HALF-LIFE PORTAL
Your Gate To Valve's Games www.hl-forum.de
PORTAL
FORUM
LOGIN
User oder E-mail:


Passwort:


oder
Registrieren
Passwort vergessen?
OpenID-Login
MISC
PARTNER

PC GAMES

TFPortal.de

TF2 Crafting

Playnation.de

Special Artworks by
Hayungs

Link us:
HL PORTAL

Support us:


HLPortal
auf Facebook


›› Willkommen!   ›› 73.090.308 Visits   ›› 18.323 registrierte User   ›› 6 Besucher online (0 auf dieser Seite)
23.770 Themen, 324.964 Beiträge  
    FORUM 

Thema-Ansicht


Forum > Editing > Allgemeines > Anfang - 3D Prgr. außer Hammer - Aufwand?
Status: Offen
4 Beiträge
Letzter Beitrag Seiten (1):  [1]


Autor Beitrag
# 1
Nachricht offline
Headcrab
0 Punkte
Dabei seit: 07.01.2010
1 Beitrag
Anfang - 3D Prgr. außer Hammer - Aufwand?
Hallo,

Ich bin wegen der Mod „Dead Esther“ hier auf das Half Life Modding aufmerksam geworden und möchte nun wissen, was das eigentlich ist;).

1. Wo bekommt man einen übersichtliche FAQ?
Habe mich nicht so recht in dieses Forum reingefunden (bin auch nicht so versiert im Internet)

2. Kann man Welten modellieren im 3D Prgr. (bei mir Blender) ohne diesen Hammer-Editor zu verwenden?
Eigentlich meine wichtigste Frage. Denn ich bin an einer kleinen eigenständigen Welt interessiert. Aber ich möchte mich nicht in den Hammer Editor einarbeiten und finde dass man mit einem guten 3D Prgr. Auch bessere Ergebnisse erziehlt.

3.Aufwand?
Wie hoch ist eigentlich der Aufwand einer Mod? Ich würde nicht mehr als 1h Spielspaß einplanen, aber Scripten oder was man bei HL2 macht ist nicht mein Ding.
Gibt es irgendwelche Tools dafür?
07.01.2010, 22:33 Uhr Anzeigen
# 2
Nachricht offline
Ichthyosaur
11.484 Punkte
Dabei seit: 23.12.2007
4.156 Beiträge
zu 2.

Das geht aber du musst trotzdem den Hammer benutzen. Nur dieser macht die vmf zu einer bsp welche die eigentliche map datei ist.

DU kannst aber in blender models amchen und diese in Hammer einbauen aber die map muss dann überall sky haben sonst kommt es zu fehlern.

zu3. Beim mappen einer kleinen map die 20 min. geht (vll. weniger) können, wenn manns ordentlich macht, mehrere wochen ins land gehen.
08.01.2010, 17:54 Uhr Anzeigen
# 3
moc
HLP - Ehrenmember
Nachricht offline Moderator
Bullsquid
2.819 Punkte
Dabei seit: 22.06.2006
882 Beiträge
www.source-editing.de ist das HLP Einsteiger-Tutorial für die Erstellung von eigenen Maps. Wenn du spezielle Fragen zum Modding ( = Erstellung von eigenen Mods, Maps etc) hast, dann kannst du sie ja direkt hier stellen.
[Beitrag wurde 1x editiert, zuletzt von moc am 09.01.2010, 14:26]
09.01.2010, 14:25 Uhr Anzeigen
# 4
Nachricht offline
Bullsquid
1.278 Punkte
Dabei seit: 30.03.2006
318 Beiträge
Zitat:
Original von Waldkauz

2. Kann man Welten modellieren im 3D Prgr. (bei mir Blender) ohne diesen Hammer-Editor zu verwenden?
Eigentlich meine wichtigste Frage. Denn ich bin an einer kleinen eigenständigen Welt interessiert. Aber ich möchte mich nicht in den Hammer Editor einarbeiten und finde dass man mit einem guten 3D Prgr. Auch bessere Ergebnisse erziehlt.


Komplett ohne Hammer eigentlich nicht möglich. Ich meine was ist mit dingen wie Kollision, spawnpoints, lichtberechnung und all die weiteren entities? Die fallen nicht vom himmel. Es ist gängig komplexere Teile als Models in den hammer zu importieren. So flexibel ist source leider noch nicht.

Zitat:
Original von Speed74

zu 2.
Das geht aber du musst trotzdem den Hammer benutzen. Nur dieser macht die vmf zu einer bsp welche die eigentliche map datei ist.


nö, man kann auch komplett ohne den VHE kompilieren (sollte man bei größeren projekten generell machen)
16.01.2010, 15:55 Uhr Anzeigen
nach oben
4 Beiträge

Seiten (1):  [1]


Gehe zu:  feed_mini Beiträge: RSS, RSS2, ATOM

Sections:  HLP  Board  Mods  Steam      Games:  HL  Op4  HLBS  HL2  HL2:Ep1  HL2:Ep2  Prtl  TF2  TFC  CS  DoD  L4D  Gunman
    USER ONLINE 
Insgesamt sind 6 Benutzer online. Davon ist 1 registriert:
    SITE OPTIONS 
- Zu Favoriten hinzufügen
- Als Startseite festlegen (IE only)
- Fehler auf dieser Seite?