HALF-LIFE PORTAL
Your Gate To Valve's Games www.hlportal.de
PORTAL
MODS
SOURCE MODS
HALF-LIFE MODS
MISC
PARTNER

PC GAMES

TFPortal.de

TF2 Crafting

Playnation.de

Special Artworks by
Hayungs

Link us:
HL PORTAL

Support us:


HLPortal
auf Facebook


›› Willkommen!   ›› 72.674.531 Visits   ›› 18.323 registrierte User   ›› 13 Besucher online (0 auf dieser Seite)
    NEWS 

Source Mods

SP-Mod Neptune: Viele Bilder und Infos

18.03.2009 | 17:50 Uhr | von Tacticer
5.376 Hits
10 Kommentare
1 viewing
Vor etwa einem halben Jahr haben wir die Singleplayer-Mod Neptune in dieser Mod-Vorstellung präsentiert. Seitdem hat sich Einiges getan. So gab es viele Media-Updates und der genannte Release-Termin "Frühjahr 2009" ist nicht mehr einhaltbar - wie von uns in der Mod-Vorstellung bereits vermutet. Die wichtigsten Entwicklungen und das neue Bildmaterial soll diese News festhalten. Mehr Informationen zur Horror-Mod, die auf einem ehemaligen Luxusschiff spielt, sind im ModDB-Eintrag zu finden.

Thumbnail Thumbnail Thumbnail Thumbnail

Mitte November konnte das Mod-Team zum ersten Mal verkünden, eine Map fertiggestellt zu haben. Diese soll alleine genommen zwar nur fünf Minuten Spielzeit bieten, wird von den Mod-Autoren aber als Meilenstein in der Entwicklung angesehen. Gleichwohl zeigte sich mit dem "Ereignis" für Außenstehende schon, dass der bis dahin geplante Veröffentlichungstermin nicht haltbar sein konnte. Besagte Map zeigen die folgenden vier Bilder:

Thumbnail Thumbnail Thumbnail Thumbnail

Noch in Arbeit, aber schon ein paar Bilder wert, ist das Foyer des Schiffes. Und daher wird es im Media-Update für den aktuellen Monat auch auf zwei Screenshots gezeigt:

Thumbnail Thumbnail

Während diese Szenen dem Spieler schon am Anfang der Mod begegnen werden, wird er sich nach rund einer Viertelstunde in dunklen Levels um einen Generator zur Stromerzeugung kümmern müssen. Das zeigt zumindest ein dreiminütiges Video auf moddb.com, mit dem wir diese News beenden. Vorher möchten wir allen, denen das Konzept von Neptune gefällt, noch einen Blick auf die Mod-Einträge HMS Defiance und HMS Defiance 2 empfehlen.

Neptune

Engine: Source Mod
Typ: Singleplayer
Released: Nein
Weitere News zum Thema:
- Neptune: Erwacht aus dem Sommerschlaf (03.11.2009)
- Modvorstellung: Neptune (24.09.2008)
- Alle News

Kommentare (10)
Kommentar schreiben | Erweiterten Kommentar schreiben | Kommentare im Forum Seiten (1):  [1]


# 1
Red
(Gast)
Zu dem Art Déco Stil der 20er fällt mir jetzt nur prompt Bioshock ein ;)

Also, das Level-Design sieht auf jeden Fall schonmal vielversprechend aus!
Post 18.03.2009, 18:08 Uhr
# 2
CHEECH
ON
die mod hat was aus Bioshock finde ich auch.
Post 18.03.2009, 19:17 Uhr
# 3
Zyph1r
ON
Kann ich euch nur recht geben sieht echt stark nach Bioshock aus^^

Vielleicht wir die Mod ja genauso gut. Auf jeden Fall dranbleiben
Post 18.03.2009, 20:47 Uhr
# 4
Jaden
(Gast)
Ist das online ?
Post 18.03.2009, 21:04 Uhr
# 5
maxmontezuma
(Gast)
Ich finds traurig das jedes Spiel was ein wenig nach 20er Jahre oder was auch immer aussieht gleich mit Bioshock verglichen wird :(. Kaum hat irgendein Spiel 20er Jahre Musik dann heisst es gleich von Bioshock geklaut usw. -_-.
Post 18.03.2009, 21:04 Uhr
# 6
Freeman1982
ON
Is net schlecht, weis man denn schon wann die Mod erscheint?

Die Bilder sehen och net schlecht aus!
Post 18.03.2009, 21:14 Uhr
# 7
Tacticer
ON
Zitat:
Original von Red

Zu dem Art Déco Stil der 20er fällt mir jetzt nur prompt Bioshock ein ;)

Also, das Level-Design sieht auf jeden Fall schonmal vielversprechend aus!


Erkannt :-) Oder im ModDB-Eintrag gefunden? ;-)

Zitat:
Original von maxmontezuma

Ich finds traurig das jedes Spiel was ein wenig nach 20er Jahre oder was auch immer aussieht gleich mit Bioshock verglichen wird :(. Kaum hat irgendein Spiel 20er Jahre Musik dann heisst es gleich von Bioshock geklaut usw. -_-.


Das ist nicht traurig wenn das Mod-Team die Mod als Tribut unter anderem an Bioshock ausgibt.
Post 18.03.2009, 21:58 Uhr
# 8
Price
ON
hoffen wir das der rest auch stimmt :)
Post 18.03.2009, 23:33 Uhr
# 9
arillo
ON
Bioshock spielt übrigens so um 1960 herum, die 20er haben damit weniger zu tun. Der Art-Deco Stil orientiert sich auch eher an den 50ern...;)

Schade zu sehen, dass das Mod-Team scheinbar nur schleppend vorankommt...
Post 21.03.2009, 16:58 Uhr
# 10
submach
ON
Zitat:
Original von maxmontezuma

Ich finds traurig das jedes Spiel was ein wenig nach 20er Jahre oder was auch immer aussieht gleich mit Bioshock verglichen wird :(. Kaum hat irgendein Spiel 20er Jahre Musik dann heisst es gleich von Bioshock geklaut usw. -_-.


....omg werd mal nicht gleich so depri immerhin kann man das im moment echt gut mit bioshock vergleichen
Post 21.03.2009, 17:32 Uhr


Seiten (1):  [1]


Du musst dich einloggen, um Kommentare schreiben zu können

Du hast nicht die erforderlichen Rechte einen Kommentar zu schreiben.
Solltest du eine Account-Strafe haben, findest du nähere Informationen in deinem Profil unter Verwarnungen.


FB | Tw | YT | G+ | SC
LOGIN
User oder E-mail:


Passwort:


oder
Registrieren
Passwort vergessen?
OpenID-Login
UMFRAGE
Wirst du die Mod Black Mesa spielen?
   
   
NEWSLETTER
   
E-Mail Adresse:
   

    USER ONLINE 
Insgesamt sind 13 Benutzer online. Davon ist 1 registriert:
    SITE OPTIONS 
- Zu Favoriten hinzufügen
- Als Startseite festlegen (IE only)
- Fehler auf dieser Seite?