HALF-LIFE PORTAL
Your Gate To Valve's Games www.hl-forum.de
PORTAL
FORUM
LOGIN
User oder E-mail:


Passwort:


oder
Registrieren
Passwort vergessen?
OpenID-Login
MISC
PARTNER

TF2 Crafting

Special Artworks by
Hayungs

Link us:
HL PORTAL

Support us:


HLPortal
auf Facebook

›› Willkommen!   ›› 88.322.274 Visits   ›› 18.318 registrierte User   ›› 20 Besucher online (0 auf dieser Seite)
23.786 Themen, 325.154 Beiträge  
    FORUM 

Beitrag anzeigen

Hier kannst du einen Beitrag einzeln betrachten

Thread


Autor Beitrag
# 1
Nachricht offline
Hound Eye
228 Punkte
Dabei seit: 03.08.2007
163 Beiträge
Zitat:
Original von MilkFreeze

Zitat:
Original von Ordalien

Beste Beispiele:

Portal 2 -> gezahlt ca 35 Euro -> 10 Stunden Singelplayer , 0 Stunden Multiplayer. Das ist zuviel!

Orange Box -> gezahlt 45 Euro -> Spielzeit über 30 Stunden Singelplayer, 100 Stunden Multiplayer. Das wars Wert.

Borderlands -> gezahlt ca. 30 Euro mit allen DLcs -> Spielzeit fast 80 Stunden und ein DLC fehlt noch. Das wars wert!

TheWitcher 2 -> gezahlt 35 Euro -> erst einmal durch in 35 Stunden - ca. 30 Stunden erwarten mich noch auf dem zweiten weg. Das wars wert!

Homefront -> gezahlt 20 Euro -> 4,5 Stunden Singelplayer. Multiplayer 1 Stunde. Das ist abzocke!!!

Ich finde, irgendwo sollte das Preisleistungsverhältniss stimmen.


Du nimmst nur die Spielzeit?! Dann ist WoW das Beste Spiel der Welt, weil es Leute gibt die mehr Spielstunden auf ihrem WoW account haben, als ich in meinen ganzen Steam-Spielen zusammengerechnet. Spielzeit ist ein Faktor, das gebe ich zu. Aber es ist nicht der Alleinige Faktor. Die 20 Stunden Portal 2 (ich hab es partiell Doppelt gespielt, DLC, etc) waren mir mehr wert als die ~20h aus Half-Life 2.

Es geht nicht darum wie Lange du unterhalten wirst, sondern wie Gut und wie Nachhaltig. Wenn ich einen FIlm mache der 8h lang ist und in einem Stück im Kino gezeigt wird, ist der dann automatisch besser als Herr der Ringe, TItanic und Avatar? Immerhin ist er Länger!

Ich kann verstehen das man diese Rechnung aufstellt, also 100h = 50€ = Gut. Aber leider funktioniert das so nicht ganz. Wenn ich über 100h mittelmäßig unterhalten wurde, dann können 10h erstklassige Unterhaltung genauso teuer sein, ohne das ich mir abgezockt vorkommen. Wie im bett gilt:Nur weils nich lange dauert, musses nicht schlecht sein ;)

P.S.: Ja, ich gebe zu das die Vergleiche gestern stark hinken... so ist das bei immateriellen Gütern eben.

Edit: Zitat aufs wesentliche gekürzt.


Es geht nicht darum, das ein Spiel super ist, wenn es lang dauert. Aber wenn ich ein Spiel 100 Stunden spiele, dann muss es mir ja wohl gut gefallen.

Aber es sollte eigentlich so zu verstehen sein:

Wenn ich für ein Spiel 20 Euro oder mehr zahle, und habe gerade mal 4 Stunden Spielzeit, dann ist es ne abzocke.
Es geht darum, dass die Preise teils nicht mit dem Preisleistungsverhältnis übereinstimmen. Wenn ich 30 Euro für ein Spiel zahle, und dieses dann 60 Stunden spielen kann (vorausgesetzt es gefällt mir) ist das für mich ein fairer Preis.

Für WOW muß man übrigens jeden Monat Gebühren zahlen.
16.01.2012, 12:40 Uhr Anzeigen

Sections:  HLP  Board  Mods  Steam      Games:  HL  Op4  HLBS  HL2  HL2:Ep1  HL2:Ep2  Prtl  TF2  TFC  CS  DoD  L4D  Gunman
    USER ONLINE 
Insgesamt sind 20 Benutzer online. Davon sind 0 registriert:
    SITE OPTIONS 
- Zu Favoriten hinzufügen
- Als Startseite festlegen (IE only)
- Fehler auf dieser Seite?