HALF-LIFE PORTAL
Your Gate To Valve's Games www.hl-forum.de
PORTAL
FORUM
LOGIN
User oder E-mail:


Passwort:


oder
Registrieren
Passwort vergessen?
OpenID-Login
MISC
PARTNER

PC GAMES

TFPortal.de

TF2 Crafting

Playnation.de

Special Artworks by
Hayungs

Link us:
HL PORTAL

Support us:


HLPortal
auf Facebook


›› Willkommen!   ›› 73.215.118 Visits   ›› 18.323 registrierte User   ›› 8 Besucher online (0 auf dieser Seite)
23.771 Themen, 324.975 Beiträge  
    FORUM 

Thema-Ansicht


Forum > Community > Hilfe Board > PC startet nicht...
Status: Offen
26 Beiträge
Letzter Beitrag Seiten (2):  « 1 [2]


Autor Beitrag
# 16
Nachricht offline
Bullsquid
2.570 Punkte
Dabei seit: 21.02.2006
661 Beiträge
Zitat:
Original von phreazer

Die andere Sache ist die, dass ich mal den Power SW Konnektor (Manual, S. 24) umdrehen würde, keine Ahnung ob das einen Unterschied ergibt.


Naja der PC springt ja kurz an, also ist der Schalter richtig rum.

Wie gesagt, das hört sich an wie ein Kurzschluss. Hast du probiert, das Frontpanel abzuklemmen? Wenn ja, schieb unter jede Schraube des Boards eine Unterlegscheibe. Hast du Abstandhalter vom Gehäuse zum Brett benutzt? Alles Sachen die leicht vergessen werden. Auch wenn Schrauben unterm Brett rumkullern, gleiches Problem.

Apropos umdrehen: In der Anleitung steht immer die Polung. Der farbige Draht ist +, der weiße bzw. schwarze ist -.
[Beitrag wurde 2x editiert, zuletzt von Frisky am 20.08.2011, 16:35]
20.08.2011, 16:29 Uhr Anzeigen
# 17
Nachricht offline
Thread-Starter
Ichthyosaur
11.479 Punkte
Dabei seit: 23.12.2007
4.156 Beiträge
Hm wie jetzt frontpanel abklemmen?

Das mit den unterlegscheiben hab ich versucht, geht auch nicht. Und schrauben sind darunter auch nicht.
[Beitrag wurde 1x editiert, zuletzt von Drakon am 21.08.2011, 14:24]
21.08.2011, 14:23 Uhr Anzeigen
# 18
Nachricht offline
Bullsquid
2.570 Punkte
Dabei seit: 21.02.2006
661 Beiträge
Hat dein Gehäuse vorne USB/FireWire/Audio-Anschlüsse? Die müssen ja auf dem Brett angeklemmt sein, zieh die Stecker und versuchs nochmal.

Hab grad gesehen, du benutzt eine Caviar Green Festplatte? Die sind aufgrund ihrer Geschwindigkeit nicht als Systemlaufwerk geeignet, hab ich mir sagen lassen. :3
[Beitrag wurde 1x editiert, zuletzt von Frisky am 21.08.2011, 15:48]
21.08.2011, 15:45 Uhr Anzeigen
# 19
Nachricht offline
Thread-Starter
Ichthyosaur
11.479 Punkte
Dabei seit: 23.12.2007
4.156 Beiträge
Ja vorne sind USB und Audio-Anschlüsse, aber selbst wenn die Stecker draussen sind gehts nicht.
21.08.2011, 15:54 Uhr Anzeigen
# 20
Nachricht offline
Bullsquid
2.570 Punkte
Dabei seit: 21.02.2006
661 Beiträge
Leg das Board auf den Boden, schließ nur den Schalter und den Hauptstromanschluss an und versuchs nochmal.
22.08.2011, 16:15 Uhr Anzeigen
# 21
Nachricht offline
Thread-Starter
Ichthyosaur
11.479 Punkte
Dabei seit: 23.12.2007
4.156 Beiträge
Danke Friskey, aber ich war heute beim Computer Fachman und ich pfosten hab natürlich die Abstandshalter vergessen, jedenfalls is durch diesen Fehler anscheinend das Baord kaputt.

Die Graka hats aber überlebt und mit etwas glück auch der CPU und der RAM.

Vielleicht weißt du es ja Fiskey, aem gibt es eine Möglichkeit so nens chaden zu reparieren? Oder muss da ein komplett neues Baord her?
22.08.2011, 17:20 Uhr Anzeigen
# 22
Nachricht offline
Bullsquid
2.570 Punkte
Dabei seit: 21.02.2006
661 Beiträge
Du könntest Abstandhalter anschrauben und es einfach nochmal versuchen. Die Schutzschaltung des Netzteils könnte das Board gerettet haben. So richtig kann ich das aber nicht sagen, es kann auch gebraten sein.
[Beitrag wurde 1x editiert, zuletzt von Frisky am 22.08.2011, 20:23]
22.08.2011, 20:22 Uhr Anzeigen
# 23
Nachricht offline
Bullsquid
1.204 Punkte
Dabei seit: 05.02.2005
389 Beiträge
Uh, das ist natürlich keine gute Idee, das Board so draufzuschrauben, sofern da nicht schon vorgegebene Erhebungen sind. Zumindest klingt es recht plausibel, dass durch irgendwelche abstehenden Komponenten so ein Kurzschluss zustandekommt, wobei man die Elektronik ja theoretisch auch schon alleine durch statische Entladungen schrotten kann. Aber wie Frisky schon sagte, vielleicht hast du ja Glück und es geht noch.
22.08.2011, 20:40 Uhr Anzeigen
# 24
Nachricht offline
Thread-Starter
Ichthyosaur
11.479 Punkte
Dabei seit: 23.12.2007
4.156 Beiträge
Ne das board geht nicht mehr. Ob der RAM und der CPU noch gehen weiß ich nich, wäre aber schön.

Kann mir einer ein gutes Board für "wenig" Geld empfehlen? Was auch den CPU und den RAM unterstützt?
23.08.2011, 15:47 Uhr Anzeigen
# 25
Nachricht offline
Bullsquid
2.570 Punkte
Dabei seit: 21.02.2006
661 Beiträge
Was heißt 'wenig Geld'? also für mich zwischen 40 und 60 EUR.
Muss es µATX sein, nimm einfach das Asrock N68-S3 UCC für etwa 37 €, ansonsten das MSI 870-C45 für ca. 46 €. Normalerweise kannst du aber auch jedes andere Board (sofern es passt...) mit guten Bewertungen nehmen. Ich kann dir aus eigener Erfahrung zwar nur Layout-technisch Gigabyte empfehlen, aber meine Boards liegen immer so zwischen 60 und 90 € und sind immer ATX. Das günstige, was ich jemals erworben habe, gibts schon lange nicht mehr - es war ein Asrock K7VT6 für 25 €. :ugly:

Außerdem würde ich mir jetzt auch kein AM3-Brett mehr zulegen. AM3+ oder dieses Zeug was nächstes Jahr kommt (FM2 oder so ??)
[Beitrag wurde 1x editiert, zuletzt von Frisky am 23.08.2011, 16:43]
23.08.2011, 16:42 Uhr Anzeigen
# 26
Nachricht offline
Thread-Starter
Ichthyosaur
11.479 Punkte
Dabei seit: 23.12.2007
4.156 Beiträge
Okay. Hab mir jetzt dieses hier bestellt:

http://www2.hardwareversand.de/articledetail.js...p=0&aid=31613&agid=1232&apop=1

Wurde mir von einem anderen empfohlen.
23.08.2011, 17:16 Uhr Anzeigen
nach oben
26 Beiträge

Seiten (2):  « 1 [2]


Gehe zu:  feed_mini Beiträge: RSS, RSS2, ATOM

Sections:  HLP  Board  Mods  Steam      Games:  HL  Op4  HLBS  HL2  HL2:Ep1  HL2:Ep2  Prtl  TF2  TFC  CS  DoD  L4D  Gunman
    USER ONLINE 
Insgesamt sind 8 Benutzer online. Davon sind 0 registriert:
    SITE OPTIONS 
- Zu Favoriten hinzufügen
- Als Startseite festlegen (IE only)
- Fehler auf dieser Seite?