HALF-LIFE PORTAL
Your Gate To Valve's Games www.hl-forum.de
PORTAL
FORUM
LOGIN
User oder E-mail:


Passwort:


oder
Registrieren
Passwort vergessen?
OpenID-Login
MISC
PARTNER

PC GAMES

TFPortal.de

TF2 Crafting

Playnation.de

Special Artworks by
Hayungs

Link us:
HL PORTAL

Support us:


HLPortal
auf Facebook


›› Willkommen!   ›› 73.395.682 Visits   ›› 18.322 registrierte User   ›› 16 Besucher online (0 auf dieser Seite)
23.781 Themen, 325.085 Beiträge  
    FORUM 

Thema-Ansicht


Forum > Half-Life Portal > News > Steam: Valve startet Twitch-Konkurrenten
Status: Offen
19 Beiträge
Letzter Beitrag Seiten (2):  [1] 2 »


Autor Beitrag
# 1
HLP - Ehrenmember
Nachricht offline Admin
Nihilanth
11.193.358 Punkte
Dabei seit: 20.04.2004
8.927 Beiträge
Steam: Valve startet Twitch-Konkurrenten
Spiele-Streaming erfreut sich weiter zunehmender Beliebtheit, erst im Sommer wurde der bekannteste und größte Dienst, Twitch, von Amazon für eine Milliarde US-Dollar übernommen. Mit Steam Broadcasting startet Valve nun einen eigenen Streaming-Service, der direkt in die Spieleplattform integriert ist und das Teilen und Zuschauen von Games einfacher macht als je zuvor...

Ganze News lesen
03.12.2014, 00:00 Uhr Anzeigen
# 2
Nachricht offline
Shock Trooper
7.200 Punkte
Dabei seit: 28.06.2008
2.500 Beiträge
Wow, damit hätte ich wirklich nicht gerechnet! Das ist eine super Feauture und unglaublich komfortabel für Streamer und Publikum.
Ich frage mich allerdings, ob - angenommen man lässt Streams ohne Requests zu - die Spiellperformance dann einfach einbrechen kann, sobald der erste Zuschauer zuschaltet.
[Beitrag wurde 1x editiert, zuletzt von Zockerfreak112 am 03.12.2014, 02:12]
03.12.2014, 02:11 Uhr Anzeigen
# 3
Nachricht offline
Vortigaunt
962 Punkte
Dabei seit: 28.02.2010
435 Beiträge
Interessant. So kann man anderen einen besseren eindruck von Spielen vermitteln als wenn man es ihnen nur erzählt. Werde es in der Beta noch nicht testen aber wahrscheinlich mal nutzen wenn es fertig ist. Kommt natürlich drauf an wie bequem und zuverlässig es wird und ob es bei wirklch jedem Spiel auch geht.
03.12.2014, 02:16 Uhr Anzeigen
# 4
Nachricht offline
Hound Eye
144 Punkte
Dabei seit: 10.08.2012
398 Beiträge
genial!
03.12.2014, 03:42 Uhr Anzeigen
# 5
Nachricht offline
Alien Grunt
3.393 Punkte
Dabei seit: 25.10.2008
1.126 Beiträge
Bis jetzt funktioniert es relativ gut. Kleinere Lags sind vorhanden trotz guter Verbindung, aber der Ansatz ist vorhanden!
03.12.2014, 04:11 Uhr Anzeigen
# 6
Nachricht offline
Headcrab
0 Punkte
Dabei seit: 02.04.2009
39 Beiträge
Geniale Funktion, mein Kumpel wollte mir was coolen im Spiel zeigen und ich konnte einfach direkt rein gucken.

Frisst nach kleinen Test ungefähr genauso viel Ressourcen wie die üblichen Streaming Programme für Twitch und co. (kenn mich aber nicht genau aus, nur mal mit rum gespielt).
03.12.2014, 04:29 Uhr Anzeigen
# 7
Nachricht offline
Hound Eye
138 Punkte
Dabei seit: 02.10.2009
94 Beiträge
Muss ich mal testen, wenn die Beta vorbei ist. Wird aber wahrscheinlich nicht ganz so funktionieren, da ich leider nur ne 1.000er Leitung habe :(

Ansonsten finde ich dieses feature aber wirklich genial!
03.12.2014, 04:54 Uhr Anzeigen
# 8
HLP - Programmierer
Nachricht offline
Hound Eye
258 Punkte
Dabei seit: 28.09.2011
258 Beiträge
Hätte ich zwar nicht erwartet, ist im Nachhinein aber eigentlich nicht überraschend. Valve will die Spieler ja in ihrem Ökosystem halten und ein Teil der Technik war ja bereits da.

Nur leider nichts für Leute mit schwachen Leitungen :/
03.12.2014, 08:31 Uhr Anzeigen
# 9
Nachricht offline
Vortigaunt
808 Punkte
Dabei seit: 06.01.2008
185 Beiträge
Wenn man das noch aufzeichen kann, wird es geil. Ohne FRAPS & Co Videos von Steamspielen aufnehmen.
03.12.2014, 09:44 Uhr Anzeigen
# 10
Nachricht offline
Barnacle
524 Punkte
Dabei seit: 27.06.2012
348 Beiträge
Wieso spricht man hier und auf anderen Newsseiten von Twitchkonkurrenz? Das Streaming von Steam hat doch einen ganz anderen Sinn bzw eine andere Zielgruppe.
03.12.2014, 13:21 Uhr Anzeigen
# 11
HLP - Chef-Redakteur
Nachricht offline Admin
Ichthyosaur
11.410 Punkte
Dabei seit: 04.12.2005
3.443 Beiträge
Zitat:
Original von Remake...?

Wieso spricht man hier und auf anderen Newsseiten von Twitchkonkurrenz? Das Streaming von Steam hat doch einen ganz anderen Sinn bzw eine andere Zielgruppe.


Naja, im Moment soll es ja noch keine größeren Events abdecken, wie beispielsweise Dota-Turniere.
Es richtet sich atm an Let's Player und Leute, die privat streamen und Leute damit unterhalten. Und dann ist das schon ein großer Konkurrent zu Twitch. Bei Twitch muss ich erst Sachen einrichten und mich damit auseinandersetzen, bei Steam muss ich nichts machen.

Insofern ist es schon Konkurrenz...
03.12.2014, 13:42 Uhr Anzeigen
# 12
Nachricht offline
Barnacle
524 Punkte
Dabei seit: 27.06.2012
348 Beiträge
Ja, aber das ist doch mehr für Freunde oder habe ich das falsch verstanden? Wie will ein Lets Player tausende Zuschauer wie bei Twitch finden? Dazu muss es doch wie bei Twitch eine Auswahl geben. Jetzt kann man ja nur die Leute die man in der Freundesliste hat anschauen oder übersehe ich da was?

Und wie wollen die Lets Player über Steam Geld verdienen ohne Werbung wenn sie keine Sponsoren haben?

Für mich ist Steamstreaming etwas für Freunde, Twitch für die Masse. Das sind für mich zwei paar Schuhe. Das wäre als würde man öffentliche Internetchatseiten mit beispielsweise Whatsapp vergleichen. Ja, zwei Programme um sich unterhalten zu können, aber völlig andere Ziele die sie verfolgen.

Natürlich ist das nur solange Steam nicht in die Richtung von Twitch geht (also Richtung Massenmedium), dann dürfte man von einem Konkurrenten sprechen. Aber jetzt schon? Übersehe ich etwas?



Edit: Ah ok! Jetzt seh ich den Broadcasttap wo man einfach so bei anderen reinschauen kann. Ich hatte das so verstanden, dass das nur via Freudesliste geht. Das ändert die Sache natürlich. :)
[Beitrag wurde 2x editiert, zuletzt von Remake...? am 03.12.2014, 13:58]
03.12.2014, 13:54 Uhr Anzeigen
# 13
Nachricht offline
Barnacle
478 Punkte
Dabei seit: 11.05.2008
161 Beiträge
Nur bleibt für mich die Frage mit den Rechten zum Streaming offen. Kenne mich zwar nicht aus mit Streaming, aber bei Let's Plays benötigt man die Erlaubnis der Publisher. Sollte doch beim Streamin das gleiche sein.

Zwar sehen es viele als Promotion an, doch manche erlauben die Monetarisierung nicht. Mal sehen wie dies Steam löst.
03.12.2014, 14:50 Uhr Anzeigen
# 14
fsp
Nachricht offline
Headcrab
0 Punkte
Dabei seit: 18.09.2012
190 Beiträge
Zitat:
Original von Zockerfreak112

Wow, damit hätte ich wirklich nicht gerechnet! Das ist eine super Feauture und unglaublich komfortabel für Streamer und Publikum.
Ich frage mich allerdings, ob - angenommen man lässt Streams ohne Requests zu - die Spiellperformance dann einfach einbrechen kann, sobald der erste Zuschauer zuschaltet.


Das kann natürlich passieren, zu schwache Hardware, oder zu schwache Uploadgeschwindigkeit. Letzteres ist nur bei Multiplayerspielen relevant.
03.12.2014, 19:41 Uhr Anzeigen
# 15
Nachricht offline
Headcrab
0 Punkte
Dabei seit: 08.05.2011
62 Beiträge
Klingt erstmal gut, bis auf den bammel mit den trafic.
Nur was kommt als nächstes Filmstreaming oder ein Lautsprecher der alles aufnimmt und automatisch auf steam kauft ? ^^
03.12.2014, 22:14 Uhr Anzeigen
nach oben
19 Beiträge

Seiten (2):  [1] 2 »


Gehe zu:  feed_mini Beiträge: RSS, RSS2, ATOM

Sections:  HLP  Board  Mods  Steam      Games:  HL  Op4  HLBS  HL2  HL2:Ep1  HL2:Ep2  Prtl  TF2  TFC  CS  DoD  L4D  Gunman
    USER ONLINE 
Insgesamt sind 16 Benutzer online. Davon ist 1 registriert:
    SITE OPTIONS 
- Zu Favoriten hinzufügen
- Als Startseite festlegen (IE only)
- Fehler auf dieser Seite?