HALF-LIFE PORTAL
Your Gate To Valve's Games www.hlportal.de
PORTAL
PORTAL 2
MISC
PARTNER

PC GAMES

TFPortal.de

TF2 Crafting

Playnation.de

Special Artworks by
Hayungs

Link us:
HL PORTAL

Support us:


HLPortal
auf Facebook


›› Willkommen!   ›› 72.880.223 Visits   ›› 18.323 registrierte User   ›› 10 Besucher online (0 auf dieser Seite)
    FACTS 

Portal 2 ist das Sequel des bekannten Puzzle-Spiels auf der Source-Engine. Hier findet ihr die wichtigsten Infos zum Spiel:

Daten und Infos:

Entwickler: Valve Software
Publisher: Electronic Arts
Release: 19. April 2011
Erhältlich: Retail (im Laden) und über Steam
Preis: ca. 50 Euro


Vor langer, langer Zeit bist du im Aperture Science Enrichment Center aufgewacht, hast dich durch zahlreiche Testkammern geschlagen und musstest schließlich auf der Suche nach einem Fluchtweg gegen die Künstliche Intelligenz GLaDOS antreten. Nachdem du anschließend am Ausgang der riesigen, unterirdischen Einrichtung dein Bewusstsein verlorst, wurde dein Körper zurück in das Enrichment Center gebracht und in einen Stase-Zustand versetzt. Nach langer Zeit wachst du nun auf und findest einen Ort der Verwüstung vor...

Weitere Infos:

  • Portal 2 ist die Fortsetzung des 2007 veröffentlichten Überraschungs-Hits Portal von Valve Software
  • Nachdem man sich beim ersten Teil der Reihe noch nicht sicher war, ob das Genre Anklang findet und den Spielumfang daher auf einige wenige Kapitel beschränkte, bietet Portal 2 die vier- bis fünffache Spieldauer des Vorgängers und setzt stärker auf die Handlung
  • Das Spiel gewährt erneut Kontrolle über das Aperture Science Handheld Portal Device mit dem der Spieler in der Spielwelt zwei miteinander verbundene Portale erschaffen kann
  • Zusätzlich kommen weitere Spielelemente dazu, wie etwa Gels, die je nach Farbe den Spieler beschleunigen oder abstoßen oder Laserstrahlen, die mit speziellen Würfeln umgelenkt werden können
  • Der Spieler übernimmt ein weiteres Mal die Rolle von Chell, die immer noch in dem Forschungskomplex gefangen ist
  • Auch das Genetic Lifeform and Disk Operating System (GLaDOS) ist wie erwartet "still alive", versöhnt sich jedoch zunächst mit Chell "zugunsten der Wissenschaft"
  • Die Persönlichkeitskugeln, die am Ende von Portal aktiviert wurden, agieren nun unabhängig von GLaDOS. Eine davon, Wheatley, verbündet sich sogar mit dem Spieler
  • Im neuen Mehrspielermodus kann man zusammen mit einem Mitspieler in Gestalt von zwei Androiden gemeinsam Rätsel lösen
  • Das Puzzle-Abenteuer auf Basis einer weiterentwickelten Source-Engine ist als Vollpreisspiel für PC, Mac, Xbox 360 und PS3 erschienen
  • Die Verflechtung mit dem Half-Life-Universum wird in Portal 2 nicht weiter vertieft, die Verbindung besteht aber weiterhin
  • Der im Oktober 2011 kostenlos veröffentlichte DLC "Peer Review" erweitert das Spiel um einen Challenge-Modus, Ranglisten und einen neun Kammern umfassenden Extrakurs für den Koop-Modus

FB | Tw | YT | G+ | SC
LOGIN
User oder E-mail:


Passwort:


oder
Registrieren
Passwort vergessen?
OpenID-Login
UMFRAGE
Auf welche Kampagne freust du dich mehr?
   
   
NEWSLETTER
   
E-Mail Adresse:
   

    USER ONLINE 
Insgesamt sind 10 Benutzer online. Davon sind 0 registriert:
    SITE OPTIONS 
- Zu Favoriten hinzufügen
- Als Startseite festlegen (IE only)
- Fehler auf dieser Seite?