HALF-LIFE PORTAL
Your Gate To Valve's Games www.hlportal.de
PORTAL
MODS
SOURCE MODS
HALF-LIFE MODS
MISC
PARTNER

PC GAMES

TFPortal.de

TF2 Crafting

Playnation.de

Special Artworks by
Hayungs

Link us:
HL PORTAL

Support us:


HLPortal
auf Facebook


›› Willkommen!   ›› 73.083.562 Visits   ›› 18.323 registrierte User   ›› 5 Besucher online (0 auf dieser Seite)
    NEWS 

Source Mods

Curse: Fortsetzung + Indie-Spiel angekündigt!

31.12.2009 | 17:15 Uhr | von Dienstbier
4.044 Hits
4 Kommentare
1 viewing
Gleich zwei Anlässe zur Freude gibt es heute für Curse-Fans. Zum einen gibt es erste Bilder aus der zweiten Episode des Spiels, die den mysteriösen Titel "12 Eyes" trägt. Zum anderen hat der Entwickler noch ein weiteres, unabhängiges Spiel angekündigt, dessen Handlung ebenfalls im Curse-Universum spielen soll. Das kommerzielle Projekt durchläuft zurzeit noch die Konzeptionsphase unter dem Namen "ANI". Es soll auf der Unity-Engine basieren, die eine Entwicklungsumgebung für unterschiedlichste Plattformen wie dem iPhone oder Spielekonsolen bietet. Viel mehr ist über das gerade gestartete Projekt nicht bekannt, im nächsten Jahr, so heißt es, wird es aber definitiv Neuigkeiten geben.

Wo es um Geld geht, bleiben Hobbies verständlicherweise schnell auf der Strecke. So wird sich eine Veröffentlichung der kostenlosen Source Engine-Modifikation definitiv noch eine Weile hinziehen. Erst Ende 2010 soll es mit Teil zwei der vor einem halben Jahr begonnenen Geschichte weitergehen. Episode drei ist zwar schon angekündigt, liegt aber definitiv noch in weiter Ferne. Die drei Bilder unterhalb zeigen eine imposante 3D Skybox. Aber nicht nur optisch soll sich die Fortsetzung unterscheiden, auch am Gameplay sind Änderungen geplant. Das Kampfsystem wird, soweit unter den Beschränkungen des SDK's möglich, überholt.

Thumbnail Thumbnail Thumbnail

Kenner der Vorgeschichte werden sich zurecht fragen, warum im Hintergrund plötzlich moderne Gebäude statt altägyptischer Ruinen stehen. Die Frage kann selbst der Curse-Schöpfer persönlich nicht beantworten. Dass Episode eins den Spieler komplett im Dunkeln ließ, lag an fehlenden Einfällen für eine gute Story. Was man der Mod als Schwäche auslegen könnte, lässt sich auch als Stärke sehen, hat man sich so schließlich noch alle Türen offen gehalten. Wer den ersten Teil des Abenteuer noch nicht gespielt hat, brauch sich also nicht beeilen: Mit der Geschichte wird es erst in einem Jahr vorangehen.

Curse

Engine: Source Mod
Typ: Singleplayer
Released: 11.06.2009
Tags:  Antike, First Person

Kommentare (4)
Kommentar schreiben | Erweiterten Kommentar schreiben | Kommentare im Forum Seiten (1):  [1]


# 1
Crushed Wall
ON
Sieht ja finster aus. Freu mich drauf Ep1 war schon gut und sehr professionell gemacht.
Post 31.12.2009, 17:18 Uhr
# 2
for your faKe
ON
echt schade, dass sich die zweite episode so hinzieht
Post 02.01.2010, 00:11 Uhr
# 3
!Kraid!
ON
Der erste Teil gehört bei mir zu den Favorites :p
Und bisher sieht das ja auch schon mega aus :o
Post 02.01.2010, 21:11 Uhr
# 4
BillZ
ON
Ep1 ist bisher die einzige Singleplayer-Mod, die ich komplett durchgespielt und dann noch einige zusätzliche Male gespielt habe. Einfach klasse; wenn auch kaum Story und sehr simples Kampfsystem (Was nicht heisst, dass es schlecht ist!).

Ich hoffe nur, dass EP2 nicht so ein "Ägypten besucht moderne Zeit per Magie"-Ding wird.
Post 20.02.2010, 02:47 Uhr


Seiten (1):  [1]


Du musst dich einloggen, um Kommentare schreiben zu können

Du hast nicht die erforderlichen Rechte einen Kommentar zu schreiben.
Solltest du eine Account-Strafe haben, findest du nähere Informationen in deinem Profil unter Verwarnungen.


FB | Tw | YT | G+ | SC
LOGIN
User oder E-mail:


Passwort:


oder
Registrieren
Passwort vergessen?
OpenID-Login
UMFRAGE
Wirst du die Mod Black Mesa spielen?
   
   
NEWSLETTER
   
E-Mail Adresse:
   

    USER ONLINE 
Insgesamt sind 5 Benutzer online. Davon sind 0 registriert:
    SITE OPTIONS 
- Zu Favoriten hinzufügen
- Als Startseite festlegen (IE only)
- Fehler auf dieser Seite?