HALF-LIFE PORTAL
Your Gate To Valve's Games www.hlportal.de
PORTAL
MODS
SOURCE MODS
HALF-LIFE MODS
MISC
PARTNER

PC GAMES

TFPortal.de

TF2 Crafting

Playnation.de

Special Artworks by
Hayungs

Link us:
HL PORTAL

Support us:


HLPortal
auf Facebook


›› Willkommen!   ›› 73.035.010 Visits   ›› 18.323 registrierte User   ›› 7 Besucher online (0 auf dieser Seite)
    MODIFICATIONS 

BuzzyBots

Startseite | Mod-Übersicht | HLP Charts | User Charts

Half-Life Mod / Multiplayer
Benötigt außerdem: Half-Life



Mod-Info


Website: us http://www.bloodvayne.com/buzzy/
Released: Ja. Verfügbar seit dem 01.08.2001
   
HLP-Wertung: 85 % (Platz 39)
User-Wertung: 50 % (Platz 136)
   
Deine Wertung:
%

Beschreibung


BuzzyBots ist eine klassenbasierte Multiplayer-Mod, in der die Spieler in kleine Kampfroboter versetzt werden. Das Spiel soll vor allem Spaß machen, Realismus haben die Entwickler soweit möglich vermieden.

Comic-Grafik
Direkt nach dem Start fällt die wohl wichtigste Besonderheit von BuzzyBots auf: Das Spiel ist komplett in Comic-Grafik gehalten. Dementsprechend sind die Models der Klassen und Waffen recht einfach. Die Maps zeichnen sich durch klare Farben und Übersichtlichkeit aus, oftmals bestehen sie aus einer gespiegelten Hälfte für jedes Team.

Teams, Klassen, Waffen
Die zwei Teams haben klassischerweise die Farben blau und rot. Neben dem Team müssen sich die Spieler für eine von fünf Klassen entscheiden. Die Waffen sind jeweils Laserwaffen oder granatenähnliche "Bomben" zum Werfen, der Spy kann auch Bomben fallen lassen.
  • Trooper: Normale Kämpfer-Klasse mit Laser und Bomben
  • Guardian: Schwere Waffen und viel Rüstung, dafür langsam
  • Runner: Sehr schnell, aber nur Laserwaffe mit Zoom-Funktion
  • Bomber: Kann eine oder zwei Bomben auf einmal schießen
  • Spy: Ist versteckt, kann fliegen und hat Bomben als Waffe
Serverseitig sind die Eigenschaften der Klassen veränderbar. Doch nicht nur die Teams kämpfen gegeneinander, zusätzliche Objekte namens "Skrunks" versuchen, allen Spielern zu schaden. Diese sollen laut Hintergrund-Story kampfwütig sein und damit die Kriege überhaupt erst verursacht haben.

Upgrades
Zur Verbesserung ihrer Klasse können die Spieler nach jeder Runde Upgrades kaufen. Je nach Wahl wird man schneller, hat bessere Waffen oder mehr Schutz, wird kleiner oder kann höher und weiter springen

Spielmodi
Der Spielmodus "Blow up the Beacon" ist praktisch eine Art "Capture the Flag". So müssen die Spieler in die gegnerische Basis eindringen und dort ein Radar erobern und einige Sekunden halten, damit es zerstört wird und sie über das eigene Radar aus dem Kampfgebiet fliehen können. Im zweiten Modus "Get the Super Chip" wird ein Chip in der Mitte der Map platziert. Dieser muss erobert und in die Basis gebracht werden. Es stehen alles in allem 12 Maps zur Verfügung.

Fazit
BuzzyBots ist mit der Comicgrafik mal etwas Anderes. Auch ihr eigentliches Hauptziel haben die Entwickler erreicht: Die Mod macht Spaß und ist dabei schnell und einfach zu erlernen.

Wer Bots haben möchte, sollte sich den Akimbot herunterladen.

Files



Mod-Eintrag:
Erstellt: 07.08.2007, 21:32 Uhr, von Tacticer
Stand: 09.08.2007, 04:12 Uhr, bearbeitet von King2500

Bilder


 

 
 
 
 
 
 
 
 
Weitere Bilder



FB | Tw | YT | G+ | SC
LOGIN
User oder E-mail:


Passwort:


oder
Registrieren
Passwort vergessen?
OpenID-Login
UMFRAGE
Wirst du die Mod Black Mesa spielen?
   
   
NEWSLETTER
   
E-Mail Adresse:
   

    USER ONLINE 
Insgesamt sind 7 Benutzer online. Davon sind 0 registriert:
    SITE OPTIONS 
- Zu Favoriten hinzufügen
- Als Startseite festlegen (IE only)
- Fehler auf dieser Seite?