HALF-LIFE PORTAL
Your Gate To Valve's Games www.hl-forum.de
PORTAL
FORUM
LOGIN
User oder E-mail:


Passwort:


oder
Registrieren
Passwort vergessen?
OpenID-Login
MISC
PARTNER

TF2 Crafting

Special Artworks by
Hayungs

Link us:
HL PORTAL

Support us:


HLPortal
auf Facebook

›› Willkommen!   ›› 85.464.173 Visits   ›› 18.318 registrierte User   ›› 22 Besucher online (0 auf dieser Seite)
23.786 Themen, 325.140 Beiträge  
    FORUM 

Thema-Ansicht


Forum > Half-Life Portal > News > Counter-Strike: PCGames.de kürt die wichtigsten Modder
Status: Offen
48 Beiträge
Letzter Beitrag Seiten (4):  « 1 [2] 3 4 »


Autor Beitrag
# 16
Nachricht offline
Headcrab
0 Punkte
Dabei seit: 03.05.2009
7 Beiträge
Ich sage auch mal Team Fortress, weil das für mich persönlich einfach wichtiger war ;-)
[Beitrag wurde 1x editiert, zuletzt von CannonFodd3r am 12.04.2010, 13:25]
12.04.2010, 13:24 Uhr Anzeigen
# 17
Nachricht offline
Bullsquid
2.746 Punkte
Dabei seit: 14.07.2008
918 Beiträge
Zitat:
Original von Lamarr

Wo wurde denn bitte ein neues CS gezeigt? Das wäre mir neu.


er meint wahrscheinlich die mod von den cs erfinder selbst. weil valve noch kein cs2 machen wollte hatte er selbst "nochmal" eine mod gemacht, halt noch mal css nur halt mit einigen features mehr...

hab da mal sowas gelesen...
12.04.2010, 13:39 Uhr Anzeigen
# 18
Nachricht offline
Headcrab
0 Punkte
Dabei seit: 11.04.2009
459 Beiträge
CS ist definitiv die einflussreichste Mod allerzeiten. Erst mit CS hats angefangen mit der Flut an Mods. Heute werden sogar gute Mods verkauft. (Killing Floor,CS und andere).
12.04.2010, 14:08 Uhr Anzeigen
# 19
Nachricht offline
Bullsquid
1.034 Punkte
Dabei seit: 03.12.2008
420 Beiträge
bin auch eher für tf.
12.04.2010, 14:12 Uhr Anzeigen
# 20
HLP - Redakteur
Nachricht offline Moderator
Ichthyosaur
11.444 Punkte
Dabei seit: 18.05.2006
4.007 Beiträge
Mir persönlich gefällt Counter-Strike auch nicht mehr so, aber trotzdem würde ich es zu den einflussreichsten Mods zählen. Wann erlebt man schon mal, dass eine Spieleschmiede eine Mod, die ihrem Spiel entstammt, übernimmt. Außerdem haben durch Counter-Strike viele zu den Shootern gefunden bzw. speziell zu den Multiplayern (klar, heute ist die Auswahl viel größer).
12.04.2010, 14:28 Uhr Anzeigen
# 21
Nachricht offline
Bullsquid
2.601 Punkte
Dabei seit: 17.07.2007
1.423 Beiträge
Ich liebe Counter Strike . :)
Das Spiel wird nie langweilig . ^^
Ich hoffe so sehr auf ein neuen Teil .
12.04.2010, 14:30 Uhr Anzeigen
# 22
Nachricht offline
Hound Eye
117 Punkte
Dabei seit: 15.06.2008
626 Beiträge
ich finde es schon lustig, dass team fortress (fanstasieballerei) gar nicht so erfolgreich wie counter-strike wurde und ihr immernoch findet, dass tfc besser sei :)
verkehrte welt halt
die zahlen belegen uns das ganz

außerdem verstehe ich nicht warum die ganzen kiddies immer behaupten, dass cs nur einfache "ballerei" sei....
am schlimmsten fand ich die bezeichnung von "ReBoot" hier in den kommentaren
cs soll kein teamplay haben????????? ok: esl.eu/de/cs sag ich dazu nur
cs ist das spiel, was am meisten einfach auf teamplay setzt
außerdem finde ich dass half-life sinnlos geballere ist
in cs hat man ein ziel und in half-life hat man noch kein ziel erreicht und man wird als kunde nur hingehalten dass man solange wie nur möglich von einem namen profitieren können
soviel zur GUTEN FIRMA VALVE!!!
wenn valve nicht wäre, wäre cs auf jeden fall VIEL erfolgreicher heute!!!
gründe sind steam, kein richtiger support, eine scheis fortsetzung, die nichts mit dem richtigen cs zu tun hat außer den namen (deshalb hat ja auch valve die lizenz von cs abgekauft... nur um eine fortsetzung zu entwickeln um zu profitieren)
12.04.2010, 14:40 Uhr Anzeigen
# 23
Nachricht offline
Bullsquid
1.051 Punkte
Dabei seit: 12.07.2009
645 Beiträge
bin zwar kein fan von cs aber denn erfolg kann man nicht leugnen.
die mod gehörte zu einen der ersten team basieten spiele und mods.
zudem hat cs wohl auch denn markt des kampfes gegen terroristen und den modernen krieg geschaffen.
12.04.2010, 14:44 Uhr Anzeigen
# 24
Nachricht offline
Vortigaunt
724 Punkte
Dabei seit: 21.02.2009
473 Beiträge
Zitat:
Original von Lamarr

Zwar gibt es heute Shooter, die online weitaus mehr Spaß machen - COD4, oder vor allem TF2 - aber CS ist und bleibt eben CS. Eine so große Legende kann nicht sterben.


Zitat:
Original von xtobix

CS ist schon die prägendste mod gewesen.. CSS halte ich allerdings für einen billigen CS abklatsch.. nicht mehr und nicht weniger..

CSS ist ausserdem keine Mod sondern ein Spiel, welches man kaufen muss, wenn man spielen will.. In meinen Augen nurnoch reiner Kommerz..
Naja was soll man sagen.. damals wars noch anders.. da wurden gute Spiele mit Liebe zur Balance und zum Gameplay gebastelt.. Heute muss scheinbar nurnoch die Grafik gut sein und der Name passen. Spiele sollen für die große Masse geeignet sein.. Am besten sollte jeder Noob in der Lage sein Profis leicht zu ownen (bestes beispiel MW2).. Also ich halten den E-Sport schon sogut wie ausgestorben.. Vllt. wird das mit Starcraft 2 ja nochmal was.. aber der Rest.. :/
Neue Titel legen kaum noch Wert auf Competition. Eher darauf, dass man spiele wie CS (was überhauptnicht darauf ausgelegt ist) mit 64 Spielern auf einem Server spielen kann.. *omg*


Edit:
Wo ich gerade diesen Kommentar sehe, fällt mir ein sehr schönes Zitat aus der Online-Mockumentary Pure Pwnage ein:
"I think, there's a problem about the new games coming out, in that... that they suck. It's all about fancy graphics n stuff. You know, gaming used to be about competition, like, when you win, it's counted as a win, and when you loose... it's maybe counted as a lose."
Das spiegelt genau das Problem der heutigen Spiele wieder: Zu viel Drumherum, zu wenig Kern, zu wenig Seele. CS hat kein Erfahrungspunktesystem, wird aber noch gespielt werden, wenn es schon Call of Duty Teil 32 gibt. Weil das Spiel aus seinem Kern heraus motiviert und weil es eine Seele besitzt.
ist bei Strategiespielen genau so. Ich war jahrelang Fan von Command n Conquer, und fand auch noch Teil 3 gut. Als aber jetzt kürlich Teil 4 rauskam, ohne Basenbau etc, konnte ich nur die Hände über dem Kopf zusammenschlagen. Dann habe ich sie heruntergenommen und mal wieder die CD von Starcraft aus dem Jahre 1998 eingelegt. Habe es installiert. Und... so viel Spaß hatte ich in einem Echtzeitstrategiespiel schon lange nicht mehr! Spannende Missionen, toller SOundtrack, lebendige Charaktere mit wirklich guten Sprüchen... (Duke: "Also ihr seid so ziemlich die letzten, die ich hier erwartet hätte. Was springt für Sie dabei raus, Mengsk?" Raynor:
"Für uns rausspringen? Ich springe auch gleich mal raus, Sie schleimiges konfödieriertes Stück Scheiße!" )


CS ist einfach DER OnlineShooter.
Ich spiel zur Zeit Bad Company 2 und wenn man mal ins Forum guckt dann gibt es Threads von Leuten die mit Rang 22 (50 is max) alle Waffen haben (ja mit Rang 22 hat man alle Waffen für alle Klassen freigespielt) meckern weil es nichts mehr freizuschalten gibt. Klar gibt es noch Orden und Achievments etc. aber nichts "zum Anfassen" wie Waffen.

Da frag ich mich immer WTF? Ich spiel doch ein Spiel um Spass am spielen zu haben oder etwa nicht? Als ich Rang 22 erreicht habe und gesehen hab das ich nichts mehr zum Freischalten hab, dachte ich mir, endlich kann ich so spielen wie ich will ohne mir sorgen zu machen wie viele Punkte ich gemacht hab und wie lange ich für die nächste Waffe brauche...

Ich mein, ich lauf bei Bad Company 2 meist als Assault mit der ersten Schrotflinte rum und bin auch gut damit. Als Sniper nehm ich ne vollautomatische Sniper (weniger Schaden aber auch für den Nahkampf geeignet) warum? Weil es mir einfach Spass macht wie nen irrer mit der Pumpe rumzuspringen, mit der vollauto Sniper leute zu killn etc.

Diese ganze Achievmentorgie nervt langsam. Die Zeiten als man spiele noch wegen des Spasses gezockt hat sind denke ich vorbei, heute gehts nur noch um Achievments und virtuellen Schwanzvergleich.
12.04.2010, 15:08 Uhr Anzeigen
# 25
Nachricht offline
Headcrab
56 Punkte
Dabei seit: 04.07.2004
98 Beiträge
Zitat:
Original von CvH

Wo ich TeamFortress als "wichtiger" erachte denn das war die 1. richtig große und vorallem gute Mod !


Schwierig zu sagen. Klar war bei Half Life TFC der Grundstein. Eine komplexe, vom Entwickler unterstützte Modifikation, die zu beginn sehr viele Spieler angelockt hat. Dazu war das Spiel ausbalanciert und hatte seinen Fokus auf Teamplay. Wodurch sehr schnell viele Clans etc entstanden.

Ich denke wenn damals TFC nicht so erfolgreich gewesen wäre, wäre Half Life für Modder nicht so interessant geworden und Mods wie CS nie so erfolgreich geworden.
12.04.2010, 15:16 Uhr Anzeigen
# 26
Nachricht offline
Vortigaunt
689 Punkte
Dabei seit: 19.04.2008
186 Beiträge
Zitat:
Original von Trintox

er meint wahrscheinlich die mod von den cs erfinder selbst.


Vielleicht meinte er auch dieses F2P CS für Asien, welches mal angekündigt wurde. (Counter-Strike Online)

Zitat:
Original von s3m1h-44

ich finde es schon lustig, dass team fortress (fanstasieballerei) gar nicht so erfolgreich wie counter-strike wurde und ihr immernoch findet, dass tfc besser sei :)


Wer sagt eigentlich, dass bessere Spiele/Filme/Musik/ usw. erfolgreicher als andere sein müssen?
Leider ist dies eben nicht der Fall und sagt nichts über Qualität aus.
Counter Strike ist hier ein sehr gutes Beispiel. Es spielen einfach so viele, weil es bekannt und einfach ist. Außerdem sind Menschen Gewohnheitstiere, weshalb sie natürlich lange bei CS bleiben.
(Mal davon abgesehen, dass viele "Kinder" es "cool" finden Counter Strike zu spielen.)

Zitat:
Original von s3m1h-44

cs ist das spiel, was am meisten einfach auf teamplay setzt


:D
Natürlich..., ich spreche CS nicht ab, dass ein gewisser Teil Teamplay vorhanden ist, aber allesamt ist es eher "leichte Kost" (genauso wie ein C'n'C RA3, dass nur leichte Strategie Kost im vergleich zu einem SupCom ist)
Genauso viel Teamplay könnte in einem Quake,UT, etc Match entstehen.

TF(2) ist CS in Sachen Teamplay meilenweit voraus. Ohne Teamplay läuft da nämlich gar nichts. Anders bei CS, welches ohne Teamplay auch noch durch pure "Ballerei" Gewinnbar ist. (natürlich auf hohem Level eher selten, aber in CS kann ein einzelner eine Runde für sein Team gewinnen, anders als in TF2 und vielen anderen Ego Shootern, die wirklich auf Teamplay setzen und angewiesen sind)

Auf den sinnlosen Vergleich mit Half Life gehe ich mal nicht ein.

Zitat:
Original von s3m1h-44

wenn valve nicht wäre, wäre cs auf jeden fall VIEL erfolgreicher heute!!!


Ich behaupte einfach mal das Gegenteil.
Was soll den kein Richtiger Support bedeuten? Das ein zehn Jahre altes Spiel keine regelmäßigen Patches bekommt, sollte wohl klar sein. Außerdem veröffentlicht Valve wesentlich mehr Patches für Spiele, als die meisten anderen Entwickler
Das der Nachfolger - CSS - schlecht sein soll ist wohl mehr als subjektiv und Typisches "geflame". Am heutigen Steam Peak haben ca. 87.000 Leute dieses "scheiß" Spiel gespielt. Interessant!

Ich möchte dich nicht persönlich angreifen, aber für mich bist du der typische Counter Strike Spieler. (Schubladendenken ftw!)
Nick - Check, der passt einfach perfekt.
Ausrufezeichen und Fragezeichen sind keine Rudeltiere! Und die "Punkt-Population" in deinem Text ist auch gering. - Check
usw...

@Topic:
Insgesamt stimme ich PCG da zu und sage, dass die CS Erfinder die wichtigsten Modder sind/waren.
12.04.2010, 15:35 Uhr Anzeigen
# 27
HLP - Redakteur
Nachricht offline Moderator
Shock Trooper
6.898 Punkte
Dabei seit: 04.07.2004
2.034 Beiträge
Zitat:
Original von s3m1h-44

wenn valve nicht wäre, wäre cs auf jeden fall VIEL erfolgreicher heute!!!


Stimmt. Wenn das Huhn nicht wäre, würde das Ei viel besser schmecken!
12.04.2010, 15:49 Uhr Anzeigen
# 28
ilv
Nachricht offline
Bullsquid
2.298 Punkte
Dabei seit: 05.06.2009
936 Beiträge
Zitat:
Original von pyth

Zitat:
Original von s3m1h-44

wenn valve nicht wäre, wäre cs auf jeden fall VIEL erfolgreicher heute!!!


Stimmt. Wenn das Huhn nicht wäre, würde das Ei viel besser schmecken!


Die Frage ist doch, was war eher da, das Huhn oder das Ei? :D
12.04.2010, 16:03 Uhr Anzeigen
# 29
Nachricht offline
Bullsquid
1.335 Punkte
Dabei seit: 11.01.2009
489 Beiträge
Ich meine Tactical Intervention (inoffizieller Nachfolger von Counter-strike) ;)
achja und stimmt Cs Promod gibts auch noch ... also kann man nicht sagen an Cs wurde nicht weitergearbeitet ;)
12.04.2010, 16:05 Uhr Anzeigen
# 30
snb
Nachricht offline
Barnacle
426 Punkte
Dabei seit: 28.09.2005
125 Beiträge
Natural Selection, hands down.
12.04.2010, 16:30 Uhr Anzeigen
nach oben
48 Beiträge

Seiten (4):  « 1 [2] 3 4 »


Gehe zu:  feed_mini Beiträge: RSS, RSS2, ATOM

Sections:  HLP  Board  Mods  Steam      Games:  HL  Op4  HLBS  HL2  HL2:Ep1  HL2:Ep2  Prtl  TF2  TFC  CS  DoD  L4D  Gunman
    USER ONLINE 
Insgesamt sind 22 Benutzer online. Davon sind 0 registriert:
    SITE OPTIONS 
- Zu Favoriten hinzufügen
- Als Startseite festlegen (IE only)
- Fehler auf dieser Seite?