HALF-LIFE PORTAL
Your Gate To Valve's Games www.hlportal.de
PORTAL
SOURCE GAMES
MISC
PARTNER

PC GAMES

TFPortal.de

TF2 Crafting

Playnation.de

Special Artworks by
Hayungs

Link us:
HL PORTAL

Support us:


HLPortal
auf Facebook


›› Willkommen!   ›› 76.428.907 Visits   ›› 18.321 registrierte User   ›› 14 Besucher online (0 auf dieser Seite)
    K.O.S. - SECRET OPERATIONS 

Daten und Infos:

Entwickler: DontBlynk
Publisher: YNK Interactive
Release: 2007
Erhältlich: Online-Distribution
Preis: Free 2 Play mit ingame-Shop


K.O.S. - Secret Operations ist ein kostenloser Ego-Shooter auf Source Engine-Basis, der schnelle Team-Gefechte auf zum Teil an Counter-Strike angelehnten Maps mit dem Free 2 Play-Format verbindet. Der Spieler kann in einem integrierten Shop für erspielte oder gekaufte Punkte, genannt "Blynks", neue Ausrüstung wie Waffen, spezielle Fähigkeiten oder Kleidung erstehen. Entwickelt wurde K.O.S. vom asiatischen Entwickler DontBlynk, der das Spiel zunächst in Korea und Japan unter dem Titel "Sting Online" eingeführt hat, wo es sich höherer Bekanntheit erfreut.

Gameplay

Zwar kann man K.O.S. auch mit KI-Gegnern spielen, das Kernelement sind allerdings die Online-Gefechte, in denen man durch Kills Punkte sammelt. Die Partien sind nicht etwa nach dem Rundenprinzip aufgebaut, stattdessen steigen die Spieler stets direkt in das laufende Match ein, bei Ableben nach einer Respawn-Zeit. Wie für Free 2 Play-Titel üblich nimmt der integrierte Shop eine elementare Rolle ein. Zwei verschiedene Einheiten stellen die Währung im Spiel dar: Blynks und Crones, erstere gibt es für Geld, letztere für spielerische Leistungen. Je nach Budget verfügen die Spieler über mehr oder weniger mächtige Ausrüstungsgegenstände, an dieser Stelle kommt der Faktor MMO zum Tragen.


Parallelen zu Counter-Strike

Durch seine Nähe zu Counter-Strike liegt die Vermutung nahe K.O.S. sei nicht mehr als ein Plagiat des berühmten Shooters. Und tatsächlich spielt sich das MMOFPS streckenweise ähnlich, was nicht zuletzt an den vielen abgekupferten Maps, dem ähnlichen Interface und natürlich der Engine liegt. Dennoch setzt K.O.S. mehr als nur eigene Akzente, das Erfahrungs-System und der Shop beeinflussen das Spielerlebnis zu stark, um von einem CS-Klon sprechen zu können. Das Spielprinzip ist nicht der auf identischer Grundlage basierende Wettkampf, sondern die durch Sammeln oder Kaufen von Punkten erzeugte Entwicklung und Aufwertung eines individuellen Spielercharakters. Auch die Balance und damit einhergehend die Spielmechanik lässt sich kaum mit dem vermeintlichen Vorbild vergleichen. So steckt, wer gut gepanzert in die Schlacht zieht, schonmal ein paar Salven aus dem Gewehr ein, in Counter-Strike selbst mit Kevlar-Weste undenkbar. Des Weiteren wirkt sich der zügige Neueinstieg in die laufende Runde auf das Verhalten der Spieler aus, deutlich aggressiveres und vor allem einzelnes Vorrücken steht an der Tagesordnung.

Release

Zunächst kam K.O.S. nur in Korea und Japan unter dem Namen Sting Online auf den Markt. 2009, ein Jahr nach der Erstveröffentlichung wurde der Free 2 Play-Titel dann auch in den USA angeboten. 2011 ist das Spiel in einer überarbeiteten Fassung als K.O.S. Amped neu veröffentlicht worden.

Minimale Systemvoraussetzungen

  • Betriebssystem: Windows® 7 / Vista / XP
  • Prozessor: Pentium 4 2.0 GHz
  • Speicher: 1 GB
  • Grafik: DirectX 9.0c. Geforce 4 TI / Radeon 9500
  • Festplatte: Mindestens 1.5 GB freier Speicherplatz
  • Sound: DirectX 9.0c kompatible Soundkarte

Links:


FB | Tw | YT | G+ | SC
LOGIN
User oder E-mail:


Passwort:


oder
Registrieren
Passwort vergessen?
OpenID-Login
UMFRAGE
Half-Life: Alyx in VR - was hälst du davon?
   
Super, habe ein VR-Headset und werde es spielen
28.92 %
Werde mir hierfür VR-Hardware zulegen
18.07 %
Interessiert, aber werde mir kein Equipment dafür kaufen
36.14 %
Kein Interesse (aufgrund von VR)
15.06 %
Kein Interesse (Allgemein)
1.81 %
   
166 Stimmen
   
Umfrage-Details
7 Kommentare
Archiv
NEWSLETTER
   
E-Mail Adresse:
   

    USER ONLINE 
Insgesamt sind 14 Benutzer online. Davon sind 0 registriert:
    SITE OPTIONS 
- Zu Favoriten hinzufügen
- Als Startseite festlegen (IE only)
- Fehler auf dieser Seite?