HALF-LIFE PORTAL
Your Gate To Valve's Games www.hl-forum.de
PORTAL
FORUM
LOGIN
User oder E-mail:


Passwort:


oder
Registrieren
Passwort vergessen?
OpenID-Login
MISC
PARTNER

PC GAMES

TFPortal.de

TF2 Crafting

Playnation.de

Special Artworks by
Hayungs

Link us:
HL PORTAL

Support us:


HLPortal
auf Facebook


›› Willkommen!   ›› 74.560.533 Visits   ›› 18.322 registrierte User   ›› 12 Besucher online (0 auf dieser Seite)
23.784 Themen, 325.110 Beiträge  
    FORUM 

Thema-Ansicht


Forum > Half-Life Portal > News > Steam: Valve entfernt The War Z aus dem Shop
Status: Offen
36 Beiträge
Letzter Beitrag Seiten (3):  « 1 2 [3]


Autor Beitrag
# 31
Nachricht offline
Shock Trooper
7.189 Punkte
Dabei seit: 28.06.2008
2.500 Beiträge
Zitat:
Original von Raistlin89

Zitat:
Original von Leopard84

Das steht dort doch gar nicht. Soll dir jemand beim übersetzen helfen?


Nein aber ich kann dir lesen beibringen, zugegebener Maßen ist meine Übersetzung (welche nicht existent ist da ich die Originalen Wörter nutze :P) nicht Wortgetreu, was sie zum Glück aber auch nicht sein muss. Da allein dafür dass ein Entwickler der ein Produkt verkaufen will solche Worte gegenüber potentiellen Kunden raus lässt...... nicht proffessionel sondern erbärmlich ist ;)

Aber lassen wir die Entwickler doch für sich sprechen, jetzt sogar mit Lesestütze: http://www.abload.de/img/unbenannt-1t9kha.jpg


Das haben doch gar nicht die Entwickler gesagt, das mit den "Sons of bitches", das war doch ein normaler User.
20.12.2012, 14:58 Uhr Anzeigen
# 32
Nachricht offline
Hound Eye
132 Punkte
Dabei seit: 22.08.2010
145 Beiträge
Zitat:
Original von Zockerfreak112

Zitat:
Original von Raistlin89

Zitat:
Original von Leopard84

Das steht dort doch gar nicht. Soll dir jemand beim übersetzen helfen?


Nein aber ich kann dir lesen beibringen, zugegebener Maßen ist meine Übersetzung (welche nicht existent ist da ich die Originalen Wörter nutze :P) nicht Wortgetreu, was sie zum Glück aber auch nicht sein muss. Da allein dafür dass ein Entwickler der ein Produkt verkaufen will solche Worte gegenüber potentiellen Kunden raus lässt...... nicht proffessionel sondern erbärmlich ist ;)

Aber lassen wir die Entwickler doch für sich sprechen, jetzt sogar mit Lesestütze: http://www.abload.de/img/unbenannt-1t9kha.jpg


Das haben doch gar nicht die Entwickler gesagt, das mit den "Sons of bitches", das war doch ein normaler User.


Und warum steht dann unter seinem Nicknamen "Developer"?

Ich meine ja, vielleicht ist der Screenshot aus dem Zusammenhang gerissen, keine ahnung ich hab ihn nicht gemacht sondern TheOrigin (oder er hat ihn gefunden keine Ahnung) ist aber auch schnurz.
Wenn man als Vertreter einer Firma (was ein Entwickler ist) nach außen hin, egal in welchem Bezug, solche Worte in den Mund nimmt ist dass ziemlich dreist und hinterlässt ein nur allzu gutes Bild von der Sichtweise von eben jenen.

Da kannst man mir sagen und unterstellen was man will, es ist und bleibt eine bodenlose Frechheit. Das ist weder Kundenfreundlich, Seriös, noch besonders intelligent, sonst wäre der Screenshot gar nicht erst aufgetaucht.
[Beitrag wurde 4x editiert, zuletzt von Ricetlin am 20.12.2012, 16:24]
20.12.2012, 16:10 Uhr Anzeigen
# 33
Nachricht offline
Headcrab
0 Punkte
Dabei seit: 14.09.2012
74 Beiträge
Haha, das erinnert mich an das Top Gun Game... Das wurde released, war dann ohne Xbox 360 unspielbar (weder Tastatur noch andere Controller wurden unterstützt) und ist dann schnurstracks wieder aus dem Sortiment geflogen. Erst später kam es dann mit weiteren Controllerunstützungen raus.

Wie man sowas veröffentlich kann, ist mir wirklich ein Rätsel.
20.12.2012, 18:45 Uhr Anzeigen
# 34
Nachricht offline
Barnacle
449 Punkte
Dabei seit: 23.02.2009
121 Beiträge
Zitat:
Original von Raistlin89

Zitat:
Original von Zockerfreak112

Zitat:
Original von Raistlin89

Zitat:
Original von Leopard84

Das steht dort doch gar nicht. Soll dir jemand beim übersetzen helfen?


Nein aber ich kann dir lesen beibringen, zugegebener Maßen ist meine Übersetzung (welche nicht existent ist da ich die Originalen Wörter nutze :P) nicht Wortgetreu, was sie zum Glück aber auch nicht sein muss. Da allein dafür dass ein Entwickler der ein Produkt verkaufen will solche Worte gegenüber potentiellen Kunden raus lässt...... nicht proffessionel sondern erbärmlich ist ;)

Aber lassen wir die Entwickler doch für sich sprechen, jetzt sogar mit Lesestütze: http://www.abload.de/img/unbenannt-1t9kha.jpg


Das haben doch gar nicht die Entwickler gesagt, das mit den "Sons of bitches", das war doch ein normaler User.


Und warum steht dann unter seinem Nicknamen "Developer"?

Ich meine ja, vielleicht ist der Screenshot aus dem Zusammenhang gerissen, keine ahnung ich hab ihn nicht gemacht sondern TheOrigin (oder er hat ihn gefunden keine Ahnung) ist aber auch schnurz.
Wenn man als Vertreter einer Firma (was ein Entwickler ist) nach außen hin, egal in welchem Bezug, solche Worte in den Mund nimmt ist dass ziemlich dreist und hinterlässt ein nur allzu gutes Bild von der Sichtweise von eben jenen.

Da kannst man mir sagen und unterstellen was man will, es ist und bleibt eine bodenlose Frechheit. Das ist weder Kundenfreundlich, Seriös, noch besonders intelligent, sonst wäre der Screenshot gar nicht erst aufgetaucht.


ist schon richtig was du sagst
developer heißt auf deutsch entwikler^^
22.12.2012, 08:10 Uhr Anzeigen
# 35
Nachricht offline
Alien Grunt
3.445 Punkte
Dabei seit: 09.10.2009
1.324 Beiträge
Zitat:
Original von Raistlin89

Laut Entwickler besteht die Community übrigens aus "Sons of Bitches" und die produzieren nur "awesome stuff".
Quelle: http://www.theorigin.de/showthread.php?1270-Art...r&p=10094&viewfull=1#post10094


das ist dann doch eher aus dem zusammenhang gerissen...

"If some of you want to see us dead, well then your are some sick sons of bitches to be hones. Because we got plenty awesom stuff ahead of us."

Und selbst wenn diese Aussage unprofessionell ist bedeutet sie etwas ganz anderes als du geschrieben hast.

Ich würde sie in etwas so übersetzen.
"Falls manche von euch uns Tot sehen wollen, gut dann um erhrlich zu sein seit ihr kranke Scheisskerle. Denn wir haben noch viele fantastisch Zeug vor uns." (manch einer übersetzt son of a bitch auch als Hurensohn aber im Englischen hat dieser vulgär ausdruck nicht ganz sie selbe Qualität)
Diese Aussage ist auf Leute bezogen die die Entwickler persönlcih beledigt haben und dem Studio die Schließung wünschen, also dutzenden Leuten die verlusst ihrer Existenz.

Und das ein Entwickler bei so einem Shitstorm dünnhäutig wir find ich mehr als verständlich auch wenn er sich besser gar nicht geäussert hätte. Man muss sich nur vorstellen wenn die eigene Arbeit zerissen wird und man persönlich beleidigt wird wie man dann reagieren würde.
Auch wenn das Spiel unfertig ist heisst das nicht gleich das die Entwickler sich keine Mühe gegeben haben oder nicht ihr persönliches Engagement darein gesteckt haben.
Die falsche Entscheidung der Geschäftsleitung von Hammerpoint das unfertige Spiel auf Steam zu veröffentlichen ist sicher nicht die Schuld eines einzelnen Entwicklers...
22.12.2012, 11:12 Uhr Anzeigen
# 36
Nachricht offline
Shock Trooper
7.189 Punkte
Dabei seit: 28.06.2008
2.500 Beiträge
Oh, ich habe nicht gesehen, dass "Developer" darunter streht. Kann man sich nicht in vielen Foren selbst Titel geben? Ich dachte, der unter Post wäre der Entwickler, weil sein Name rot ist.
22.12.2012, 15:09 Uhr Anzeigen
nach oben
36 Beiträge

Seiten (3):  « 1 2 [3]


Gehe zu:  feed_mini Beiträge: RSS, RSS2, ATOM

Sections:  HLP  Board  Mods  Steam      Games:  HL  Op4  HLBS  HL2  HL2:Ep1  HL2:Ep2  Prtl  TF2  TFC  CS  DoD  L4D  Gunman
    USER ONLINE 
Insgesamt sind 12 Benutzer online. Davon sind 0 registriert:
    SITE OPTIONS 
- Zu Favoriten hinzufügen
- Als Startseite festlegen (IE only)
- Fehler auf dieser Seite?