HALF-LIFE PORTAL
Your Gate To Valve's Games www.hl-forum.de
PORTAL
FORUM
LOGIN
User oder E-mail:


Passwort:


oder
Registrieren
Passwort vergessen?
OpenID-Login
MISC
PARTNER

PC GAMES

TFPortal.de

TF2 Crafting

Playnation.de

Special Artworks by
Hayungs

Link us:
HL PORTAL

Support us:


HLPortal
auf Facebook


›› Willkommen!   ›› 73.089.248 Visits   ›› 18.323 registrierte User   ›› 12 Besucher online (0 auf dieser Seite)
23.770 Themen, 324.964 Beiträge  
    FORUM 

Thema-Ansicht


Forum > Half-Life Portal > News > Half-Life 2: "hl3.txt" in Dota 2-Update aufgetaucht
Status: Offen
50 Beiträge
Letzter Beitrag Seiten (4):  « 1 [2] 3 4 »


Autor Beitrag
# 16
Nachricht offline
Ichthyosaur
10.155 Punkte
Dabei seit: 28.11.2004
2.879 Beiträge
Zitat:
Original von atatpilot

Half Life 2 kam ja mit der mords Physik und super Grafik raus.

Also wird Half Life 3 mit VR vernküpft werden.

Jedes "Half Life" kommt mit nem supertollen neuen "Feature".
Also wenn Virtual Reality erst richtig funktioniert kommt Half Life 3 raus.
Das macht doch Sinn, oder?


Das ist auch noch sowas, HL3 wird NICHT VR-exklusiv sein. Das wurde schon ein paar Mal gesagt, Trineas hat sicher die Links/Quellen parat. Ich habe auch lange gedacht, dass es ja perfekt wäre, HL3 für die Steambox (die es ja gar nicht gibt und von der man ja eigentl. auch nichts mehr hört) oder dann später für VR als Launch-Titel zu bringen. Aber nein, alles das wurde dementiert.
Genau das ist das leidige mit Valve-News, dass über Kurz oder Lang fast alles in eine Diskussion/Spektulation über HL3 abdriftet. Wird es kommen, wird es nicht kommen, wenn ja, wie? Keiner weiß es und ich denke man kann die eigene Wahrnehmung von Valve so zum positiven anpassen, wenn man sie nicht mehr als "echten" Spieleentwickler wahrnimmt, sondern eher als eine Mischung aus Plattform/Hardware/Sekundärentwickler. Das prägt ja die letzten Jahre, mit Dota und CSGO. Spiele, die nur halb von Valve sind und wo Valve primär das Management von Community(!)content übernimmt. Und eben Steam. Ich glaube das hat nur wenig mit dem zu tun, was wir Mitte 2000er als "Valve" gekannt haben.
10.10.2015, 22:43 Uhr Anzeigen
# 17
Nachricht offline
Bullsquid
2.734 Punkte
Dabei seit: 03.09.2004
454 Beiträge
Ich habe neulich einmal einen Intelligenten Spruch gehört in Sachen Politik "Dauert eine politische Diskussion nur lange genug, endet diese in einem Hitler-Vergleich". Dazu gibt es unzählige Beispiele. Ich mutmaße, dass das in der Valve-Gaming Welt einfach HL3 ist. Irgendwann sieht man einfach hinter jeden Kleinigkeit die HL3-Ankündigung. Die Fans warten bereits so lange, dass das schon fast nicht mehr in Worte zu kleiden ist.
10.10.2015, 23:35 Uhr Anzeigen
# 18
Nachricht offline
Hound Eye
149 Punkte
Dabei seit: 02.10.2009
94 Beiträge
Zitat:
Original von Lamarr

Das ist auch noch sowas, HL3 wird NICHT VR-exklusiv sein. Das wurde schon ein paar Mal gesagt, Trineas hat sicher die Links/Quellen parat. Ich habe auch lange gedacht, dass es ja perfekt wäre, HL3 für die Steambox (die es ja gar nicht gibt und von der man ja eigentl. auch nichts mehr hört) oder dann später für VR als Launch-Titel zu bringen. Aber nein, alles das wurde dementiert.
Genau das ist das leidige mit Valve-News, dass über Kurz oder Lang fast alles in eine Diskussion/Spektulation über HL3 abdriftet. Wird es kommen, wird es nicht kommen, wenn ja, wie? Keiner weiß es und ich denke man kann die eigene Wahrnehmung von Valve so zum positiven anpassen, wenn man sie nicht mehr als "echten" Spieleentwickler wahrnimmt, sondern eher als eine Mischung aus Plattform/Hardware/Sekundärentwickler. Das prägt ja die letzten Jahre, mit Dota und CSGO. Spiele, die nur halb von Valve sind und wo Valve primär das Management von Community(!)content übernimmt. Und eben Steam. Ich glaube das hat nur wenig mit dem zu tun, was wir Mitte 2000er als "Valve" gekannt haben.


Mal davon abgesehen, dass es natürlich nie eine Steambox geben sollte, so gibt es eine Steam-Machine. Wurde das nicht so ähnlich hier auf HLPortal auch gesagt?

http://www.pcgameshardware.de/Steam-Machine-Har...ws/Praesenz-im-Handel-1173545/

Und wenn Valve eben aktuell nichts neues bringt. Ist doch wurscht oder? Dota und CS, genauso wie Left 4 Dead und Portal sind grandiose Spiele. Und diese werden von hundert tausenden Spielern gespielt. Warum muss das unbedingt von Valve selber erfunden werden?

Außerdem weiß ich gar nicht, warum es so schlimm ist, wenn Valve nichts zu HL3 sagt. Entweder es kommt oder es kommt nicht, fertig.
Wenn es kommt, perfekt! Ich werde es dann womöglich suchten, genauso wie die anderen Teile.
Kommt es nicht mehr, dann ist das für mich auch nicht so schlimm.
10.10.2015, 23:50 Uhr Anzeigen
# 19
Nachricht offline
Hound Eye
155 Punkte
Dabei seit: 10.08.2012
398 Beiträge
Zitat:
Original von Lamarr

Ich glaube das hat nur wenig mit dem zu tun, was wir Mitte 2000er als "Valve" gekannt haben.


Also hat Valve alles richtig gemacht. Über einen Zeitraum von über 15 Jahren ist es einfach nur logisch und sogar notwendig gewisse Dinge zu ändern ggf. einige Prioritäten/Projekte an die Zeit anzupassen bzw. Risiken einzugehen und neue Dinge einzuführen.

Hätten sie "nur" einen Nachfolger nach dem anderem entwickelt, wären sie nicht anders als fast alle anderen Publisher die wir kennen. Das kann nicht in unserem Interesse sein ^^

In den letzten Jahren war es doch schon oft genug kommuniziert worden (zumindest in Foren etc.) dass man im gewissen Zeitraum keine richtig neuen Spiele erwarten sollte. Warum?
- weil Source 2 Umstellung
- weil Start von SteamOS Universe
- weil Marktsituation
- weil Stabilität Multiplayer/eSport extrem wichtig war/ist (Dota 2 und CS GO)

Ab Ende 2015 (also jetzt dann) können wir mit Projekten rechnen von denen wir keine Ahnung haben. Ganz zu schweigen von bereits bekannten Projekten wie L4D3 welches aber nicht offiziell angekündigt ist.

Abwarten und Tee trinken :cool:
Ich rechne mit.... hmm...... 3 Spielen ab ende 2015 bis Anfang 2016 (frag mich nicht wieso) :rolleyes:
[Beitrag wurde 1x editiert, zuletzt von Voodoo1988 am 11.10.2015, 04:41]
11.10.2015, 04:35 Uhr Anzeigen
# 20
Nachricht offline
Headcrab
0 Punkte
Dabei seit: 01.03.2009
55 Beiträge
GOYS ITS HABENING HL3 2015 PREPARE URANUS
11.10.2015, 09:59 Uhr Anzeigen
# 21
Nachricht offline
Headcrab
0 Punkte
Dabei seit: 09.05.2014
11 Beiträge
Ich bezweifle ja sehr stark das dieser Leak ungewollt ist.
Nach den ganzen mini Leaks über die Jahre sicherlich nicht.

#HL32015
11.10.2015, 11:58 Uhr Anzeigen
# 22
fsp
Nachricht offline
Headcrab
0 Punkte
Dabei seit: 18.09.2012
190 Beiträge
Zitat:
Original von Trintox

naja gamestar, sowie pcgames sollte man sowieso nicht ernst nehmen, die schreiben über jedes gerücht mindestens einen artikel.

laut gamestar gibt es also kein hl3, weil gordon unglücklicherweise die postapokalyptische welt von madmax nicht überlebt hat, er liegt dort verkohlt im staub.

http://www.gamestar.de/spiele/half-life-3/news/..._easter_egg,47544,3236708.html


Ist der Scherz so schwer zu erkennen?
11.10.2015, 14:26 Uhr Anzeigen
# 23
Nachricht offline
Barnacle
466 Punkte
Dabei seit: 06.09.2012
445 Beiträge
Boah, manche hier sind echt wie Lemminge die einfach nicht wahr haben wollen, dass Valve kein ernsthaftes Interesse an HL 3 mehr hat. Sie haben die Möglichkeiten Geld zu verdienen so weit perfektioniert, dass von den Ursprüngen die verantwortlich waren für die berechtigte Sympathie für diese Firma schon lange nichts mehr übrig ist.

Valve nimmt die Spieler aus wo es nur geht. Wie eine Krake greifen Sie nach allem was nur irgendwie mit so wenig Aufwand wie möglich zu Geld zu machen ist. Spielinhalte kommen zu 90% nur noch von Fans.

Und selbst wenn nach weit über zehn Jahren doch noch eine Fortsetzung erscheint so ist das längst nicht mehr so eine Leistung wie das selbe in nur zwei Jahren zu erstellen. Ewig daran herum basteln kann jeder...

Ihren VR Kram können Sie für sich behalten, das wird sich nie für die breite Masse durchsetzen.
[Beitrag wurde 1x editiert, zuletzt von HorstMcDonald am 11.10.2015, 20:45]
11.10.2015, 20:43 Uhr Anzeigen
# 24
Nachricht offline
Hound Eye
155 Punkte
Dabei seit: 10.08.2012
398 Beiträge
Zitat:
Original von HorstMcDonald

Valve nimmt die Spieler aus wo es nur geht. Wie eine Krake greifen Sie nach allem was nur irgendwie mit so wenig Aufwand wie möglich zu Geld zu machen ist.


Ich musste mehrmals die Webseite Adresse checken ob ich nicht zufällig in einem EA oder Ubisoft Forum gelandet bin :confused:

Nein. Ich glaube du bist absolut auf der falschen Webseite wenn du ernsthaft dieser Meinung bist
[Beitrag wurde 2x editiert, zuletzt von Voodoo1988 am 12.10.2015, 00:04]
11.10.2015, 22:10 Uhr Anzeigen
# 25
Nachricht offline
Barnacle
364 Punkte
Dabei seit: 19.01.2011
466 Beiträge
@ HorstMcDonald: Es gibt natürlich auch noch andere Anreize als Geldverdienen. Valve ist ja zum Glück auch nicht von Investoren abhängig oder so. Das sie den Arsch voll Geld haben erlaubt ihn meiner Meinung nach genau solche Erwartungshaltungen auszusitzen und nicht im CoD-Style Spiele auszuscheißen. Nach Episode Two waren sie einfach mental ausgelaugt und wollten/konnten sich anderen Projekten widmen. Wenn dir etwas lieb ist und du die möglichkeiten hast es zu bewahren, dann tust du es. Wenn du mal an persönlichen Projekten/Dingen gearbeitet hast, dann ist es dir wichtig das es gut genug ist. Zumindest für dich. Und wenn du es länger getan hast, dann weiß man auch das es irgendwann anstrengend ist ohne Pause.

Dennoch ist Valve Kommunikationentscheidung des Schweigens im Nachhinein das Einzige was zu kritisieren ist.

Edit: Naja ich will mich mal nicht auf das "Einzige" festlegen. Sticht für mich aber aufjedenfall herraus.
[Beitrag wurde 2x editiert, zuletzt von Frohman am 12.10.2015, 15:12]
12.10.2015, 08:34 Uhr Anzeigen
# 26
Nachricht offline
Vortigaunt
960 Punkte
Dabei seit: 10.01.2008
336 Beiträge
Jeder bringt dieses COD Argument wenn etwas gegen Valve gesagt wird. Niemand kann doch ernsthaft glauben das sie seit 8 Jahren an einen Nachfolger arbeiten. Hl lag Ewigkeiten auf Eis sonst gäbe es schon längst einen 3. Teil. Mir währe ein Valve durchaus lieber das games rausbrigen muss um zu überleben, denn es gibt auch noch, anders als COD, durchaus schöne und kreative Spielereihen die in einem moderaten Abstand erscheinen. Wenn man sich anschaut was Valve so in letzter Zeit rausgebracht hat, waren es doch nur Clones. Da hätten wir einmal den 4. cs Teil (jetzt mit kaufbaren Waffenskins fürn schlappen fuffi yuhey) und Dota 2. Sehr kreativ. Portal 2 war meiner Ansicht nach auch nur oberer Durchschnitt, für meinen Geschmack eine Spur zu albern.
Valve melkt Steam und die Community salopp gesagt bis zum geht nicht mehr und ruht sich auf seinem Erfolg aus.
[Beitrag wurde 1x editiert, zuletzt von Blowfish am 12.10.2015, 12:16]
12.10.2015, 12:14 Uhr Anzeigen
# 27
Nachricht offline
Barnacle
364 Punkte
Dabei seit: 19.01.2011
466 Beiträge
Ich habe ja nicht behauptet das sie daran die ganze Zeit aufjedenfall arbeiten, sondern gesagt das sie es aufjedenfall nicht vergessen habe. Man könnte auch genug anderen hingeklatschen Mist als CoD erwähnen. Es zwingt dich ja zumindest keiner diese Skins zu kaufen oder bei Steam zuverkaufen. Auf der XBOX noch mal 50€ für "ins Internet" zugehen blechen finde ich da deutlich näher an Kuhmelken...

Gegenfrage: Wenn sie es im geforderten Rhytmus herrausgebracht hätten, wäre es dann auf dem (ultimativem) Niveau gelanded welches alle erwarten? Was wenn nicht?
12.10.2015, 15:10 Uhr Anzeigen
# 28
Nachricht offline
Bullsquid
2.734 Punkte
Dabei seit: 03.09.2004
454 Beiträge
12.10. und immer noch nichts zur Vive. Leute - da wird was Half Life mässiges mitkommen. Ich glaube fest daran ;)
12.10.2015, 15:20 Uhr Anzeigen
# 29
Nachricht offline
Headcrab
0 Punkte
Dabei seit: 22.12.2012
159 Beiträge
Mit Valve und dem Geld ist es wie bei Bill Gates
Sie könnten Gabe Newell das ganze Geld in 10$ Noten mit Schubkarren ins Meer kippen lassen. Es würde Jahre dauern(er hat bestimmt ne Bomben-Kondition)...Wenn man das ganze Geld bedenkt was immer wieder reinkommt.

Mal abgesehen davon, HL3 wird bestimmt kommen. Und es gibt ja auch schon einige "Richochet 2" Äußerungen. Nötig hätte es Valve nicht mehr, das stimmt schon. Aber die wollen ja nicht den ganzen Tag Däumchen drehen.

Sie wollen einfach ein gutes Spiel rausbringen, wenn sie eh schon Geld ohne Ende haben. Einfach weil sie Bock drauf haben und es können. Unabhängigkeit sorgt für minimalen Zeitdruck, aber kann ggf. die Qualität erheblich steigern.

E: Gabe Newell hat nach dem HL2 release gesagt, dass der Druck auf die Crew riesig war, auch weil die Zukunft der Firma davon abhing. Er wollte nie wieder so einen Druck haben, auch weil seiner Meinung nach die Ankündigung für das Spiel zu früh passiert ist. Deswegen dauerts halt etwas...aber ich werde auch mit 90 noch Zocken, von daher bin ich geduldig :D
[Beitrag wurde 1x editiert, zuletzt von Daves am 12.10.2015, 17:09]
12.10.2015, 16:58 Uhr Anzeigen
# 30
Nachricht offline
Headcrab
0 Punkte
Dabei seit: 06.06.2006
118 Beiträge
Zitat:
Original von Daves

Mit Valve und dem Geld ist es wie bei Bill Gates
Sie könnten Gabe Newell das ganze Geld in 10$ Noten mit Schubkarren ins Meer kippen lassen. Es würde Jahre dauern(er hat bestimmt ne Bomben-Kondition)...Wenn man das ganze Geld bedenkt was immer wieder reinkommt.

Mal abgesehen davon, HL3 wird bestimmt kommen....

Sie wollen einfach ein gutes Spiel rausbringen, wenn sie eh schon Geld ohne Ende haben. Einfach weil sie Bock drauf haben und es können. Unabhängigkeit sorgt für minimalen Zeitdruck, aber kann ggf. die Qualität erheblich steigern.


Das denke ich auch, sie werden HL3 schon irgendwann bringen.
Allerdings nicht zum Geld machen oder weil sie ihrern Fans was schulden, sondern weil sie dann Bock darauf haben werden und was richtig geiles zeigen möchten.

Das geht natürlich nur mit neuer Technologie und Spielmechanik, klar wird das was mit VR zu tun haben.
Also wird Valve abwarten bis VR ausreichend verbreitet ist und Entwickler gelernt haben richtig gute Spiele für VR zu erstellen.

Dann kann auch HL3 kommen, das kann aber gut und gerne noch 10 Jahre dauern.
[Beitrag wurde 1x editiert, zuletzt von HL-Burner am 12.10.2015, 17:25]
12.10.2015, 17:25 Uhr Anzeigen
nach oben
50 Beiträge

Seiten (4):  « 1 [2] 3 4 »


Gehe zu:  feed_mini Beiträge: RSS, RSS2, ATOM

Sections:  HLP  Board  Mods  Steam      Games:  HL  Op4  HLBS  HL2  HL2:Ep1  HL2:Ep2  Prtl  TF2  TFC  CS  DoD  L4D  Gunman
    USER ONLINE 
Insgesamt sind 12 Benutzer online. Davon sind 0 registriert:
    SITE OPTIONS 
- Zu Favoriten hinzufügen
- Als Startseite festlegen (IE only)
- Fehler auf dieser Seite?