HALF-LIFE PORTAL
Your Gate To Valve's Games www.hl-forum.de
PORTAL
FORUM
LOGIN
User oder E-mail:


Passwort:


oder
Registrieren
Passwort vergessen?
OpenID-Login
MISC
PARTNER

PC GAMES

TFPortal.de

TF2 Crafting

Playnation.de

Special Artworks by
Hayungs

Link us:
HL PORTAL

Support us:


HLPortal
auf Facebook


›› Willkommen!   ›› 81.959.936 Visits   ›› 18.321 registrierte User   ›› 11 Besucher online (0 auf dieser Seite)
23.786 Themen, 325.127 Beiträge  
    FORUM 

Thema-Ansicht


Forum > Half-Life Portal > News > Entwickler: tf2items.com-Gründer bei Valve eingestellt
Status: Offen
21 Beiträge
Letzter Beitrag Seiten (2):  [1] 2 »


Autor Beitrag
# 1
HLP - Ehrenmember
Nachricht offline Admin
Nihilanth
11.193.317 Punkte
Dabei seit: 20.04.2004
8.927 Beiträge
Entwickler: tf2items.com-Gründer bei Valve eingestellt
Tony "Drunken_F00l" Paloma ist seit Jahren in der Valve-Community aktiv. Er ist der Ersteller der Server-Administrationstools SourceOP und gründete auch die Website tf2items.com. SourceOP kann bei offiziellen Spielen wie Counter-Strike: Source, Half-Life 2: Deathmatch und Team Fortress 2 verwendet werden aber auch bei Mods...

Ganze News lesen
07.07.2011, 00:01 Uhr Anzeigen
# 2
Nachricht offline
Headcrab
82 Punkte
Dabei seit: 04.02.2011
262 Beiträge
Ist doch super!Aber was Drunken gemacht hatte war natürlich nicht nett,hoffentlich ziehen die ihn nicht damit auf!
Und er kriegt Valve-Waffen in tf2!lol
07.07.2011, 00:13 Uhr Anzeigen
# 3
Nachricht offline
Alien Grunt
3.766 Punkte
Dabei seit: 24.06.2008
1.352 Beiträge
Das mit der Golden Wrench wusste ich noch und es gibt sogar ein vid auf youtube davon, das grade er nun bei valve arbeitet finde ich sehr interessant.
07.07.2011, 00:14 Uhr Anzeigen
# 4
HLP - Redakteur
Nachricht offline Moderator
Bullsquid
1.931 Punkte
Dabei seit: 29.06.2008
889 Beiträge
Man holt sich eben die Leute ins Boot, die einem später "gefährlich" werden könnten ;) Meint ihr, Facebook hat George Hotz nur aufgrund seiner Fähigkeiten eingestellt? :ugly:
07.07.2011, 00:22 Uhr Anzeigen
# 5
Nachricht offline
Barnacle
375 Punkte
Dabei seit: 09.02.2008
178 Beiträge
Zitat:
Original von ^m-o-t-U^

Man holt sich eben die Leute ins Boot, die einem später "gefährlich" werden könnten ;) Meint ihr, Facebook hat George Hotz nur aufgrund seiner Fähigkeiten eingestellt? :ugly:


Ja? :S
07.07.2011, 00:23 Uhr Anzeigen
# 6
Nachricht offline
Bullsquid
1.741 Punkte
Dabei seit: 21.04.2008
521 Beiträge
Glückwunsch, den können sie sicherlich gebrauchen.
07.07.2011, 00:29 Uhr Anzeigen
# 7
Nachricht offline
Barnacle
385 Punkte
Dabei seit: 09.05.2009
124 Beiträge
zu recht
07.07.2011, 00:37 Uhr Anzeigen
# 8
Nachricht offline
Alien Grunt
3.415 Punkte
Dabei seit: 09.10.2009
1.324 Beiträge
Das lustigste ist wie er an den Job gekommen ist....

nach seiner erzählung hat er eine E-Mail an Robin Walker geschrieben wegen ein parr Fehlern die ihm beim Saxxy aufgefallen sind...
worauf Robin geschrieben hat das er wohl jemand feuern muss
Drunken Fools antwort darauf war das sie dan wohl einen Ersatz brauchen und das er zu verfügung steht XD
und so ist er an zu seinem Vorstellungsgespräch bei Valve gekommen
(Sinngemäß übersetzt)
07.07.2011, 03:01 Uhr Anzeigen
# 9
Nachricht offline
Headcrab
0 Punkte
Dabei seit: 09.09.2010
35 Beiträge
hm, ich dachte eigentlich, den heiligenschein gabs für die, die beim war-update nicht betrogen hatten. Da gabs doch aber auch was, oder nicht?
07.07.2011, 09:39 Uhr Anzeigen
# 10
Nachricht offline
Bullsquid
2.400 Punkte
Dabei seit: 12.06.2008
1.018 Beiträge
Was er schon so alles angestellt hat, zeigt doch, dass er "einiges auf dem Kasten hat". Darum wurde er auch von Valve eingestellt. Gut, dass das nicht immer so klappt, zeigt das Beispiel mit dem Jungen der HL2 geleakt und auf eine Einstellung bei Valve gehofft hat ^^
07.07.2011, 09:58 Uhr Anzeigen
# 11
Nachricht offline
Alien Grunt
3.415 Punkte
Dabei seit: 09.10.2009
1.324 Beiträge
Zitat:
Original von CreatorX

Was er schon so alles angestellt hat, zeigt doch, dass er "einiges auf dem Kasten hat". Darum wurde er auch von Valve eingestellt. Gut, dass das nicht immer so klappt, zeigt das Beispiel mit dem Jungen der HL2 geleakt und auf eine Einstellung bei Valve gehofft hat ^^


Der unterschied zwischen den beiden ist das DrunkenFool nichts illegales gemacht hat, anscheinend ein wirklich fähiger Sowtfare Entwickler ist und trotz seiner 24 Jahre schon sehr viel Erfahrung mit der Source Engine hat.
Und deshalb von Microsoft zu Valve wechselt.
07.07.2011, 11:09 Uhr Anzeigen
# 12
Nachricht offline
Alien Grunt
3.601 Punkte
Dabei seit: 28.10.2009
1.427 Beiträge
Find ich echt cool
[Beitrag wurde 1x editiert, zuletzt von nermink am 07.07.2011, 12:39]
07.07.2011, 12:38 Uhr Anzeigen
# 13
Nachricht offline
Headcrab
0 Punkte
Dabei seit: 10.10.2008
141 Beiträge
wie heißts so schön, wenn man seinen Feind nicht besiegen kann, dann soll man ihm zum Freund machen :D
07.07.2011, 14:48 Uhr Anzeigen
# 14
Nachricht offline
Headcrab
0 Punkte
Dabei seit: 16.09.2010
163 Beiträge
Zitat:
Original von zwutz

hm, ich dachte eigentlich, den heiligenschein gabs für die, die beim war-update nicht betrogen hatten. Da gabs doch aber auch was, oder nicht?


Den originalen "Cheater's Lament" gab es nach der Saubermach-Aktion von Valve gegen das Schummelprogramm von DrunkenF00l, damals fühlten sich viele Spieler vera****t, weil sie das Programm unwissentlich genutzt hatten ohne aktiv betrügen zu wollen - auf TFPortal wurde das Programm z.B. zu rein informativen Zwecken in einer News ausgiebig erklärt und viele Spieler dachten darauf, es sei ein von Valve akzeptiertes Tool, da es ja auf einer offiziellen Seite "angepriesen" wurde. In der Community gab's dann den riesen Krach, weil die "Ehrlichen Leute" und diejenigen, die von dem Programm nix gewusst hatten, die angeblichen Cheater runtermachten ("War doch klar, dass das nicht erlaubt ist...).
Die Hüte haben das ganze dann noch verstärkt.

Beim War-Update kamen dann die wirklichen Cheater zum Vorschein, da manche Demomen/Soldier pro Sekunde zwei Kills über mehrere Stunden verzeichneten - eine Tatsache, die auch der raffinierteste Spieler nicht schönreden konnte. Daher wurden erneut etliche Accounts gebannt, Spieler bestraft und die übrige Community mit dem Heiligenschein belohnt. Alle, die ihn schon vorher hatten, gingen meines Wissens nach leer aus oder bekamen einen extra Drop...

Dass DrunkenF00l jetzt bei Valve arbeitet, halte ich für einen übertriebenen Schritt, da er (neben dem Backpack Examiner) nicht wirklich was zum Spiel selbst beigetragen hat. Eine Einstellung macht für ihn meiner Meinung nach nur im Bereich Sicherheit / VAC / Fehlersuche Sinn, aber ihn ins "Entwicklungsteam" zu stecken, halte ich für abwegig, da seine übrigen Werke nicht wirklich dem Standart von Valve entsprechen...
07.07.2011, 15:08 Uhr Anzeigen
# 15
Nachricht offline
Headcrab
0 Punkte
Dabei seit: 26.12.2010
112 Beiträge
Zitat:
Original von OnkelFrame

Dass DrunkenF00l jetzt bei Valve arbeitet, halte ich für einen übertriebenen Schritt, da er (neben dem Backpack Examiner) nicht wirklich was zum Spiel selbst beigetragen hat. Eine Einstellung macht für ihn meiner Meinung nach nur im Bereich Sicherheit / VAC / Fehlersuche Sinn, aber ihn ins "Entwicklungsteam" zu stecken, halte ich für abwegig, da seine übrigen Werke nicht wirklich dem Standart von Valve entsprechen...


Ach, und ein Plugin zu entwickeln welches für fast jedes Source-Engine-Spiel verwendet werden kann und dadurch die Handhabung der Server um einiges erleichtert trägt nicht dazu bei?
07.07.2011, 18:17 Uhr Anzeigen
nach oben
21 Beiträge

Seiten (2):  [1] 2 »


Gehe zu:  feed_mini Beiträge: RSS, RSS2, ATOM

Sections:  HLP  Board  Mods  Steam      Games:  HL  Op4  HLBS  HL2  HL2:Ep1  HL2:Ep2  Prtl  TF2  TFC  CS  DoD  L4D  Gunman
    USER ONLINE 
Insgesamt sind 11 Benutzer online. Davon sind 0 registriert:
    SITE OPTIONS 
- Zu Favoriten hinzufügen
- Als Startseite festlegen (IE only)
- Fehler auf dieser Seite?