HALF-LIFE PORTAL
Your Gate To Valve's Games www.hlportal.de
PORTAL
MODS
SOURCE MODS
HALF-LIFE MODS
MISC
PARTNER

PC GAMES

TFPortal.de

TF2 Crafting

Playnation.de

Special Artworks by
Hayungs

Link us:
HL PORTAL

Support us:


HLPortal
auf Facebook


›› Willkommen!   ›› 80.489.904 Visits   ›› 18.321 registrierte User   ›› 13 Besucher online (0 auf dieser Seite)
    NEWS 

Source Mods

Vampire Bloodlines: Remake auf O-Box-Basis

21.05.2010 | 00:03 Uhr | von Dienstbier
6.658 Hits
17 Kommentare
1 viewing
Wer mit der Source Engine arbeitet, muss seine Modifikation nicht zwingend auf Half-Life 2 aufbauen, gute Gründe, es doch zu tun gibt es aber: Valve's Spiele sind nicht nur am weitesten verbreitet, sondern erhalten auch den besten Support durch Patches. Eine Ausnahme bildet das Bloodlines Revival-Projekt, welches auf den Inhalten des 2004 erschienenen Vampire: The Masquerade - Bloodlines aufbaut. Hier entstand die Motivation sogar gerade aus der schlechten Förderung durch den Entwickler. Troika, dessen Publisher direkt nach dem Release den Geldhahn zudrehte, hinterließ ein halbfertiges Spiel mit vielen Macken. Mit dem Ziel das komplette Spiel auf der aktuellen Orange Box-Engine neu aufzusetzen, freilich ohne die vielen Fehler des Originals, starteten Fans daraufhin das Projekt.

Das untenstehende Video zeigt den aktuellen Stand der Entwicklung. So wurden bereits eine handvoll Maps rekonstruiert und diverse Objekte portiert. Schwierigkeiten macht der Zugang zu den Materialien, denn anders als etwa für Zeno Clash wurde nie ein SDK für den erleichterten Zugriff auf Texturen und Models nachgereicht. Das Team, welches auf selbst programmierte Software für die Dekompilierung von Maps und Models zurückgreift, plant daher, ein eigenes SDK zu entwickeln, um Mappern ein Werkzeug für Custom-Maps an die Hand zu geben.

Bloodlines Revival

Engine: Source Mod
Typ: Singleplayer
Released: Nein

Kommentare (17)
Kommentar schreiben | Erweiterten Kommentar schreiben | Kommentare im Forum Seiten (1):  [1]


# 1
Gaun
ON
Achja, die alten Orte wecken Erinnerungen, sieht sehr gut aus (:
(Hoffentlich mehr Bugfrei als das Hauptprogramm)
Post 21.05.2010, 00:21 Uhr
# 2
Kira666
ON
Boar wie geil is das denn, ich bekomm grad lust die CD's ausm schrank zu kramen und zu zocken, wenn da nicht das problem der nicht vorhandenen kleidung bei den malks wäre (die Entwickler haben vergessen die Inventartexturen in die deutsche Version zu packen die naps^^) geschweige denn die Tatsache das das spiel auf meinem 2,2Ghz Single-Core besser läuft als auf meinem momentanen 2,8Ghz Dual-Core (ich weiß das Spiel frisst nur einen Core aber selbst der hätte mehr leistung).

Es gibt zwar einige Community-Patches für VtM:B welche neben bugfixes auch neue Rassen und andere RP-Elemente mitbringen, der Nachteil ist nur das man einige Dialoge nicht mehr schriftlich einblenden lassen konnte, Antwortauswahl war damit unmöglich :(

Ich freue mich jedenfalls das es eine art Remake von dem spiel gibt...die News versüßt mir den Tag und ich kann mal wieder ruhigen Gewissens schlafen :)

BTW: Hatte Troika nicht 2007 oder 2008 sogar komplett dicht gemacht? Meine da etwas im Hinterkopf zu haben.
Post 21.05.2010, 00:35 Uhr
# 3
Senji
ON
Ich habe immer viel von Vampires gehört, aber leider auch viele negative Sachen (die unzähligen Bugs wurden ja schon angesprochen) und letztendlich habe ich dann die Finger davon gelassen. Ich hoffe, dass das Team eine Lösung findet, die alten Inhalte gut zu portieren und dass ich dann bald ein bugfreies Vampires zocken kann! *THUMBS UP*
Post 21.05.2010, 01:00 Uhr
# 4
Dienstbier
ON
Zitat:
Original von Kira666

BTW: Hatte Troika nicht 2007 oder 2008 sogar komplett dicht gemacht? Meine da etwas im Hinterkopf zu haben.


Ja, die sind seit geraumer Zeit weg vom Fenster.
Post 21.05.2010, 02:26 Uhr
# 5
Herr von Ästhet
ON
Ich sehe keinen Unterschied zum Original!!! Was wurde verändert????
Post 21.05.2010, 08:38 Uhr
# 6
ohyeah!
ON
Für die zahlreichen Bugs gibts eh die Communitypatches. Wozu also alle Maps nachbauen für ein paar Grafikeffekte? :ugly:
Post 21.05.2010, 09:21 Uhr
# 7
Northernstar
ON
Eines der besten Spiele in meinen Steam Account Mal sehen was aus der Mod wird
Post 21.05.2010, 09:21 Uhr
# 8
-
ON
Zitat:
Original von Dienstbier

So wurden bereits eine handvoll Maps nachgebaut und diverse Objekte portiert. Schwierigkeiten macht der Zugang zu den Materialien, denn anders als etwa für Zeno Clash wurde nie ein SDK für den erleichterten Zugriff auf Texturen und Models nachgereicht.


das ist doch schlichtweg nicht korrekt!
das team portiert lediglich Maps, Models, Scripts, Images - hier wird und wurde nichts "nachgebaut"

der content ist auch nach wie vor intellectual property von Avtivision
dies ist KEIN mod, das ist schlicht eine simple content convertierung

das team könnte somit nie einen öffentlichen release anstreben.
sorry - aber bitte lest das nächste mal genauer bevor ihr fans in erregung versetzt :)
Post 21.05.2010, 10:10 Uhr
# 9
Paul (Bademeister)
ON
Sehr geiles Game !!!

Ich habe es geliebt....
und wenns sie es wirklich auf die OB-Engine hiefen werd ichs wohl nochmal spielen
Post 21.05.2010, 12:01 Uhr
# 10
oWn4g3
ON
Vor kurzem kam erst ein neuer Fan Patch raus. Die sind da noch richtig dran an der Entwicklung. Kurz nach dem Release der englischen Version kommt auf meist eine deutsche Version.

Ein bugfreies Spielen von Bloodlines ist also schon seit einiger Zeit möglich. Dazu kommen noch einige Items, Dialoge und Optionen, die es nicht ins Hauptspiel geschafft haben, aber im Code "rumlagen".
Post 21.05.2010, 13:51 Uhr
# 11
Ordalien
ON
Das sind ja mal gute Nachrichten. Das Spiel ist wirklich eines der besten Spiele, dass ich je gespielt habe. Schade, dass es da keinen Nachfolger mehr gab. Ich freu mich aber auch über das Remake. Ein Ansporn es dann erneut wieder durchzuspielen.
Meine Frau und ich hatten es damals Nächte lang gespielt. War ne schöne Zeit.
Ich kenn das Spiel erst ab der Version 1.2 und muss sagen, dass das Spiel bei uns nicht einmal abgestürzt ist. Auch sonst sind mir eigentlich keine Bugs aufgefallen.
Post 21.05.2010, 13:57 Uhr
# 12
CreatorX
ON
Ehm mal ne Frage, wenn das ne Source-Mod ist, warum nimmt man dann nicht einfach das SDK für Source-Spiele sondern hat sich ein neuses programmiert? Ist ne ernst gemeinte Frage :)

Und warum ruckelt es in dem Video eigendlich so schrecklich?
Post 21.05.2010, 14:31 Uhr
# 13
gOOmba
ON
das original spiel war scho geil :D
Post 21.05.2010, 14:37 Uhr
# 14
TParis
ON
Hm, ganz ehrlich: Warum?

Es gibt bereits ein absolut vorbildliches Patch-Projekt, welches Bloodlines wesentlich spielenswerter gemacht hat:
http://www.patches-scrolls.de/vampire_bloodlines.php

Und sorry, wenn das jetzt pessimistisch klingt: aber bei nur 2 Moddern (bisher) und solchen Portierungsschwierigkeiten wird aus dem Projekt eh kaum was werden.
Post 21.05.2010, 15:59 Uhr
# 15
Elbart
ON
Zitat:
Original von oWn4g3

Vor kurzem kam erst ein neuer Fan Patch raus. Die sind da noch richtig dran an der Entwicklung.


"Die" sind aber nicht Troika/Activision.
Post 21.05.2010, 16:04 Uhr
# 16
TParis
ON
Zitat:
Original von Elbart

Zitat:
Original von oWn4g3

Vor kurzem kam erst ein neuer Fan Patch raus. Die sind da noch richtig dran an der Entwicklung.


"Die" sind aber nicht Troika/Activision.


Hat er auch nicht behauptet. :rolleyes:
Post 21.05.2010, 18:00 Uhr
# 17
filL
ON
Abgesehen von den Fehlern (von denen viele durch inoffizielle Patches behoben werden konnten) ist das ein richtig gutes Rollenspiel. Ich freue mich auf Fortschritte.
Post 22.05.2010, 21:52 Uhr


Seiten (1):  [1]


Du musst dich einloggen, um Kommentare schreiben zu können

Du hast nicht die erforderlichen Rechte einen Kommentar zu schreiben.
Solltest du eine Account-Strafe haben, findest du nähere Informationen in deinem Profil unter Verwarnungen.


FB | Tw | YT | G+ | SC
LOGIN
User oder E-mail:


Passwort:


oder
Registrieren
Passwort vergessen?
OpenID-Login
UMFRAGE
Wirst du die Mod Black Mesa spielen?
   
   
NEWSLETTER
   
E-Mail Adresse:
   

    USER ONLINE 
Insgesamt sind 13 Benutzer online. Davon sind 0 registriert:
    SITE OPTIONS 
- Zu Favoriten hinzufügen
- Als Startseite festlegen (IE only)
- Fehler auf dieser Seite?