HALF-LIFE PORTAL
Your Gate To Valve's Games www.hl-forum.de
PORTAL
FORUM
LOGIN
User oder E-mail:


Passwort:


oder
Registrieren
Passwort vergessen?
OpenID-Login
MISC
PARTNER

TF2 Crafting

Special Artworks by
Hayungs

Link us:
HL PORTAL

Support us:


HLPortal
auf Facebook

›› Willkommen!   ›› 92.466.821 Visits   ›› 18.317 registrierte User   ›› 10 Besucher online (0 auf dieser Seite)
23.788 Themen, 325.173 Beiträge  
    FORUM 

Thema-Ansicht


Forum > Off-Topic > Andere Games > Origin: Ohne Worte...
Status: Offen
39 Beiträge
Letzter Beitrag Seiten (3):  [1] 2 3 »


Autor Beitrag
# 1
Nachricht offline
Headcrab
0 Punkte
Dabei seit: 04.08.2011
3 Beiträge
Origin: Ohne Worte...
http://www.pcgames.de/Electronic-Arts-Firma-154...-Inaktivitaet-loeschen-837249/

Ist es nicht eine Frechheit, was sich EA hier wieder mal für Dreistigkeiten erlaubt?

Ich war ja bereits von Anfang an skeptisch, als der Publisher einen Steam-Konkurrenten aus dem Boden stampfte...denn gerade EA stand ja schließlich schon immer dafür, dass man die Konsumenten gängelt (indem man beispielsweise Server frühzeitig abschaltet, etc).
Dass es dieses Mal nicht anders ist, wundert mich da also kaum...

Kundenfreundlichkeit sieht für mich jedenfalls anders aus!

Es bestätigt mich aber nur erneut darin, dass ich bei Steam immer noch am Besten aufgehoben bin und diesen Origin-Scheiß nicht nutzen werde und somit auch alle Spiele ignoriere, die es voraussetzen!

----------------

Und ja, man könnte natürlich argumentieren, dass 2 Jahre Inaktivität eine lange Zeit sind und es sowieso zeigen würde, dass man das Interessen an den Spielen verloren hat, aber darum geht es nicht! Es geht ums Prinzip, dass einem gekaufte Spiele einfach so genommen werden!
[Beitrag wurde 2x editiert, zuletzt von F1nx am 04.08.2011, 10:27]
04.08.2011, 10:14 Uhr Anzeigen
# 2
Nachricht offline
Headcrab
39 Punkte
Dabei seit: 11.07.2011
212 Beiträge
Mir ist das egal. Ich kaufe eh nur spiele auf CD's. Das ist nur schade wegen den DLC. EA will einfach nicht zu viele Daten haben (warum auch immer) und deshalb lösch die einfach naja.
04.08.2011, 16:32 Uhr Anzeigen
# 3
Nachricht offline
Bullsquid
2.169 Punkte
Dabei seit: 16.07.2009
1.300 Beiträge
Hoffentlich kann man die Retail-Version dann auch wiederverwenden, kann ja sein, dass es gar keine CDs mehr gibt (Schachtel mit Code). Oder die CD ist dann halt "entwertet" wie man's von anderen Kopierschutzmaßnahmen kennt.

Zu dem Ganzen kann ich aber nur eins sagen: EA ist und bleibt eine Kackfirma.

Ich denke somit einmal mehr darüber nach, ob ich mir Battlefield 3 tatsächlich kaufe. Vor allem auch, weil ich mir bei EA alles andere als sicher bin, dass Origin auch online bleibt.
[Beitrag wurde 2x editiert, zuletzt von λ Blutspender λ am 04.08.2011, 19:07]
04.08.2011, 19:05 Uhr Anzeigen
# 4
Nachricht offline
Headcrab
39 Punkte
Dabei seit: 11.07.2011
212 Beiträge
Ich wollte nur noch was dazu sagen:
Jeder der bei EA Angemeldet ist hatt jetzt automatisch ein Origin Account.

Edit: -um das nachzusehen einfach auf die Originseite gehen und auf einlogen :tippen:
[Beitrag wurde 1x editiert, zuletzt von Hari龜 am 06.08.2011, 18:43]
05.08.2011, 20:27 Uhr Anzeigen
# 5
Nachricht offline
Ichthyosaur
11.394 Punkte
Dabei seit: 23.12.2007
4.164 Beiträge
Echt Haribokid?

Fuuuu!!! Jetzt könnten die mir meinen BF2142 acc. löschen :(.

Ich finde das auch sehr dreist. Man kann ja mal das interesse verlieren und nach 2 Jahren denkt man sich "Hm könnt ja ma wieder Bf3 spielen." und BÄM weg.

Ich fände ne Account Sperre die sich via email aufheben lässt viel sinnvoller und angenehmer als gleich den gesamten ACC zu löschen.
06.08.2011, 16:52 Uhr Anzeigen
# 6
Nachricht offline
Bullsquid
2.636 Punkte
Dabei seit: 10.08.2008
1.002 Beiträge
Steht bei den Steam Nutzungsbedingungen nicht so was änliches drin ?


Zitat:
Original von Speed74

Fuuuu!!! Jetzt könnten die mir meinen BF2142 acc. löschen :(.


Warum ?
Hierbei geht es um den Origin Account und nicht um den Account von einem Spiel
07.08.2011, 00:26 Uhr Anzeigen
# 7
GDI
Nachricht offline
Headcrab
0 Punkte
Dabei seit: 07.08.2011
2 Beiträge
Zitat:
Original von BiOhAzArD87

Steht bei den Steam Nutzungsbedingungen nicht so was änliches drin ?


Nein!

Bei Valve werden nur Accounts bei längerer Inaktivität gelöscht, wenn sich dort keine Spiele befinden bzw. dessen Nutzer noch nie ein Spiele gekauft hat.

Zitat:
Only inactive accounts containing no games are deleted. Accounts cannot be deleted by request.


Quelle: https://support.steampowered.com/kb_article.php?ref=1558-QYAX-1965

Die Dreistigkeit, Accounts zu löschen und gekaufte Spiele zu entwerten, ist wiedermal eine Idee, die nur vom Drecksladen EA stammen kann.
[Beitrag wurde 2x editiert, zuletzt von GDI am 07.08.2011, 12:08]
07.08.2011, 12:01 Uhr Anzeigen
# 8
Nachricht offline
Alien Grunt
3.339 Punkte
Dabei seit: 17.09.2008
1.169 Beiträge
Steam behält sich aber meiner Meinung nach vor auch Spiele ohne Nennung des Grundes vom Account zu löschen.
Also ruhig die Füße still halten. Die Kochen alle nur mit Wasser!
07.08.2011, 12:32 Uhr Anzeigen
# 9
Nachricht offline
Headcrab
16 Punkte
Dabei seit: 25.11.2004
371 Beiträge
Wo liegt jetzt das Problem? Ist ja nicht so, dass der Account nach zwei Wochen gelöscht wird. Wenn jemand zwei Jahre lang nicht seinen Account verwendet, ist er entweder im Koma oder hat das Interesse an Videospielen verloren. Ganz ehrlich.
07.08.2011, 13:42 Uhr Anzeigen
# 10
Nachricht offline
Ichthyosaur
11.394 Punkte
Dabei seit: 23.12.2007
4.164 Beiträge
Zitat:
Original von BiOhAzArD87

Zitat:
Original von Speed74

Fuuuu!!! Jetzt könnten die mir meinen BF2142 acc. löschen :(.


Warum ?
Hierbei geht es um den Origin Account und nicht um den Account von einem Spiel


Mein BF 2142 Acc. läuft auf meinem EA Konto. Und da ja alle EA Kontos zum Origin Account werden und ich 2 Jahre lang BF 2142 nicht anfasse (und mich somit ja nich in EA einlogge) kann es sein das dir mir meinen EA Acc weg nehmen und somit auch meinen BF 2142 account.
07.08.2011, 15:16 Uhr Anzeigen
# 11
Nachricht offline
Headcrab
39 Punkte
Dabei seit: 11.07.2011
212 Beiträge
Du wirst aber über den acc bestimmt auch andere Spiele von EA spielen. (habe jetzt Bf3 für 35 Pfund vorbestellt)
07.08.2011, 15:33 Uhr Anzeigen
# 12
Nachricht offline
Ichthyosaur
11.394 Punkte
Dabei seit: 23.12.2007
4.164 Beiträge
Ich hab auf meinen EA Konto nur BF2142 und BF2 registriert mehr nicht. Daher nutz ich den EA Account halt nur zum zocken von Battlefield.
07.08.2011, 15:39 Uhr Anzeigen
# 13
Nachricht offline
Bullsquid
1.094 Punkte
Dabei seit: 05.02.2005
389 Beiträge
Aus dem Steam-Nutzungsvertrag:
Zitat:
13. VERTRAGSLAUFZEIT UND KÜNDIGUNG

Sowohl Sie als auch Valve haben das Recht, Ihr Benutzerkonto oder ein bestimmtes Abonnement jederzeit zu kündigen oder anderweitig zu beenden.


Zitat:
C. Kündigung durch Valve
[...]
2. Im Falle des einmaligen Erwerbs einer Produktlizenz (z. B. Erwerb eines einzelnen Spieles) von Valve kann Valve Ihr Benutzerkonto insgesamt oder nur einen Teil der Abonnements kündigen (z. B. Zugang zur Software über Steam) [...]


Sprich: Valve kann jederzeit irgendwelche "Abonnements" oder das gesamte Konto kündigen. Skandal!

Ist ja irgendwie auch üblich, dass schon beim Kauf, z.B. von Multiplayertiteln wie Battlefield bereits auf der Packung steht, dass der Multiplayermodus jederzeit abgeschaltet werden kann. Zugegebermaßen würde ich bei EA schon etwas vorsichtiger sein, da die subjektiv eher dazu versucht sind Kosten zu sparen, indem sie durch derartig schwachsinnige Regelungen ihre Kunden vergraulen.
[Beitrag wurde 1x editiert, zuletzt von phreazer am 07.08.2011, 16:07]
07.08.2011, 16:06 Uhr Anzeigen
# 14
Nachricht offline
Vortigaunt
723 Punkte
Dabei seit: 12.02.2009
388 Beiträge
Wie alle gleich davon ausgehen, dass jeder Account nach zwei Jahren Inaktivität gelöscht wird... möglich ist das natürlich, aber allein die Tatsache, dass EA sich hier "das Recht vorbehält", hat doch nicht viel zu bedeuten. Das kann genauso eine reine Sicherheitsmaßnahme seitens EA sein, die dann nur in Ausnahmefällen zum Tragen kommt. Ich sehe zwar den Sinn noch nicht wirklich, aber da hat EA doch schon weitaus schlimmeres "verbrochen", will ich behaupten.


Zitat:
Original von Haribokid

Ich kaufe eh nur spiele auf CD's.


Battlefield 3 auf 14 CDs. :D
07.08.2011, 16:21 Uhr Anzeigen
# 15
Nachricht offline
Headcrab
39 Punkte
Dabei seit: 11.07.2011
212 Beiträge
Zitat:
Original von MrKohlenstoff

Zitat:
Original von Haribokid

Ich kaufe eh nur spiele auf CD's.


Battlefield 3 auf 14 CDs. :D


Ups natürlich DVD.
Respeckt der Erste den es aufgefallen ist. :clap:
07.08.2011, 16:55 Uhr Anzeigen
nach oben
39 Beiträge

Seiten (3):  [1] 2 3 »


Gehe zu:  feed_mini Beiträge: RSS, RSS2, ATOM

Sections:  HLP  Board  Mods  Steam      Games:  HL  Op4  HLBS  HL2  HL2:Ep1  HL2:Ep2  Prtl  TF2  TFC  CS  DoD  L4D  Gunman
    USER ONLINE 
Insgesamt sind 10 Benutzer online. Davon ist 1 registriert:
    SITE OPTIONS 
- Zu Favoriten hinzufügen
- Als Startseite festlegen (IE only)
- Fehler auf dieser Seite?