HALF-LIFE PORTAL
Your Gate To Valve's Games www.hl-forum.de
PORTAL
FORUM
LOGIN
User oder E-mail:


Passwort:


oder
Registrieren
Passwort vergessen?
OpenID-Login
MISC
PARTNER

TF2 Crafting

Special Artworks by
Hayungs

Link us:
HL PORTAL

Support us:


HLPortal
auf Facebook

›› Willkommen!   ›› 83.105.597 Visits   ›› 18.321 registrierte User   ›› 22 Besucher online (0 auf dieser Seite)
23.786 Themen, 325.132 Beiträge  
    FORUM 

Thema-Ansicht


Forum > Half-Life Portal > News > Steam Games: Dead Rising 2: IP-Block für Deutschland
Status: Offen
61 Beiträge
Letzter Beitrag Seiten (5):  « 1 2 [3] 4 5 »


Autor Beitrag
# 31
Nachricht offline
Headcrab
0 Punkte
Dabei seit: 05.06.2009
24 Beiträge
Manche Leute haben schon komische Ideen im Kopf. Diebstahl zu rechtfertigen weil ein Hersteller sein Produkt in diesem Land nicht vertreiben will... man muss sich schon wundern.
12.10.2011, 13:20 Uhr Anzeigen
# 32
Nachricht offline
Vortigaunt
919 Punkte
Dabei seit: 23.08.2008
1.156 Beiträge
Zitat:
Original von Killerhase

Manche Leute haben schon komische Ideen im Kopf. Diebstahl zu rechtfertigen weil ein Hersteller sein Produkt in diesem Land nicht vertreiben will... man muss sich schon wundern.


Spiele kann man nicht stehlen. Und eine Raub/Schwarzkopie wird hier eher weniger gerchtfertigt. Das Problem ist, dass man das Spiel nichtmal verschenken kann. Das ist das Problem. Und das macht vor allem keinen Sinn, weil es für Capcom kein Geld bringt.

Dass der Vertrieb hier nicht stattfindet, ist für mich vollkommen "ok". Gibt halt gesetzliche bzw lizenztechnische Gründe. Aber dass man das Spiel nicht von einem Engländer bekommen kann, ist absurd.
[Beitrag wurde 1x editiert, zuletzt von qu4d am 12.10.2011, 13:34]
12.10.2011, 13:32 Uhr Anzeigen
# 33
Nachricht offline
Headcrab
0 Punkte
Dabei seit: 29.11.2009
38 Beiträge
Zitat:
Original von Killerhase

Manche Leute haben schon komische Ideen im Kopf. Diebstahl zu rechtfertigen weil ein Hersteller sein Produkt in diesem Land nicht vertreiben will... man muss sich schon wundern.


Das nicht vertreiben wollen ist nicht das grundsätzliche Problem, sondern das vorsätzliche Verhindern der Aktivierung von Importversionen. Und das owohl in der EU ein freier Warenfluß garantiert ist.
Die haben wohl Angst vor einem bundesweitem Verbot, ob das gerechtfertigt ist kann ich nicht beurteilen.
12.10.2011, 13:38 Uhr Anzeigen
# 34
Nachricht offline
Alien Grunt
3.410 Punkte
Dabei seit: 09.10.2009
1.324 Beiträge
Zitat:
Original von Killerhase

Manche Leute haben schon komische Ideen im Kopf. Diebstahl zu rechtfertigen weil ein Hersteller sein Produkt in diesem Land nicht vertreiben will... man muss sich schon wundern.


Dies wäre nicht nötig wenn Capcom und GFWL nicht ihrerseits gegen EU-REcht verstoßen würde....

da es aufgrund der Handelsfreiheit in der EU wahrscheinlich rechtswiedrig ist deutschen Nutzern, die das Spiel in der EU gekauft haben, die Installation bzw den Technischen Support zu verweigern.

Andere Hersteller aus anderen Branchen haben das schon versucht und sind vor den Gerichten damit gescheitert... aber wenn keiner klagt wird sich auch nichts daran ändern...

PS. Dies ist nicht das gleiche wie bei DVD Regionscodes da es für die gesamte EU einen Regionscode gibt. Genauso fällt das Sperren von in Russland erworbenen Seriennummern nicht darunter...da Russland kein Mitglied der EU ist.
Das sperren von PEGI Call of Duty Codes ist zweifelhaft aber nicht so offensichtlich rechtswiedrig wie diese Aktion von Capcom und GFWL.
12.10.2011, 13:56 Uhr Anzeigen
# 35
Nachricht offline
Hound Eye
201 Punkte
Dabei seit: 16.06.2009
193 Beiträge
Zitat:
Original von djpromise

Zitat:
Original von Zerfleischte Kanadierin

Es gibt keine Raubkopien oder Raubkopierer.


Wie willst du es dann nennen? Illegale Kopie? Herunterladen und spielen ohne Bezahlung? xD ...


Korrekt ist Schwarzkopie.
12.10.2011, 14:12 Uhr Anzeigen
# 36
Nachricht offline
Hound Eye
177 Punkte
Dabei seit: 10.02.2011
108 Beiträge
Ich kann jz nur noch sagen " htfsl13ssefbs!dkwo"
Das ist gesetzeswiedrig! nehmen mir einfach mein Spiel.
Sackratten, sry das musste sein.
12.10.2011, 14:49 Uhr Anzeigen
# 37
Nachricht offline
Hound Eye
125 Punkte
Dabei seit: 29.11.2004
281 Beiträge
Wieso ist es in Österreich auch geblockt? Sauerei.
Vielleicht hat sich Österreichs Neutralität bis Japan noch nicht durchgesprochen.
12.10.2011, 15:11 Uhr Anzeigen
# 38
Nachricht offline
Headcrab
0 Punkte
Dabei seit: 16.09.2010
163 Beiträge
Der Witz an der Sache ist vielmehr, dass sich die Ausgrenzung nur auf PC-Spieler bezieht, da die Konsolenversionen als Import weiter funktionieren.
Auch traurig, dass ich sowas erst über Steam knapp vor dem Release erfahre, statt es auf einer der Shopseiten aus Österreich / Schweiz / GB / ... zu lesen.
Und was genau bewegt Capcom zu diesem Schritt bei Off the Record, wo doch der 2.Teil ebenfalls in Deutschland spielbar war. Haben die von irgendeiner gelangweilten Mutter einen bösen Brief bekommen, nachdem sie ihren Bengel mit den Zombies erwischt hat?
Fragen über Fragen - nur gut, dass ich mir das Spiel erst später für weniger Geld holen wollte; da habe ich jetzt wenigstens keine Probleme mit Stornierungen etc.

Die Schuldfrage liegt für mich ganz klar auf der Hand: Da die USK den Titel gar nicht erst zum indizieren vorgelegt bekam und Games for Windows Live nur bei DLC's eine Prüfung der Lokalität vornimmt, muss das Capcom ganz klar selbst verbrochen haben.
Natürlich rechtfertigt das nicht den illegalen Bezug von Kopien aus dem Internet (habt ihr bemerkt, wie ich an der Streitfrage des genauen Begriffs vorbei gekommen bin?), aber Capcom wird sich sehr bald mit rückläufigen Absatzzahlen auseinandersetzen müssen, falls da nicht noch ein klares Statement kommt.

Ob und wie sich das auf andere Spiele auswirken wird, bleibt wohl abzuwarten, aber hier wurde soeben der Grundstein einer neuen Diskussion gelegt, die die Community und Produzenten noch einige Zeit spalten wird - bis sich dann irgendwann die Piraten-Partei an die Spitze geschlängelt und für Ordnung gesorgt hat... xD

Lustig ist ja, dass Capcom Germany nicht gefragt werden kann, weil das Spiel in Deutschland gar nicht auf der Liste der Spiele auftaucht - die Jungs können Euch also auch nicht helfen; spart Eure Hassmails lieber für den armen Hund, der da bald Klarheit schaffen muss... :)
12.10.2011, 15:29 Uhr Anzeigen
# 39
Nachricht offline
Vortigaunt
919 Punkte
Dabei seit: 23.08.2008
1.156 Beiträge
Laut Steamforen gehts zB auch in Spanien nicht.
12.10.2011, 15:45 Uhr Anzeigen
# 40
Nachricht offline
Headcrab
0 Punkte
Dabei seit: 16.09.2010
163 Beiträge
Also einer meiner Internetanbieter (darf hier ja keine Werbung machen, aber Amazon ist es nicht) sagt inzwischen ganz klar, dass die Aktivierung in Deutschland nur mit HotShield funktioniert. Ob das wirklich klappt, bleibt abzuwarten - und selbst wenn, hätte ich keine Lust, bei jedem Spielstart meine IP erst noch über einen amerikanischen Proxy zu jagen, um dann mit einem Ping von 666 im Multiplayer rumzuruckeln... :s
12.10.2011, 15:48 Uhr Anzeigen
# 41
Nachricht offline
Barnacle
355 Punkte
Dabei seit: 07.08.2010
446 Beiträge
@Diskussion
Raubkopie begründe ich damit, dass ein Kopierschutz durch gewallt überwunden wird.
Geklaut wird allerdings trotzdem nichts.
@Topic
Wenn sie es nicht zensieren wollen habe ich nichts dagegen, im Gegenteil, das finde ich sogar gut.
Aber warum die IP-Sperre?Es gibt keinen rechtlichen Grund dafür und alle Erwachsenen müssen sich komplizierte Umwege suchen oder nehmen den einfachen Weg der Raub/schwarz -kopien.
12.10.2011, 16:19 Uhr Anzeigen
# 42
Nachricht offline
Headcrab
0 Punkte
Dabei seit: 15.04.2011
36 Beiträge
Ich bin eigentlich extrem gegen "Schwarzkopieren", aber da sich hier seitens von Capcom/GFWL über EU-Recht hinfort gesetzt wird, sehe ich ich für jemand der es spielen will keinen Ausweg außer sich das Spiel "schwarz zu kopieren".

Wenn die unser Geld nicht haben wollen...aber jemand der das Spiel spielen will spielt es trotzdem und Capcom bekommt dafür kein geld.....

Das soll mal einer verstehen....verzichten die doch freiwillig auf Geld^^
12.10.2011, 17:14 Uhr Anzeigen
# 43
Nachricht offline
Headcrab
0 Punkte
Dabei seit: 16.05.2010
46 Beiträge
welcome to china
thx
12.10.2011, 17:19 Uhr Anzeigen
# 44
ilv
Nachricht offline
Bullsquid
2.307 Punkte
Dabei seit: 05.06.2009
936 Beiträge
Was für einen Gewinn erhofft sich Capcom durch solche Maßnahmen? Versteh ich weder aus der Perspektive von Capcom ( eines Unternehmens) noch von der Perspektive als Kunde :/
12.10.2011, 17:22 Uhr Anzeigen
# 45
Nachricht offline
Alien Grunt
3.410 Punkte
Dabei seit: 09.10.2009
1.324 Beiträge
Zitat:
Original von qu4d

Laut Steamforen gehts zB auch in Spanien nicht.


die leute sind einfaach nur zu dumm zu lesen...

die sehen die nachricht dass es in ger nicht installierbar und updatebar ist und denken weill es noch kein add to cart gibt (obwohl es eine PrePurchase Werbung gibt) dies würde sie betreffen.

Zitat:
Original von bigtasty78

Ich bin eigentlich extrem gegen "Schwarzkopieren", aber da sich hier seitens von Capcom/GFWL über EU-Recht hinfort gesetzt wird, sehe ich ich für jemand der es spielen will keinen Ausweg außer sich das Spiel "schwarz zu kopieren".


naja über einen vpn oder hotspotshield wäre dies möglich.. nur wäre das installieren und updaten über eine kostenlose lösung sehr langsam und nervtötend....
[Beitrag wurde 1x editiert, zuletzt von Paul (Bademeister) am 12.10.2011, 17:42]
12.10.2011, 17:38 Uhr Anzeigen
nach oben
61 Beiträge

Seiten (5):  « 1 2 [3] 4 5 »


Gehe zu:  feed_mini Beiträge: RSS, RSS2, ATOM

Sections:  HLP  Board  Mods  Steam      Games:  HL  Op4  HLBS  HL2  HL2:Ep1  HL2:Ep2  Prtl  TF2  TFC  CS  DoD  L4D  Gunman
    USER ONLINE 
Insgesamt sind 22 Benutzer online. Davon sind 0 registriert:
    SITE OPTIONS 
- Zu Favoriten hinzufügen
- Als Startseite festlegen (IE only)
- Fehler auf dieser Seite?