HALF-LIFE PORTAL
Your Gate To Valve's Games www.hl-forum.de
PORTAL
FORUM
LOGIN
User oder E-mail:


Passwort:


oder
Registrieren
Passwort vergessen?
OpenID-Login
MISC
PARTNER

TF2 Crafting

Special Artworks by
Hayungs

Link us:
HL PORTAL

Support us:


HLPortal
auf Facebook

›› Willkommen!   ›› 87.216.065 Visits   ›› 18.318 registrierte User   ›› 28 Besucher online (0 auf dieser Seite)
23.786 Themen, 325.141 Beiträge  
    FORUM 

Thema-Ansicht


Forum > Off-Topic > Andere Games > Schlacht um Mittelerde (2)
Status: Offen
14 Beiträge
Letzter Beitrag Seiten (1):  [1]


Autor Beitrag
# 1
HLP - Redakteur
Nachricht offline Moderator
Voltigore
21.311 Punkte
Dabei seit: 10.08.2004
5.393 Beiträge
Schlacht um Mittelerde (2)
Ich hatte erst jetzt die Gelegenheit und die Lust dazu, dieses doch schon etwas ältere Spiel zu zocken. Naja, es gibt noch keinen Thread dazu, aber ich wollte trotzdem mal meine Meinung dazu loswerden. Um dem Thread auch noch ein paar Überlebenschanchen mitzugeben, kann man hier auch über den Nachfolger, der Anfang 2006 erscheint, diskutieren.

Aber zurück zu Teil 1. Wie einige vielleicht wissen, bin ich begeisterter Tolkien-Fan und wie wohl auch der ein oder andere weiß, bin ich kein Strategie-Fan. Ziemlich verzwickte Ausgangsposition also.
Naja, die HdR-Lizenz hat dann erstmal dafür gesorgt, dass ich das Spiel mit mächtig Motivation angegangen bin. Schon im Menü erklingt eine der Kompositionen von Howard Shore und im Hintergrund eine hübsch animierte Version von Barad-dûr.
Also gleich die Kampagne gestartet - natürlich auf der Seite der "Guten":
Schon lande ich auf einer ebenfalls nett gestalteten Karte von Mittelerde, Wellen branden an die Küste, aus dem Schicksalsberg steigt eine Rauchsäule auf und Nazgûl kreisen in der Luft - ich bin begeistert.
Doch es kommt noch besser, richtet man den Mauszeiger auf eines der Gebiete oder Städte wie z.B. Isengart oder Bruchtal erscheint unten links ein kleiner, passender Ausschnitt aus den Filmen - nutzlos, aber sehr schick.
Jetzt zum Spiel. Wie gesagt, bin ich kein Freund von Strategie-Spielen. Das liegt daran, dass mir irgendwie der Überblick und die Balance zwischen Ressourcen-Managment und Kampfgeschehen fehlt. Und da folgt schon die nächste gute Nachricht für mich: Ersteres ist in SuM recht einfach gehalten. Man muss sich nur um die entsprechenden Gebäude kümmern und schon erhält man Rohstoffe. Auch der Basisbau ist - veglichen mit Genre-Kollegen - eher simpel gehalten. An vorgegebenen Stellen kann man Basen errichten. Rundherum dann mehrere Gebäude.
Also kann ich mich voll auf das Kampfgeschehen konzentrieren. Das macht mit den Helden, die größtenteils die Original-Stimmen haben, und der fantastischen Sound- und Musikuntermalung gleich nochmal so viel Spaß. Auch grafisch ist das Spiel - auch heute - noch ziemlich gut und so freut's mich dann erst recht, wenn meine Rohirrim eine Horde Orks niederreiten.
Apropos Horde, grundsätzlich sind die Einheiten im Spiel in kleine Gruppen unterteilt. Diese werden gemeinsam erschaffen, steigen gemeinsam in den Rängen auf... nur sterben tun sie - im Normalfall - einzeln. Das macht auch das Befehligen der Einheiten recht einfach und trotz der großen Anzahl sehr übersichtlich. Ausgenommen von dieser Gruppenregelung sind natürlich die Helden und größere Einheiten wie Katapulte, Trolle oder Olifanten.

Was bleibt noch zu sagen? Kurz und bündig, für Tolkien-Fans lohnt sich das Game auf jeden Fall. Was für Star Wars fast bei jedem Spiel gitl, gilt auch für dieses HdR-Spiel zum ersten Mal: Die Lizenz macht's.

Und der Nachfolger? Der soll eher an "gewöhnlichen" Strategiespielen orientiert sein und das was ich bisher gesehen habe, sieht teilweise auch eher nach einer "freien Interpretation" des Stoffes aus. Beides nicht unbedingt gut für einen Fascho-Tolkienisten mit Abneigung gegen komplexe Strategiespiele. :)
Aber egal, ich hoffe auf das Beste.

PS: Jetzt ist es ein Kurzreview geworden. Naja, vielleicht stell ich's bei Gelegenheit auf meine Webseite.
26.11.2005, 00:33 Uhr Anzeigen
# 2
HLP - Ehrenmember
Nachricht offline Moderator
Ichthyosaur
11.372 Punkte
Dabei seit: 19.11.2004
2.378 Beiträge
Also: Ich bin auch Tolkien Fan und mag RTS sogar ganz gern. Aber SuM war mir zu schlecht.

Das einzige LotR Spiel, dass mir mal gefallen hat war Return of the King. Das war einfach Grandios Inszeniert. SuM dagegen war für mich immer "Plastik Tolkien", der Basisbau war mir zu beschrenkt und die Steuerung zu Hakelig. Ich mags lieber, wenn ich meine Gebäude selber Platzieren darf, wenn meine Einheiten einzel Kontrollierbar sind und ich direkt ins Ressourcen Management eingreifen darf.
26.11.2005, 09:26 Uhr Anzeigen
# 3
HLP - Redakteur
Nachricht offline
Ichthyosaur
10.775 Punkte
Dabei seit: 09.08.2004
2.041 Beiträge
deshalb spiel ich aoe3
26.11.2005, 11:34 Uhr Anzeigen
# 4
HLP - Redakteur
Nachricht offline Moderator
Thread-Starter
Voltigore
21.311 Punkte
Dabei seit: 10.08.2004
5.393 Beiträge
Mir als Action-Freund hat "Return of the King" gar keinen Spaß gemacht - war mir zu simpel gestrickt.
Kann ich gut verstehen, dass Strategie-Fans das bei SuM vielleicht ganz ähnlich sehen.
26.11.2005, 12:51 Uhr Anzeigen
# 5
HLP - Ehrenmember
Nachricht offline Moderator
Ichthyosaur
11.372 Punkte
Dabei seit: 19.11.2004
2.378 Beiträge
ich liebe anspruchsvolle shooter, aber bei einem game wie rotk habe ich mehr den anspruch, dass es gut inszeniert ist. und das wars aufjeden fall... zB die helmsklamm mission in der man als gandalf alleine den innenraum der burg verteidigen muss ist einfach zu geil...
26.11.2005, 15:09 Uhr Anzeigen
# 6
Nachricht offline
Headcrab
0 Punkte
Dabei seit: 09.03.2006
18 Beiträge
lol SuM2 ist seinem Vorgänger um einiges vorraus...s is um einiges ausbalancierter,der neue Spielmodus is extrem gut nur um online spielen zu können muss man sein produkt online registrieren lassen und des geht mir eigentlich gegen den strich
23.03.2006, 21:35 Uhr Anzeigen
# 7
Nachricht offline
Shock Trooper
8.597 Punkte
Dabei seit: 08.01.2006
875 Beiträge
War noch nie ein Herr der Ringe Fan die Filme sind für mich einfch nur öde :P
24.03.2006, 13:45 Uhr Anzeigen
# 8
HLP - Redakteur
Nachricht offline Moderator
Thread-Starter
Voltigore
21.311 Punkte
Dabei seit: 10.08.2004
5.393 Beiträge
Zitat:
Original von Sheep Adi

War noch nie ein Herr der Ringe Fan die Filme sind für mich einfch nur öde :P


:auslachen:

Jaja, die Filme. :D
24.03.2006, 16:10 Uhr Anzeigen
# 9
Nachricht offline
Shock Trooper
8.597 Punkte
Dabei seit: 08.01.2006
875 Beiträge
Zitat:
Original von Koraktor

Zitat:
Original von Sheep Adi

War noch nie ein Herr der Ringe Fan die Filme sind für mich einfch nur öde :P


:auslachen:

Jaja, die Filme. :D


Jeder hat seinen eigenen Geschmack :rolleyes: :redface:

EDIT: Finde die Spiele aber geil wegen diesen Massenschlachten :D
[Beitrag wurde 1x editiert, zuletzt von Tranquillity am 24.03.2006, 19:31]
24.03.2006, 16:18 Uhr Anzeigen
# 10
Nachricht offline
Headcrab
0 Punkte
Dabei seit: 09.03.2006
18 Beiträge
ja mir gefallen die filme unds buch voll und die games auhc :)
24.03.2006, 18:29 Uhr Anzeigen
# 11
HLP - Redakteur
Nachricht offline Moderator
Thread-Starter
Voltigore
21.311 Punkte
Dabei seit: 10.08.2004
5.393 Beiträge
Zitat:
Original von Sheep Adi

Jeder hat seinen eigenen Geschmack :rolleyes: :redface:


Darum gings eigentlich nicht, aber egal...
Ich hab kein Problem damit, wenn jemand HdR nicht leiden kann, bleibt mehr für mich. ;)
Aber jetzt: :back2topic:
24.03.2006, 19:32 Uhr Anzeigen
# 12
Nachricht offline
Headcrab
0 Punkte
Dabei seit: 09.03.2006
18 Beiträge
jo...also die neuen Rassen in Sum2 sind auch gut gelungen....die elben und zwerge (meine liblingsrasse) ^^ die Orks fin ich fast überflüssig und ob man rohan und gondor wirklich zusammen zihen sollte find ich fragwürdig
24.03.2006, 21:51 Uhr Anzeigen
# 13
HLP - Designer
Nachricht offline
Bullsquid
1.712 Punkte
Dabei seit: 08.09.2004
392 Beiträge
Ich empfinde den zweiten Teil als herbe Endtäuschung und ich Trauer um das ausgegebene Geld :( Davon abgesehen das es Grafisch nicht das super versprochene ist und viel zu hohe system Voraussetzungen hat ist die KI zu dumm das Gameplay langweilig und zu bugt.
07.04.2006, 11:45 Uhr Anzeigen
# 14
Nachricht offline
Headcrab
0 Punkte
Dabei seit: 09.03.2006
18 Beiträge
naja.....also die grafik is eigentlich nich so schlimm...und auf jeden is sie besser als im ersten...nur die schatten sind aus irgendeinem grund extrem pixelig.....der einzige fehler den die ki aufzuweisen hat is der dass sie durchrennen um diene ressourcengebäude zu vernichten und auf sonst nichts achten
12.04.2006, 15:04 Uhr Anzeigen
nach oben
14 Beiträge

Seiten (1):  [1]


Gehe zu:  feed_mini Beiträge: RSS, RSS2, ATOM

Sections:  HLP  Board  Mods  Steam      Games:  HL  Op4  HLBS  HL2  HL2:Ep1  HL2:Ep2  Prtl  TF2  TFC  CS  DoD  L4D  Gunman
    USER ONLINE 
Insgesamt sind 28 Benutzer online. Davon sind 0 registriert:
    SITE OPTIONS 
- Zu Favoriten hinzufügen
- Als Startseite festlegen (IE only)
- Fehler auf dieser Seite?