HALF-LIFE PORTAL
Your Gate To Valve's Games www.hl-forum.de
PORTAL
FORUM
LOGIN
User oder E-mail:


Passwort:


oder
Registrieren
Passwort vergessen?
OpenID-Login
MISC
PARTNER

TF2 Crafting

Special Artworks by
Hayungs

Link us:
HL PORTAL

Support us:


HLPortal
auf Facebook

›› Willkommen!   ›› 95.191.622 Visits   ›› 18.316 registrierte User   ›› 13 Besucher online (0 auf dieser Seite)
23.789 Themen, 325.181 Beiträge  
    FORUM 

Thema-Ansicht


Forum > Half-Life Portal > News > Steam: Verkauft erstmals Hollywood-Blockbuster
Status: Offen
11 Beiträge
Letzter Beitrag Seiten (1):  [1]


Autor Beitrag
# 1
Trineas  (40)
HLP - Ehrenmember
Nachricht offline Admin
Nihilanth
11.193.210 Punkte
Dabei seit: 20.04.2004
8.927 Beiträge
Steam: Verkauft erstmals Hollywood-Blockbuster
Zusammen mti der Veröffentlichung des von den Avalance Studios entwickelten Spiels Mad Max werden auf Steam auch die Filme des Franchise, inklusive dem neuen Fury Road zum Kauf angeboten. Während das Original aus dem Jahr 1979 und die älteren Fortsetzungen je 10 Euro kosten, wird für die neueste Ausgabe 17 Euro verlangt...

Ganze News lesen
____________________________________
01.09.2015, 10:38 Uhr Anzeigen
# 2
DAS k1ishEé  (35)
Nachricht offline
Headcrab
0 Punkte
Dabei seit: 12.09.2010
111 Beiträge
Na hoffentlich enthalten Blu Rays in Zukunft dann auch Steam Keys und nicht diesen Ultraviolett kram den keiner nutzt.
01.09.2015, 11:17 Uhr Anzeigen
# 3
Green-Rabbit  (34)
Nachricht offline
Headcrab
0 Punkte
Dabei seit: 29.11.2010
47 Beiträge
Was mich (und wahrscheinlich viele andere auch) dabei am meisten interessiert: Was für eine "Schnittfassung" werden die Filme haben? Gibt es dazu schon Infos? Es gibt ja durchaus Filme (die wie Spiele) deren deutsche Fassung etwas stärker geschnitten ist, entsprechend wäre es interessant zu wissen ob man mit deutscher IP automatisch auch die (sofern vorhanden) für Deutschland angepasste Version bekommt oder nicht.
Gleiches gilt für Filme die in Deutschland legal sind, aber nicht offen verkauft werden dürfen. Sind die dann mit deutscher IP erst garnicht zugänglich (wie eben bestimmte Spiele), oder wird es da eine (erlaubte) Möglichkeit geben trotzdem dranzukommen?
Am besten wäre ja immernoch eine richtige Altersidentifikation auf Steam damit man, sofern man alt genug ist, wirklich ALLES kaufen kann....
01.09.2015, 12:24 Uhr Anzeigen
# 4
HorstMcDonald  (124)
Nachricht offline
Hound Eye
329 Punkte
Dabei seit: 06.09.2012
464 Beiträge
Ich lese in der News nur "verkaufen" usw. Werden die Filme denn wirklich verkauft, oder erhält man auch hier nur das Recht diese zu nutzen, ähnlich wie bei Steam Spielen?

Kann man die Filme denn dann auch weiterverkaufen? Würde mich wundern...
01.09.2015, 13:32 Uhr Anzeigen
# 5
DAS k1ishEé  (35)
Nachricht offline
Headcrab
0 Punkte
Dabei seit: 12.09.2010
111 Beiträge
Zitat:
Original von HorstMcDonald

Ich lese in der News nur "verkaufen" usw. Werden die Filme denn wirklich verkauft, oder erhält man auch hier nur das Recht diese zu nutzen, ähnlich wie bei Steam Spielen?

Kann man die Filme denn dann auch weiterverkaufen? Würde mich wundern...


Nein, du kaufst eine Lizenz, um von deinem Steam Account aus einen Film zu streamen, mehr nicht. Bei Spielen auf Steam isses ja nicht anders.

Das Rückgaberecht scheint übrigens standardmäßig nicht vorhanden zu sein.
01.09.2015, 14:40 Uhr Anzeigen
# 6
Kayun  (30)
Nachricht offline
Headcrab
0 Punkte
Dabei seit: 02.10.2009
94 Beiträge
Zitat:
Original von Green-Rabbit

Was mich (und wahrscheinlich viele andere auch) dabei am meisten interessiert: Was für eine "Schnittfassung" werden die Filme haben? Gibt es dazu schon Infos? Es gibt ja durchaus Filme (die wie Spiele) deren deutsche Fassung etwas stärker geschnitten ist, entsprechend wäre es interessant zu wissen ob man mit deutscher IP automatisch auch die (sofern vorhanden) für Deutschland angepasste Version bekommt oder nicht.
Gleiches gilt für Filme die in Deutschland legal sind, aber nicht offen verkauft werden dürfen. Sind die dann mit deutscher IP erst garnicht zugänglich (wie eben bestimmte Spiele), oder wird es da eine (erlaubte) Möglichkeit geben trotzdem dranzukommen?
Am besten wäre ja immernoch eine richtige Altersidentifikation auf Steam damit man, sofern man alt genug ist, wirklich ALLES kaufen kann....


Hier wäre es perfekt, wenn man es wie bei Sky handhaben könnte.

Dort ist es so, dass es für Filme eine Jugendpin gibt. Die Gilt für alle Serien, Filme, etc. die ab 16 sind. Für 18+ gibt's dann nochmals eine gesonderte Pin, die man sich bestellen kann um Uncut-Filme zu sehen. Und da ich mich eh legitimieren musste um den Vertrag abzuschließen passt es ja.

Sowas ähnliches wurde ja bereits mehrmals gefordert. Daher glaube ich auch, dass sowas nicht kommen wird.
[Beitrag wurde 1x editiert, zuletzt von Kayun am 01.09.2015, 15:39]
01.09.2015, 15:38 Uhr Anzeigen
# 7
Nachricht offline
Vortigaunt
889 Punkte
Dabei seit: 24.06.2010
404 Beiträge
Amazon ist günstiger und lässt mich meinen gekauften Content weltweit sehen.
Wenn da keine großen Filmdeals kommen, bleib Steam Movie für mich irrelevant.
[Beitrag wurde 1x editiert, zuletzt von Zerfleischte Kanadierin am 02.09.2015, 14:18]
02.09.2015, 14:18 Uhr Anzeigen
# 8
Sosch  (36)
Nachricht offline
Headcrab
0 Punkte
Dabei seit: 01.10.2009
58 Beiträge
SIEBZEHN EURO o_O
02.09.2015, 20:36 Uhr Anzeigen
# 9
itsamess  (112)
Nachricht offline
Headcrab
0 Punkte
Dabei seit: 27.11.2010
131 Beiträge
Zitat:
Original von Zerfleischte Kanadierin

Amazon ist günstiger .


Interessante Behauptung.
Ich selbst bin auch zufriedener Amazon Prime Kunde, aber bei mir kostet die HD Version von dem Film exakt genauso viel wie bei Steam.

Ich selbst kaufe schon lange keine Filme mehr. Steam wird für mich in diesem Bezug erst interessant, wenn sie auch eine Ausleihoption einführen.
03.09.2015, 11:24 Uhr Anzeigen
# 10
Kyle07  (30)
Nachricht offline
Headcrab
0 Punkte
Dabei seit: 16.01.2010
270 Beiträge
Also streamen ist nix für mich. Genau deswegen kaufe ich Blu-Rays.
Den Angry Video Game Nerd: The Movie habe ich auf GoG.com geholt, weils da einfach schöne 480p, 720p und 1080p Fassungen gibt. Zum Glück habe ich bei den Steam Reviews gelesen, dass der Film gestreamt wird. Ist ja grauenhaft. Lieber DRM-frei als sowas.

Ich bin doch mehr der Freund von Blu Rays. Einen Film auf Steam würde ich nur holen, wenn es garkeine andere Option gibt, sprich Exklusivität.
[Beitrag wurde 1x editiert, zuletzt von Kyle07 am 04.09.2015, 18:36]
04.09.2015, 18:34 Uhr Anzeigen
# 11
Jasiri  (35)
HLP - Redakteur
Nachricht offline Admin
Ichthyosaur
12.931 Punkte
Dabei seit: 21.07.2004
3.582 Beiträge
Zitat:
Original von Zerfleischte Kanadierin

Amazon ist günstiger und lässt mich meinen gekauften Content weltweit sehen.


Weltweit? Wohl kaum.

Zitat:
Von Standorten außerhalb Deutschlands oder Österreich ist es Ihnen untersagt, Inhalte im Rahmen Ihres Abonnements bei Prime Instant Video zu streamen, das Streaming zu versuchen oder Techniken einzusetzen, die Ihren Standort verschleiern oder fälschlich angeben.


Steht zumindest hier.
05.09.2015, 08:08 Uhr Anzeigen
nach oben
11 Beiträge

Seiten (1):  [1]


Gehe zu:  feed_mini Beiträge: RSS, RSS2, ATOM

Sections:  HLP  Board  Mods  Steam      Games:  HL  Op4  HLBS  HL2  HL2:Ep1  HL2:Ep2  Prtl  TF2  TFC  CS  DoD  L4D  Gunman
    USER ONLINE 
Insgesamt sind 13 Benutzer online. Davon sind 0 registriert:
    SITE OPTIONS 
- Zu Favoriten hinzufügen
- Als Startseite festlegen (IE only)
- Fehler auf dieser Seite?