HALF-LIFE PORTAL
Your Gate To Valve's Games www.hlportal.de
PORTAL
PORTAL
MISC
PARTNER

TF2 Crafting

Special Artworks by
Hayungs

Link us:
HL PORTAL

Support us:


HLPortal
auf Facebook

›› Willkommen!   ›› 83.050.405 Visits   ›› 18.321 registrierte User   ›› 22 Besucher online (0 auf dieser Seite)
    NEWS 

Left 4 Dead 2

Anpassungen gegen Rage-Quitting

29.07.2010 | 02:53 Uhr | von ultio
7.131 Hits
30 Kommentare
1 viewing
Nachdem Valve vor einiger Zeit eine Umfrage über Rage-Quitting durchgeführt hat, möchte man nun einige Elemente des Spiels anpassen um das Spielerlebnis zu verbessern. So gibt man zwar zu, dass man noch nicht alle Probleme ausgemerzt hat, man arbeite aber stetig an Optimierungen und wird diese mit der Zeit nachliefern.

Derzeit soll eines der größten Probleme die teilweise fehlende Belohnung der Spieler sein. Hier hat man als ersten Schritt nun die ersten kleineren Anpassungen getätigt. Wenn man als Charger nun einen Überlebenden direkt tötet, erhält man 300 Punkte, für das außer Gefecht setzen gibt es von nun an 100 Punkte. Außerdem bringt es nun mit allen Infizierten 50 Punkte, wenn man einen Spieler zum Taumeln bringt und ihn so eine Kante herunterfallen lässt, wodurch dieser sich festhalten muss.

Aber auch als Tank kann es im Versus-Modus zu Frustrationen kommen, wenn das Versagen zum Beispiel nicht die eigene Schuld ist. So konnte es bis jetzt vorkommen, dass Spieler schon brennenden und verletzten Tanks zugewiesen wurden, was ihre Chancen auf Erfolg erheblich vermindert hat. Aus diesem Grund greifen Tanks außerhalb der Kontrolle eines Spielers im Versus-Modus ab sofort nicht mehr an und erhalten bis einer der Spieler die Kontrolle übernimmt keinen Schaden mehr, sie können außerdem nicht angezündet werden und sind für die Überlebenden unsichtbar.

Auch verursachen Kugeln, die vorher durch einen Infizierten hindurchgegangen sind, nun kein unabsichtliches Friendly-Fire mehr.

  • Addons
  • Client's custom HUDs will be reloaded when changing between Official and Non-official servers.

  • GamePlay
  • Bullets that first pass through an infected character before striking a Survivor are now ignored as friendly fire.
  • Fix for survivors speaking The Passing Finale lines in other campaigns.

  • Versus
  • Charger now receives 300 points for any Survivor that is insta-killed.
  • Charger now receives 100 points for any Survivor that is insta-incapped by a charge.
  • Any infected that causes a Survivor to stumble into a "ledge hang" situation will receive 50 points.

  • Tank
  • Tanks go into a stasis when they spawn and leave stasis when the human player takes over.
  • Tanks in stasis are invisible but still show a glow to the infected team.
  • Tanks do not attack when they are in stasis.
  • Tanks in stasis cannot be set on fire or damaged.

  • SDK Tools
  • Fixed crash whenever a VMT was loaded in L4D2 tools mode.
Weitere Updates sind in Kürze zu erwarten, außerdem will man nächste Woche noch über die verschiedenen Spielmodi und deren unterschiedlichen Beliebtheiten berichten, des Weiteren sollen bestimmte Fragen über Mutationen im Detail geklärt werden.

Left 4 Dead 2

Engine: Source
Entwickler: Valve
Publisher: Electronic Arts
Release: November 2009
Plattform: PC, Xbox 360
Kaufen: Steam | Amazon
  Übersicht  

Kommentare (30)
Kommentar schreiben | Erweiterten Kommentar schreiben | Kommentare im Forum Seiten (2):  [1] 2 »


# 1
Sport Drink
ON
Sehr, sehr, sehr guter Schritt in die richtige Richtung.
Post 29.07.2010, 02:58 Uhr
# 2
pyth
ON
Auf jeden Fall ein guter Schritt, nur hätten diese Änderungen von mir aus auch schon einige Monate früher kommen können. Bin mal gespannt, was noch so an Updates kommt.
Post 29.07.2010, 03:01 Uhr
# 3
Herr_Hauptmann
ON
Nach dem Changelog kann ein Tank in Stase weder angezündet werden noch kann er in Stase Schaden nehmen.
Post 29.07.2010, 03:05 Uhr
# 4
Don Sanchez
ON
Naja, die Überschrift der News finde ich jetzt nicht so passend... es ist ja nichts direkt gegen Ragequitting (wie sollte das auch aussehen? Spieler die verlieren daran hindern das Spiel zu verlassen? ), sondern eher allgemein Versus Änderungen.
Dass diese Änderungen das Spiel vielleicht besser machen und so auch geringfügig zu weniger "ragequitting" führen ist ja wieder eine andere Sache.

Aber mal davon ab, gutes Update. Schön zu sehen, dass Valve doch mal ein bisschen Verstand zeigt bezüglich Versus.

Ist zwar noch nicht ideal der Tank (schlechter als Confogl), aber doch schon deutlich besser.
Post 29.07.2010, 05:18 Uhr
# 5
Herbie
ON
Ich persönlich begrüße vor allem auch folgenden Fix:
"Fix for survivors speaking The Passing Finale lines in other campaigns."
Ich fand es einfach doof, wenn die Survivors bei mir als Benutzer der deutschen Sprachausgabe plötzlich Englisch im Finale redeten und das Gesagte zudem auch überhaupt nicht passte. Man rennt zum Hubschrauber und hört dabei Kommentare wie "The bridge is down! Let's go!" und "Head to the car!".
Hat jetzt zwar ein Vierteljahr gedauert - ich meine dieser Fehler bestand seit dem Release von "The Passing" - aber immerhin. Wenn man es jetzt noch abstellt, dass die Survivors, wenn man ihnen Pillen oder Adrenalin gibt, einen Satz sagen, als ob sie die Pillen / das Adrenalin gerade selbst gefunden und aufgehoben hätten - "Liegen gelassen wird hier nichts!" - bin ich zufrieden. (Darauf, dass "The Passing" endlich synchronisiert wird, braucht man ja wohl nicht mehr zu hoffen.)
Post 29.07.2010, 06:36 Uhr
# 6
motz400
ON
Zitat:
Original von Don Sanchez

Naja, die Überschrift der News finde ich jetzt nicht so passend... es ist ja nichts direkt gegen Ragequitting (wie sollte das auch aussehen? Spieler die verlieren daran hindern das Spiel zu verlassen? ), sondern eher allgemein Versus Änderungen.


war auch gleich das erste was ich mir gedacht habe ... gegen ragequitter was zu machen is ziemlich sicher unmöglich :mad:
Post 29.07.2010, 08:09 Uhr
# 7
onk3l
ON
Ui, ich bekomme womöglich als Charger 300 Punkte, na dann lass ich mir doch noch ne Stunde auf dem Server den Arsch versohlen! :P
Post 29.07.2010, 08:37 Uhr
# 8
TheCaptain
ON
Charger now receives 300 points for any Survivor that is insta-killed

Seeeeeehr gut :evil2:

Any infected that causes a Survivor to stumble into a "ledge hang" situation will receive 50 points.

So hab ich in the Passing mal das ganze Team ausgeschaltet XD
3 Leute hingen nachher an ner Ecke :D
Post 29.07.2010, 08:38 Uhr
# 9
trenmost
ON
und was ist mit L4D1? ich hoffe sie führen diese änderungen dort auch...vielleicht mit dem DLC.
Post 29.07.2010, 08:42 Uhr
# 10
motz400
ON
... hoffentlich kommt das dlc bald ....

wenn dann denke ich schon dass auch l4d1 solche updates bekommt :cool:
Post 29.07.2010, 08:53 Uhr
# 11
onk3l
ON
L4D1 wird nicht mehr supportet, findet euch damit ab! :D
Post 29.07.2010, 09:33 Uhr
# 12
CreatorX
ON
Sehr sehr nice, vor allem die Tank-Fixes sind mehr als überfällig. Das mit den Punkten für den Charger, naja nett, aber Spieltechnisch haben die Punkte ja eh keine Auswirkungen. Ich würde es begrüßen wenn der Boomer wieder so große Horden erzeugen würde wie im ersten Teil, zur Zeit ist es meist lächerlich wie wenig Commons da kommen.
Post 29.07.2010, 09:35 Uhr
# 13
Miphois
ON
Zitat:
Original von CreatorX

Sehr sehr nice, vor allem die Tank-Fixes sind mehr als überfällig. Das mit den Punkten für den Charger, naja nett, aber Spieltechnisch haben die Punkte ja eh keine Auswirkungen. Ich würde es begrüßen wenn der Boomer wieder so große Horden erzeugen würde wie im ersten Teil, zur Zeit ist es meist lächerlich wie wenig Commons da kommen.


Dem kann ich nur zustimmen. Und den Bug dass manchmal überhaupt keine Zombies kommen gibts auch noch. Da müht man sich ab und kotzt alle 3 oder 4 voll und es erscheinen keine oder mal nur 4-6 Zombies, das kanns ja wohl nicht sein oder? :)
Post 29.07.2010, 10:16 Uhr
# 14
crackstyle
ON
seh schön valve !

valve könnte einen "random versus mode" einfügen ..
so können keine eingespielten freunde/teams zusammen spielen.

ein kleiner schritt in die richtung ,aber das ist wohl der einfachste gegen das leaven.
Post 29.07.2010, 10:41 Uhr
# 15
pyth
ON
Zitat:
Original von Don Sanchez

Naja, die Überschrift der News finde ich jetzt nicht so passend... es ist ja nichts direkt gegen Ragequitting (wie sollte das auch aussehen? Spieler die verlieren daran hindern das Spiel zu verlassen? :ugly:), sondern eher allgemein Versus Änderungen.


Wie in der News schon beschrieben, wurden die Änderungen aber konkret zu diesem Zweck (dem Reduzieren von Rage-Quits) geschaffen.
Post 29.07.2010, 10:48 Uhr
# 16
ultio
ON
Zitat:
Original von motz

Zitat:
Original von Don Sanchez

Naja, die Überschrift der News finde ich jetzt nicht so passend... es ist ja nichts direkt gegen Ragequitting (wie sollte das auch aussehen? Spieler die verlieren daran hindern das Spiel zu verlassen? ), sondern eher allgemein Versus Änderungen.


war auch gleich das erste was ich mir gedacht habe ... gegen ragequitter was zu machen is ziemlich sicher unmöglich :mad:


Also, angenommen du bist der Tank und spawnst brennend. Dadurch wirst du recht schnell down gehen und oft kommt es vor, dass dein Team dich dann als "Noob" oder dergleichen beschimpft. Soetwas macht einem ja auch den Spaß am Spiel kaputt und fördert sicherlich nicht ein gutes Zusammenspielen im Team. Und ein "unglückliches" Team, ragequittet ja wohl am ehesten. Es sind halt viele kleinere Sachen, die zu Rage-Quitting führen und genau die will man bei Valve halt mit den nächsten Updates angehen.
Post 29.07.2010, 11:18 Uhr
# 17
--JoKeR--
ON
wann kamm das lezte l4d1 update is schon ein paar monate her
müsste so im november letzen jahrres gewesen sein
da kamm ja auch l4d2 raus -.-
hängt das etwa zusammen???
warum kommen solche patches nich auch direkt für l4d1 wo doch eh fast alles gleich is
Post 29.07.2010, 11:34 Uhr
# 18
filL
ON
Sehr schöne Änderungen! Im Prinzip fehlt aber auch eine gewisse Belohnung für die Survivor, wenn sie einen Special Infected abwehren, so ist das noch etwas zu einseitig.

Kritik am Rande: Irgendwie vermisse ich im Blog noch, dass diese Änderungen auch für den Vorgänger "Left 4 Dead" gemacht werden. Da ist es ja prinzipiell genau so (...mal vom DLC, der schon 2 Monate überfällig ist, ganz abzusehen).
Post 29.07.2010, 11:41 Uhr
# 19
BillZ
ON
Zitat:
Original von filL

(...)

(...mal vom DLC, der schon 2 Monate überfällig ist, ganz abzusehen).


Bezüglich des DLC hat Chet einen Kommentar im Steam-Forum hinterlassen: http://forums.steampowered.com/forums/showthread.php?t=1383159
Post 29.07.2010, 12:27 Uhr
# 20
dEEkAy
ON
Zockt eigentlich irgendwer noch L4D1/2?

Ich hab den ersten Teil mit Begeisterung gezockt. Der war einfach düsterer und doch etwas gruseliger als der 2. Teil. L4D2 hingegen habe ich mal durchgezockt, evtl 2-3x aber das wars dann auch. Die neue Kampagne (Parish oder?) bin ich nicht mal über die ersten 2 Maps gekommen dank des tollen VSYNC - Mouse - Bugs bzw. dem High Shader Bug...
Post 29.07.2010, 13:41 Uhr


Seiten (2):  [1] 2 »


Du musst dich einloggen, um Kommentare schreiben zu können

Du hast nicht die erforderlichen Rechte einen Kommentar zu schreiben.
Solltest du eine Account-Strafe haben, findest du nähere Informationen in deinem Profil unter Verwarnungen.


FB | Tw | YT | SC
LOGIN
User oder E-mail:


Passwort:


oder
Registrieren
Passwort vergessen?
OpenID-Login
UMFRAGE
Half-Life: Alyx in VR - was hälst du davon?
   
   
NEWSLETTER
   
E-Mail Adresse:
   

    USER ONLINE 
Insgesamt sind 22 Benutzer online. Davon sind 0 registriert:
    SITE OPTIONS 
- Zu Favoriten hinzufügen
- Als Startseite festlegen (IE only)
- Fehler auf dieser Seite?