HALF-LIFE PORTAL
Your Gate To Valve's Games www.hl-forum.de
PORTAL
FORUM
LOGIN
User oder E-mail:


Passwort:


oder
Registrieren
Passwort vergessen?
OpenID-Login
MISC
PARTNER

TF2 Crafting

Special Artworks by
Hayungs

Link us:
HL PORTAL

Support us:


HLPortal
auf Facebook

›› Willkommen!   ›› 88.321.080 Visits   ›› 18.318 registrierte User   ›› 17 Besucher online (0 auf dieser Seite)
23.786 Themen, 325.154 Beiträge  
    FORUM 

Beitrag anzeigen

Hier kannst du einen Beitrag einzeln betrachten

Thread


Autor Beitrag
# 1
Nachricht offline
Hound Eye
287 Punkte
Dabei seit: 19.01.2011
466 Beiträge
Zitat:
Original von Lamarr

Zitat:
Konzentriere dich auf niemand anderen außer deinen Kunden. Deinen Ruf wirst du ewig behalten, deshalb sei fair zu deinen Kunden. Eine Sache die du niemals vergessen darfst, ist, dass sich deine Kunden nicht in die Irre führen lassen. Einige glauben sie kommen mit so etwas durch und hoffen, dass die Leute den Bullshit nicht durchschauen. Das Internet ist viel klünger als jeder einzelne von uns.


Kunden werden zur Zeit aber ganz schön in die Irre geführt, ich sage nur "status: gordon" in TF2. Im Steam Forum ist es mittlerweile eiine gängige Phrase, wenn es "Valve is trolling you" - Valve zieht euch durch den Kakau. Das beinhaltet das Ausstreuen von vieldeutigen Informationsschnipselchen zum Thema HL-Fortsetzung, die die Community fas wahnsinnig werden lassen, egal wie unbedeutend, und das bewusste Offenlassen von Fragen bezüglich neuer Gerüchte.
Klar - all das müssen sie nicht. Valve muss garnichts tun, sie veröffentlichen Spiele, wir kaufen sie, oder eben nicht. Wir sind nicht in der Position zu bestimmen, wann Valve was entwickeln.
Aber wenn der Kunde laut Newell sowas von zuerst kommt, wieso fühlen sich dann so viele Kunden zur Zeit dramatisch vernachlässigt, im Hinblick auf die Informationspolitik der Firma?
Die aktuelle Situation (von der sich jeder schnell ein Bild machen kann) passt nicht so recht zu Newells vollmundigem Statement.


Also ich finde das Valve nicht trollt, nur weil sie einfach nichts sagen, was mir auch lieber ist als irgendwas Gehaltloses. Meiner Meinung nach ist den Leuten da nach Episode Two klar geworden das der nächte Teil, wie er auch immer aussieht den Status von HL2 mindestens einholen muss. Nunja, das erste Ziel nach HL2EP2 war Steam auf dei beine zu kriegen. Das dauert. Zudem hatte das ganze Team nach den ganzen HL2-Strapazen 0-Motivation mehr auf HLXY schätze ich mal --> ValveManifest! Also ist Gabe klar geworden das dieses Spiel ersteinmal warten muss. Und damit der EP2 fehler, im vorfeld handlung festzulegen, nicht nochmal gemacht wird, musste er sich das auch sparen....hm die Zeit verstreicht, andere Spiele sind zunächst an der Reihe...wie könnte er jetzt noch mal einen knaller mit seinem Team raushauen? Tja, meiner meinung nach kann das nur eine Source Engine 2 sein, und die brauch auch nochmal ZEIT und REIFE...und zweiteres ist erst nach CS:GO und DOTA2 erreicht.....für gute Spiele warte ich gerne, ausserdem trollt sich dei Community doch die ganze Zeit selber mit so Gedankenspielen, wie diesem gerade... :redface:

Wünsche nen schönen Tag
Frohman
10.01.2012, 10:36 Uhr Anzeigen

Sections:  HLP  Board  Mods  Steam      Games:  HL  Op4  HLBS  HL2  HL2:Ep1  HL2:Ep2  Prtl  TF2  TFC  CS  DoD  L4D  Gunman
    USER ONLINE 
Insgesamt sind 17 Benutzer online. Davon sind 0 registriert:
    SITE OPTIONS 
- Zu Favoriten hinzufügen
- Als Startseite festlegen (IE only)
- Fehler auf dieser Seite?