HALF-LIFE PORTAL
Your Gate To Valve's Games www.hl-forum.de
PORTAL
FORUM
LOGIN
User oder E-mail:


Passwort:


oder
Registrieren
Passwort vergessen?
OpenID-Login
MISC
PARTNER

PC GAMES

TFPortal.de

TF2 Crafting

Playnation.de

Special Artworks by
Hayungs

Link us:
HL PORTAL

Support us:


HLPortal
auf Facebook


›› Willkommen!   ›› 73.040.599 Visits   ›› 18.323 registrierte User   ›› 9 Besucher online (0 auf dieser Seite)
23.767 Themen, 324.931 Beiträge  
    FORUM 

Thema-Ansicht


Forum > Community > Community Talk > Wie kamt ihr zu Half Life?
Status: Offen
13 Beiträge
Letzter Beitrag Seiten (1):  [1]


Umfrage: Wie seid ihr zu Half Life gekommen? [Detail-Ergebnisse]
     
Durch ein Valve Spiel. 15.15 %
Durch Ankündigung auf einer Website,die über Spiele berichtet. 6.06 %
Wollte was neues. 0 %
Durch Freunde/Verwandte. 51.52 %
Reiner Zufall. 15.15 %
Anderes.... 12.12 %
     
33 Stimmen

Autor Beitrag
# 1
Nachricht offline
Hound Eye
135 Punkte
Dabei seit: 04.02.2011
262 Beiträge
Wie kamt ihr zu Half Life?
Hallo erstmal,
ich hab ein Thema eröffnet,indem ihr schreiben könnt,wie ihr zu Half Life gekommen seid.
Ich hoffe,es werden sehr viele ihre Geschichte zu ihrer ersten Begegnung mit dem Spiel beschreiben.
Meine Story:
Als ich mal vor ein paar Jahren im Urlaub war,spielte ich in 'nem Internetcafe.Das war,wo ich zum ersten mal mit Counter Strike in Kontakt kam.Mir war damals aufgefallen,dass die Counter Strike -.exe icon sich von dem Icon der Verknüpfung auf dem Desktop unterschied.1 Jahr später,als ich Counter Strike Source(das letzte war 1.6) bei einem Kumpel gezockt hatte,war mir genau das selbe aufgefallen,nur mit einer andere Farbe und ein 'Hoch 2'.
Ich recherchierte bei Wikipedia,fand heraus,dass Counter Strike ursprünglich 'ne Mod von Half Life ist,
da erkannte ich das Icon,das 'Lambda' wieder,hab' mir bei Youtube Lets-Plays angeschaut und den ersten Teil samt Addons bei Kaufland geholt,und durchgespielt.
Im Grunde genommen habe ich Counter Strike zu verdanken,dass ich mein absolutes Lieblingsspiel jetzt kenne,bis heute beindruckt mich Half Life und seine Nachfolger.


So,jetzt seid ihr dran.Ich hoffe,es werden viele Leute ihre Geschichte schreiben :)
26.02.2011, 20:56 Uhr Anzeigen
# 2
HLP - Redakteur
Nachricht offline Moderator
Ichthyosaur
11.456 Punkte
Dabei seit: 18.05.2006
3.985 Beiträge
1999/2000 lernte ich über einen Freund Counter-Strike kennen. Auf einer kleinen LAN-Party haben wir das dann gespielt. Ich war zwar nur Kanonenfutter für die Geübteren, jedoch sprach mich das Gameplay an. Da das Ganze noch als Mod über Half-Life ging, hat mich schnell das Originalspiel interessiert. Als ich dann mal von einem "Half-Life Generations"-Pack erfahren habe, schlug ich im Laden sofort zu und kaufte mir die Titel so richtig original (damals ging ja noch der Zahlencode;)). Die Story fesselte mich einfach und so bin ich dabei geblieben. 2004 würde dann Half-Life 2 veröffentlicht...
28.02.2011, 20:36 Uhr Anzeigen
# 3
Nachricht offline
Ichthyosaur
11.486 Punkte
Dabei seit: 23.12.2007
4.156 Beiträge
EIne schöne Geschichte mit Steam cracks und so ein schrott:

Damals, im Jahre 2006, hab ich sehr häufig GTA SA im MP gezockt, dadurch lernte ich natürlich gute Freunde kennen, einer sprach mich eines Tages auf "Garrys Mod" an. Damals hab ich noch nichtmal etwas von Hl2,Source,Steam oder sowas gehört.

Er sagte man bräuchte HL2, ein paar Tage später bin ich in den Laden und hab mir HL2 gekauft. Nach kleinen anfangs schwirigkeiten von Steam hats dann geklappt. Wieder ein paar Tage später hab ich mir dann EP1 im laden geholt :D.

Jedoch war mein Geld somit für Gmod aufgebraucht, aber mein guter Freund der mich auf Gmod brachte, zeigt mir ein gecracktes Steam (auf das ich nicht näher eingehen möchte!) und habe somit Gmod gezockt (wenn auch auf nicht VAC gesicherten Servern).

Hl2 und EP1 haben mich aber wirklich so gefesselt das ich mir im Jahre 2007 die OB gekauft habe (wenn auch cut). Wenn ich mich recht errinere habe ich mich 2007 auch von diesem gecrackten Steam entfernt und mir Gmod richtig gekauft. Und ahbe mit Mapping begonnen...

Gut reicht erstmal, bevor das noch ausartet :D.
28.02.2011, 21:20 Uhr Anzeigen
# 4
Nachricht offline
Bullsquid
2.577 Punkte
Dabei seit: 21.02.2006
661 Beiträge
Habe Zuhause in Regalen gewühlt. PC Games. Diskette. Völlig normal.
Mist, kaputt.
Gamestar '97. Uplink.
Das erste Spiel mit echter Story, Spannung und ziemlich cooler Grafik.
Hatte bis dato nur Heretic, Descent und Need for Speed (also irgendwie 1995). :ugly:

Ach ja... es war mein zweites Spiel, das einen 3D-Beschleuniger haben wollte.
Lief auf nem P54C @ M537 mit 128 MB EDO RAM und TNT2 NICHT FLÜSSIG! xD
[Beitrag wurde 1x editiert, zuletzt von Frisky am 28.02.2011, 23:34]
28.02.2011, 23:30 Uhr Anzeigen
# 5
Nachricht offline
Bullsquid
2.721 Punkte
Dabei seit: 30.07.2006
793 Beiträge
Vor gut 7-8 Jahren habe ich von nem Kumpel Half-Life und CS zusammen mit ein paar Mods bekommen. Damals haben wir diese häufiger gespielt, for allem Wanted. Die Kopie war legal, aber nen eigenen Key hatte ich trotzdem nicht. Einige Zeit später fing ich an, mich sehr für einige Mods für Half-Life zu interessieren, hauptsächlich für Master Sword: Continued, aber zu der Zeit hatte ich eben keinen eigenen Key und die Mod funktionierte mit der Half-Life Version, die ich damals hatte, nicht. Das dürfte irgendwann zwischen 2004 und 2005 gewesen sein.

2005 hat mir ein Kumpel dann Half-Life 2 gezeigt (wenn auch nicht ganz legal). Durch ihn kam ich dann auch gleich an das Spiel. Hab mich dann auch gleich drangesetzt und es innerhalb einiger Tage durchgehabt (Ruckelpartien ftw :/). Irgendwann zu Beginn des Jahres 2006 habe ich dann auf einer Spiele-Zeitschrift dann die Mod Empires entdeckt.

Das und meine bisherige Begeisterung für Half-Life haben dann zu meinem Geburtstag-Wunsch geführt: das Valve Complete-Pack, was mir meine Eltern dann auch tatsächlich schenkten. Von da an habe ich ziemlich viel Empires und Master Sword: Continued gespielt und unzählige Half-Life und Source-Mods ausprobiert. Das war dann auch so ziemlich der Zeitpunkt zu dem ich auf HLPortal.de aktiv wurde.
[Beitrag wurde 1x editiert, zuletzt von Dr. Terro am 18.03.2011, 16:54]
18.03.2011, 16:53 Uhr Anzeigen
# 6
Nachricht offline
Headcrab
0 Punkte
Dabei seit: 27.07.2011
92 Beiträge
Angefangen hat es bei mir mit Half Life 2. Ich habe die Seite dann immer häufiger besucht und nachdem ich die Orange Box als preorder auf meinem steamkonto hatte konnte ich hlportal sowieso nicht mehr entkommen.

Danach habe ich mich in ein oder zwei Spieleforen rumgetrieben und bin dann beim Steamforum hängen geblieben. Ich habe hlportal immer verfolgt, mir manchmal überlegt mich hier anzumelden aber erst heute habe ich es geschafft.

Ich finde es angenehm ene gute Seite wie hlportal zu haben die nicht jedes Gerücht jagt aber natürlich trotzdem valve fans sind(und uns deshalb natürlich auch verstehen). Zu hlportal bin ich meist über Seiten wie pcgames gekommen (bis ich diese Seiten dann ganz ausgelassen habe)und ein paar mal auch auf der Suche nach mods.

Ansonsten warte ich natürlich jeden Tag (ausser am 1. April) auf eine Meldung über ein neues Half Life :rolleyes: und vertreibe mir die Zeit mit Team Fortress 2.
27.07.2011, 21:49 Uhr Anzeigen
# 7
Nachricht offline
Barnacle
413 Punkte
Dabei seit: 07.08.2010
446 Beiträge
Hier geht es zwar eigentlich darum wie ihr zu Half-life (dem Spiel) gekommen seit,
aber trotzdem nette Geschichte ;P
28.07.2011, 17:44 Uhr Anzeigen
# 8
Nachricht offline
Headcrab
0 Punkte
Dabei seit: 27.07.2011
92 Beiträge
Oh ich war wohl gestern nicht ganz bei der Sache aber da hab ich auch noch eine Geschichte. Nachdem ich viele Jahre mit dem Adventure meine Zeit am Pc verbracht habe z.B. LucasArts Adventures bin ich irgendwann nach Jedi Knight auch mal auf die Idee gekommen mich mit FPS zu beschäftigen.

Damals kannte ich Half Life noch nicht und hatte nur die uplink demo gespielt. Nun sollte aber zu der Zeit auch irgendwann mal Duke Nukem erscheinen. Mein gespartes Taschengeld wollte ich also auf den Duke setzen.

Der hatte aber anscheinend keine Zeit/lust und so kam mein lokaler Spielehändler dazu mir die Quake-Reihe zu verkaufen (nachdem ich meine Vorbestellung für das Spiel zurückgezogen hatte). Lustig daran ist das ich so schon in jungen Jahren viele indizierte oder ab 18 eingestufte Titel bekommen konnte.

Ausser einmal als der "zusteller" dieses Hänlers (den es heute nicht mehr gibt) vom Zoll festgenommen und in Untersuchungshaft gesteckt wurde aber das war viel später. Zurück zum Thema: Nun hatte ich mich etwas mit dem Quake Pack beschäftigt und das sinnlose rumgeballer wurde mir schnell langweilig.

So ging ich eines Tages in ein Geschäft und die deutsche Version von Half Life stand vor mir im Regal. Ich wartete nicht lange und der 1. Shooter den ich einige male durchspielte und an den ich mich noch heute gerne erinnere landete bald auf meiner Platte.

Keine Zeitung oder Freunde hatten mir dazu geraten und danach habe ich ausser Decay jeden Half Life Titel bzw. jedes Addon gekauft. Wobei ich im Gegensatz zu der heutigen Situation nicht auf Half Life 2 gehofft und gewartet habe.

Noch mal sorry das ich das Thema verfehlt habe gestern war ich irgenwie geistig nicht 100%ig anwesend. ;)
28.07.2011, 21:23 Uhr Anzeigen
# 9
Nachricht offline
Hound Eye
178 Punkte
Dabei seit: 08.09.2008
74 Beiträge
Zu HL bin ich erst über HL2 gekommen... in meiner Schulzeit war HL2 schon zu einem Heiligen Gral gewurden. Wenn man von einem guten Spiel hörte, dann war es HL2.... immer. Dass das Spiel eine, wenn nicht sogar DIE Offenbarung war wusste ich bis dahin aber noch nicht. Eines Tages hab ich meinen Kumpel dann 50€ gegeben, der hat das Geld dann einer (volljährigen) Freundin gegeben, die mir das Spiel dann gekauft hat. Das war 2005. Als ich es dann in der Hand hielt war das wirklich schon ein besonderer Moment. Die Installation war wie ein Predigt und beim Zocken hab ich vor Aufregung geschwitzt, das ich mir das heute nicht mehr vorstellen könnte bei einem Spiel. Das erste Mal mit HL2 war so eindringlich, dass ich mich heute noch genau daran erinnern kann. Mit den anderen Spielen von Valve (TF2, DoDS, HL²DM, Portal EP1, EP2) und der Mod-Community, ist Valve dann auch endgültig zu meiner Religion gewurde.

Später bekam ich vom einem Freund dann HL mit allen Addons geschenkt. So richtig warm gewurde bin ich damit aber noch nicht. Ich hab es immer nur teilweise angeschnitten, aber nie so durchgängig verschlungen wie HL2. Erst im letzten Jahr packte es mich dann, und ich hab es dann von Anfang bis Ende durchgespielt,... und da war es dann dieses HL-Feeling was auch früher bei HL2 aufkam.*gänsehaut*

Was Valve da auf die Welt loslässt, sind nicht einfach Spiele, Unterhaltung oder Zeitvertreib. Es ist Kunst auf höchsten Niveau, und ich würde es vom Kult und Revolutionsstatus auf einer Stufe mit Matrix stellen.
29.07.2011, 02:09 Uhr Anzeigen
# 10
Nachricht offline
Alien Grunt
4.043 Punkte
Dabei seit: 04.03.2008
1.171 Beiträge
bin durch die pc-action auf hl2 aufmercksam geworden und kaufte es mir 2004 im laden, hauptsächlich wegen css, war danach aber so begeistert von hl2, das ich css völlig vergessen habe ^^

Half-life2 wurde zu meinem absoluten lieblingspiel und 2009 kam erst das interesse an half-life,
kaufte es mir, spielte es eine halbstunde und entschied mich, auf blackmesa source zu warten, ich komme einfach auf die vor 2000er egoschooter nicht kla und irgend wie packte mit hl auch nicht oO

Ich liebe half-life2 über alles und finde half-life1 langweilig, hoffe aber, das sich dieses mit black mesa source ändern wird :D
[Beitrag wurde 1x editiert, zuletzt von Sockbat am 28.08.2011, 03:38]
28.08.2011, 03:35 Uhr Anzeigen
# 11
Nachricht offline
Headcrab
0 Punkte
Dabei seit: 09.10.2011
7 Beiträge
Ich bin über meinen Onkel auf half life gekommen.Er hat mir half life 1 gezeigt dann hat er gefragt Willst du mal spielen?ich habe gesagt Ja gerne Ich Habe ne halbe stunde gespielt.Ein tag später Habe ich mir Half life und alle drei Addons geholt. und habe es durch gespielt.
10.10.2011, 19:26 Uhr Anzeigen
# 12
Nachricht offline
Headcrab
35 Punkte
Dabei seit: 08.05.2012
72 Beiträge
Hab von Steam von nen Verwandten gehört, das war 2010, er hat mir CSS gezeigt. Er hat mir ein gebrauchtes CSS geschenkt und hat gesagt ,dass der Key schon verwendet wurde, hab aber gedacht, dass ich Glück habe und der Key noch ging. Zuhause hab ich CSS ausprobiert ging ja aber nicht. Naja, hab dan nach nen Steam crack gesucht und hatte dan Steam gecrackt (auf das ich nicht näher eingehe), dabei bin ich auf Half-Life 2 gestoßen und hab es gedownloaded und gespielt. In den Winter-Deals 2010, hab ich mir dann Half-Life 2 legal geholt und fast alle half-Life Titel, nur noch Blue Shift fehlt in meiner Liste :). Heute besitze ich sehr viele Spiele auf Steam von nen Wert ca. 200€ und bin froh das ich alle Spiele legal besitze ^^.
13.09.2012, 21:21 Uhr Anzeigen
# 13
Nachricht offline
Ichthyosaur
10.144 Punkte
Dabei seit: 28.11.2004
2.876 Beiträge
2000 habe ich von einem Freund von HL erfahren. Das Spiel hat mich die nächsten Jahre beschäftig, ich habe es unzählige Male durchgespielt. Dann fieberte ich HL2 entgegen, das auch ein würdiger Nachfolger war. Auch HL2 habe ich sehr oft durchgespielt.
Zu CS kam ich erst 2005, als ein schnelleres DSL mir vernünftiges Onlinespielen ermöglichte.
13.09.2012, 21:57 Uhr Anzeigen
nach oben
Umfrage:
13 Beiträge

Seiten (1):  [1]


Gehe zu:  feed_mini Beiträge: RSS, RSS2, ATOM

Sections:  HLP  Board  Mods  Steam      Games:  HL  Op4  HLBS  HL2  HL2:Ep1  HL2:Ep2  Prtl  TF2  TFC  CS  DoD  L4D  Gunman
    USER ONLINE 
Insgesamt sind 9 Benutzer online. Davon sind 0 registriert:
    SITE OPTIONS 
- Zu Favoriten hinzufügen
- Als Startseite festlegen (IE only)
- Fehler auf dieser Seite?