HALF-LIFE PORTAL
Your Gate To Valve's Games www.hl-forum.de
PORTAL
FORUM
LOGIN
User oder E-mail:


Passwort:


oder
Registrieren
Passwort vergessen?
OpenID-Login
MISC
PARTNER

PC GAMES

TFPortal.de

TF2 Crafting

Playnation.de

Special Artworks by
Hayungs

Link us:
HL PORTAL

Support us:


HLPortal
auf Facebook


›› Willkommen!   ›› 75.367.716 Visits   ›› 18.322 registrierte User   ›› 14 Besucher online (0 auf dieser Seite)
23.785 Themen, 325.113 Beiträge  
    FORUM 

Thema-Ansicht


Forum > Off-Topic > Aktuelles > Neues Jugendschutzgesetz sorgt für Aufregung
Status: Offen
18 Beiträge
Letzter Beitrag Seiten (2):  [1] 2 »


Autor Beitrag
# 1
Nachricht offline
Hound Eye
288 Punkte
Dabei seit: 14.10.2009
431 Beiträge
Neues Jugendschutzgesetz sorgt für Aufregung
Zitat:
Am 1.Januar 2011 wird in Deutschland ein neues Jugendmedienschutz-Gesetz in Kraft treten, welches vorsieht Online-Inhalte (Webseiten, Blogs, Foren, etc.) mit einer Sendezeitbeschränkung und Altersfreigabe zu versehen. Die Klassifizierung einer Website - oder einzelner Inhalte - kann vom Webseiten-Betreiber freiwillig getroffen werden. Webseiten, die keinerlei jugendgefährdenden Inhalte (ob in Bild-, Ton- oder Schriftform) bereitstellen, müssen diesem demnach nicht nachkommen.

Dies gilt nur für Seiten, deren Content für jeden User unter 12 Jahren geeignet ist. Für viele Filmwebseiten wird dies zweifelsohne problematisch, denn Inahlte ab 16 Jahren müssen dann mit technischen Schutzvorrichtungen oder Sendezeitbeschränkungen versehen werden. Theoretishc gilt dies bereits für eine Filmbesprechung eines aktuellen Actionfilms, die zudem mit weiteren Medien-Inhalten (Trailer, Filmbilder, etc.) versehen ist.


Quelle: Schnittberichte.com

Also langsam übertreiben die es aber mit den Jugendschutz. Reicht denen nicht, das Deutschland schon den strengsten Jugendschutz europaweit hat?? Achja inwiefern trifft das dann auf das HLPortal zu? Immerhin werden hier ja Spiele ab 16/18 vorgestellt mit Screenshots, Trailer etc. :confused:

Bleibt ja dann, wenn das dann richtig im Gange ist nur noch der Umzug ins Ausland.. Hat SB.com ja auch gemacht.
[Beitrag wurde 1x editiert, zuletzt von STURMTIG3R am 01.12.2010, 11:34]
01.12.2010, 11:28 Uhr Anzeigen
# 2
Nachricht offline
Alien Grunt
3.441 Punkte
Dabei seit: 09.10.2009
1.324 Beiträge
Oder vielleicht bekommt hlportal einfach neue Sendezeiten ^^

so von 22.00 Uhr bis 4.00 Uhr hehehe

Nichts gegen Jugendschutz aber wie soll dies bitte umgestzt werden.... da muss ja jemand nur massenhaft Porn Bilder in nen Blog oder Forum oder under die Kommentare von Newsseiten posten schon ist er ab 18 ^^

Da besteht eine große Diskrepanz zwischen Aufwand und nutzen....

Als wäre das Internet auf Deutschland beschränkt ^^
01.12.2010, 12:30 Uhr Anzeigen
# 3
HLP - Chef-Redakteur
Nachricht offline Admin
Ichthyosaur
11.399 Punkte
Dabei seit: 04.12.2005
3.445 Beiträge
Das würde auch das HLP betreffen, wir müssten demnach eine Alterskontrolle einführen.

HLP würde dann, obwohl hier auch Inhalte für Minderjährige sind, komplett ab 18 werden, was natürlich unserer Userschaft nicht sehr helfen würde. Im Moment hoffen wir noch darauf, dass die Landesregierung von NRW das Gesetz kippt, sonst müssen wir uns was überlegen.

Öffnungszeiten? Persokontrolle? Also ich bin ja für einen Fingerabdruck + DNS-Probe :|
Das lustige ist ja, dass wir komplett unangetastet bleiben könnten, wenn wir einfach HLP ins Ausland verlegen. Wir müssten nicht mal den Inhalt ändern, nur der im Impressum angegebene Betreiber muss im Ausland sitzen.
[Beitrag wurde 1x editiert, zuletzt von trecool am 01.12.2010, 15:11]
01.12.2010, 15:10 Uhr Anzeigen
# 4
Nachricht offline
Barnacle
557 Punkte
Dabei seit: 28.07.2009
499 Beiträge
Ich seh mich schon mehr nach Proxy Servern suchen als normal meine Inetzeit mit Surfen zu verbringen. *sich wie in Rot-China vorkommend*

edit: Aus meiner Zeit, wo ich mit jugendlichen gearbeitet habe, kenne ich noch die Regel, das Erzieher und auch Eltern alle Kinder unter 12 niemals unbeaufsichtigt lassen sollten, wenn diese im Internet surfen. Und Jugendliche unter 16 sollte man immerhin regelmäßig über die Schulter schauen.

Aber scheinbar ist das heutzutage unmöglich geworden. Stattdessen soll Vater Staat mit der Holzhammer-Methode kommen und einfach alles gleich sperren ,was nicht für Kinder und Jugendliche geeignet ist.
Als wenn man zwischen 6 und 23 Uhr Autos auf den Straßen verbieten würde, weil alle unter 17 kein Auto fahren dürfen...

edit 2: http://www.lawblog.de/index.php/archives/2010/1...ogger-gelassen-bleiben-konnen/
[Beitrag wurde 4x editiert, zuletzt von BillZ am 01.12.2010, 18:53]
01.12.2010, 18:08 Uhr Anzeigen
# 5
Nachricht offline
Bullsquid
1.762 Punkte
Dabei seit: 21.04.2008
521 Beiträge
Zitat:
Original von trecool

Das lustige ist ja, dass wir komplett unangetastet bleiben könnten, wenn wir einfach HLP ins Ausland verlegen. Wir müssten nicht mal den Inhalt ändern, nur der im Impressum angegebene Betreiber muss im Ausland sitzen.


Ein Hoch auf den Chefredakteur! :D

Zum Thema. Habt ihr euch schon mal Gedanken gemacht wie ihr die Alterskontrolle durchführen würdet? Was wäre es euch denn am liebsten? Genügt eigentlich eine einfache Altersangabe wie es sie z.b. bei Steam gibt? Ich finde das System zwar äußerst lächerlich, aber dann würde es zumindest zum jetzigen Gesetztesentwurf passen. Wahrscheinlich läuft langfristig eh alles auf den neuen Personalausweis hinaus. Man kann nur hoffen, dass man dann als Volljähriger endlich seine Ruhe hat. Ich befürchte allerdings....nicht. :rolleyes:
01.12.2010, 18:28 Uhr Anzeigen
# 6
Nachricht offline
Ichthyosaur
11.462 Punkte
Dabei seit: 23.12.2007
4.157 Beiträge
Juhu ich darf meinen Blog dicht machen >.<.

Deutschland pfeift ja nurnoch so aufs Grundgesetzt.

Artikel5 besagt das jeder seine Meinung in schrift frei äußern darf.

Mit diesem (total beschissen sinnlosen) neuen Gesetzt wird das Bloggern mehr oder weniger verweigert.

Ein hoch auf den beschissesten Staat der Welt hoffen wir alle das er in 1 Jahr total untergeht!
02.12.2010, 15:02 Uhr Anzeigen
# 7
Nachricht offline
Bullsquid
1.709 Punkte
Dabei seit: 01.07.2007
563 Beiträge
wie bitte?
ich weigere mich gerade, dass alles nochmal zu verstehen, da es mir einfach zu lächerlich vorkommt... O.ô

jegliche website, die jugendgefährdend ist, wird quasi zensiert oder nur noch beschränkt gezeigt? ô.O

was ist dann bitteschön mit youtube?
wird da jetzt einfach jeder channel, der auch nur den Hauch einer jugendgefährdung innehat, gesperrt?
dann hoffe ich doch sehr, dass sie auch den channel vom papst beschränken, wenn dieser mal über kondome oder sowas spricht...

ist doch lächerlich!
schon wegen sowas müsste man auswandern aus diesem sch... land...!!!
02.12.2010, 16:43 Uhr Anzeigen
# 8
HLP - Redakteur
Nachricht offline Admin
Ichthyosaur
13.047 Punkte
Dabei seit: 21.07.2004
3.577 Beiträge
Mal langsam, vielleicht ist doch nicht alles so furchtbar: http://www.lawblog.de/index.php/archives/2010/1...ogger-gelassen-bleiben-konnen/

Dennoch - ja, das ist ein realitätsfremdes Stück Scheiße, was da auf uns zukommt.
02.12.2010, 17:36 Uhr Anzeigen
# 9
Nachricht offline
Ichthyosaur
10.171 Punkte
Dabei seit: 28.11.2004
2.897 Beiträge
Dieses Gesetz ist für mich ein weiterer eindeutiger Beweis dafür, dass unsere sogenannte "Politik" völlig an der Realität vorbeisteuert. Entweder ist es die Arbeit findiger Lobbyisten, die die "Weichenstellung" so beeinflusst, dass der Fluss des Geldes auch in den richtigen Pfaden verläuft, oder es sind fehlgeleitete, realitätsferne Ambitionen, mit denen sich Ewiggestrige erhoffen, am oberen Ende der Altersskala Stimmen zusammenzuraffen.
Am Absurdesten ist für mich dabei, dass bei allem Jugendschutzgefasel kein Politiker ausdrücklich betont, wo Jugendschutz eigentlich beginnen muss: Nicht im Internet, nicht auf der Spieleverpackung, sondern im Elternhaus. Jugend zu schützen und Heranwachsende zu erziehen ist primär immer noch die Aufgabe der Eltern und mitunter die größte verantwortung die ein Bürger auf sich nehmen kann. Aber genau das ist es, wozu wohl einige Eltern nicht fähig sind. Kostet ja auch einiges an Zeit, die man ja schließlich zum Verfolgen des Fernsehprogrammes benötigt - ist doch gut, wenn Jeremy-Pascal sich am Computer selbst beschäftigt und noch besser, wenn kluge Politiker dafür sorgen, dass er keines von diesen "Killerspielen" bekommt.
Ich für mich weiß jedenfalls, dass bei der nächsten Wahl keine der etablierten Parteien für mich eine Option sein wird.
02.12.2010, 18:15 Uhr Anzeigen
# 10
HLP - Redakteur
Nachricht offline Moderator
Ichthyosaur
11.473 Punkte
Dabei seit: 18.05.2006
4.002 Beiträge
Zitat:
Original von [traumViolett]

[...]
was ist dann bitteschön mit youtube?
[...]


Du hast Wikipedia vergessen!
02.12.2010, 19:46 Uhr Anzeigen
# 11
Nachricht offline
Bullsquid
1.709 Punkte
Dabei seit: 01.07.2007
563 Beiträge
Zitat:
Original von filL

Zitat:
Original von [traumViolett]

[...]
was ist dann bitteschön mit youtube?
[...]


Du hast Wikipedia vergessen!


stimmt!
und was ist mit google?
zu welchen uhrzeiten darf ich suchbegriffe wie zb. "Nacktschnecke" oder "Blutsturz" eingeben? :eek:
02.12.2010, 20:02 Uhr Anzeigen
# 12
HLP - Redakteur
Nachricht offline Moderator
Ichthyosaur
11.473 Punkte
Dabei seit: 18.05.2006
4.002 Beiträge
Nach "Eis" darf auch nicht mehr gesucht werden: http://www.google.de/search?q=Eis&ie=utf-8&oe=u...a:de:official&client=firefox-a

Ich sehe jetzt bereits folgendes: Um auf der sicheren Seite zu sein, werden die meisten ihre Seiten auf "ab 18" einstufen, um eventuellen Problemen aus dem Weg zu gehen - oder alternativ gleich ganz schließen.
02.12.2010, 21:06 Uhr Anzeigen
# 13
Nachricht offline
Thread-Starter
Hound Eye
288 Punkte
Dabei seit: 14.10.2009
431 Beiträge
Ach die suchen sich einfach a Server im Ausland und fertig. Wer aus BRD soll bitte dann den Namen im Impressum usw nachprüfen?
02.12.2010, 22:24 Uhr Anzeigen
# 14
Nachricht offline
Bullsquid
1.709 Punkte
Dabei seit: 01.07.2007
563 Beiträge
Zitat:
Original von filL

Nach "Eis" darf auch nicht mehr gesucht werden: http://www.google.de/search?q=Eis&ie=utf-8&oe=u...a:de:official&client=firefox-a


man müsste eigentlich mal nen thread eröffnen, wo harmlose begriffe genannt werden, die nicht mehr gesucht werden dürfen, aufgrund des neuen gesetzes... :rolleyes:

Zitat:
Original von filL

...oder alternativ gleich ganz schließen.


eben! und das kann es ja wohl nicht sein, oder?
03.12.2010, 07:07 Uhr Anzeigen
# 15
Nachricht offline
Barnacle
557 Punkte
Dabei seit: 28.07.2009
499 Beiträge
Je weiter das Jahr voranschreitet desto mehr verachte ich die Regierung. Eine Bande von Populisten, vom Aktionismus getriebene Schwätzern und Opportunisten. Und die Opposition ist ja nicht anders, sie machen genau dasselbe nur um nächstes Mal selber "Regierung spielen" zu dürfen. Um Herrn (edit: Volker) Pispers zu zitieren: "Da können sie wählen wie sie wollen..."
[Beitrag wurde 1x editiert, zuletzt von BillZ am 04.12.2010, 14:11]
04.12.2010, 14:10 Uhr Anzeigen
nach oben
18 Beiträge

Seiten (2):  [1] 2 »


Gehe zu:  feed_mini Beiträge: RSS, RSS2, ATOM

Sections:  HLP  Board  Mods  Steam      Games:  HL  Op4  HLBS  HL2  HL2:Ep1  HL2:Ep2  Prtl  TF2  TFC  CS  DoD  L4D  Gunman
    USER ONLINE 
Insgesamt sind 14 Benutzer online. Davon ist 1 registriert:
    SITE OPTIONS 
- Zu Favoriten hinzufügen
- Als Startseite festlegen (IE only)
- Fehler auf dieser Seite?