HALF-LIFE PORTAL
Your Gate To Valve's Games www.hlportal.de
PORTAL
LEFT 4 DEAD
MISC
PARTNER

PC GAMES

TFPortal.de

TF2 Crafting

Playnation.de

Special Artworks by
Hayungs

Link us:
HL PORTAL

Support us:


HLPortal
auf Facebook


›› Willkommen!   ›› 77.082.585 Visits   ›› 18.321 registrierte User   ›› 7 Besucher online (0 auf dieser Seite)
    NEWS 

Left 4 Dead

Update bringt Mac-Support

28.10.2010 | 07:55 Uhr | von Trineas
7.323 Hits
11 Kommentare
1 viewing
Wenige Wochen nach dem Release von Left 4 Dead 2 für den Mac läuft wie versprochen nun auch der Vorgänger auf den Apple-Computern. Das neue Update bringt allerdings auch ein paar andere Kleinigkeiten mit sich, unter anderem einige Modifikationen für den Tank. Im Versus-Modus startet er nun in Stasis, bis ein menschlicher Spieler ihn übernimmt und seine Laufgeschwindigkeit ist nicht mehr reduziert, wenn er brennt. Außerdem wurde der Auto-Spawn in den Final-Levels abgeschafft. Der Changelog im Detail:

  • In Versus mode Tanks will spawn in stasis until a human player takes over. Tanks in stasis are invisible and invulnerable, and won't move or attack
  • Tank speed is no longer reduced when on fire
  • Allow players on the Infected team to manually spawn during finales
  • Added a vote option toggle All-Talk
  • Any Special Infected that causes a Survivor to stumble into a "ledge hang" situation will receive 50 points
  • Bullets that first pass through an infected character before striking a Survivor are now ignored as friendly fire
  • In Versus mode car alarms will now trigger anytime a Special Infected pulls or stumbles a Survivor into an alarm car
  • Protected console commands that can be used to lag or crash servers
Für das Mac-Update wurde sogar eine eigene kleine Seite eingerichtet. Außerdem gibt es das Spiel nun zum halben Preis, also für zehn Euro. Das gilt übrigens auch für das Sequel. Wie üblich unterstützt Left 4 Dead Steam Play, somit können alle die das Spiel bereits für einen Windows-Rechner besitzen, ohne Mehrkosten auch auf Mac OSX spielen.

Left 4 Dead

Genre: Survival Horror / Co-op
Engine: Source
Entwickler: Valve
Publisher: Electronic Arts
Release: November 2008
Plattform: PC, Xbox 360
Kaufen: Steam | Amazon

Kommentare (11)
Kommentar schreiben | Erweiterten Kommentar schreiben | Kommentare im Forum Seiten (1):  [1]


# 1
Don Sanchez
ON
o_O

Jetzt bringt Valve plötzlich doch noch die geforderten Updates für L4D1 die L4D2 erhalten hat... oha.
Post 28.10.2010, 08:44 Uhr
# 2
Jamma
ON
Wohl das erste Mal, dass Valve einen angepeilten Termin eingehalten hat. Ich freu mich, wird heute Abend gezockt! :-)
Post 28.10.2010, 09:47 Uhr
# 3
filL
ON
:clap:

Sehr schöne Änderungen. Gefällt mir sehr.
Post 28.10.2010, 10:41 Uhr
# 4
Sam1510
ON
Und noch immer nicht hat Valve das Lobby Problem gelöst -.-
Post 28.10.2010, 12:50 Uhr
# 5
Bindal
ON
Zitat:
Original von Sam1510

Und noch immer nicht hat Valve das Lobby Problem gelöst -.-


Wenn sie wissen, was das Problem verursacht, dann können sie es auch beheben - aber erstmal den Grund finden. Und wenn die den noch nicht gefunden haben, dann können sie da auch nichts beheben.

Changelog gefällt, bis auf ein Punkt ist alles prima oder mir egal. Besagter Punkt wäre "Disabled Autospawns in Finales", durch die Grundtechnik, wie die Finales ablaufen, ist das in L4D1 eher Schädlich, da der Tank so ewig hinausgezögert wird (hat was mit den Boomern, wann Tank spawnt usw. zu tun).
Post 28.10.2010, 14:11 Uhr
# 6
E_merpu_S
ON
Was ich scheisse finde das man öfters in ein Spiel gespant wird wo z.B ein Charakter tot ist >.<...
Post 28.10.2010, 15:40 Uhr
# 7
Bindal
ON
Zitat:
Original von E_merpu_S

Was ich scheisse finde das man öfters in ein Spiel gespant wird wo z.B ein Charakter tot ist >.<...


Dann hast du einfach Pech gehabt, weil dein Team, dem du beitritts, einfach nicht aufgepasst hat und deswegen der Bot verreckt ist.
Post 28.10.2010, 15:44 Uhr
# 8
Chollo
ON
@ blindal

das hast du ja sehr clever analysiert, aber fakt bleibt: das Lobby-Problem gibts noch immer und da muss sich ein Entwickler schon für kritiseren lassen wenn die Problemlösung auf sich warten lässt. Wer sucht der findet.
Post 28.10.2010, 16:03 Uhr
# 9
Bindal
ON
Klar, wer suchet, der findet - aber manche scheinen zu glauben, so etwas lässt sich in fünf minuten fixen:
1. Code "Lobbies" auf
2. Finde "Only real lobbies"
3. Ändere Wert von 0 auf 1
4. Speichern und update raushauen.

Wenn Valve den Fehler nicht so schnell findet, dann wird der halt nicht schnell gefixt. Und was ist lieber: Viele kleine Updates, die nach und nach alles fixen, was gefixt werden kann oder eine ewigkeit warten, weil unbedingt alles in einem Update gefixt werden muss, man es aber nicht findet?
Post 28.10.2010, 16:33 Uhr
# 10
Sam1510
ON
Die Frage die offen bleibt ist ob Valve sich mit den Problem überhaup tbefasst? Ich hab da so meine bedenken. Immerhin reden wir hier von L4d1 ( Das schwarze Schaf) und nicht von Valve Lieblings l4d2.
Post 28.10.2010, 17:28 Uhr
# 11
Jamma
ON
Oh ich glaub es gibt noch nen Bug. Hab gerade The Sacrifice aufm Mac gespielt, die erste Map überwunden und plötzlich hat es Erfolge auf mich herab geregnet. Teilweise welche die ich schon hatte und dann noch einige welche ich noch nicht besessen habe. Seltsam.
Post 28.10.2010, 22:12 Uhr


Seiten (1):  [1]


Du musst dich einloggen, um Kommentare schreiben zu können

Du hast nicht die erforderlichen Rechte einen Kommentar zu schreiben.
Solltest du eine Account-Strafe haben, findest du nähere Informationen in deinem Profil unter Verwarnungen.


FB | Tw | YT | G+ | SC
LOGIN
User oder E-mail:


Passwort:


oder
Registrieren
Passwort vergessen?
OpenID-Login
UMFRAGE
Mit welchem Boss-Infected spielst du am wenigsten gern?
   
   
NEWSLETTER
   
E-Mail Adresse:
   

    USER ONLINE 
Insgesamt sind 7 Benutzer online. Davon sind 0 registriert:
    SITE OPTIONS 
- Zu Favoriten hinzufügen
- Als Startseite festlegen (IE only)
- Fehler auf dieser Seite?