HALF-LIFE PORTAL
Your Gate To Valve's Games www.hlportal.de
PORTAL
SOURCE GAMES
MISC
PARTNER

PC GAMES

TFPortal.de

TF2 Crafting

Playnation.de

Special Artworks by
Hayungs

Link us:
HL PORTAL

Support us:


HLPortal
auf Facebook


›› Willkommen!   ›› 79.721.190 Visits   ›› 18.321 registrierte User   ›› 9 Besucher online (0 auf dieser Seite)
    NUCLEAR DAWN 

Daten und Infos:

Entwickler: InterWave Studios
Publisher: Valve
Release: September 2011
Erhältlich: Steam
Preis: 20 Euro


Der Name Nuclear Dawn bezeichnet einen Strategie-Shooter, der zunächst als kostenlose Total Conversion für Half-Life 2-Besitzer erscheinen sollte, später allerdings zu einem eigenständigen Spiel umfunktioniert wurde, geblieben ist lediglich Name und Engine-Untersatz. Wie in Empires ist jedes Team einem kommandierenden Spieler unterstellt.

Gameplay

Nuclear Dawn will kein konventioneller Team-Shooter sein, sondern setzt auf das Commander-Prinzip. Während alle gewöhnlichen Soldaten aus der Ego-Perspektive in den bewaffneten Kampf gegen das gegnerische Team ziehen, hat je ein Spieler pro Fraktion die Aufgabe, die Truppen zu koordinieren und über Ressourcen eine Basis zu errichten.

Das Zusammenspiel des Commanders mit seiner Truppe ist die Quintessenz des Spiels, beide Bereiche sind stark miteinander verknüpft. Nehmen die Soldaten keine Ressourcen-Punkte ein, fehlen die Mittel für Waffenforschung und Basisbau, schafft der Commander es nicht, seine Mannschaft zu koordinieren, zerschellt diese schnell an der gegnerischen Verteidigung.

Story

Die Geschichte rund um das Spiel erinnert stark an eine der zahlreichen dystopischen Visionen zu Zeiten des Kalten Kriegs. Am 22. Tag des Jahres 2040 bricht die "nukleare Dämmerung" an, in neun Jahren des Dritten Weltkriegs bringt sich die Menschheit an den Rand der Selbstzerstörung. Der übrig gebliebene Rest der Erdbevölkerung spaltet sich nach Kriegsende in zwei Lager von grundverschiedener Weltvorstellung auf, in das "Imperium" und das "Konsortium der freien Staaten".

Ersteres versucht den Frieden durch die vollständige Assimilation aller Individuen mit einem System der Unterdrückung zu verwirklichen. Die Freiheit des Einzelnen ist dem Gesamtwohl untergeordnet. Alle Gegner dieser Vorstellung werden als Feind betrachtet. Das Imperium herrscht über den größten Teil der verbliebenen Menschheit.

Die Weltanschauung des Konsortiums stellt den vollen Kontrast zu der eben beschriebenen dar. Nicht zuletzt aufgrund seiner minimalen Kapazitäten zählt hier das Leben eines jeden Menschen. Die "freien Staaten" haben sich Individualität und Freiheit auf die Flaggen geschrieben, weswegen sie das Imperium mit vereinten Kräften bekämpfen.

Hintergrund

Im Februar des Jahres 2006 katapultierte sich die Half Life 2-Modifikation Nuclear Dawn zum ersten Mal in die Schlagzeilen. Mit professioneller Grafik und einem spannenden Konzept zog das Projekt die Aufmerksamkeit der Community auf sich. Innerhalb der folgenden zwei Jahre änderte sich jedoch das Blatt.

Eine unbeständige Personalpolitik hatte das Projekt zu Boden gebracht, Nuclear Dawn stand vor dem Aus. Schließlich tauchte mit InterWave ein professionelles Studio auf, welches die Entwicklung bis heute führt. Nach der Übernahme entschied man sich dafür, aus der kostenlosen Modifikation ein vollwertiges Spiel zu machen, wobei ein großer Teil der Inhalte verloren ging.

Release

Drei Mal wurde der Release von Nuclear Dawn verschoben, zuerst sollte das Spiel im Januar 2010 erscheinen. Im September 2011 soll es aktuell über Steam erhältlich sein, vermutlich zu einem Preis von 20 Euro.

Minimale Systemvoraussetzungen

  • Betriebssystem: Windows® 7 / Vista / XP
  • Prozessor: Pentium 4 3.0 GHz
  • Speicher: 1 GB
  • Grafik: DirectX 9.0c kompatible Grafikkarte
  • Sound: DirectX 9.0c kompatible Soundkarte

Links:


FB | Tw | YT | G+ | SC
LOGIN
User oder E-mail:


Passwort:


oder
Registrieren
Passwort vergessen?
OpenID-Login
UMFRAGE
Half-Life: Alyx in VR - was hälst du davon?
   
Super, habe ein VR-Headset und werde es spielen
27.19 %
Werde mir hierfür VR-Hardware zulegen
14.04 %
Interessiert, aber werde mir kein Equipment dafür kaufen
32.02 %
Kein Interesse (aufgrund von VR)
14.47 %
Kein Interesse (Allgemein)
12.28 %
   
228 Stimmen
   
Umfrage-Details
7 Kommentare
Archiv
NEWSLETTER
   
E-Mail Adresse:
   

    USER ONLINE 
Insgesamt sind 9 Benutzer online. Davon sind 0 registriert:
    SITE OPTIONS 
- Zu Favoriten hinzufügen
- Als Startseite festlegen (IE only)
- Fehler auf dieser Seite?