HALF-LIFE PORTAL
Your Gate To Valve's Games www.hlportal.de
PORTAL
MODS
SOURCE MODS
HALF-LIFE MODS
MISC
PARTNER

TF2 Crafting

Special Artworks by
Hayungs

Link us:
HL PORTAL

Support us:


HLPortal
auf Facebook

›› Willkommen!   ›› 90.964.804 Visits   ›› 18.318 registrierte User   ›› 8 Besucher online (0 auf dieser Seite)
    NEWS 

Source Mods

Firearms: Der neue Medic in 2.0

30.09.2011 | 18:01 Uhr | von Dienstbier
5.383 Hits
5 Kommentare
1 viewing
Das Firearms: Source-Team hat ein neues Gameplay-Video ins Netz gestellt. Das erste, was auffällt: Das Spiel präsentiert sich nun in einem deutlich dezenteren HUD, das die farbenfrohe, fast schon verspielte Variante aus dem letzten Video ersetzt. Eigentlich, so der leitende Entwickler Daniel Miede, würde man Version 2.0 am liebsten jetzt schon veröffentlichen, doch vor dem Release über Steam, der nur mit dem Segen von Valve über die Bühne gehen wird, stehen noch jede Menge Testrunden an.



Im Video übernimmt der Spieler die Rolle des Medics, der in der neuen Version umfassende Änderungen erfahren hat. Zuvor nutzten viele Medics ihre Fähigkeit ausschließlich zur Selbstheilung oder hechteten ihrem "Patienten" stetig mit erhobenem Verbandskasten hinterher und wurden damit zur leichten Beute. Das soll sich durch zwei elementare Änderungen an der Funktionsweise der Fähigkeit ändern. Bandagierte Spieler erhalten jetzt zunächst einen Schub an Lebensenergie und heilen sich dann automatisch bis zur vollen Genesung oder bis sie erneut verletzt werden. Wer sich selbst heilen will, kann dies zwar immer noch tun, er regeneriert sich danach aber nicht automatisch, sondern nur durch fremdes Verarzten.

Erwähnt sei noch die Hospice-Flag, ein frei platzierbarer Heilpunkt, die die Lebensenergie jetzt doppelt so schnell wiederherstellt, und die neu eingeführten Medi-Kisten, umfunktionierte Munitionslager, die Bandagen rausgeben. Eine womöglich nur für Kenner des ersten Teils interessante Info: Die PP-19 Bison, eine Maschinenpistole aus russischer Fertigung, feierte wieder ihren Einstand. Sie ersetzt eine andere MP, die den Qualitätsansprüchen nicht genügte.

Firearms: Source

Engine: Source Mod
Typ: Multiplayer
Released: 23.07.2010
Tags:  First Person, Gegenwart, Kauf- oder Punktesystem, Klassensystem, Shooter, Team gegen Team

Kommentare (5)
Kommentar schreiben | Erweiterten Kommentar schreiben | Kommentare im Forum Seiten (1):  [1]


# 1
ReBoot
ON
Wirkt auf mich ein bizzel wie BFBC2 in umsonst und schlechterer Grafik. Wobei das keinesfalls negativ gemeint ist. Die Grafik ist für Modmaßstäbe ordentlich und dürfte wohl auf nicht ganz so modernen PCs 100 Mal besser laufen.
Post 30.09.2011, 18:30 Uhr
# 2
PsychoHead
ON
"Over here, I'm a medic."
Als ich die Stimme gehört habe musste ich erst einmal kräftig lachen.
Post 30.09.2011, 20:19 Uhr
# 3
DeepSilver
ON
Ich würde sagen wenn man noch anvisieren könnte und die Grafik bzw. manche Animationen etwas besser wären ist Firearms sicher besser als BFBC2 weil einfach Leidenschaft dahinter steckt. ;)
Post 30.09.2011, 20:19 Uhr
# 4
Luba
ON
Stop and I'll treat you!
STOP!
STOP!
(Patient dies.)
Post 01.10.2011, 11:33 Uhr
# 5
Trintox
ON
Zitat:
Original von DeepSilver

Ich würde sagen wenn man noch anvisieren könnte und die Grafik bzw. manche Animationen etwas besser wären ist Firearms sicher besser als BFBC2 weil einfach Leidenschaft dahinter steckt. ;)


soweit ich weiß gibt es in der mod die funktion "kimme und korn"
wurde aber hier in den video nicht genutzt.
Post 01.10.2011, 15:09 Uhr


Seiten (1):  [1]


Du musst dich einloggen, um Kommentare schreiben zu können

Du hast nicht die erforderlichen Rechte einen Kommentar zu schreiben.
Solltest du eine Account-Strafe haben, findest du nähere Informationen in deinem Profil unter Verwarnungen.


FB | Tw | YT | SC
LOGIN
User oder E-mail:


Passwort:


oder
Registrieren
Passwort vergessen?
OpenID-Login
UMFRAGE
Wirst du die Mod Black Mesa spielen?
   
   
NEWSLETTER
   
E-Mail Adresse:
   

    USER ONLINE 
Insgesamt sind 8 Benutzer online. Davon sind 0 registriert:
    SITE OPTIONS 
- Zu Favoriten hinzufügen
- Als Startseite festlegen (IE only)
- Fehler auf dieser Seite?