HALF-LIFE PORTAL
Your Gate To Valve's Games www.hlportal.de
PORTAL
MODS
SOURCE MODS
HALF-LIFE MODS
MISC
PARTNER

TF2 Crafting

Special Artworks by
Hayungs

Link us:
HL PORTAL

Support us:


HLPortal
auf Facebook

›› Willkommen!   ›› 85.558.351 Visits   ›› 18.318 registrierte User   ›› 24 Besucher online (0 auf dieser Seite)
    NEWS 

Entwickler

Interview mit David Speyrer

25.12.2007 | 20:23 Uhr | von moc
5.660 Hits
11 Kommentare
1 viewing
Das Online-Magazin CVG hat vor kurzem ein Interview mit David Speyrer, dem Projektleiter von Episode 2, geführt. Darin ging es um vor allem um den Entwicklungsprozess von Half-Life 2 bis Episode 2 und dem Verhältnis zwischen Alyx und dem Spieler. Die wichtigsten Punkte haben wir nochmal zusammengefasst:

  • Während der Entwicklung von Episode 2 gab es Phasen, in denen man sich nicht mehr darüber sicher sein konnte, wie Episode 2 tatsächlich aussehen wird. Das einzige worüber man sich sicher war, waren die Punkte, dass man man mehr auf Alyx und die Advisoren eingehen wollte.
  • Mit Episode 2 wollte Valve die Bitte vieler Spieler erfüllen, nämlich dass man mehr im Spiel über die Story erfährt. In diesem Punkt haben wohl auch schon viele Spieler ein positives Feedback geliefert.
  • Mit der Zusammenführung von Alyx und Eli hat man einen Ruhepunkt in der laufenden Aktion eingebracht, an dem der Spieler Eli von seiner anderen Seite, dem fürsorgenden Vater sieht, was eine tiefere emotionale Bindung an ihn zur Folge hat.
  • Alyx sollte immer schon eine tragende Rolle haben. Sie wurde aber erst mit Episode 1 und danach Episode 2 richtig als ständige Begleitung des Spielers ausgearbeitet. Dabei musste man vor allem die richtige Balance und die richtige Art der Interaktion von Alyx mit dem Spieler herausfinden.
  • Mit dem Feedback der Spieler auf das Ende von Episode 2 hat man gesehen, dass es sich für Valve lohnt, größere Risiken einzugehen und vom gewöhnlichen Ende eines Spiels abzurücken.
Das Interview kann man sich über diesen Link durchlesen:
Speyrer sagte zum Schluss, dass man nun williger sei, Risiken im Geschichtsverlauf einzugehen und so die Spieler zu überraschen. Ebenfalls vielversprechend ist die Absicht von Valve, die Spieler noch mehr und gezielter am Half-Life-Universum teilhaben zu lassen.

Kommentare (11)
Kommentar schreiben | Erweiterten Kommentar schreiben Seiten (1):  [1]


# 1
Badboy224
ON
Nett umschrieben so das nix Gespoilert wird^^
Post 25.12.2007, 20:48 Uhr
# 2
DrEADful
ON
Sehr interessant! Werde es mir aber das ganze Interview erst durchlesen, wenn ich mit Episode 2 durch bin.
Vielen Dank für die Spoilerwarnung an die Originalseite und vielen Dank für die Spoiler freie Zusammenfassung hier.
Post 25.12.2007, 21:32 Uhr
# 3
Orbit
(Gast)
Zitat:
Mit Episode 2 wollte Valve die Bitte vieler Spieler erfüllen, nämlich dass man mehr im Spiel über die Story erfährt. In diesem Punkt haben wohl auch schon viele Spieler ein positives Feedback geliefert.


Soll das ein schlechter Scherz sein?
Episode 2 hat so gut wie gar nichts enthüllt, bloß alles verwirrender gemacht...
Post 25.12.2007, 21:34 Uhr
# 4
arider
ON
Zitat:
Original von Orbit

Zitat:
Mit Episode 2 wollte Valve die Bitte vieler Spieler erfüllen, nämlich dass man mehr im Spiel über die Story erfährt. In diesem Punkt haben wohl auch schon viele Spieler ein positives Feedback geliefert.


Soll das ein schlechter Scherz sein?
Episode 2 hat so gut wie gar nichts enthüllt, bloß alles verwirrender gemacht...


dann gib mal ein beispiel was verwirrend war/ist
Post 25.12.2007, 21:39 Uhr
# 5
Darth.Hunter
ON
Also für mich war Episode 2 nicht so überfrachtet mit Mysterien. Es liefert zwar keine Auflösung der Ereignisse (wäre auch zu verfrüht), aber:

Spoiler:
Man erfährt zumindest, dass es der G-Man war, der den Event bei Black Mesa ausgelöst hat, indem er Eli beeinflusst hat. Über die Intentionen erfährt man nichts, aber zumindest bekommt der G-Man eine Richtung aufgezeigt, wodurch er jetzt einen reellen Bezug zur Story bekommt und nicht nur die kryptischen Sprüche zwischendurch.
(Markieren, um den Text zu sehen)

Post 25.12.2007, 22:36 Uhr
# 6
ultio
ON
Das Ende von EP2 fand ich zu krass, passte mir nicht ganz...
Post 25.12.2007, 22:47 Uhr
# 7
moc
ON
Hm, ich fand jedenfalls, dass Episode 2 nicht nur von der Athmosphäre wesentlich.. intensiver war, als das vorher bei HL2 und HL2:Ep1 war.

Zitat:
Original von ultio

Das Ende von EP2 fand ich zu krass, passte mir nicht ganz...


Das wiederum finde ich nicht. EP2 soll ja sowas wie "Das Imperiumschlägt zurück" sein - der dunkele Teil einer Triologie. Da hat das Ende auch gepasst.
Post 25.12.2007, 22:51 Uhr
# 8
bluejam
ON
Ich habe EP2 vor 10 Minuten durchgespielt: :banane:
Absolut erste Sahne. Heute Nachmittag angefangen und nur durch Toilettenpause/Essen unterbrochen, war dermaßen gefesselt. Das Ende war passend. Ich habe bereits vorher "gewusst", dass soetwas passieren wird. *auf Ep3 freu*
Post 26.12.2007, 01:42 Uhr
# 9
Luna
ON
Zitat:
Original von Orbit

Zitat:
Mit Episode 2 wollte Valve die Bitte vieler Spieler erfüllen, nämlich dass man mehr im Spiel über die Story erfährt. In diesem Punkt haben wohl auch schon viele Spieler ein positives Feedback geliefert.


Soll das ein schlechter Scherz sein?
Episode 2 hat so gut wie gar nichts enthüllt, bloß alles verwirrender gemacht...


Man erfährt genug

Spoiler:
Der G Man steckt hinter allen was bisher geschah
(Markieren, um den Text zu sehen)


Das reicht doch
Post 26.12.2007, 09:30 Uhr
# 10
Tigris
ON
Hoffe nur nicht, dass sie zu große Risiken eingehen werden in Ep3! Son Happy End wäre echt gut...! ;)
Post 26.12.2007, 16:31 Uhr
# 11
Dontales
ON
Zitat:
Original von BlockAT

Hoffe nur nicht, dass sie zu große Risiken eingehen werden in Ep3! Son Happy End wäre echt gut...! ;)


Lieber nicht, dann ist es aus mit dem HL Universum
Post 30.12.2007, 12:31 Uhr


Seiten (1):  [1]


Du musst dich einloggen, um Kommentare schreiben zu können

Du hast nicht die erforderlichen Rechte einen Kommentar zu schreiben.
Solltest du eine Account-Strafe haben, findest du nähere Informationen in deinem Profil unter Verwarnungen.


FB | Tw | YT | SC
LOGIN
User oder E-mail:


Passwort:


oder
Registrieren
Passwort vergessen?
OpenID-Login
UMFRAGE
Wirst du die Mod Black Mesa spielen?
   
   
NEWSLETTER
   
E-Mail Adresse:
   

    USER ONLINE 
Insgesamt sind 24 Benutzer online. Davon sind 0 registriert:
    SITE OPTIONS 
- Zu Favoriten hinzufügen
- Als Startseite festlegen (IE only)
- Fehler auf dieser Seite?