HALF-LIFE PORTAL
Your Gate To Valve's Games www.hl-forum.de
PORTAL
FORUM
LOGIN
User oder E-mail:


Passwort:


oder
Registrieren
Passwort vergessen?
OpenID-Login
MISC
PARTNER

TF2 Crafting

Special Artworks by
Hayungs

Link us:
HL PORTAL

Support us:


HLPortal
auf Facebook

›› Willkommen!   ›› 85.248.315 Visits   ›› 18.318 registrierte User   ›› 25 Besucher online (0 auf dieser Seite)
23.786 Themen, 325.140 Beiträge  
    FORUM 

Thema-Ansicht


Forum > Half-Life Portal > News > Steam Games: THQ: Steam statt GfWL bringt mehr Verkäufe
Status: Offen
43 Beiträge
Letzter Beitrag Seiten (3):  [1] 2 3 »


Autor Beitrag
# 1
HLP - Ehrenmember
Nachricht offline Admin
Nihilanth
11.193.304 Punkte
Dabei seit: 20.04.2004
8.927 Beiträge
Steam Games: THQ: Steam statt GfWL bringt mehr Verkäufe
Das Echtzeitstrategiespiel Dawn of War 2 von Entwickler Relic war Anfang 2009 eines der ersten großen Spiele, die Steamworks verwendeten. Allerdings setzte es nicht nur auf die Online-Plattform von Valve, auch das Konkurrenzprodukt von Microsoft, Games for Windows Live, wurde integriert...

Ganze News lesen
21.04.2011, 12:24 Uhr Anzeigen
# 2
Nachricht offline
Barnacle
466 Punkte
Dabei seit: 25.03.2009
149 Beiträge
Steam kommt mir immernoch leicht wie ein Gefängnis vor, zumindest eine Einschränkung...
21.04.2011, 12:27 Uhr Anzeigen
# 3
Nachricht offline
Headcrab
0 Punkte
Dabei seit: 29.10.2009
78 Beiträge
[x]Nein - Steam ist zwar klasse, aber ein Monopol hat noch nie was gutes hervorgebracht
21.04.2011, 12:34 Uhr Anzeigen
# 4
Nachricht offline
Headcrab
0 Punkte
Dabei seit: 21.04.2011
5 Beiträge
Umso mehr Spiele Steam nutzen, desto besser wird letztendlich die Plattform! So sehe ich das zumindest.
21.04.2011, 12:34 Uhr Anzeigen
# 5
Nachricht offline
Bullsquid
2.675 Punkte
Dabei seit: 03.09.2004
454 Beiträge
Kein Weiterverkauf ist ein riesen Nachteil!
Und wie Zombiez schon sagt: Monopole sind für den Verbraucher immer schlecht.
21.04.2011, 12:42 Uhr Anzeigen
# 6
Nachricht offline
Vortigaunt
903 Punkte
Dabei seit: 23.09.2009
365 Beiträge
Freue mich über jedes Spiel bei dem die Entscheidung getroffen wird, Steamworks zu benutzen.
21.04.2011, 12:45 Uhr Anzeigen
# 7
Nachricht offline
Hound Eye
106 Punkte
Dabei seit: 29.11.2010
291 Beiträge
Das einzige was mich an Steam stört ist, das man die Games die man nicht mehr im Account braucht, nicht weiterverkaufen kann.

Ich hoffe Steam führt mal so eine Funktion ein.
Natürlich wär es am besten, Spiele, die über dem Steam Store gekauft wurden, wieder zurück geben zu können. Nicht für den vollpreiß
(vieleicht so 75% des Vollpreißes) Aber bis und ob das Steam einführt...
naja.
21.04.2011, 12:46 Uhr Anzeigen
# 8
Nachricht offline
Headcrab
0 Punkte
Dabei seit: 29.10.2009
19 Beiträge
Ich hätte gerne die features in allen Spielen, aber ein Monopol... ne danke
21.04.2011, 12:48 Uhr Anzeigen
# 9
HLP - Moderator
Nachricht offline
Alien Grunt
5.708 Punkte
Dabei seit: 13.09.2007
1.783 Beiträge
Steam ist KEIN Monopol!
21.04.2011, 12:54 Uhr Anzeigen
# 10
Nachricht offline
Headcrab
0 Punkte
Dabei seit: 29.10.2009
19 Beiträge
Zitat:
Original von dj-corny

Steam ist KEIN Monopol!


Ist nicht, wenn es aber in allen Spieln vorhanden wäre, wäre es ein Monopol
21.04.2011, 12:56 Uhr Anzeigen
# 11
Nachricht offline
Vortigaunt
754 Punkte
Dabei seit: 06.01.2008
185 Beiträge
Zitat:
Original von Big-Blue

Steam kommt mir immernoch leicht wie ein Gefängnis vor, zumindest eine Einschränkung...


Einschränkungen hat es, aber auch Vorteile. Und die Einschränkungen bringen teilweise sogar was, so kaufe ich, ohne eine Wiederverkaufsmöglichkeit vorsichtiger, gebe also weniger Geld aus.
21.04.2011, 12:57 Uhr Anzeigen
# 12
Nachricht offline
Headcrab
0 Punkte
Dabei seit: 01.07.2009
30 Beiträge
Da ich immer meine CDs verliere, hab ich mit Ja abgestimmt
21.04.2011, 13:09 Uhr Anzeigen
# 13
Nachricht offline
Headcrab
2 Punkte
Dabei seit: 06.06.2010
93 Beiträge
Da ich nie Spiele weiterverkaufe hab ich mal für ja gestimmt.
21.04.2011, 13:16 Uhr Anzeigen
# 14
Nachricht offline
Alien Grunt
3.900 Punkte
Dabei seit: 22.02.2008
1.269 Beiträge
Zitat:
Original von Zombiez

[x]Nein - Steam ist zwar klasse, aber ein Monopol hat noch nie was gutes hervorgebracht


Monopolstellungen werden ja auch meist zum eigenen Vorteil genutzt. Bei Steam geht Valve aber sehr diskret vor und gibt sich selbst keine Sonderrolle. Solange sie ihrer Wirtschaftsethik treu bleiben, seh ich in Steam überhaupt keine Gefahr/ein Problem.
21.04.2011, 13:17 Uhr Anzeigen
# 15
Nachricht offline
Headcrab
0 Punkte
Dabei seit: 07.02.2009
57 Beiträge
Ich verstehe einfach nicht, wieso alle so scharf auf einen weiterverkauf sind. Ich habe in meiner 13 Jährigen Zockerkarriere noch nicht einen Titel weiterverkauft! Wenn überhaupt hab ichs weggeworfen. Liegt aber wahrscheinlich zu einem großen Teil daran, dass ich fast ausschliesslich Multiplayer spiele.
Auf Singleplayer kann man auch im Steam-Deal warten und für 10-20€ muss mans m.E. nicht weiterverkaufen, nachdem mans durchgespielt hat oO
21.04.2011, 13:23 Uhr Anzeigen
nach oben
43 Beiträge

Seiten (3):  [1] 2 3 »


Gehe zu:  feed_mini Beiträge: RSS, RSS2, ATOM

Sections:  HLP  Board  Mods  Steam      Games:  HL  Op4  HLBS  HL2  HL2:Ep1  HL2:Ep2  Prtl  TF2  TFC  CS  DoD  L4D  Gunman
    USER ONLINE 
Insgesamt sind 25 Benutzer online. Davon sind 0 registriert:
    SITE OPTIONS 
- Zu Favoriten hinzufügen
- Als Startseite festlegen (IE only)
- Fehler auf dieser Seite?