HALF-LIFE PORTAL
Your Gate To Valve's Games www.hl-forum.de
PORTAL
FORUM
LOGIN
User oder E-mail:


Passwort:


oder
Registrieren
Passwort vergessen?
OpenID-Login
MISC
PARTNER

TF2 Crafting

Special Artworks by
Hayungs

Link us:
HL PORTAL

Support us:


HLPortal
auf Facebook

›› Willkommen!   ›› 90.707.043 Visits   ›› 18.318 registrierte User   ›› 9 Besucher online (0 auf dieser Seite)
23.788 Themen, 325.167 Beiträge  
    FORUM 

Thema-Ansicht


Forum > Half-Life Portal > News > Steam: Trading Cards Beta gestartet
Status: Offen
99 Beiträge
Letzter Beitrag Seiten (7):  « 1 ... 5 6 [7]


Autor Beitrag
# 91
Nachricht offline
Headcrab
0 Punkte
Dabei seit: 15.05.2008
78 Beiträge
Weil ich zu nichts anderem mehr käme, würde ich für jedes Gezwicke eine Szene machen. Dir ist das wichtig, mir nicht - die Meinung kann man mir auch lassen.

Mich nervt es nur tierisch, dass mal wieder das obligatorische Gamer-Gebashe losgeht, wenn irgendwo etwas hakt. Ich habe kein Problem damit, wenn man EA mit seinem SimCity angeht, dafür gibt's genügend gewichtige Gründe und in diesen Relationen sollte man bleiben. Steam stellt einen Service zur Verfügung, der von einem nichts verlangt und bemüht ist neue Features zu bieten. Was das für'ne Zahl ist und wie die zustande kommt ist ja alles noch Beta und muss erstmal ans laufen gebracht werden. Da wird zum Sale und bei den nächsten unterstützenden Games garantiert noch einiges aufgeklärt. Aber schon vorab sich Shitstorms wünschen weil da ein Punkt ist, der einem nicht schmeckt ist unfair...und typisch. Wie gesagt: man kann sich handfeste, finanzielle Vorteile erwirtschaften! Normalerweise stehen da alle drauf?! Ausser, wenn's um den Penis geht.
20.05.2013, 17:19 Uhr Anzeigen
# 92
Nachricht offline
Headcrab
0 Punkte
Dabei seit: 03.02.2013
127 Beiträge
Deine Meinung lass ich dir gerne. Ich hab sie dir auch gar nicht erst versucht zu nehmen oder runterzuspielen. Genau das hast du aber mit meiner gemacht.
Auch in meinem Leben gibts weitaus wichtigere Sachen als die jetzt schon fast berühmte Zahl im Kreis bei Steam.
Trotztdem ist es mir meine Zeit wert mich damit zu befassen. Erstens nutze ich Steam täglich, bin von Anfang dabei usw. Steam und Valve ist da sicher eins meiner Hobbys. Natürlich kann mir die Art des Levelns theoretisch egal sein. Während ich diesen Kommentar schreib werden xxx Menschen auf der Welt umgebracht... Gerade kauft aber auch jemand eine Überraschungseifigur für mehrere hundert Euro bei eBay..
Mir könnte so vieles eigentlich egal sein..
20.05.2013, 17:38 Uhr Anzeigen
# 93
Nachricht offline
Headcrab
0 Punkte
Dabei seit: 15.05.2008
78 Beiträge
Man kann es auch runterspielen nennen, trotzdem bleibst Du ausweichend.

Ich habe den Service bisher umfangreich genutzt und erkenne auch die Vorteile an. Man kann sein Profil ewas individualisieren, dafür muss man investieren und ist z.T. auch ein Glücksspiel. Damit habe ich prinzipiell kein Problem, eine chice Profilseite oder hohe Steam-Nummer bringt ja keine Vorteile in einem Spiel, aber mir gefällt es, dass man u.a. mit den Boxen etwa Trade-Items oder sein Lieblingsspiel ausstellen kann. Braucht kein Mensch, tut einem aber auch nicht weh. Wer keine Karten-Decks sammeln will, verkauft seine Karten einfach und muss sie nicht vergammeln lassen. Eingelöste Deck bringen Goodies, mit denen man auch rumfuhrwerken kann. Diese Vorteile kommen in der Diskussion viel zu kurz. Stattdessen stört man sich über diese Zahl, die sowieso sehr omninös zustande kommt. Entwickler kriegen da etwa aus dem Stand 500 Punkte für's Entwickler sein. An den Dienstjahren kann auch keiner mehr drehen, genauso wenig wie an verpassten Aktionen und höhere Ränge kann man sich erkaufen - wie soll man sowas in diesem Stadium ernst nehmen? Da wird sich noch einiges entwickeln mit den kommenden Sales/Aktionen und die Gewichtung der Abzeichen hätte man früher schon mal vermerken können, das stimmt. Aber im Moment ist das System so konfus, das repräsentiert doch gar nichts. Darum kümmert es mich nicht und verstehe nicht, dass man sich daran stören kann.
[Beitrag wurde 3x editiert, zuletzt von Grobi am 20.05.2013, 18:00]
20.05.2013, 17:58 Uhr Anzeigen
# 94
HLP - Ehrenmember
Nachricht offline Admin
Nihilanth
11.193.276 Punkte
Dabei seit: 20.04.2004
8.927 Beiträge
Bis vor ein paar Tagen basierte das Steam Rating noch auf die Zeit, die man innerhalb der letzten zwei Wochen in einem Spiel verbracht hat. War das besser? Fast sechs Jahre hat das niemanden gestört, jetzt wo das Ganze nachvollziehbarer gestaltet wird und auch ein kleines Minispiel enthält, wird wieder rumgemeckert.
20.05.2013, 21:20 Uhr Anzeigen
# 95
Nachricht offline
Headcrab
0 Punkte
Dabei seit: 14.09.2012
74 Beiträge
Bis heute morgen dachte ich noch, was für ein Blödsinn, das braucht keine Sau. Bis ich entdeckt habe, dass ich auf dem Marktplatz ein bisschen was mit den Karten verdienen lässt, jetzt finde ich es toll ^^

Nen Steam Level und solchen Unfug brauche ich aber auch nicht, zumindest nicht, solange es nicht wirklich was bringt.
20.05.2013, 22:53 Uhr Anzeigen
# 96
Nachricht offline
Bullsquid
2.191 Punkte
Dabei seit: 16.07.2009
1.300 Beiträge
@Trineas: Und heute kann man sich den Level erkaufen. So egal diese Zahl auch sein mag, allein die Idee dahinter, dass Leute mit Geld besser gestellt werden als Leute ohne Geld widerstrebt mir einfach wie sonst nichts. Nennt mich Idealist, soll mir recht sein. Nennt meine Äußerungen unnötig, ich werd's überleben. Fakt ist, dass hier ein vergleichendes Element eingebracht wurde, egal wie beabsichtigt das war.
[Beitrag wurde 1x editiert, zuletzt von λ Blutspender λ am 21.05.2013, 04:27]
21.05.2013, 04:26 Uhr Anzeigen
# 97
Nachricht offline
Headcrab
0 Punkte
Dabei seit: 15.05.2008
78 Beiträge
Inwiefern sind die denn "besser gestellt" abseits einer Position in der Freundesliste? Was macht die aus? Ein Blick in die Spielelisten anderer reicht doch auch schon um zu sehen, wer sich etwas leisten kann/*will* und wer eher nicht. Jedes MMO-Dingens hantiert mit Rumgelevel, ohne dass eine Klassengesellschaft beklagt wird, bei Gamersgate dümpel' ich mit deren Levelsystem seit Jahren im nicht nennenswerten Bereich, ohne das es mir Komplexe bereitet. Man sollte da wirklich die Kirche im Dorf lassen.
[Beitrag wurde 2x editiert, zuletzt von Grobi am 21.05.2013, 10:23]
21.05.2013, 10:22 Uhr Anzeigen
# 98
Nachricht offline
Headcrab
0 Punkte
Dabei seit: 02.01.2011
85 Beiträge
ausserdem jeder hat die chance auf free steamgames im netz. wer will kriegt auch.
21.05.2013, 19:55 Uhr Anzeigen
# 99
Nachricht offline
Hound Eye
212 Punkte
Dabei seit: 03.08.2007
163 Beiträge
Mir geht das am Arsch vorbei. Gut finde ich, das man die Karten verkaufen kann. Ich verkaufe alle Karten die ich bekomme. Die ersten 10 Euro habe ich dadurch schon gemacht. Ich nutze Steam zum spielen, und nicht für ein Profil zu erstellen, dafür gibts Facebook.
[Beitrag wurde 2x editiert, zuletzt von Honigsack am 08.06.2013, 09:59]
08.06.2013, 09:55 Uhr Anzeigen
nach oben
99 Beiträge

Seiten (7):  « 1 ... 5 6 [7]


Gehe zu:  feed_mini Beiträge: RSS, RSS2, ATOM

Sections:  HLP  Board  Mods  Steam      Games:  HL  Op4  HLBS  HL2  HL2:Ep1  HL2:Ep2  Prtl  TF2  TFC  CS  DoD  L4D  Gunman
    USER ONLINE 
Insgesamt sind 9 Benutzer online. Davon ist 1 registriert:
    SITE OPTIONS 
- Zu Favoriten hinzufügen
- Als Startseite festlegen (IE only)
- Fehler auf dieser Seite?