIONS 
- Zu Favoriten hinzufügen
- Als Startseite festlegen (IE only)
- Fehler auf dieser Seite?