HALF-LIFE PORTAL
Your Gate To Valve's Games www.hl-forum.de
PORTAL
FORUM
LOGIN
User oder E-mail:


Passwort:


oder
Registrieren
Passwort vergessen?
OpenID-Login
MISC
PARTNER

PC GAMES

TFPortal.de

TF2 Crafting

Playnation.de

Special Artworks by
Hayungs

Link us:
HL PORTAL

Support us:


HLPortal
auf Facebook


›› Willkommen!   ›› 74.340.266 Visits   ›› 18.322 registrierte User   ›› 14 Besucher online (0 auf dieser Seite)
23.784 Themen, 325.109 Beiträge  
    FORUM 

Thema-Ansicht


Forum > Community > Hilfe Board > Problem mit Monitor (schaltet sich aus)
Status: Offen
2 Beiträge
Letzter Beitrag Seiten (1):  [1]


Autor Beitrag
# 1
Nachricht offline
Alien Grunt
4.314 Punkte
Dabei seit: 07.11.2007
1.697 Beiträge
Problem mit Monitor (schaltet sich aus)
Ich hab mein Laptop seit ca. 3 Jahren. Ein Acer Aspire 8920 ist es. Und ich hatte vor einer längeren Zeit ein Problem undzwar mit dem Monitor. Sobald ich meinen Laptop anschalte, schaltet sich der Monitor kurz dannach aus. Ich hab die Methode Fn + F6 rausgefunden womit ich den wieder anschalte. Hab versucht das Problem zu lösen, im Internet und Bekannten nach dem Problem gesucht und gefragt. Nix hat geholfen. Im Internet nichtmal was ähnliches zu dem Problem gefunden. nach dem 5-10 mal ging der Monitor permanent an. Aber es wird immer schlimmer. Die Anzahl an "Monitor anschaltungen" braucht mehr. Mittlweile brauchts Stunde(n) bis es wieder permanent anbleibt. Das Problem geht mir jetzt auf den Nerven. Und suche deshalb hier Rat!

Formatiert hab ich schon versucht. Hat nix gebracht.

Nutze Windows 7 64- bit.
11.10.2011, 14:43 Uhr Anzeigen
# 2
Nachricht offline
Bullsquid
2.555 Punkte
Dabei seit: 21.02.2006
661 Beiträge
Inverterboard oder Schaltung gehimmelt. Ist aber ne ätzende Fummelei das selbst zu richten.
Es gibt aber mehrere Möglichkeiten, wodran es liegt (vllt. kommts dir bekannt vor...):

1. Die beiden CCFL-Röhren möchten mitunter nach drei bis vier Jahren Nutzung mehr als 5V Eingangsspannung, woraufhin der Inverter den Hahn zu dreht (damit die Kiste nicht gebraten wird). Solltest du neue einbauen (lassen): Die Röhren haben eine Länge von 415mm.

2. Du solltest den Acer support fragen, ob die noch Röhren haben. Wenn nicht, knallen die dir schnell ne 400€-Rechnung an den Latz.

Wenn das Display im Dauerbetrieb gleichmäßig beleuchtet ist, ists der Inverter. Das Inverterboard ist nicht so schrecklich teuer. Das erstmal zu finden ist allerdings ziemlich mühselig. Guck mal im Service-Manual zu deinem Notebook nach und bestell einen neuen Online.
[Beitrag wurde 1x editiert, zuletzt von Frisky am 11.10.2011, 19:50]
11.10.2011, 19:48 Uhr Anzeigen
nach oben
2 Beiträge

Seiten (1):  [1]


Gehe zu:  feed_mini Beiträge: RSS, RSS2, ATOM

Sections:  HLP  Board  Mods  Steam      Games:  HL  Op4  HLBS  HL2  HL2:Ep1  HL2:Ep2  Prtl  TF2  TFC  CS  DoD  L4D  Gunman
    USER ONLINE 
Insgesamt sind 14 Benutzer online. Davon ist 1 registriert:
    SITE OPTIONS 
- Zu Favoriten hinzufügen
- Als Startseite festlegen (IE only)
- Fehler auf dieser Seite?