HALF-LIFE PORTAL
Your Gate To Valve's Games www.hl-forum.de
PORTAL
FORUM
LOGIN
User oder E-mail:


Passwort:


oder
Registrieren
Passwort vergessen?
OpenID-Login
MISC
PARTNER

TF2 Crafting

Special Artworks by
Hayungs

Link us:
HL PORTAL

Support us:


HLPortal
auf Facebook

›› Willkommen!   ›› 90.964.982 Visits   ›› 18.318 registrierte User   ›› 18 Besucher online (0 auf dieser Seite)
23.788 Themen, 325.167 Beiträge  
    FORUM 

Thema-Ansicht


Forum > Half-Life Portal > News > Entwickler: Valve, J.J. Abrams planen HL- oder Portal-Film
Status: Offen
54 Beiträge
Letzter Beitrag Seiten (4):  « 1 [2] 3 4 »


Autor Beitrag
# 16
Nachricht offline
Headcrab
0 Punkte
Dabei seit: 03.02.2013
127 Beiträge
Halte ich J.J. Abrams (muss ich den kennen?) für einen geeigneten Partner für Valve bei einem Filmprojekt?
Ich habe den Cliffhanger von Episode Two nach 5 1/3 Jahren noch nicht verarbeitet. Ein Half-Life Filmprojekt hätte wahrscheinlich ein ähnliches Ende. Was wollen die Fans also mit einem Half-Life Film? Ich habe Lust auf jede Menge Antworten und keine weiteren Fragen.
07.02.2013, 07:05 Uhr Anzeigen
# 17
Nachricht offline
Alien Grunt
3.369 Punkte
Dabei seit: 09.10.2009
1.324 Beiträge
Zitat:
Original von DrSnuggle

Halte ich J.J. Abrams (muss ich den kennen?) für einen geeigneten Partner für Valve bei einem Filmprojekt?
Ich habe den Cliffhanger von Episode Two nach 5 1/3 Jahren noch nicht verarbeitet. Ein Half-Life Filmprojekt hätte wahrscheinlich ein ähnliches Ende. Was wollen die Fans also mit einem Half-Life Film? Ich habe Lust auf jede Menge Antworten und keine weiteren Fragen.


Da wirst du J.J. Abrams lieben lernen ^^

Besonders bei seinenen Serien tendiert er sehr stark zu Mysterien die nie geklärt werden .... selbst nach dem Finale XD
07.02.2013, 08:05 Uhr Anzeigen
# 18
Nachricht offline
Vortigaunt
878 Punkte
Dabei seit: 23.08.2008
1.156 Beiträge
Zitat:
Original von Paul (Bademeister)

Da wirst du J.J. Abrams lieben lernen ^^

Besonders bei seinenen Serien tendiert er sehr stark zu Mysterien die nie geklärt werden .... selbst nach dem Finale XD


Lost ist NICHT von ihm.
07.02.2013, 09:45 Uhr Anzeigen
# 19
Nachricht offline
Barnacle
438 Punkte
Dabei seit: 27.06.2012
348 Beiträge
@Lamarr
Natürlich kann man nicht das gleiche Gefühl mit einem Film einfangen wie mit einem Spiel. Dennoch lebt HL meiner Meinung nach von der dichten Atmosphäre und diese konnten schon einige Half-Life Fan Filme gut aufnehmen.

Alleine schon die Fanfilme machen Bock auf mehr. Jedenfalls bei mir. Das heisst natürlich noch lange nicht, dass der Film dann auch wirklich gut wird.

Wie es am Ende dann wirklich aussieht, sehen wir, wenn wir selber im Kino sitzen und uns eine Entscheidung bilden.

Und zeitlich wird der Film, wenn der denn kommen wird, nach Half-Life 3 kommen. Man muss sehen, dass sie gerade mal über einen Film nachdenken. Das braucht Jahre, bis das dann überhaupt mal im Kino zu sehen ist. Inklusive Verzögerungen wird das noch ein Stück länger gehen.
07.02.2013, 09:45 Uhr Anzeigen
# 20
Nachricht offline
Alien Grunt
4.777 Punkte
Dabei seit: 28.06.2007
1.638 Beiträge
Zitat:
Original von puro

Lensflares? :)


Ich hatte genau denselben Gedanken! ^^

In der Umfrage hätte ich gerne die Antwortmöglichkeit "Ich kann es noch nicht sagen, einfach mal abwarten..."
[Beitrag wurde 1x editiert, zuletzt von bpewien am 07.02.2013, 10:29]
07.02.2013, 10:28 Uhr Anzeigen
# 21
Nachricht offline
Bullsquid
2.817 Punkte
Dabei seit: 29.12.2004
938 Beiträge
Zitat:
Original von bpewien

Zitat:
Original von puro

Lensflares? :)


Ich hatte genau denselben Gedanken! ^^

In der Umfrage hätte ich gerne die Antwortmöglichkeit "Ich kann es noch nicht sagen, einfach mal abwarten..."


Jup, ich auch lol. Der Typ is echt besessen davon ...
07.02.2013, 11:32 Uhr Anzeigen
# 22
Nachricht offline
Vortigaunt
904 Punkte
Dabei seit: 30.09.2009
402 Beiträge
Na ich weiss nicht. Nach dem J.J. den Trekkies ins Gesicht geschlagen hatte sind die eingefleischten Star Wars Fans sehr unzufrieden mit seiner Wahl.

Bei der Allgemeinheit war ja der neue Star Trek film gut angekommen. Bei den Trekkies ganz schlecht.

Ich befürchte den Half Life Fans könnte das selbe blühen wie den Trekkies, daher habe ich mit nein gestimmt.
07.02.2013, 12:02 Uhr Anzeigen
# 23
Nachricht offline
Bullsquid
2.817 Punkte
Dabei seit: 29.12.2004
938 Beiträge
Kenne viele "Trekkies" die den Film eigentlich ganz okay fanden. Hätte auch viel schlimmer kommen können. :D Mal davon abgesehen nennen wir uns lieber Trekker xD
07.02.2013, 12:40 Uhr Anzeigen
# 24
Nachricht offline
Hound Eye
213 Punkte
Dabei seit: 13.02.2011
511 Beiträge
Zitat:
Original von Miphois

Na ich weiss nicht. Nach dem J.J. den Trekkies ins Gesicht geschlagen hatte sind die eingefleischten Star Wars Fans sehr unzufrieden mit seiner Wahl.

Bei der Allgemeinheit war ja der neue Star Trek film gut angekommen. Bei den Trekkies ganz schlecht.

Ich befürchte den Half Life Fans könnte das selbe blühen wie den Trekkies, daher habe ich mit nein gestimmt.


Ich bin immernoch Fan des StarTrekUniversum...Picard war mir der liebste & "First Contact" der beste Star Trek-Film.
Dennoch hat mir J.J.Abrams StarTrek-Version sehr gefallen...brachte frischen Wind ins Universum & war mit Abstand besser, als StarTrek X - Nemesis (was für eine Grütze!!).
Abrams ist ohne Frage ein fähiger Regisseur.
Was er mit dem HalfLife-Universum macht, bleibt abzuwarten, aber es würde mich nicht wundern, wenn er sich an den FanProjekten orientiert.
Ein "geleckter" Blockbuster, würde nicht passen...glaube aber nicht, dass Gabe & Jeffrey das anstreben.
dreckig-realistisch angehaucht wie Destrict 9 oder Looper, würde mir gefallen.
Auf Hollywood-Blockbuster-Schrott hab ich kein Bock...all die tollen Effekte bringen schon lange nicht mehr zum Staunen.
07.02.2013, 12:56 Uhr Anzeigen
# 25
Nachricht offline
Vortigaunt
741 Punkte
Dabei seit: 12.02.2009
388 Beiträge
Im Falle von Half Life wird's wohl auf einen Blockbuster hinauslaufen. Wobei ich so einen Ansatz in Richtung The Road oder 28 Days Later, also eher ein Drama auf persönlicher Ebene, auch mal interessant fände.. aber wenn J.J. Abrams seine Finger im Spiel hat ist das wohl eher unwahrscheinlich.. :D
Naja, wir werden ja sehen wo das hinführt. Früher oder später.
07.02.2013, 12:57 Uhr Anzeigen
# 26
Nachricht offline
Headcrab
0 Punkte
Dabei seit: 05.06.2011
163 Beiträge
Ich hoffe ja nur das es nicht ausartet zum Zombie Movie. *kotz* Es sollte sich viel mehr um die Combine drehen als um die Zombies. Vll. mal zwischendrin sowat anschneiden aber ich will KEINE ZOMBIEHORDEN sehen die 30min über meinen Bildschirm watscheln.... :)
07.02.2013, 13:29 Uhr Anzeigen
# 27
Nachricht offline
Headcrab
0 Punkte
Dabei seit: 14.10.2010
50 Beiträge
Gordon Freeman = Bryan Cranston
07.02.2013, 13:57 Uhr Anzeigen
# 28
Nachricht offline
Headcrab
19 Punkte
Dabei seit: 30.04.2012
121 Beiträge
http://www.youtube.com/watch?v=HGT3oKAv1fs
Nicht wahr? ;-)
[Beitrag wurde 1x editiert, zuletzt von Belial am 07.02.2013, 15:17]
07.02.2013, 15:16 Uhr Anzeigen
# 29
Nachricht offline
Barnacle
433 Punkte
Dabei seit: 25.03.2009
149 Beiträge
Mein Eindruck von J.J. Abrams ist, dass er in ALLEM, wirklich ALLEM, irgendwie eine extrem unlogische Zeitschleife/-verzerrung/-überschneidung/-wasauchimmer einbauen muss, die mich am ganzen Film zweifeln lassen...
07.02.2013, 15:24 Uhr Anzeigen
# 30
Nachricht offline
Vortigaunt
878 Punkte
Dabei seit: 23.08.2008
1.156 Beiträge
Zitat:
Original von Big-Blue

Mein Eindruck von J.J. Abrams ist, dass er in ALLEM, wirklich ALLEM, irgendwie eine extrem unlogische Zeitschleife/-verzerrung/-überschneidung/-wasauchimmer einbauen muss, die mich am ganzen Film zweifeln lassen...


Zum Beispiel wo?
07.02.2013, 15:58 Uhr Anzeigen
nach oben
54 Beiträge

Seiten (4):  « 1 [2] 3 4 »


Gehe zu:  feed_mini Beiträge: RSS, RSS2, ATOM

Sections:  HLP  Board  Mods  Steam      Games:  HL  Op4  HLBS  HL2  HL2:Ep1  HL2:Ep2  Prtl  TF2  TFC  CS  DoD  L4D  Gunman
    USER ONLINE 
Insgesamt sind 18 Benutzer online. Davon sind 0 registriert:
    SITE OPTIONS 
- Zu Favoriten hinzufügen
- Als Startseite festlegen (IE only)
- Fehler auf dieser Seite?