HALF-LIFE PORTAL
Your Gate To Valve's Games www.hl-forum.de
PORTAL
FORUM
LOGIN
User oder E-mail:


Passwort:


oder
Registrieren
Passwort vergessen?
OpenID-Login
MISC
PARTNER

PC GAMES

TFPortal.de

TF2 Crafting

Playnation.de

Special Artworks by
Hayungs

Link us:
HL PORTAL

Support us:


HLPortal
auf Facebook


›› Willkommen!   ›› 72.863.698 Visits   ›› 18.323 registrierte User   ›› 7 Besucher online (0 auf dieser Seite)
23.762 Themen, 324.865 Beiträge  
    FORUM 

Thema-Ansicht


Forum > Community > Community Talk > Fun Thread
Status: Offen
862 Beiträge
Letzter Beitrag Seiten (58):  [1] 2 3 ... 58 »


Autor Beitrag
# 1
Nachricht offline
Alien Grunt
3.326 Punkte
Dabei seit: 04.07.2004
499 Beiträge
Fun Thread
So, ich hab hier mal so rumgeschaut, und, anstatt für jedes Teil n neuen Thread aufzumachen, eröffne ich einfach mal einen Funthread für alles ;)

ich fang mal an :)

Ballspielchen

Neue Teamspeak Geschichte schon leicht krass ;)

Mr. Wong

Pixel Power

Pixel Power 2 - Still under Construction
[Beitrag wurde 2x editiert, zuletzt von krueps am 06.11.2005, 14:54]
06.11.2005, 14:39 Uhr Anzeigen
# 2
Nachricht offline
Thread-Starter
Alien Grunt
3.326 Punkte
Dabei seit: 04.07.2004
499 Beiträge
schon wieder der Kerl :rolleyes:

btw: postet ihr auch mal was :D
12.11.2005, 11:18 Uhr Anzeigen
# 3
MB
Nachricht offline Moderator
Alien Grunt
4.001 Punkte
Dabei seit: 04.07.2004
933 Beiträge


:D
20.11.2005, 19:57 Uhr Anzeigen
# 4
MB
Nachricht offline Moderator
Alien Grunt
4.001 Punkte
Dabei seit: 04.07.2004
933 Beiträge
*threadhochzieh*

Also mach ich mal was copy paste... mir is langweilig :D

Hier eine kleine Geschichte für euch, wie die Welt vielleicht entstanden sein könnte...

Personen: Gott, Allah, Satan, Odin.

Der Schöpfungsbericht:

Das Universum ist wüst und leer.

Gott:
"So, Jungs, weiter geht's."

Odin:
"Ja. Bin ich mit Würfeln dran?"

Satan:
"Hmhm."

Odin:
"Acht! Wem gehört die Seestraße?"

Schweigen.

Odin:
"Dann kaufe ich sie."

Allah:
"He, Leute, wißt ihr, worauf ich mal wieder Lust hätte?"

Gott:
"Natürlich, wir sind Götter!"

Satan:
"Ach? Ich nicht, dachte ich!"

Gott:
"Äh, ja, aber wir lassen dich trotzdem mitspielen."

Satan:
"Worauf hast du denn Lust, Allah? Jeopardy?"

Allah:
"Nee. Ich würde gerne mal wieder eine Welt erschaffen."

Odin:
"Ach, komm, das habe ich gestern gemacht. War nicht toll, hab' die Pole nicht so schön hingekriegt wie Gott vor drei Wochen."

Gott:
"Hihi, danke."

Allah:
"Eine Welt mit Lebewesen drauf! Nicht sowas wie das Ding da hinten mit dem Ring außenrum."

Odin:
"Also ich mag das."

Satan:
"Lebewesen klingt gut. Machen wir das."

Gott:
"Du machst hier gar nix."

Gott formt eine Scheibe.

Gott:
"Gut so?"

Allah:
"Nö, da fallen alle herunter! Mach' ein Prisma!"

Odin:
"Nein! Eine Kugel!"

Satan:
"Eine Kugel? Oh Mann, das ist ja DIE neue Idee!"

Allah:
"Da hinten liegen (zählt) 456843565436576 Kugeln herum!"

Odin:
"Dann sind's eben 456843565436577 Kugeln! Eine mehr oder weniger..."

Gott:
"Gut."
Er formt die Scheibe zu einer Kugel.

Gott:
"Besser?"

Satan:
"Blöde Farbe, dieses Lila. Blau wäre besser!"

Allah:
"Ich will Braun."

Satan:
"Blau!"

Allah:
"Braun!"

Satan:
"Blau!"

Allah:
"Braun!"

Satan:
"Blau!"

Allah:
"Braun!"

Odin:
"Äh, Grün?"

S, A:
"Still!"

Gott:
"Dann eben Blau, Braun und Grün."

Gott färbt.

Satan:
"Na, ist doch schon ganz nett."

Allah:
"Die Idee mit dem Wasser und Land ist ganz gut. Aber verteilt das Zeug mal ein wenig besser!"
Allah zieht den Urkontinent auseinander.

Odin:
"Mir gefiel die große Landmasse vorher besser!"

Odin schiebt alles wieder zusammen.

Allah:
"Laß das! Ich will mehrere Kontinente!"
Allah haut auf den Urkontinent.

Satan:
"Jetzt sieh dir an was du gemacht hast! Da liegen jetzt lauter kleine Bröckchen!"

Gott:
"Nennen wir sie Indonesien!"

O, A, S:
"??!!??"

Gott:
"Ist mir gerade eingefallen."

Odin:
"Jeder nimmt sich jetzt etwas Land und formt einen Kontinent. Gott macht dann noch die Pole, das kann er."

G, S, A:
"Gut."

Alle formen wie wild. Satan hat einige Probleme.

Satan:
"Das haut nicht hin! Ich hab noch zuviel Land übrig!"

Odin:
"Klatsch es da unten hin und nenn es Australien."

Satan:
"Gut. He, Gott, was soll der Haufen da?"

Gott:
"Och, da hab ich nur meine Erde liegen. Ich denke, ich lasse es so. Klingt Himalaya gut?"

Odin:
"Schon. He, gefallen euch meine Wüsten?"

Allah:
"Kommen nicht an meine Seen heran, aber sind ganz nett. Machen wir jetzt die Lebewesen?"

Satan:
"Ja. Ich habe da einen Entwurf..."

Zieht ein drei Milliarden Quadratkilometer großes Blatt Papier hervor.

Gott:
"Hm, sie sind sadistisch, mies, gemein, geldgierig, egoistisch, mordlustig und, um es mit einem Wort zu sagen, böse."

Satan:
"Ich nenne sie 'Menschen'."

Odin:
"Menschen...komisch, komisch..."

Satan:
"In der Sprache der Andruxaner (ein Planet, den die Götter vor einem Jahr erschufen) bedeutet "Mensch" in etwa "sadistisch, mies, gemein, geldgierig, egoistisch, mordlustig und, um es mit einem Wort zu sagen, böse", und ich denke, daß das den Nagel auf den Kopf trifft."

Gott:
"Die sehen ja recht seltsam aus."

Satan:
"Das ist nur ein Entwurf. Wir können sie auch so aussehen lassen wie, nur so, Gott zum Beispiel!"

Gott:
"Ach, toll, sie sind sadistisch, mies, gemein, geldgierig, egoistisch, mordlustig und, um es mit einem Wort zu sagen, böse, und sie sehen genau so aus wie ich! Nee, danke!"

Odin:
"Na komm schon..."

Gott:
"Okay, okay, aber nur, weil ich der hübscheste von uns allen bin!"

Allah:
"Na klar..."

Odin:
"Der Entwurf ist aber nicht schlecht, den Rüssel sollten wir uns merken!"

Gott macht einen Menschen und stellt ihn vor sich hin.

Mensch:
"Aaaargh!"

Satan:
"Was denn? Oh, ich habe vergessen: Menschen können nicht im Vakuum überleben!"

Allah:
"Planungsfehler! Ha!"

Satan:
"Jetzt hör mir mal zu, du mieser..."

Odin:
"He! Laßt das! Gott, erschaffe eine Atmosphäre, sonst kratzen uns die Typen alle ab!"

Gott erschafft.

Gott:
"So, jetzt stellen wir ihn aber endlich hin!"

Gott stellt.
Mensch steht.

Mensch:
"?????"

Allah:
"So, und wer sagt jetzt was zu ihm?"

Odin:
"Ich! Ich!"

Satan:
"Ich will. Es ist mein Entwurf, also rede ich mit ihm."

Mensch sieht sich ziemlich verdutzt um, nichts sonst befindet sich auf der Erde.

Satan:
"Hey!"

Mensch:
"Uah!"
Mensch springt erschrocken zur Seite und stirbt noch im Flug an einem Herzschlag.

Gott:
"Oh Mann. Die Liste verlängert sich: sadistisch, mies, gemein, geldgierig, egoistisch, mordlustig und, um es mit einem Wort zu sagen, böse, sie sehen genau so aus wie ich und sind Weicheier. Tolle Sache."

Satan:
"Macht mich halt fertig! Haut mich! Ich bin kein Gott, mir kann auch schon mal ein Fehler unterlaufen!"

Allah:
"Ich stell' ihn mal wieder auf."
Stellt den Menschen wieder auf.

Mensch fällt wieder um.

Allah:
"Etwas Einsatz könnte er schon zeigen!"

Odin:
"Wir sollten erstmal den ganzen anderen Schrott hinstellen."

Satan:
"Wasn für Schrott?"

Odin:
"Bäume, Gras, Viecher...sowas halt."

Gott:
"Und wieso?"

Odin:
"Dann hat der Mensch es schöner."

Allah:
"Stimmt, auf dem gelben Planeten da drüben, links, haben wir nur Eis und ein Lebewesen, du weißt schon, Odin, das Ding, das du Olaf getauft hast."

Odin:
"Ja, ich erinnere mich. Olaf schlittert seit drei Jahren durch die Gegend. Hartes Leben."

Satan:
"Traurig, hart, mitleiderregend, deprimierend und saukomisch."

Gott:
"Jetzt machen wir mal Pflanzen und Tiere."
Gott macht Bäume, Gras, Kartoffeln, Auberginen, Schweine, Pferde, Leguane und einen Ozelot namens Harald.

Satan macht Krokodile, Haie, Pitbulls und Löwen.

Satan:
"Damit die Sache spannend wird."

Odin und Allah machen den Rest.

Odin:
"Der Rüssel paßt dem grauen Tier auch ganz gut."

Allah:
"Ich erwecke den Menschen. Der wird schauen!"

Erweckt den Menschen, indem er den nächstbesten See packt und auf ihn schüttet.
Mensch prustet, hustet und niest.

Odin:
"Prächtig, kaum lebt er wieder, hat er eine Erkältung."

Eric Clapton:
"Hi, Gott, Odin, Allah, Satan, ich wollte nur mal vorbeischauen. Hoffe, es läuft. Oh, ihr habt einen Menschen gemacht. Hmmm...vielleicht besuche ich ihn einmal...später. Naja, ich gehe jetzt erstmal mit Ozzy eine Tasse Kaffee trinken."

Satan:
"Servus!"

Allah:
"Netter Kerl."

Gott:
"Wer ist eigentlich Ozzy?"

Satan:
"Och, der kommt aus der anderen Ecke des Universums. Ist cool."

Gott:
"Soso. Wie läuft's mit...äh, wie nennen wir den Menschen eigentlich?"

Satan:
"Kurt."

Odin:
"Martin."

Allah:
"Giovanni."

Gott:
"Und wie wär's mit Adam?"

Satan:
"Adam????"

Odin:
"Ach, das ist wieder so eine blöde göttliche Eingebung, oder?"

Gott:
"Jep. Adam bedeutet "Ich bin der erste, Mann, und wehe du streitest das ab!"."

Odin:
"Hm, das passt. He, Mensch, du heißt jetzt Adam!"
Mensch kippt vor Schreck um.

Gott:
"Vielleicht hätten wir den Rüssel dranlassen sollen!"

Allah:
"Der nervt mich echt! HEY!"

Mensch steht wieder auf und wird wahnsinnig.

Mensch:
"Blblblblbblblbbbb!"

Satan:
"Cool, wie hast du denn das gemacht?"

Allah:
"Ich...äh...das wollte ich nicht...tschuldigung..."

Gott:
"Weg mit ihm."

Räumt den Menschen weg.

Odin:
"Heb' den mal auf. Man weiß ja nie...als Sänger vielleicht...gefällt euch der Name Jackson?"

Allah:
"Und jetzt?"

Gott:
"Mach' ich noch einen. Nee, ich mach' zwei!"

Odin:
"Zwei? Wozu denn das?"

Gott:
"Gesellschaft. Schach. Schlägereien. Sowas."

Satan:
"Erschaffe sie verschieden. Mit völlig anderen Denkweisen. Das wird cool!"

Gott erschafft Frau und Mann.

Gott:
"In der Art?"

Allah:
"Jawoll. Ich mag die Frau nicht so sehr..."

Satan:
"Deine Sache."

Odin:
"Lassen wir sie jetzt in Ruhe? Vielleicht vermehren sie sich..."

Satan:
"Das würde mich aber schon interessieren."

Odin:
"Idiot. Spielen wir Trivial Pursuit?"

Satan:
"Moment mal!"

Gott:
"Nee, das ist blöd, als Götter wissen wir ja alles."

Satan:
"He!"

Allah:
"Und wie wär's mit Mensch-ärgere-dich-nicht?"

Satan:
"Hört mir doch mal zu! Wie hat Odin mich genannt?"

Gott:
"Idiot. Ich will Poker spielen."

Satan:
"Du Sau!"

Odin:
"Wie bitte?"

Allah:
"Er sagte 'Sau'."

Odin schlägt Satan.

Satan:
"Au!"

Satan und Odin prügeln sich ganz fürchterlich.

Gott:
"Hört schon auf."

Satan:
"Halt dich da 'raus, du Pseudotheos!"

Gott:
"Na warte!"

Gott stürmt ins Geschehen.

Allah:
"Nein! Laß' sie doch!"

Allah seufzt und versucht, die drei zu trennen. Er bekommt einen Tritt von einem nicht eindeutig identifizierten Bein.

Allah:
"Ah!"

Alle schlagen sich.

Nach dreihunderttausend Jahren Hiebe sitzt jeder in einer schnell erschaffenen Ecke.

Gott:
"Eines sage ich euch Dämlichens: Ich werde der einzige Gott sein, an den die (zählt) zwei Millionen Menschen da unten glauben!"

Satan:
"Dich schlage ich allemal, du halbseidenes Göttchen!"

Odin:
"Ihn vielleicht, aber an mich kommt ihr alle nie ran!"

Allah:
"Ich werde die meisten Anhänger haben!"

Satan:
"Als Fuhrunternehmer vielleicht. Wartet nur, wenn Aleister Crowley geboren worden ist! Dann habe ich einen Messias!"

Gott:
"Das mache ich auch!"

Allah:
"Ich auch!"

Odin:
"Und ich, ich gehe selbst!"

Die Vier verschwinden dorthin, wo man als Gott eben hinverschwindet, um seine Strategie zu planen.

Ozzy Osbourne und Eric Clapton kommen an der Erde vorbei.

Eric:
"Schau mal, so ein Chaos!"

Ozzy:
"Wirklich. Diese vier Typen haben nur Quatsch im Hirn."

Eric:
"He, da ist gerade ein Glaubenskrieg im Gange!"

Ozzy:
"Eine blöde Welt. Aber irgendwie..."

Eric:
"Ja, irgendwie..."

Ozzy:
"Wir könnten eigentlich..."

Eric:
"Nur mal kurz..."

Ozzy:
"So siebzig, achtzig Jahre lang..."

Eric:
"Gehen wir. Spielst du Gitarre oder soll ich?"
07.12.2005, 18:08 Uhr Anzeigen
# 5
HLP - Redakteur
Nachricht offline Moderator
Ichthyosaur
13.064 Punkte
Dabei seit: 21.07.2004
3.569 Beiträge
Hihi :D
Immer wieder nett ^^
07.12.2005, 18:10 Uhr Anzeigen
# 6
MB
Nachricht offline Moderator
Alien Grunt
4.001 Punkte
Dabei seit: 04.07.2004
933 Beiträge








Todesarten berühmter Philosophen und Persönlichkeiten (ja manche sterben mehrmals ^^)

Descartes - wird nach einem weiteren Bier gefragt und antwortet mit "ich denke nicht", worauf er sich in eine Logikwolke auflöst.

Schopenhauer - begeht Selbstmord.

Buddha - bekommt beim Meditieren plötzlich die Erleuchtung und verschwindet daraufhin auf ewig im Nirvana.

Darwin - wird von der Selektion aussortiert.

Nietzsche - stirbt vor Schreck, als er liest: "Nietzsche ist tot. Gott."

Wittgenstein - wollte die Leiter zu früh wegwerfen und erlebte was der Fall ist.

Marx - wurde beim Versuch den Mehrwert zu erklären von Maxwell´s Dämon mit dessen Klappe erschlagen.

Fromm - konnte Haben und Sein nicht mehr unterscheiden und wurde zum Geist.

Jesus - "Hmm... Wenn ich mir die Wissenschaft anschaue... Warum kann ich eigentlich auf dem Wasser laufen?" *blub*

Lao-Tse - folgt seiner wu-wei Ethik und stirbt daraufhin an sozialer Vereinsamung.

Plato - langweilte sich zu tode. Grund: seine Ideenleere.

Kant - entdeckte ein Ding an sich, und erschreckte sich zu Tode.

Aristoteles - wollte die Summe seiner Teile überprüfen... Man konnte ihn nicht mehr zusammensetzen...

Diogenes - erkannte am Beispiel seiner Mitmenschen, dass man keinen Geist braucht, und gab seinen auf.

Rousseau - besuchte die edlen Wilden. Die fanden ihn köstlich.

Epikur - stirbt an Leberversagen und Verfettung.

Leukippos - findet ein Atomos, merkt, dass man es doch spalten kann, und stirbt in einem nuklearen Energiepilz.

Heraklit - ist verflossen.

Camus - verliert sich im Absurden und findet sich nie mehr wieder.

Ockham - testet sein Rasiermesser an sich selbst und verblutet.

Kierkegaard - fällt in den Becher der Weisheit und ertrinkt.

Crowley - tut, was er will, und wird von einem englischen Gericht zum Tode verurteilt.

Hermes Trismegistos - verwechselt Oben mit Unten und verhungert, weil er sich die Nahrung immer in den A... schiebt.

Parmenides - wurde durch sich selber mit Nichts hingerichtet. Allerdings starb er nicht an den Folgen des Nichts, sondern unbemerkt, als er beim Rumhantieren mit Widersprüchen, ein IST erblickte.

Mark Aurel - schläft in einem Anfall von stoischer Genügsamkeit mal wieder auf dem Boden und stirbt dann an der sich dabei zugezogenen Lungenentzündung.

Sloterdijk - erstickt während einer Vorlesung bei dem Versuch, ein exotisches Fremdwort auszusprechen an seiner eigenen Zunge.

Machiavelli - der Fürst führt seine Anleitungen durch, allerdings zu seinem Nachteil.

Sun Tzu - wusste leider nichts von der Praxis des Krieges und starb in der Schlacht.

Morus - sein Schiff erlitt Schiffbruch als er mit ihm auf der Suche nach Utopia die Weltmeere absegelte.

Mani - stirbt an Konterrevolution.

Zarathustra - verbrennt in seinem heiligen, reinen Feuer.

Foucault - stirbt in der Irrenanstalt die er Jahre zuvor noch so heftig kritisierte.

Hermes Trismegistos nach der Wiederauferstehung - verhungert, weil er die Welt für ein Hologramm hält.

Hawking - wird vom schwarzen Loch verschluckt und dann langsam wieder ausgestrahlt.

Marcuse - stirbt vor Empöhrung, weil er einen Rolls-Royce gewonnen hat.

Wilson - verbrennt, als er versucht, das Feuer anzunehmen, das ihm "der neue Prometheus" bringt.

Niklas Luhmann - starb weil er einfach niemals gelernt hatte, sich zu streiten.

Popper - falsifiziert die Theorie, dass er existiert.

Bacon – starb ebenfalls an Lungenentzündung, weil er wissen wollte, was mit seinen toten Hühnern im Schnee passiert.

Philipp Mainländer, der eine Nebenlinie des Schopenhauerschen Pessimismus vertrat - erhängte sich in der Nacht zum 1. April 1876 in Offenbach in seinem Zimmer, nachdem ihn am 30. März die ersten druckfrischen Exemplare seiner "Philosophie der Erlösung" erreicht hatten. Diese war eine Philosophie des Selbstmords.


Adorno - stirbt an schlecht gekochtem Frankfurter.

Buddha - verweht.

Demokrit - wird atomisiert.

Diogenes - von der Müllabfuhr entsorgt.

Einstein - verliert beim Würfelspiel mit Gott.

Jean Bernard Léon Foucault (der Physiker) - vom Pendel erschlagen.

Hegel - gibt den Geist auf.

Heisenberg - unbestimmte Ursache.

Heraklit - wird vom Blitz erschlagen und fällt danach zweimal in den selben Fluss.

Hobbes - wird vom Wolf gefressen.

Konfuzius - verliert den Weg.

Marx - materielle Ursachen.

Maxwell - dämonische Besessenheit.

Newton - von Apfel erschlagen.

Pascal - verliert seine Wette.

Karl Popper - wird falsifiziert.
Ayn Rand - wird objektiviert.

Rorty - ohne Grund.

Rousseau - liest das Kleingedruckte im Staatsvertrag nicht.

Schopenhauer - hört auf zu wollen - und verhungert.

Schrödinger - legt sich zur Katze in die Kiste und ist ab sofort weder lebend noch tot.

Sokrates - vergisst, dass er nichts weiss, und wird daraufhin von der Mafia erledigt.
Pythagoras - stand im Schnittpunkt.

Aredt - Kollaps aufgrund von Überaktivität.

Meister Eckhard - immer nur ein Mythos.

Asimov - entdeckte eine Schwachstelle in den 3 Gesetzen... zuspät.

Novalis - starb wie ein Poet.

Rousseau - wird von einem seiner Kinder, die er ins Waisenhaus gesteckt hat, gezüchtigt und stirbt an einer verschluckten Miesmuschel

Kant - wird von seinem Diener Lampe im Schlaf mit Reiselektüren erschlagen

Hobbes - wird immer älter und langsam wachsen ihm Flossen und ein mächtiger Schwanz

Kierkegaard - stirbt beim Nachtisch: Entweder Pudding, oder Milchreis, entweder Pudding, oder Michreis, entweder Pudding...

Schopenhauer - besteigt den Everest und erfriert, während er die Welt betrachtet

Blumenberg - wird von Löwith ausgelesen

Lukrez - wird von Epikur vergiftet, weil er gedichtet hat

Safranski - erstickt, nachdem sein Kopf beim philosophischen Quartett in den Brustkorb eingesunken ist

Marcuse - wird von Dr. Hagens zum eindimensionalen Menschen plastifiziert

Ortega y Gasset - wird von einer Masse Heinzelmännchen erwürgt

Whitehead - wird von einem der Exemplare der "principia mathematica" in der Bibliothek am Kopf getroffen

Heidegger - verläuft sich im Wald...

Fichte - wurde gefällt (ok... ned unbedingt philosophisch begründet...)

Braun - schaute in die Röhre

Hölderlin - ver-liebt


so hf beim lesen :D
[Beitrag wurde 2x editiert, zuletzt von MB am 08.12.2005, 18:37]
07.12.2005, 18:13 Uhr Anzeigen
# 7
Nachricht offline
Thread-Starter
Alien Grunt
3.326 Punkte
Dabei seit: 04.07.2004
499 Beiträge
Zitat:
Original von m0rPhEuS

Gott macht Bäume, Gras, Kartoffeln, Auberginen, Schweine, Pferde, Leguane und einen Ozelot namens Harald.


Ich hab soooo gelacht :D :rofl:
08.12.2005, 15:46 Uhr Anzeigen
# 8
HLP - Redakteur
Nachricht offline Moderator
Voltigore
21.389 Punkte
Dabei seit: 10.08.2004
5.392 Beiträge
Braun, Schrödinger, Einstein & Co. als Philosophen zu bezeichnen ist aber auch ziemlich hart an der Grenze. ^^
Aber sonst ganz spaßig.

Zitat:
Original von m0rPhEuS

Heisenberg - unbestimmte Ursache.


... unscharfes Messer wäre lustiger gewesen. ;)
[Beitrag wurde 1x editiert, zuletzt von Koraktor am 08.12.2005, 17:18]
08.12.2005, 17:16 Uhr Anzeigen
# 9
MB
Nachricht offline Moderator
Alien Grunt
4.001 Punkte
Dabei seit: 04.07.2004
933 Beiträge
Zitat:
Braun, Schrödinger, Einstein & Co. als Philosophen zu bezeichnen ist aber auch ziemlich hart an der Grenze. ^^
Aber sonst ganz spaßig.


stimmt, ich änder mal in "philosophen und berühmte persönlichkeiten" :D
08.12.2005, 18:36 Uhr Anzeigen
# 10
MB
Nachricht offline Moderator
Alien Grunt
4.001 Punkte
Dabei seit: 04.07.2004
933 Beiträge
*malwiederaktivwerd*

nu postet mal was ;)

14.12.2005, 21:36 Uhr Anzeigen
# 11
Nachricht offline
Thread-Starter
Alien Grunt
3.326 Punkte
Dabei seit: 04.07.2004
499 Beiträge
saubär :D

is das dein adventskalender? :D

dann müste in der Mitte aber was besseres als Bier stehen :P
14.12.2005, 22:06 Uhr Anzeigen
# 12
HLP - Redakteur
Nachricht offline Moderator
Voltigore
21.389 Punkte
Dabei seit: 10.08.2004
5.392 Beiträge
Igitt... Tannenzäpfle. :kotz:
Hat in unserem knapp 30 Biersorten umfassenden Biertest eindeutig am schlechtesten abgeschnitten.
14.12.2005, 23:15 Uhr Anzeigen
# 13
MB
Nachricht offline Moderator
Alien Grunt
4.001 Punkte
Dabei seit: 04.07.2004
933 Beiträge
hab ich nicht gemacht ;)

bei mir wärs wahrscheinlich mönchshof original :)
15.12.2005, 18:29 Uhr Anzeigen
# 14
MB
Nachricht offline Moderator
Alien Grunt
4.001 Punkte
Dabei seit: 04.07.2004
933 Beiträge
es macht keinen spass allein zu posten :(

Warum überquert das Huhn die Straße?

DIE KINDERGÄRTNERIN:
Um auf die andere Straßenseite zu kommen.

MOSES:
Und Gott kam vom Himmel herunter, und sprach zu dem Huhn ²Du sollst die Straße überqueren.²Und es gab großes Frohlocken.

BUDDHA:
Mit dieser Frage verleugnest Du Deine eigene Hühnernatur.

JESUS:
Um seine Brotkrümel unter dem Armen zu verteilen!

PLATO:
Für ein bedeutenderes Gut.

ARISTOTELES:
Es ist die Natur von Hühnern, Straßen zu überqueren.

HIPPOKRATES:
Wegen eines Mangels an Trägheit in ihren Drüsen.

DESCARTES:
Wenn es die Straße überquert, dann ist es.

MACHIAVELLI:
Das Entscheidende ist, dass das Huhn die Straße überquert hat. Wer interessiert sich für den Grund? Die Überquerung der Straße rechtfertigt jegliche Motive.

GALILEO GALILEI:
Und das Huhn rennt doch.

KANT:
Weil es sich seines eigenen Verstands bedient.

CHARLES DARWIN:
Hühner wurden über eine große Zeitspanne von der Natur in der Art ausgewählt, dass sie jetzt in der Lage sind, Straßen zu überqueren.

KARL MARX:
Es war historisch unvermeidlich.

FLAUBERT:
Das Huhn, das die Straße überquert: Das bin ich.

ALBERT EINSTEIN:
Ob das Huhn die Straße überquert hat oder die Straße sich unter dem Huhn bewegte, hängt von Ihrem Referenzrahmen ab.

FREUD:
Die Tatsache, dass Sie sich überhaupt mit der Frage beschäftigen, dass das Huhn die Straße überquerte, offenbart Ihre unterschwellige sexuelle Unsicherheit.

MARTIN LUTHER KING, JR.:
Ich sehe eine Welt, in der alle Hühner frei sein
werden, Straßen zu überqueren, ohne dass ihre Motive in Frage gestellt werden.

ERNEST HEMINGWAY:
Um zu sterben. Im Regen.

RICHARD M. NIXON:
Das Huhn hat die Straße nicht überquert. Ich
wiederhole, das Huhn hat die Straße NICHT überquert.

CLINTON:
Ich schwöre, dass ich zu keiner Zeit mit diesem Huhn allein war!

CAPITAIN JAMES T. KIRK:
Um dahin zu gehen, wo noch kein Huhn vorher war.

NEIL ARMSTRONG:
A small step for a Huhn, but a big step for mankind.

GIOVANNI TRAPPATONI:
Das Huhn hat fertig!

ALFRED BIOLEK:
Wenn es die Überquerung nicht geschafft hat, hier ein Rezept: Überfahrenes Huhn mit Zitrone.

MARCEL REICH- RANICKI:
Nun ähh, man muß dem Ganzen, äh erstmal auf den Grund gehen, ähhh, ein Huhn und eine Straße, ich ähhhh würde sagen, das dies noch in keinem Buch vorgekommen ist, und ähh man muß erst einmal den gesamten Kontext sehen, ähh Huhn - Straße, ähhh da muß doch noch mehr dahin stecken... Also ich würde das Buch nicht kaufen.


JÖRG HAIDER:
Was will es bei uns??.

BILL GATES:
Ich habe gerade das neue ²Huhn Office 2002²
herausgebracht, das nicht nur die Straße überqueren, sondern auch Eier legen, wichtige Dokumente verwalten und Ihren Kontostand ausgleichen kann.


ANDERSEN CONSULTING:
Die Regulierung auf der Straßenseite des Huhns bedrohte seine dominante Marktposition. Das Huhn sah sich signifikanten Herausforderungen gegenüber, die Kompetenzen zu entwickeln, die erforderlich sind, um in den neuen Wettbewerbsmärkten bestehen zu können. In
einer partnerschaftlichen Zusammenarbeit mit dem
Klienten hat Andersen Consulting dem Huhn geholfen, eine physische Distributionsstrategie und Umsetzungsprozzese zu überdenken. Unter Verwendung des Geflügel- Integrationsmodells (GIM) hat Andersen dem Huhn geholfen, seine Fähigkeiten, Methodologien, Wissen, Kapital und Erfahrung einzusetzen, um die Mitarbeiter, Prozesse und Technologien des Huhn für die Unterstützung seiner Gesamtenergie innerhalb des Programm- Management- Rahmens auszurichten. Andersen Consulting zog ein diverses Cross- Spektrum von Straßen - Analysten und besten Hühnern die in 2 tägigen Besprechungen ihr persönliches Wissenskapital, sowohl stillschwiegend als auch deutlich, auf ein gemeinsames Niveau brachten und die Synergien herstellten, um das unbedingte Ziel zu erreichen, nämlich die Erarbeitung und Umsetzung eines unternehmensweiten Werterahmens innerhalb des mittleren Gflügelprozesses. Die Besprechungen fanden in einer parkähnlichen Umgebung statt, um eine wirkungsvolle Testatmosphäre zu erhalten, die auf Strategien basiert, auf die Industrie fokussiert ist und auf eine konsistente, klare und einzigartige Marktaussage hinausläuft. Andersen Consulting hat dem Huhn geholfen, sich zu verändern, um erfolgreicher zu werden.


HOMER SIMPSON:
Mmmh, Huhn...

MOORHUHNJAGD-SPIELER:
Was? Ich hab eines übersehen?
16.12.2005, 14:33 Uhr Anzeigen
# 15
Nachricht offline
Thread-Starter
Alien Grunt
3.326 Punkte
Dabei seit: 04.07.2004
499 Beiträge
gelangweiler Kameramann :D
16.12.2005, 14:42 Uhr Anzeigen
nach oben
862 Beiträge

Seiten (58):  [1] 2 3 ... 58 »


Gehe zu:  feed_mini Beiträge: RSS, RSS2, ATOM

Sections:  HLP  Board  Mods  Steam      Games:  HL  Op4  HLBS  HL2  HL2:Ep1  HL2:Ep2  Prtl  TF2  TFC  CS  DoD  L4D  Gunman
    USER ONLINE 
Insgesamt sind 7 Benutzer online. Davon sind 0 registriert:
    SITE OPTIONS 
- Zu Favoriten hinzufügen
- Als Startseite festlegen (IE only)
- Fehler auf dieser Seite?